Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 03.01.2024, 13:34
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

Ich glaube, Weiß gewinnt. Egal, wie der Schwarze Springer zieht.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.01.2024, 14:03
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 906
Abgegebene Danke: 2.431
Erhielt 2.860 Danke für 772 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss906
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

Hallo Udo,

wenn ich deinen Thread mal kurz zu Testzwecken entfremden darf ...

Um auch mal das Diagramm-Einfügen zu üben, habe ich es mit dieser berühmten Position probiert:

Matt in 4.

Das Schwalben-Problem von Johannes Kohts und Carl Kockelkorn, nach dem sich die deutsche Vereinigung für Problemschach "Schwalbe" benannt hat.

Für unsere heutigen Computer ist die Lösung eine Sache von (Zehntel-) Sekunden. Hier ein paar Lösezeiten von Oldies:

Turbo King: 57:17
MM IV: 54:55
Super Enterprise C: 38:55
Elite Budapest: 30:14
Super VIP: 29:25
Forte A: 10:49
SuperForte C 6: 9:15
Super Conny: 8:52
Mark V: 5:23
Polgar: 4:33
Ruby: 1:59
GK2000: 1:35
Mach III: 1:24
MM II: 1:12
Sapphire: 0:19

Wer die Lösung noch nicht kennt - viel Spaß beim selbst finden ... Kleiner Tipp: Es ist das Schwalben-Problem, weil die Bewegung der Dame Schach-Ästheten an das Herumfliegen einer Schwalbe erinnert hat.

Grüße
Roberto

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Lucky (03.01.2024)
  #23  
Alt 03.01.2024, 14:27
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 462
Erhielt 361 Danke für 227 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss490
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

Okay, vielen Dank, Udo, Deine Beispiele haben mich auf den richtigen "Track" zurückgebracht - entsprechende Kopien habe ich mir angefertigt zum raschen Gebrauch. Man sollte doch immer wieder mal üben.

Meine Fehler lagen in
1. der deutschen Notation statt der englischen,
2. nach der 1 vom ersten Zug folgen 3 Punkte und ein Leerzeichen.

Der Klammerausdruck {[#]} lässt ein Minibrettchen auf der rechten Seite erscheinen, ist aber nicht unbedingt nötig.

Die korrekte Zugfolge habe ich nun in Beitrag #15 eingefügt. Damit ist das Diagramm auf simple Weise abspielbar.

Herzlichen Dank nochmal und -

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.01.2024, 17:51
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

Es ist so, wie Günther schon erwiderte, Weiß muss den Springer nicht schlagen.

Hier ein Spiel Stockfish gegen Genius, wobei Genius ganz listig sogar noch Remis anbot in verlorener Stellung. Genius selbst mit Weiß fand keinen Gewinn. Diese Studie ist gar nicht so einfach .

[Event "20m/60+10m/30+30m"]
[Site "?"]
[Date "2024.01.03"]
[Round "?"]
[White "Stockfish 16"]
[Black "Genius 2024, 2min./Zug"]
[Result "1-0"]
[SetUp "1"]
[FEN "1R6/knK5/2R5/8/8/8/8/r7 b - - 0 0"]
[PlyCount "52"]
[TimeControl "60/1200:30/600:1800"]

