Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Computerschach / Computer Chess: > Emu & andere Emulationen / Mess Emu and other Emulations


Umfrageergebnis anzeigen: Welche GUI benutzt du bevorzugt mit MessChess?
andere (externe) GUI, z.B. BearChess usw. 10 40,00%
Arena (mit UCI-Protokoll) 8 32,00%
Arena (mit WB-Protokoll) 6 24,00%
WinBoard 1 4,00%
Teilnehmer: 25. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 14.03.2023, 18:48
Benutzerbild von Wandersleben
Wandersleben Wandersleben ist offline
Sargon
 
Registriert seit: 15.07.2021
Ort: Lübeck
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 47 Danke für 9 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss30
AW: Re: Bevorzugte GUI für MessChess?

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Wenn Du übrigens tatsächlich UCI bevorzugst, dann gibt's da ja eine Datei 'UCI.bat', mit der Du das Protokoll für Arena eben auf UCI umstellen kannst -
Danke für den tipp. Per hand hatte ich die ArenaENG_UCI.cfg noch nie ausprobiert, mit der batchdatei werde ich es jetzt mal aus neugier probieren.

Obwohl bei mir eine oft benutzte devise lautet:
"Never change a running system!
.....
"But change a never running system!"
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.03.2023, 19:24
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.279
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 4.450 Danke für 1.067 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2279
AW: Bevorzugte GUI für MessChess?

 Zitat von lars Beitrag anzeigen
ist in Arbeit Dauert aber noch ein Weilchen.
Na das hört sich ja schon mal gut an!

 Zitat von Mapi Beitrag anzeigen
ich habe immer die Windows Tasc Leiste am unteren Bildschirmrand sichtbar.
Wenn ich auf einen anderen Tasc möchte, kann ich den unten anklicken und schon ist er vorne. Klicke ich ihn nochmal an, liegt er wieder hinten, für mich also kein Problem.
Da hast Du auch wieder recht - daran hab ich gar nicht mehr gedacht.

 Zitat von Wandersleben Beitrag anzeigen
Danke für den tipp. Per hand hatte ich die ArenaENG_UCI.cfg noch nie ausprobiert, mit der batchdatei werde ich es jetzt mal aus neugier probieren.
Also im WB-Modus haben die Einstellungen im Reiter UCI ja keine Wirkung, allerdings sind diese ja für die MessChess-Engines ohnehin nicht von Bedeutung.
Große Unterschiede zwischen UCI und WB wirst Du in Arena aber sowieso nicht feststellen.
Ich mag bei Arena mit UCI zwei Dinge gar nicht:
1) daß beim Laden einer Partie diese erst dann an die Engine gesendet wird, wenn man den ersten Zug eingibt (oder die Engine zum Ziehen auffordert), und
2) daß beim Laden einer EPD/FEN-Datei meine mühsam eingestellte Fensterkonfiguration ruiniert wird, weil dabei links immer diese Liste mit Stellungen erscheint (hab auch keine Option gefunden, mit der man das abstellen kann).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.03.2023, 21:37
germangonzo germangonzo ist gerade online
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 07.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 53
Land:
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 528
Erhielt 120 Danke für 66 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 20/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss195
AW: Bevorzugte GUI für MessChess?

Hallo zusammen,
ich arbeite ausschließlich mit der Shredder13 GUI.
Diese ist m.E. die stabilste und am einfachsten zu bedienende GUI.
LG
Frank
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.03.2023, 23:02
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.279
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 4.450 Danke für 1.067 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2279
AW: Bevorzugte GUI für MessChess?

Hallo Frank,
 Zitat von germangonzo Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
ich arbeite ausschließlich mit der Shredder13 GUI.
Diese ist m.E. die stabilste und am einfachsten zu bedienende GUI.
und klappt da auch alles mit meinen Installationsdateien im Shredder-Verzeichnis?
Ich hab das nämlich schon lange nicht mehr ausprobiert ...

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.03.2023, 09:56
germangonzo germangonzo ist gerade online
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 07.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 53
Land:
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 528
Erhielt 120 Danke für 66 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 20/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss195
AW: Bevorzugte GUI für MessChess?

Hi Franz,
im Prinzip klappt das super (auch bei Hiarcs!), danke dafür!
Nur die Options müssen manuell ergänzt werden, z.B. beim analystdpp.eng:



[ENGINE]
Name=Saitek D10++
Author=MessChess
FileName=c:\xyz\MessChess.exe
Parameter=analystdpp -exp analyst,bios=5 -nowc
[OPTIONS]
Speed=100
Level=g5



LG
Frank
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.03.2023, 10:15
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.279
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 4.450 Danke für 1.067 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2279
AW: Bevorzugte GUI für MessChess?

