Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 28.01.2024, 15:20
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.486
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.608
Erhielt 4.633 Danke für 1.388 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6486
Aktivschachliste 2024

Hallo,

wie angekündigt, erfolgt in diesem Jahr zuerst die Veröffentlichung unserer Aktivschachliste. Die Turnierliste folgt sobald die momentan laufenden Vergleiche im Forum beendet sind.

Wieder einmal geht ein Dankeschön an alle User, die mit ihren Partien zu einer Verbesserung der Liste beigetragen haben.

Rund 3800 Partien wurden in den letzten Monaten seit Veröffentlichung der 15. Liste gespielt. Aufgrund unserer Bewertungskriterien, finden sich nun 397 (+17) Geräte in der neuesten Liste, auf Grundlage von 33.698 Partien.





Es sei erneut angemerkt, dass es sich bei diesen Listen um eine reine Spielerei dieser Community handelt. Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Listen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, sondern maximal als Anhaltspunkt für eine grobe Spielstärkeeinschätzung verschiedener Geräte zu betrachten sind. Aufgrund der nach wie vor geringen Datenbasis, kann auch nichts anderes erwartet werden.


Sollten die Seiten nicht aktualisiert erscheinen, bitte Browser Cache leeren bzw. per STRG+F5 (Windows) die Seite aktualisieren.

Und sollten sich doch Fehler in den Listen eingeschlichen haben, bitte melden.

Viel Spaß.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 43 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Belcantor (28.01.2024), Boris (29.01.2024), borromeus (30.01.2024), Chess Monarch (30.01.2024), Egbert (28.01.2024), ferribaci (28.01.2024), fhub (29.01.2024), Fluppio (28.01.2024), Gegengambit (28.01.2024), germangonzo (28.01.2024), Hanno (28.01.2024), hebel (04.02.2024), JanWeer (30.01.2024), Jens H (05.02.2024), jerazi (30.01.2024), kamoj (28.01.2024), lars (28.01.2024), Lindwurm (30.01.2024), Lucky (30.01.2024), Mapi (28.01.2024), Mark 1 (28.01.2024), Mephisto_Risc (30.01.2024), Michael (30.01.2024), MichaelN (30.01.2024), mickihamster (30.01.2024), MikeChess (30.01.2024), Mychess (28.01.2024), Mythbuster (28.01.2024), Norbert (30.01.2024), pato4sen (30.01.2024), paulwise3 (31.01.2024), RetroComp (31.01.2024), Robert (29.01.2024), Roberto (28.01.2024), Schachhucky (28.01.2024), staeand (29.01.2024), stephan (31.01.2024), Thomas J (29.01.2024), Tibono (28.01.2024), udo (29.01.2024), Wandersleben (28.01.2024), Wolf 21 (28.01.2024), Wolfgang2 (28.01.2024)
  #2  
Alt 30.01.2024, 07:23
CC 7 CC 7 ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 10.12.2004
Land:
Beiträge: 345
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 316 Danke für 140 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss345
AW: Aktivschachliste 2024

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Rund 3800 Partien wurden in den letzten Monaten seit Veröffentlichung der 15. Liste gespielt. Aufgrund unserer Bewertungskriterien, finden sich nun 397 (+17) Geräte in der neuesten Liste, auf Grundlage von 33.698 Partien.
Eigentlich sind es sogar wesentlich mehr als diese 397 direkt aufgeführten Geräte - nämlich die programmgleichen Compis, all die Clone - da kommen schon etliche zusammen !
Es fehlt noch Yeno 301 XL = Yeno 309 XT...wieder ein Gerät mehr nach meiner Zählung.

Die besondere Berücksichtigung von Programmgleichheit kommt der Genauigkeit unserer Aktivschachliste sehr zu Gute - aus diesem Grund ist sie kohärenter als alle anderen mir bekannten Schachcomputer-Ranglisten.

Auch kann man in etwa die Elo bestimmen von einigen Geräten, die gar nicht in der Liste drinstehen, z.B. Chess King Triomphe, der m.W. gleich ist mit dem Yeno 301 XL, aber nur halb so schnell.
Nach der Faustformel, daß eine Geschwindigkeitsverdopplung bei Brettcomputern in diesem Bereich etwa 70 Elo bringt...der Yeno 301 XL steht mit 1382 Elo zu Buche...macht also ca. 1310 Elo für den Triomphe von Chess King.