{512MB, Book2018.ctg, ATELCO-3} 1... Nd6 {0} 2. Rb2 {#26/53 19} Nf5 {243} 3.
Rb7+ {#25/49 24} Ka8 {15} 4. Kc8 {#24/49 50} Ra4 {203} 5. Rb8+ {#23/48 41} Ka7
{76} 6. Rc7+ {#22/46 60} Ka6 {20} 7. Ra8+ {#21/47 80} Kb5 {16} 8. Rb7+ {
#20/46 20} Kc6 {80} 9. Rxa4 {#19/44 33} Nd6+ {51} 10. Kb8 {#18/45 44} Nxb7 {30}
11. Ra6+ {#16/42 14} Kd5 {46} 12. Kxb7 {96.05/21 110} Kc5 {13} 13. Kc8 {
#20/23 48} Kd4 {27} 14. Ra4+ {#16/34 10} Ke5 {49} 15. Kc7 {#13/45 13} Kd5 {22}
16. Kd7 {#12/43 9} Ke5 {94} 17. Kc6 {#11/47 9} Kf6 {30} 18. Kd5 {#10/50 9} Kf5
{13} 19. Kd6 {#9/66 9} Kf6 {55 Genius Pro 2024 bot hier Remis an ! :-)} 20. Ra5
{#8/77 8} Kf7 {33} 21. Rf5+ {#7/112 11} Kg7 {9} 22. Ke7 {#6/245 25} Kg6 {8} 23.
Rd5 {#5/245 4} Kg7 {10} 24. Rd6 {#4/245 4} Kg8 {32} 25. Kf6 {#3/245 4} Kh8 {7}
26. Kg6 {#2/245 4} Kg8 {8} 27. Rd8# {#1/245 4} 1-0

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Günther (04.01.2024), Lucky (03.01.2024)
  #25  
Alt 03.01.2024, 18:06
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

Für das Matt in 4# von Roberto benötigte der Mephisto III Brikett auf der Mattstufe für den Schlüsselzug 2h 49min. 39sek.
Nun rechenet er noch auf der Analysestufe, und auch der Mephisto II Brikett gibt sein bestes, allerdings läuft er gerade auf Akkubetrieb mit nur 3,5 Mhz

Zeiten folgen......... Please wait
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.01.2024, 19:14
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 462
Erhielt 361 Danke für 227 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss490
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen

Matt in 4.

Das Schwalben-Problem von Johannes Kohts und Carl Kockelkorn, nach dem sich die deutsche Vereinigung für Problemschach "Schwalbe" benannt hat.

...
Eine besonders schöne Mattsuchaufgabe. Beim mehrmaligen Selberprobieren gegen den Atlanta 0:30 min. hatte ich die Schwalbe im Sinn und dachte daher an 1. Dh7 oder 1. Da7, weil man da erstens wie ein Vogel so lustig hin- und herfliegen kann, und weil es da so schöne Kanäle zur weißen Grundreihe gibt, wo der schwarz König, ganz eingekästelt, auf das Matt nur so zu warten scheint.

Nach einigen erfolglosen Versuchen ließ ich es mir von meinem Gerät zeigen, wobei es im Normalbetrieb 11 Sek., im Mattsuchmodus 57 Sek. benötigt, also Respekt vor den anderen Brettgeräten, die kaum schlechter dastehen.

Beim Es-sich-zeigen-lassen sollte man mit vertauschten Farben gegen das Gerät spielen und mehrere Wege versuchen, das Matt zu verhindern. Dabei kommt die bezwingende Schönheit und erstaunliche Vielfalt der Stellung erst richtig zum Vorschein, und man kommt aus dem Staunen nicht heraus: Wie kann man nur so eine logische, wohldurchdachte Stellung erschaffen?

Gruß!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lucky für den nützlichen Beitrag:
Roberto (04.01.2024)
  #27  
Alt 03.01.2024, 19:39
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 462
Erhielt 361 Danke für 227 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss490
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Es ist so, wie Günther schon erwiderte, Weiß muss den Springer nicht schlagen. ...
Sicher, das stimmt, aber ich könnte mir folgendes Szenario vorstellen:

Die beiden damaligen Kontrahenten waren, bzw. der Besserstehende war, sich wohl der Schwierigkeit bewusst, die eine Fortsetzung mit eisernem Kampfe nach sich gezogen hätte.

Vielleicht wären im weiteren Verlauf bald zwei Türme abgetauscht worden, und Weiß hätte mit Turm gegen Springer gewinnen müssen, was, soviel ich weiß, zwar keine ganz unmögliche, aber doch eine sehr schwierige Aufgabe geworden wäre.

