Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #71  
Alt 13.10.2020, 00:13
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.494
Abgegebene Danke: 601
Erhielt 1.173 Danke für 517 Beiträge
Activity Longevity
13/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss2494
AW: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto Polgar

Naja Ähnliches stand schon zum SFC.
Gut da denke ich konnte es nachgewiesen werden.

Der SFC sel.4 war ja schon für einen 8 Bit Computer sehr stark.
Genauso wie die Ed Schröder programme.

Bei beiden Konkurrenten von Lang kann man sagen weder der kittinger 16 bit noch der spracklen 16 Bit konnten wirklich an lang herankommen.

Beide konnten positionell nicht mithalten.

Da hat ein Vancouver z.b. Den Diablo oder den machIII überspielt.

Da sind vielleicht 100 ELO Unterschied.

Erst die H8 Kittinger konnten an Richards 68000er rankommen. Und bei den spracklens der Sparc.

Das die diversen Steigerungen bei. Fidelity von 68020 auf 68030 bis zu whatever kaum noch was eingebracht haben außer teuer zu sein ist daraus auch eine Folge.

Jedenfalls schade das die Teams sich entschieden wissen rauszunehmen, sogar wissen das Material einstellte.

Da ist es dann mehr als tragisch das auch richard lang die aus dem 68000 Programm genutzten Grundlagen beim späteren C Programm nicht mehr übernehmen konnte oder wollte.

Im Grunde genommen war der 68000er ein Scheitelpunkt.
Eine Weiche für alle 3. nur unter jeweils anderen Vorzeichen.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
applechess (13.10.2020), Boris (14.10.2020)
  #72  
Alt 14.10.2020, 12:09
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.494
Abgegebene Danke: 601
Erhielt 1.173 Danke für 517 Beiträge
Activity Longevity
13/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss2494
AW: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto Polgar

Ich hätte die Theorie anzubieten das das Gerät mit s2 stärker spielt.
Er wird dann wohl immer noch in vielen Endspielen scheitern weil er keine Ahnung von Freibauern hat und wie man sie durchbringt bzw. Stoppt, aber in der Eröffnung und im mittelspiel geht er z.B. gegen den Vancouver 16 Bit nicht so extrem unter.


mal 2 Beispiele: jeweils sel.4 und dann die Variante mit sel.2:


[Event "40/120 Diablo"]
[Site "SCW"]
[Date "2020.10.10"]
[Round "2"]
[White "Mephisto Vancouver 68000 "]
[Black "Novag Diablo 68000 sel.4"]
[ECO "A56"]
[Result "1-0"]