Ein winziger Kritikpunkt:
mit CElo tue ich mich schwer - ist das was anderes als Elo ?
In der Liste finde ich leider keine Umrechnungsformel für CElo in Elo...
 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Listen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, sondern maximal als Anhaltspunkt für eine grobe Spielstärkeeinschätzung verschiedener Geräte zu betrachten sind. Aufgrund der nach wie vor geringen Datenbasis, kann auch nichts anderes erwartet werden.
Aus statistischer Sichtweise mag dies zutreffen - aus praktischer Sicht ist dieses Understatement an Bescheidenheit kaum zu überbieten.

Die neue Aktivschachliste ist absolut klasse ! Die Beste !

Diese weltweit erste und einzige Aktivschach-Eloliste für Brettschachcomputer überzeugt durch ihre hohe Anzahl an Partien (> 33.333) und vor allem durch ihre unglaubliche Anzahl an Modellen, weit mehr als 400 !
Hier sind viele Computer gelistet, die nie in irgendeiner Liste aufgetaucht sind, sogar einige Prototypen...toll !

Der Arbeitsaufwand, eine solch riesige Liste zu erstellen, ist immens,
ein enormer Kraftakt von Micha - dafür ein ganz großes DANKESCHÖN !!

Wie genau die Liste ist, möchte ich anhand zweier Novag-Geräte aufzeigen:
293 Novag Accord Elo 1294 (148 Partien, error bar 22)
294 Novag Alto Elo 1289 (106 Partien, error bar 31)

Der Unterschied beträgt gerade mal 5 Elo - praktisch sind sie Clones mit identischem ROM-Inhalt und sollten in der nächsten Liste zusammengelegt werden.

Wie ich Micha kenne, wird er dies demnächst in die Tat umsetzen...

Herzlichen Dank !

Gruß
Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu CC 7 für den nützlichen Beitrag:
Chess Monarch (30.01.2024), Chessguru (30.01.2024), Egbert (30.01.2024), ferribaci (30.01.2024), Fluppio (30.01.2024), germangonzo (30.01.2024), Hartmut (30.01.2024), Lucky (30.01.2024), Mephisto_Risc (30.01.2024), mickihamster (30.01.2024), paulwise3 (31.01.2024), Robert (01.02.2024), Roberto (31.01.2024)
  #3  
Alt 30.01.2024, 10:25
Benutzerbild von MikeChess
MikeChess MikeChess ist offline
Mephisto RISC
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Emsland
Land:
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 528
Erhielt 147 Danke für 74 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss289
AW: Aktivschachliste 2024

Super Arbeit, Micha.
Vielen Dank und größten Respekt.

Wieder ist mir aufgefallen, dass der Millennium King Element/Performance in der Aktiv-Liste nicht vertreten ist.
Hat das einen bestimmten Grund?
Ist er zu stark für die Liste?

Es sollte doch eigentlich genug Material (Partien) vorhanden sein, oder?
Der King ist ja schon länger auf dem Markt.

Beste Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MikeChess für den nützlichen Beitrag:
Hartmut (30.01.2024), Lucky (30.01.2024)
  #4  
Alt 30.01.2024, 11:25
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 462
Erhielt 361 Danke für 227 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss490
AW: Aktivschachliste 2024

Von den circa 400 Geräten haben etwa 250 mindestens 1500 Elo im Aktivschach, was echt gut ist für Anfänger, die auch bei raschem Spiel ein wenig zünftig an die Hand genommen werden wollen. Hätte ich gar nicht gedacht, dass es so viele sind.

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2024, 12:45
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 6.915
Bilder: 257
Abgegebene Danke: 1.466
Erhielt 4.631 Danke für 1.530 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6915
AW: Aktivschachliste 2024

 Zitat von MikeChess Beitrag anzeigen

Wieder ist mir aufgefallen, dass der Millennium King Element/Performance in der Aktiv-Liste nicht vertreten ist.
Hat das einen bestimmten Grund?
Ist er zu stark für die Liste?
Hi Mike!
Ich gehe schlicht davon aus, dass er zu stark ist und damit eine vernünftige Einschätzung nicht möglich ist.

