Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments > lichess


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 01.01.2010, 21:48
user204
Gast
 
Beiträge: n/a
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 0/20
Heute Beiträge
sssssssss
AW: 2 schwere Morsch-Siege

Hi Tom,

nur so am Rande:Es ist der D+

Der D+ spielt sicherer,doch leider fehlt ihm die Durchschlagskraft,wie die Partien gegen den Atlanta zeigen.Er macht das Spiel,hat Vorteile und...BUMMS vergeigt er es!!!

Gruß und ein frohes neues an alle,

Stefan
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.01.2010, 22:41
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: 2 schwere Morsch-Siege

 Zitat von marste Beitrag anzeigen
Hi Tom,

nur so am Rande:Es ist der D+

Der D+ spielt sicherer,doch leider fehlt ihm die Durchschlagskraft,wie die Partien gegen den Atlanta zeigen.Er macht das Spiel,hat Vorteile und...BUMMS vergeigt er es!!!

Gruß und ein frohes neues an alle,

Stefan
Hatte ich also doch ein wenig geschielt ... aus einem + wurden plötzlich ++, wie bei dem Löwen in der Daktari-Serie ...

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.01.2010, 23:15
karlheu karlheu ist offline
CXG Sphinx Dominator
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 19/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss108
AW: 6. Online WM - Runde 4

Hier die Partie Centurio - V11 0:1

Die Partie verlief für die V11 etwas glücklich. Nach einer klaren Gewinnstellung gab sie die Vorteile wieder ab und mußte sich lange in einem Endspiel mit nur leichtem Vorteil zufrieden geben. Einige Ungenauigkeiten kippten die Partie zu ihren Gunsten, bis der Centurio seine Chance verpasste, mit 87. Tf3: ! Remis zu halten.

[Date "2010.01.01"]
[Round "-"]
[White "Rammstein43"]
[Black "karlheu"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2326"]
[TimeControl "59940+5"]

1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Bc4 Nf6 4.d3 Bc5 5.Nc3 d6 6.Bg5 Na5 7.Bd5 (Buchende und Neuerung!) c6 (Buchende V11) 8.Bb3 Nxb3 9.axb3 h6 10.Bd2 a5 11.O-O O-O 12.Na4 Ba7 13.Nc3 Bg4 14.h3 Bh5 15.Qe2 Bd4 16.g4 Bg6 17.Nxd4 exd4 18.Nb1 Re8 19.f4 d5 20.e5 Nd7 21.Qf2 c5 22.Qf3 Nf8 23.f5 Bh7 24.f6 Ng6 25.fxg7 Nxe5 26.Qf4 Ra6 27.b4 cxb4 28.Qxd4 b3 29.Bf4 Nc6 30.Qf2 bxc2 31.Qxc2 Nb4 32.Qc7 Qxc7 33.Bxc7 Bxd3 34.Rd1 b6 35.Nc3 Kxg7 36.Bd6 Re3 37.Bxb4 axb4 38.Nxd5 Rxa1 39.Rxa1 Re2 40.Nf4 Rd2 41.Ra4 Bc4 42.Rxb4 b5 43.Nh5+ Kg6 44.Ng3 Rd3 45.Kh2 Kg5 46.Kg2 Bd5+ 47.Kf2 Bc6 48.h4+ Kxh4 49.Nf5+ Kg5 50.Ke2 Rh3 51.Nd6 f6 52.Nf7+ Kg6 53.Nd6 Rg3 54.Kf2 Rg2+ 55.Ke3 Bd7 56.Kf3 Rg1 57.Rd4 Bc6+ 58.Kf4 Rf1+ 59.Kg3 Re1 60.Kf4 Bd7 61.Kg3 Re5 62.Kf3 h5 63.gxh5+ Rxh5 64.Rd2 Bc6+ 65.Kf4 b4 66.Rc2 Ba8 67.Ke3 Rh3+ 68.Kd4 Rh4+ 69.Kc5 b3 70.Rc3 Rh5+ 71.Kb4 Bd5 72.Nc4 f5 73.Kxb3 f4 74.Kb4 Kg5 75.Nb6 Be4 76.Rc5+ Bf5 77.Nc8 f3 78.Nd6 Kf4 79.Rc4+ Ke3 80.Rc5 Bg6 81.Nc4+ Ke2 82.Rc6 Bf7 83.Rc7 Bxc4 84.Rxc4 Rf5 85.Rc2+ Kd1 86.Rf2 Ke1 87.Rc2 f2 88.Rc1+ Kd2 89.Rf1 Ke2 0-1

