Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #81  
Alt 15.07.2017, 19:28
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 70
Land:
Beiträge: 521
Abgegebene Danke: 680
Erhielt 282 Danke für 156 Beiträge
Activity Longevity
11/20 4/20
Today Beiträge
0/3 ssssss521
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Ja, das war mal wieder so eine typische Elo 1500 - Leistung im Endspiel, die es hier zu sehen gab. Eine klare Remisstellung wurde vergeigt.

Wenn Weiß - was eigentlich logisch gewesen wäre, mit 77. Kf3! verteidigt hätte, wäre Schwarz nicht weiter gekommen. So, wie es gekommen ist, war der König weit weg (auf d4) - und der Computer zieht 79. Tf1 ??
Muss einen dieser Fehler wundern ? Jein! Der 77. Zug bewies bereits, dass der RISC offenbar nicht so programmiert ist, mit dem König Verteidigungsarbeit zu leisten.

Gruß
Wolfgang
Ich traue der Berlin zu das er das besser macht. Könntest du das vielleicht mal testen Egbert?

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 15.07.2017, 19:48
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.299
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 2.004 Danke für 879 Beiträge
Activity Longevity
16/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss2299
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Ja, das war mal wieder so eine typische Elo 1500 - Leistung im Endspiel, die es hier zu sehen gab. Eine klare Remisstellung wurde vergeigt.

Wenn Weiß - was eigentlich logisch gewesen wäre, mit 77. Kf3! verteidigt hätte, wäre Schwarz nicht weiter gekommen. So, wie es gekommen ist, war der König weit weg (auf d4) - und der Computer zieht 79. Tf1 ??
Muss einen dieser Fehler wundern ? Jein! Der 77. Zug bewies bereits, dass der RISC offenbar nicht so programmiert ist, mit dem König Verteidigungsarbeit zu leisten.

Gruß
Wolfgang
Hallo Wolfgang,

...dass war in der Tat keine Meisterleistung des Risc 2500

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 15.07.2017, 19:50
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.299
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 2.004 Danke für 879 Beiträge
Activity Longevity
16/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss2299
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Ich traue der Berlin zu das er das besser macht. Könntest du das vielleicht mal testen Egbert?

Gruss, Paul
Hallo Paul,

im Moment läuft schon die nächste Partie, aber evtl. komme ich ja morgen dazu es zu testen. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass der Berlin Professional es besser macht, denn die Bewertung des Lang-Zöglings ging direkt nach dem Fehlzug 79. Tf1?? nach oben.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (15.07.2017)
  #84  
Alt 15.07.2017, 20:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.098
Abgegebene Danke: 483
Erhielt 1.390 Danke für 550 Beiträge
Activity Longevity
19/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1098
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Schachcomputer Freunde,

so langsam zieht der Berlin Professional doch davon. Ein Sieg in der 14. Runde bringt "ihm" den Zwischenstand von 9:5 gegen den Saitek Risc 2500 aktiv, 2 MB RAM.

Gruß
Egbert
Guten Abend Egbert
Wer solche Schnitzer wie 79.Tf1?? macht, muss sich über die Niederlage nicht wundern. Es ist einfach schade, wenn solche (Remis-)Stellungen noch vergeigt werden.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 15.07.2017, 20:49
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.299
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 2.004 Danke für 879 Beiträge
Activity Longevity
16/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss2299
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Abend Egbert
Wer solche Schnitzer wie 79.Tf1?? macht, muss sich über die Niederlage nicht wundern. Es ist einfach schade, wenn solche (Remis-)Stellungen noch vergeigt werden.
Gruss
Kurt
Das ist wahr Kurt. Trotz des kurzen Zwischenspurts des Risc 2500 aktiv..., den Wettkampf wird der Berlin Professional für sich entscheiden.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 16.07.2017, 10:03
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.299
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 2.004 Danke für 879 Beiträge
Activity Longevity
16/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss2299
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

Guten Morgen,

die 15. Partie war ein Trauerspiel aus Sicht des Risc 2500. Diese lässt auch kaum einen Zweifel darüber bestehen, wer dieses Match für sich entscheiden wird. Es war wirklich eine enttäuschende Vorstellung des Risc 2500, welcher abermals unter Beweis stellte, dass Königssicherheit für ihn keine große Rolle spielt und darüber hinaus auch noch taktisch kräftig daneben griff. Dadurch führt Mephisto Berlin Professional mit 10:5 gegen Saitek Risc 2500 aktiv, 2 MB RAM.