Mit voller Geschwindigkeit dürfte er die Liste locker mit +2.600 Elo anführen. Die Zahl der möglichen Gegner ist hier doch sehr begrenzt, sprich, einerseits bekommt man mit nur einem oder zwei Gegnern kein so genaues Ergebnis ... und wenn dann der Abstand zwischen den Geräten groß ist, wird es auch immer ungenauer.

Ehrlich gesagt glaube ich auch nicht, dass es soooo viele Partien mit dem King auf voller Geschwindigkeit gibt ... ich würde ihn nicht gegen Oldies spielen lassen ... das kann nur frustran sein.

Was man diskutieren sollte: Ob man den King mit 10 oder 50 MHz in die Liste aufnehmen sollte ... ich denke, bei 50 MHz wird er auch noch führen, aber nicht mehr so deutlich ... bei 10 MHz wird er in den Top 5 sein ...

Das wäre meine Idee ...

Gruß,
Sascha
__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2024. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Chessguru (30.01.2024), MikeChess (30.01.2024)
  #6  
Alt 30.01.2024, 15:42
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.486
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.608
Erhielt 4.633 Danke für 1.388 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6486
AW: Aktivschachliste 2024

Hallo Hans-Jürgen,

 Zitat von CC 7 Beitrag anzeigen
Aus statistischer Sichtweise mag dies zutreffen - aus praktischer Sicht ist dieses Understatement an Bescheidenheit kaum zu überbieten.

Die neue Aktivschachliste ist absolut klasse ! Die Beste !
vielen Dank für die Anerkennung. Der Dank geht zurück für deine jahrelange Unterstützung.

Nun ja, letztendlich muss man solch eine Liste unter statistischen Kriterien betrachten. Der Vorteil bei diesen Listen besteht aber darin, dass man aus eigenen Erfahrungen schöpfen kann. Wir können die Spielstärke für etliche Geräte recht gut einschätzen.

Zitieren:
Ein winziger Kritikpunkt:
mit CElo tue ich mich schwer - ist das was anderes als Elo ?
In der Liste finde ich leider keine Umrechnungsformel für CElo in Elo...
Ja, ich weiß, du magst diese Ansätze nicht. Ist ein schwieriges Thema, die jeder anders beurteilt. Letztendlich wollte ich mit dem Begriff nur darlegen, das sind die Werte, die mit Hilfe von EloStat errechnet wurden. Wie jemand diese Werte bzw. Einträge in der Liste beurteilt, nun ja…. nicht mein Problem. Du weißt, was ich meine. Wir haben uns ja schon häufiger über diese Thematik ausgetauscht.

Was mir aber auch wieder aufgefallen ist, um eine einigermaßen korrekte Einordnung zu erhalten, benötigt man teilweise doch deutlich mehr als 100 Partien. Hängt aber auch von der Spielstärkeregion ab.

Ob man richtig liegt, erkennt man z.B. an programmgleichen Geräten. Wie angesprochen, lagen die zwei Sargon 2.5 Varianten nur 3 Punkte auseinander. Accord und Alto sind mir leider durchgerutscht, da fehlte dein prüfender Blick. Aber wie man sieht, die Nummer passt auch so. Schöne Bestätigung.

Bei Aktivschachpartien kann man recht einfach nacharbeiten und weitere Partien beisteuern. Bei der Turnierliste gestaltet sich die Sache viel aufwendiger. Hier liegen momentan nur ~15.000 Partien vor. Gerade im unteren Feld der Geräte habe ich versucht nachzuarbeiten und viele Partien beigesteuert. Trotzdem ist die statistische Basis in diesem Bereich teilweise recht dünn und somit die ermittelten Werte recht wacklig.

Die Arbeit hat sich bei mir aber aufgrund ChessBase 17 deutlich vereinfacht. Früher habe ich 3 Programme benötigt, um die Datenflut aufarbeiten zu können. Die Nummer ist nun dank ChessBase deutlich einfacher geworden.

Aber wie gesagt, es ist und bleibt nur eine Spielerei von mir. Wer Spaß daran hat, freut mich. Wer nicht, auch kein Problem.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Hartmut (30.01.2024), Mapi (30.01.2024), paulwise3 (05.02.2024), Thomas J (30.01.2024), Wandersleben (30.01.2024)
  #7  
Alt 30.01.2024, 15:43
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.486
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.608
Erhielt 4.633 Danke für 1.388 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6486
AW: Aktivschachliste 2024

Hallo Mike,

 Zitat von MikeChess Beitrag anzeigen
Wieder ist mir aufgefallen, dass der Millennium King Element/Performance in der Aktiv-Liste nicht vertreten ist.
Hat das einen bestimmten Grund?
Ist er zu stark für die Liste?