1. d4 Nf6 2. c4 c5 3. d5 e5 4. Nc3 d6 5. e4 Be7 6. Bd3 O-O
{"} 7. Nge2 b6 8. O-O {"} Bb7 9. Ng3 Nbd7 (9... a6 {sel.2}
10. Nf5 Bc8 11. Nxe7+ Qxe7 12. a3 Nbd7 13. Bg5 h6 14. Bh4
Bb7 15. Be2 Rfb8 16. b4 Nf8 17. bxc5 bxc5 18. Bh5 Bc8
19. Re1 Bd7 20. Re3 N8h7 21. Be2 Rb2 22. Rb1 Rab8 23. Rxb2
Rxb2 24. Qc1 Rb6 25. Rd3 a5 26. Rf3 g5 27. Bg3 Nh5 28. Rd3
Nxg3 29. Rxg3 f5 30. exf5 Bxf5 31. Qd2 Qb7 32. Nb5 a4
33. f4 Nf6 34. Bf3 exf4 35. Qxf4 Qe7 36. h4 Qe1+ 37. Kh2
Ne4 38. Bxe4 Qxe4 39. Qxe4 Bxe4 40. hxg5 hxg5 41. Nc3 Bc2
42. Rxg5+ Kf7 43. Rg3 Bb3 44. Rg4 Bc2 45. Rf4+ Ke7 46. Rf2
Bb3 47. Re2+ Kd7 48. Re4 Bc2 49. Rg4 Bd3 50. Nxa4 Rb3
51. Rg3 Bxc4 52. Rxb3 Bxb3 53. Nc3 Ke7 54. Kg3 Bc2 55. Kf4
Bg6 56. g4 Kf6 57. Ne4+ Ke7 58. a4 Kd7 59. a5 Kc7 60. g5
Bh7 61. Nxc5 Bg6 62. Ne4 Bh7 63. a6 Kb6 64. Nxd6 Kxa6
65. Nf5 Bg6 66. Ne7 Bc2) 10. Be2 a6 11. a3 Qe8 12. Rb1 Rb8
13. b4 cxb4 14. axb4 Rc8 15. Bb2 Kh8 16. Ra1 Qd8 17. Qa4
Qc7 18. Ra2 Rg8 19. Nf5 Nf8 20. Rfa1 Ng6 21. g3 Ra8 22. Qd1
Bd8 23. Qf1 Ne7 24. Ne3 Ng6 25. Qh3 Ne7 26. Bg4 Rb8 27. Ra4
Ra8 28. R4a3 Rb8 29. R3a2 Rf8 30. Be2 Rg8 31. Kh1 Ra8
32. Bg4 a5 33. Nb5 Qb8 34. Bf3 Ba6 35. Bc3 Bxb5 36. cxb5
Qc8 37. Qxc8 Rxc8 38. Bd2 axb4 39. Bxb4 Bc7 40. Nc4 Ng6
41. Rc2 Ra8 42. Rxa8 Rxa8 43. Bxd6 Bxd6 44. Nxd6 Kg8
45. Rc7 Nh8 46. Rb7 g5 47. Rxb6 g4 48. Ra6 Rb8 49. Be2 Ng6
50. b6 Nf8 51. b7 Kg7 52. Ra8 N8d7 53. Nf5+ Kg6 54. Ne7+
Kg5 55. Ba6 Nxe4 56. Nc6 Rxb7 57. Bxb7 Nxf2+ 58. Kg1 1-0


[Event "40/120 68000er"]
[Site "SCW"]
[Date "2020.10.12"]
[Round "1"]
[White "Novag Diablo 68000 sel.4"]
[Black "Mephisto Vancouver 68000"]
[ECO "B07"]
[Result "0-1"]

1. e4 Nf6 2. Nc3 d6 3. d4 {"} c6 4. f4 Qa5 5. e5 {"} Ne4
6. Bd2 Nxd2 7. Qxd2 d5 8. Nf3 Bg4 {"} 9. Be2 e6 10. Nb1
(10. a3 {Sel.2} Be7 11. O-O-O O-O 12. h3 Bxf3 13. gxf3 c5
14. dxc5 Nc6 15. f5 Bxc5 16. fxe6 fxe6 17. f4 Bd4 18. Bg4
Rae8 19. Rhf1 Bxc3 20. Qxc3 Qxc3 21. bxc3 g5 22. Bh5 Re7
23. Rg1 Rxf4 24. Rxg5+ Rg7 25. Rdg1 Rxg5 26. Rxg5+ Kh8
27. Kb2 Nd8 28. Be8 Nf7 29. Bxf7 Rxf7 30. Rh5 Kg7 31. Rg5+
Kh6 32. Rg8 Rf5 33. Rb8 b6 34. Rb7 Rxe5 35. Rxa7 Re3
36. Rb7 Rxh3 37. Rxb6 Kg5 38. Rxe6 Kf5 39. Rb6 Rh4 40. Rb4
Rxb4+ 41. cxb4 h5 42. a4 Ke5 43. a5 Kd6 44. a6 Kc6 45. c4
dxc4 46. a7) 10... Qb6 11. c3 c5 12. O-O Nc6 13. dxc5 Bxc5+
14. Kh1 Be3 15. Qc2 Bxf4 16. Nd4 Bxe2 17. Rxf4 Bh5 18. Nxc6
bxc6 19. Na3 O-O 20. Qd2 Rab8 21. Rf2 f6 22. exf6 Rxf6
23. Rxf6 gxf6 24. b3 Bg6 25. Rf1 Qa6 26. Qc1 Rf8 27. Re1
Re8 28. Rf1 Qe2 29. Kg1 Qxa2 30. Rxf6 Qxb3 31. Rf3 Rf8
32. Rg3 e5 33. Nc2 a5 34. Ne3 Qa2 35. Qe1 e4 0-1






ich hoffe das forum kann die Untervariante nachspielbar darstellen.