[Event "Berlin Prof. vs Saitek Risc 2500"]
[Site "?"]
[Date "2017.07.16"]
[Round "15"]
[White "Mephisto Berlin Professional"]
[Black "Saitek Risc 2500 aktiv, 2 MB RAM."]
[Result "1-0"]
[ECO "B34"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "50"]

1. e4 c5 2. Nf3 Nc6 3. d4 cxd4 4. Nxd4 Nf6 5. Nc3 g6 6. Nxc6 bxc6 7. e5 Ng8 8.
Bc4 Bg7 {Ende Buch} 9. Qf3 f5 10. Bf4 {Ende Buch} Qa5 {bereits nach der
Eröffnung besitzt Weiß einen Stellungsvorteil.} 11. Qe3 {hier gab es bereits
die Chance, den unterentwickelten Gegner mit 11. 0-0-0 mehr unter Druck zu
setzen.} Rb8 12. Bf7+ Kf8 13. Bb3 g5 {besser war noch 13. ...Tb8-b4, so wird
die eigene Königsstellung noch mehr offen gelegt.} 14. Bxg5 Bxe5 {? hier muss
Schwarz natürlich nach dem Damentausch streben, via. 14. ...Da5xe5.} 15. O-O
d6 16. Rad1 h6 17. Bf4 Bxc3 {?? ganz schwach, lediglich 17. ...Le5xf4 kann den
Risc 2500 noch etwas im Spiel halten.} 18. bxc3 e5 {?? ohne Worte, 18. ...
T8-87 war Pflicht, die Stellung war aber vorher schon aufgabereif.} 19. Rxd6
exf4 20. Qd4 Rxb3 21. Qxh8 Rb7 22. Rf6+ Rf7 23. Rg6 Be6 24. Qxg8+ Ke7 25. Re1
Qd5 {und Saitek Risc 2500 gibt auf. Eine ganz schwache Partie des Risc 2500,
welcher mit der Eröffnung schon nicht klar kam, die Entwicklung und
Königssicherheit vernachlässigte und auch noch taktisch versagte.} 1-0



Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Eckehard Kopp (16.07.2017), Mapi (16.07.2017), MaximinusThrax (16.07.2017), Wolfgang2 (16.07.2017)
  #87  
Alt 16.07.2017, 16:20
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.299
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 2.004 Danke für 879 Beiträge
Activity Longevity
16/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss2299
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Ich traue der Berlin zu das er das besser macht. Könntest du das vielleicht mal testen Egbert?

Gruss, Paul
Hallo Paul,

ich habe gerade den Berlin Professional nochmal auf die Stellung gehetzt. Zu keinem Zeitpunkt hat das Lang-Programm den Verlustzug 79. Tf1?? in Erwägung gezogen. Erst wurde 79. Kd4-e3 favorisiert, dann 79. Kd4-e4. Auf Turnierstufe wurde dann auch letzt genannter Zug ausgeführt. Beide Varianten führen zum Remis. Die Bewertung zeigt zwar, dass auch der Mephisto die Stellung nicht "vollständig versteht -1.51, dennoch wird korrekt gespielt. Im praktischen Endspiel ist der Berlin Professional dem Risc 2500 insgesamt doch überlegen.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (16.07.2017 um 16:21 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
paulwise3 (16.07.2017), Wolfgang2 (16.07.2017)
  #88  
Alt 16.07.2017, 17:36
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 1.098
Abgegebene Danke: 483
Erhielt 1.390 Danke für 550 Beiträge
Activity Longevity
19/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssss1098
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen,

die 15. Partie war ein Trauerspiel aus Sicht des Risc 2500. Diese lässt auch kaum einen Zweifel darüber bestehen, wer dieses Match für sich entscheiden wird. Es war wirklich eine enttäuschende Vorstellung des Risc 2500, welcher abermals unter Beweis stellte, dass Königssicherheit für ihn keine große Rolle spielt und darüber hinaus auch noch taktisch kräftig daneben griff. Dadurch führt Mephisto Berlin Professional mit 10:5 gegen Saitek Risc 2500 aktiv, 2 MB RAM.

Gruß
Egbert
Guten Abend Egbert
Es ist manchmal schon erstaunlich, wie so genannte "Super-Taktiker" der alten Zeit taktisch ausgetrickts werden können. Der Saitek RISC 2500 ist dem Mephisto Berlin Pro schlicht nicht gewachsen. Dazu beiträgt auch die relativ schlechte und wenig auf das Programm abgestimmte Eröffnungsbibliothek.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 16.07.2017, 17:57
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.299
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 2.004 Danke für 879 Beiträge
Activity Longevity
16/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss2299
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Abend Egbert
Es ist manchmal schon erstaunlich, wie so genannte "Super-Taktiker" der alten Zeit taktisch ausgetrickts werden können. Der Saitek RISC 2500 ist dem Mephisto Berlin Pro schlicht nicht gewachsen. Dazu beiträgt auch die relativ schlechte und wenig auf das Programm abgestimmte Eröffnungsbibliothek.
Gruss
Kurt
Guten Abend Kurt,

das stimmt Kurt... und der Risc 2500 spielt schon mit der Turnier-Bibliothek.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 22.07.2017, 06:01
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.299
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 2.004 Danke für 879 Beiträge
Activity Longevity
16/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss2299
AW: Mephisto Berlin Professional vs Saitek Risc 2500 aktiv