Gruß
Karl-Heinz
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.01.2010, 00:00
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 65
Land:
Beiträge: 1.247
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 273 Danke für 76 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1247
AW: 6. Online WM - Runde 4

Ja, eine ebenso lange wie spannende Partie.

Der Saitek griff schon mit dem 77. Zug Sc8 daneben und hätte mit 87.Txf3 noch das Remis retten können.

Aber daß er diesen Rettungszug nicht gespielt hat, will ich ihm nicht groß ankreiden, ich glaube nicht, daß ein Brettcomputer diesen Zug findet,
das sind einfach zuviele Halbzüge.

Grüße
Uwe
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.01.2010, 01:06
Benutzerbild von Fluppio
Fluppio Fluppio ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.09.2004
Ort: im Urlaub
Alter: 59
Land:
Beiträge: 1.231
Bilder: 13
Abgegebene Danke: 977
Erhielt 796 Danke für 256 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1231
AW: 6. Online WM - Runde 4

Hallo KarlHeinz und Uwe,

das war wirklich eine sehr interessante Endspielstellung.

 Zitat von Paisano Beitrag anzeigen
ich glaube nicht, daß ein Brettcomputer diesen Zug findet, das sind einfach zuviele Halbzüge.
Aber hallo! Da unterschätzt Du die Kraft der Oldies aber. Der R30 2.2 spielt Txf3 bereits nach ca. 20 Sek, allerdings mit -4.xx Bewertung. Im Anschluss bringt er die Variante aber sicher nach Hause; Pech für den Centurion. Eine kleine Falle hätte auch noch ein paar Züge später gelauert. Nach z.B. 89...Ke2 90.Tc1 f1D. 91.Txf1 muß Schwarz mit Txf1 anworten, denn nach Kxf1 wäre wieder remis möglich.

Doch bis dahin hätte es der Centurion niemals gebracht. Die Gruppe ist jedenfalls weiterhin sehr spannend.


Sonntag, 20 Uhr, folgt die Partie TM Lyon gegen SPARC.


Bis denne, Peter

Geändert von Fluppio (02.01.2010 um 12:30 Uhr) Grund: Termin eingetragen
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 02.01.2010, 08:22
Benutzerbild von Sargon
Sargon Sargon ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Dussen
Alter: 51
Land:
Beiträge: 1.659
Abgegebene Danke: 433
Erhielt 649 Danke für 241 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1659
AW: 6. Online WM - Runde 4

Hallo alle,

Morgen Sonntag,

Risc 1MB- R40 um 11.00 uhr

Mfg,Hans
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.01.2010, 09:08
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: 6. Online WM - Runde 4

In der Partie Mystery vs. Ruffian kam es nach dem 48. Zug von Schwarz zu dieser Stellung:



(Nebenbei: Es ist ein Krampf. Yahoo! hat seinen Geocities-Dienst eingestellt und bietet offenbar keinen kostenlosen Webspace mehr an, jedenfalls habe ich keinen Hinweis mehr darauf gefunden. Mit Google-Docs scheint die Darstellung hier nicht kompatibel zu sein. Aber zum Glück gibt's ja jetzt die Albenfunktion, mit deren Hilfe man auf diesem Forum direkt Graphiken hochladen kann.)

Zurück zum Diagramm: In dieser Stellung zieht Mystery 49. Ka6 und bewegt seinen König vom Geschehen weg. So ähnlich zog früher mein Centurion, als ich den noch hatte. Anscheinend sind beide Programme ein wenig älter als das des Atlanta, der hier immerhin 49. Kc6 zieht (bei 30 Sek. und 3 Min. pro Zug; keine Ahnung, ob dieser Zug letztlich gut ist, vielleicht wäre 49. Kc4 besser?) und damit den König zum Geschehen hin bewegt. Groß eingreifen kann der König wohl auch nicht mehr, aber die Richtung gefällt mir besser.