Aus meiner Sicht sieht das Spiel besser aus.
Nun benötigt man für eine Absicherung allerdings noch mehr Partien.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (14.10.2020 um 13:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
applechess (14.10.2020), Boris (14.10.2020)
  #73  
Alt 14.10.2020, 16:23
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.989
Abgegebene Danke: 3.888
Erhielt 7.050 Danke für 2.557 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3989
AW: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto Polgar

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Ich hätte die Theorie anzubieten das das Gerät mit s2 stärker spielt.
Er wird dann wohl immer noch in vielen Endspielen scheitern weil er keine Ahnung von Freibauern hat und wie man sie durchbringt bzw. Stoppt, aber in der Eröffnung und im mittelspiel geht er z.B. gegen den Vancouver 16 Bit nicht so extrem unter.

mal 2 Beispiele: jeweils sel.4 und dann die Variante mit sel.2:

Aus meiner Sicht sieht das Spiel besser aus.
Nun benötigt man für eine Absicherung allerdings noch mehr Partien.
Hallo Thorsten
Nach unseren Erkenntnissen hat (fast) niemand solche Experimente
gemacht mit tieferen Selektiveinstellungen als sel. 3. Es wäre wirklich
interessant, hier mehr zu wissen/erfahren. Selbst sehe ich aus zeitlichen
Gründen keine Möglichkeit für derartige Tests in nächster Zukunft.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 14.10.2020, 20:40
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.494
Abgegebene Danke: 601
Erhielt 1.173 Danke für 517 Beiträge
Activity Longevity
13/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss2494
AW: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto Polgar

Das erste was mir auffiel war das er in den Partien mit s4 zu s7 kaum abwich.
Und genauso unterging in den 2 oben aufgeführten Partien. Deswegen bin ich dann mit sel. Runtergegangen auf 2.
Und siehe da, er spielte anders UND aus meiner Sicht besser.
Ich versuche jetzt mal mehr Material zu generieren.

Meine bislang unbewiesene These ist das die sel. Einstellungen zwischen SFC und Diablo sich ja vielleicht anders auswirken. Die Programme folgen aufeinander sind aber scheinbar nicht wirklich ganz identisch.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
applechess (14.10.2020)
  #75  
Alt 14.10.2020, 21:17
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.989
Abgegebene Danke: 3.888
Erhielt 7.050 Danke für 2.557 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3989
AW: Novag Scorpio 68000 s4 - Mephisto Polgar

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Das erste was mir auffiel war das er in den Partien mit s4 zu s7 kaum abwich.
Und genauso unterging in den 2 oben aufgeführten Partien. Deswegen bin ich dann mit sel. Runtergegangen auf 2.
Und siehe da, er spielte anders UND aus meiner Sicht besser.
Ich versuche jetzt mal mehr Material zu generieren.

Meine bislang unbewiesene These ist das die sel. Einstellungen zwischen SFC und Diablo sich ja vielleicht anders auswirken. Die Programme folgen aufeinander sind aber scheinbar nicht wirklich ganz identisch.
Hallo Thorsten
Dass die selektiven Einstellungen zwischen SFC und Diablo (Scorpio) sich
vielleicht anders auswirken, mag durchaus sein. Dass die beiden Programme
aber nicht identisch sind, ist ja eigentlich klar.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
mclane (15.10.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Scorpio 68000 s4 – Super Forte C 6 MHz s4 applechess Partien und Turniere 105 07.09.2020 18:14
Frage: Scorpio 68000, Stromversorgung applechess News und Infos zum Forum + Wiki 1 12.11.2017 11:46
Turnier: Match: Novag Star Diamond - Mephisto Lyon 68000 ChuckW Partien und Turniere 4 20.11.2005 12:48
Turnier: Mephisto Polgar - Fidelity Excel 68000 lexmark_z55 Partien und Turniere 0 26.12.2004 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info