Hallo Frank,
 Zitat von germangonzo Beitrag anzeigen
Nur die Options müssen manuell ergänzt werden, ...
ja, das ist klar, die stehen ja nicht in dieser Liste.
Aber warum 'manuell'? Kann man in Shredder/Hiarcs die nicht automatisch abspeichern lassen, wenn man sie in den Engineoptionen eingegeben/verändert hat?

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.03.2023, 10:59
germangonzo germangonzo ist gerade online
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 07.08.2004
Ort: Berlin
Alter: 53
Land:
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 528
Erhielt 120 Danke für 66 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 20/20
Heute Beiträge
2/3 ssssss195
AW: Bevorzugte GUI für MessChess?

Hi Franz,
stimmt, das geht auch.

Ist aber m.E. bei Shredder nicht sehr elegant gelöst, weil Shredder eine neue eng-Datei anlegen will (die Originalengine kann nicht verändert werden).


Hiarcs ist da komfortabler.



LG
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.03.2023, 12:48
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 59
Land:
Beiträge: 4.081
Abgegebene Danke: 1.563
Erhielt 666 Danke für 390 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss4081
AW: Re: Bevorzugte GUI für MessChess?

Hallo Franz,

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
(anscheinend werde ich wohl mit WinBoard ziemlich allein auf weiter Flur bleiben ... )
Es wird dich vermutlich nicht trösten , aber bevor es BearChess gab, habe ich auch am liebsten Winboard verwendet!

Obwohl, der Hiarcs Chessexplorer war auch nicht schlecht...

Aber für eine schnelle Testpartie zwischendurch reicht mir Winboard vollkommen...
__________________
Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.03.2023, 12:55
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.279
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 4.450 Danke für 1.067 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2279
AW: Re: Bevorzugte GUI für MessChess?

Hallo Robert,
 Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Es wird dich vermutlich nicht trösten , aber bevor es BearChess gab, habe ich auch am liebsten Winboard verwendet!
na ja, zum Glück hab ich ja gleich beim Erstellen der Umfrage schon mal für WinBoard gestimmt, sonst würde es ja jetzt immer noch auf 0 (Null!) stehen.

Bei diesem gewaltigen Interesse an WinBoard hätte ich es mir auch sparen können, das überhaupt für MessChess zu integrieren.

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 16.03.2023, 06:18
Jens H Jens H ist offline
Super System III
 
Registriert seit: 06.02.2023
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 30 Danke für 4 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 1/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss12
AW: Bevorzugte GUI für MessChess?

 Zitat von Mapi Beitrag anzeigen
Hallo Franz,

Ich benutze meistens die BearChess GUI und manchmal die Banksia GUI für schnelle Tests, da man hier mehrere Instanzen gleichzeitig an einem Turnier laufen lassen kann.

viele Grüße

Markus
Hallo Markus,
Die Banksia GUI funktioniert bei mir überhaupt nicht, da wird jede 2. Partie als Crash der Engine bewertet. Ich teste Engine-Engine allerdings immer mit den 20 Nunn Vorgabestellungen und nicht aus der Startstellung weg. Und da ist das Problem bei der Banksia GUI, dass der Stellungsaufbau bei dem Computer, der mit schwarz spielt, erst dann erfolgt, wenn Weiß bereits gezogen hat. Das dauert dann offenbar so lange, dass die GUI dies als Crash bewertet und zur nächsten Partie voranschreitet. Habe dies bereits an den Autor der Banksia GUI kommuniziert, er fragte nach einem Engine log (den ich nicht habe), und das war’s.
Grüße
Jens
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipp: Certabo DaVinci MessChess Bryan Whitby Vorstellung / Presentation 2 06.06.2021 10:16
MessEmu: MessChess und Arena - Fragen und Antworten voelkx Emu & andere Emulationen / Mess Emu and other Emulations 225 01.05.2021 17:50
MessEmu: MessChess engines start-up Tibono Emu & andere Emulationen / Mess Emu and other Emulations 0 29.06.2020 10:27
MessEmu: MessChess / Mess Emu und MacOS Nisse Emu & andere Emulationen / Mess Emu and other Emulations 24 14.01.2020 10:22
MessEmu: MessChess und Winboard fhub Emu & andere Emulationen / Mess Emu and other Emulations 33 13.10.2019 14:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:17 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info