Guten Morgen Schachcomputer Freunde,

die 16. Partie endete in einem Remis, in welcher der Risc 2500 den Vorteil eines gewonnenen Bauers im Endspiel nicht zum Sieg verwerten konnte. Die Stellung hat dies allerdings auch nicht wirklich her gegeben. Somit steht es zwischen Mephisto Berlin Professional und Saitek Risc 2500 aktiv, 2 MB RAM 10,5:5,5.

[Event "Berlin Prof. vs Saitek Risc 2500"]
[Site "?"]
[Date "2017.07.21"]
[Round "16"]
[White "Saitek Risc 2500 aktiv, 2 MB RAM."]
[Black "Mephisto Berlin Professional"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "D19"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "120"]

1. d4 d5 2. c4 c6 3. Nf3 Nf6 4. Nc3 dxc4 5. a4 Bf5 6. e3 e6 7. Bxc4 Bb4 8. O-O
Nbd7 9. Qe2 Bg6 10. e4 O-O 11. Bd3 {Ende Buch} Bh5 12. e5 Nd5 {Ende Buch} 13.
Qc2 {hier dürfte 13. Sc3xd5 die bessere Lösung sein.} Bxf3 14. gxf3 f5 15.
Qb3 a5 16. Nxd5 cxd5 17. Rd1 {die meisten Menschen hätten hier sicher 17.
Kg1-h1 vorgezogen, um anschließend den Turm auf g1 zu platzieren.} Rc8 18. Bf4
{? also 18. f3-f4 lag eigentlich auf der Hand, Schwarz besitzt nun leichten
Stellungsvorteil.} Qh4 19. Bg3 Qh5 20. Bb5 Nb6 21. Bf4 {? nach wie vor sollte
21. f3-f4 erfolgen.} Qh4 22. Bg3 Qh6 {? besser war 22. ...Dh4-h5.} 23. f4 {
endlich..., damit gleicht das de Konig Programm aus.} Rf7 24. Rac1 Rfc7 25.
Rxc7 Rxc7 26. Qe3 Qh5 27. f3 Rc2 28. Qb3 Rc8 29. Qe3 Nc4 30. Qe2 Qg6 {? nicht
gut vom Berlin Pro gespielt, besser war 30. ...Sc4-b6.} 31. Rc1 h5 32. Kh1 {
stärker ist wohl 32. Kg1-f2.} Nb6 33. Rxc8+ Nxc8 34. Qc2 Na7 35. Bd7 Nc6 36.
Bxc6 bxc6 37. Qxc6 Bd2 38. Qc2 Bb4 {? klar schwächer als 38. ...h5-h4. Der
Textzug bringt einen leichten Vorteil für den Risc 2500, ein Gewinn lässt
sich dennoch kaum realisieren.} 39. Qc8+ Kh7 40. Bh4 Qf7 41. Bg5 Be1 42. Kg1
Kg6 43. Kf1 Bb4 44. Ke2 Kh7 45. Bh4 Qg6 46. Bf2 Qf7 47. Be3 Qe7 48. h3 Qh4 {
Die Stellung ist remis, trotz einem Bauern mehr für Weiß.} 49. Bf2 Qe7 50.
Kd3 g6 51. Ke3 Kg7 52. Ke2 Kh7 53. Kd3 Kg7 54. h4 Kh7 55. Ke3 Qa7 56. Ke2 Qe7
57. Bg3 Qa7 58. Ke3 Qe7 59. Qc6 Kh6 60. Bf2 Kh7 {Remis durch Bediener
abgeschätzt. Die Stellung war für den Risc 2500 einfach nicht zu gewinnen,
von daher geht das Remis schon in Ordnung.} 1/2-1/2



Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.07.2017), Hartmut (23.07.2017), paulwise3 (23.07.2017), RetroComp (22.07.2017), Wolfgang2 (22.07.2017)
Antwort

Stichworte
mephisto berlin professional, saitekt risc 2500, turnierschach

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Match 120'/40 RISC 2500 aktiv vs Vancouver 32bit applechess Partien und Turniere 51 08.02.2017 14:39
Frage: Saitek Risc 2500 applechess Teststellungen und Elo Listen 4 15.01.2017 13:38
Anleitung: Saitek Risc 2500 spacious_mind Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 06.07.2007 18:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:09 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info