Es sollte doch eigentlich genug Material (Partien) vorhanden sein, oder?
Der King ist ja schon länger auf dem Markt.
es ist so wie Sascha es beschrieben hat. Für den King fehlen schlicht die passenden Gegner. Es bringt nichts, wenn der King jeden Gegner mit z.B. 19:1 abfertigt. Solche Ergebnisse verfälschen nur das Endergebnis.

Gut, die Idee mit den geringeren MHz Varianten findet sich ja bereits in der Turnierliste, aber dort haben wir auch die Fullspeed Variante. Somit ergibt sich ein stimmiges Bild und man kann sinnvolle Vergleiche ziehen.

Für die Aktivschachliste könnte man maximal 30-40 MHz veranschlagen. Jeder höhere Wert wäre sinnlos, da viel zu stark. Als Beispiel. Der Millennium ChessGenius Exclusive 300 MHz holt in einem Vergleich ca. nur 25% der Punkte gegen den King.

Ich hatte den King zur damaligen Einführung gegen Revelation Rybka auf Aktivschach antreten lassen. Der King unterlag knapp mit 9,5 : 10,5. Revelation Rybka lag in unserer Aktivliste mal bei ~2600…

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Fluppio (31.01.2024), Mephisto_Risc (30.01.2024), MikeChess (30.01.2024)
  #8  
Alt 30.01.2024, 18:34
Benutzerbild von Bryan Whitby
Bryan Whitby Bryan Whitby ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 14.07.2009
Beiträge: 352
Bilder: 15
Abgegebene Danke: 634
Erhielt 656 Danke für 194 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss352
AW: Aktivschachliste 2024

Hi Micha

How many games must a chess computer play to earn an Active rating?

Regards
Bryan
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.01.2024, 20:06
CC 7 CC 7 ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 10.12.2004
Land:
Beiträge: 345
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 316 Danke für 140 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss345
AW: Aktivschachliste 2024

 Zitat von Bryan Whitby Beitrag anzeigen
Hi Micha

How many games must a chess computer play to earn an Active rating?

Regards
Bryan
Please have a look at page 12 of the ratinglist:
Rating Evaluation
P = Preliminary rated computer (>= 1 opponent and >= 15 AND < 50 games)
F = Fully rated computer (>= 50 games vs 2 opponents)
R = Reference rated computer (> 150 games vs 5 opponents)
M = Master rated computer (> 300 games vs 10 opponents)

Regards
Hans-Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu CC 7 für den nützlichen Beitrag:
Bryan Whitby (30.01.2024), Chessguru (30.01.2024)
  #10  
Alt 30.01.2024, 20:10
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: Aktivschachliste 2024

 Zitat von CC 7 Beitrag anzeigen
Diese weltweit erste und einzige Aktivschach-Eloliste für Brettschachcomputer überzeugt durch ihre hohe Anzahl an Partien (> 33.333) und vor allem durch ihre unglaubliche Anzahl an Modellen, weit mehr als 400 !
Hier sind viele Computer gelistet, die nie in irgendeiner Liste aufgetaucht sind, sogar einige Prototypen...toll !
Gruß
Hans-Jürgen

Ich war auch sehr überrascht, wie viele, mir auch teilweise unbekannte Schachcomputer aufgeführt sind. Eine Mammutaufgabe.

Auch von mir dazu noch einmal ein Dank an Mischa.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Chessguru (30.01.2024)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Treppenturnier 2023/2024 Roberto Partien und Turniere / Games and Tournaments 189 Gestern 09:01
Turnier: Osterturnier 2024 mclane Partien und Turniere / Games and Tournaments 45 27.01.2024 19:10
Partie: Mephisto Portorose 68000 in der Aktivschachliste mickihamster Partien und Turniere / Games and Tournaments 22 18.01.2018 00:03
Überarbeitete Aktivschachliste Robert Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 6 20.06.2005 20:38
1. Aktivschachliste Stefan Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 25 17.06.2005 15:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info