Gruß Tom

Geändert von Tom (02.01.2010 um 09:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.01.2010, 14:53
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.519
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.655
Erhielt 4.693 Danke für 1.403 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6519
AW: 6. Online WM - Runde 4

Hallo,

etwas kurzfristig:

Sonntag, 03.01. - 15:00 Uhr

Revelation Deep Sjeng 1.8 - Mephisto London 68030 36 MHz

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.01.2010, 10:12
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 58
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 58 Danke für 43 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss3111
AW: 6. Online WM - Runde 4

 Zitat von Tom Beitrag anzeigen
In der Partie Mystery vs. Ruffian kam es nach dem 48. Zug von Schwarz zu dieser Stellung:



(Nebenbei: Es ist ein Krampf. Yahoo! hat seinen Geocities-Dienst eingestellt und bietet offenbar keinen kostenlosen Webspace mehr an, jedenfalls habe ich keinen Hinweis mehr darauf gefunden. Mit Google-Docs scheint die Darstellung hier nicht kompatibel zu sein. Aber zum Glück gibt's ja jetzt die Albenfunktion, mit deren Hilfe man auf diesem Forum direkt Graphiken hochladen kann.)

Zurück zum Diagramm: In dieser Stellung zieht Mystery 49. Ka6 und bewegt seinen König vom Geschehen weg. So ähnlich zog früher mein Centurion, als ich den noch hatte. Anscheinend sind beide Programme ein wenig älter als das des Atlanta, der hier immerhin 49. Kc6 zieht (bei 30 Sek. und 3 Min. pro Zug; keine Ahnung, ob dieser Zug letztlich gut ist, vielleicht wäre 49. Kc4 besser?) und damit den König zum Geschehen hin bewegt. Groß eingreifen kann der König wohl auch nicht mehr, aber die Richtung gefällt mir besser.

Gruß Tom
An dieser Stelle ist wohl nur noch ein Remis erreichbar. Der Mystery hätte mit dem Zug 45.gxh5 noch auf Sieg spielen können. Insgesamt trotzdem ein gutes Spiel des kleinen Morsch. Irgendwie hatte ich während der Partie geglaubt, Ruffe liefe auf einem Revelation - erst später am Abend habe ich dann geschnallt, dass es sich um den Resurrection handelte. Aber auch das ist angesichts der 120-Elopunkte-Differenz völlig egal! Der Mystery verkauft sich ganz passabel gegen die Dickschiffe. Seine derzeit recht hohe Wertung wird er aber sicher nicht halten können, da er gegen weniger hoch gelistete Geräte gerne danebengreift. Und ja, der Mystery hat ein älteres Programm als der Atlanta. Ich denke aber, das Atlantaprogramm ist nicht unbedingt stärker - es kann lediglich auf eine stärkere Hardware und auf Hashtables zurückgreifen. Gerne würde ich den Mystery derart hochtakten, dass er an die Rechenleistung seines großen Bruders heranragt. Das dürfte aber kaum machbar sein.

Gruß, Willi

PS: Das Geocities "dicht gemacht" wurde, ist ein alter Hut. Freien Webspace gibt es aber zur Genüge im Netz, leider wie eben auch Geocities mit Werbung verseucht. Dennoch würde ich für erweiterte Diagramme eher externen Webspace nutzen, als etwa die Albenfunktion.

[Mod]: Sorry, Jungs, ich habe eure Folgepostings in den Thread "Geschwindigkeitsvergleich Atlanta und Mystery" verschoben, weil sie nicht hierherpassen und den Thread unübersichtlich machen. Robert

Geändert von Robert (04.01.2010 um 15:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.01.2010, 16:31
Benutzerbild von José
José José ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 30.12.2004
Alter: 51
Land:
Beiträge: 1.237
Bilder: 500
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 45 Danke für 34 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1237
AW: 6. Online WM - Runde 4

Hallo,

Sonntag 21:00 Uhr.

Scorpio - RISC 2500

Bis dann.

Grüße José
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
iSchach: 6. Online WM - Runde 3 Chessguru lichess 13 22.12.2009 09:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:34 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info