Da beließen er es bei der vereinfachenden Abwicklung.

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.01.2024, 21:46
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
Sicher, das stimmt, aber ich könnte mir folgendes Szenario vorstellen:

Die beiden damaligen Kontrahenten waren, bzw. der Besserstehende war, sich wohl der Schwierigkeit bewusst, die eine Fortsetzung mit eisernem Kampfe nach sich gezogen hätte.

Vielleicht wären im weiteren Verlauf bald zwei Türme abgetauscht worden, und Weiß hätte mit Turm gegen Springer gewinnen müssen, was, soviel ich weiß, zwar keine ganz unmögliche, aber doch eine sehr schwierige Aufgabe geworden wäre.

Da beließen er es bei der vereinfachenden Abwicklung.

Gruß!
Das besteht natürlich bei einem menschlichen Gegner immer die Möglichkeit zu hoffen, das er das Unheil nicht sieht, was ich sehe, und man sich irgendwie in ein Remis retten kann. Oder seinem Gegner das Remis anbietet, wie der Genius 2024.
Oder noch frecher, man dem Gegner seine unausweichliche Niederlage andeutet. "Gibst Du auf? Es ergibt keinen Sinn mehr. Dann könnten wir noch ein Bier trinken, oder einfach nach Hause gehen"
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (04.01.2024)
  #29  
Alt 04.01.2024, 15:46
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 4.188
Abgegebene Danke: 1.791
Erhielt 807 Danke für 473 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss4188
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

Zitieren:
Leider kriege ich das mit diesem PGN-Diagramm nicht mehr richtig hin, das von einer gegebenen FEN mit Schwarz im Anzug startet.
Man kann bei dem FEN-String einfach das "w" durch ein "b" ersetzen; dann ist Schwarz am Zug:
1R6/knK5/2R5/8/8/8/8/r7 w - - 0 1
wird zu
1R6/knK5/2R5/8/8/8/8/r7 b - - 0 1

Dann passt es...
__________________
Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robert für den nützlichen Beitrag:
udo (04.01.2024)
  #30  
Alt 04.01.2024, 15:48
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Hallo Udo,

wenn ich deinen Thread mal kurz zu Testzwecken entfremden darf ...

Um auch mal das Diagramm-Einfügen zu üben, habe ich es mit dieser berühmten Position probiert:

Matt in 4.

Das Schwalben-Problem von Johannes Kohts und Carl Kockelkorn, nach dem sich die deutsche Vereinigung für Problemschach "Schwalbe" benannt hat.

Für unsere heutigen Computer ist die Lösung eine Sache von (Zehntel-) Sekunden. Hier ein paar Lösezeiten von Oldies:

Turbo King: 57:17
MM IV: 54:55
Super Enterprise C: 38:55
Elite Budapest: 30:14
Super VIP: 29:25
Forte A: 10:49
SuperForte C 6: 9:15
Super Conny: 8:52
Mark V: 5:23
Polgar: 4:33
Ruby: 1:59
GK2000: 1:35
Mach III: 1:24
MM II: 1:12
Sapphire: 0:19

Wer die Lösung noch nicht kennt - viel Spaß beim selbst finden ... Kleiner Tipp: Es ist das Schwalben-Problem, weil die Bewegung der Dame Schach-Ästheten an das Herumfliegen einer Schwalbe erinnert hat.

Grüße
Roberto
Also,

Mephisto III Brikett 6,1 Mhz Pr. = 2:49:39 √
Mephisto III Brikett 6,1 Mhz St.9 = nach 22 :58:47 √
kündigt Matt in 7# an.

Mephisto II Brikett 6,1 Mhz Pr. =1:49:08 √
Mephisto II Brikett 6,1 Mhz St. C8 = 2:26:14 √

Geändert von udo (04.01.2024 um 16:28 Uhr) Grund: Nachtrag; Update
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Roberto (05.01.2024)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Studie: 3.Advent Schachrätsel 2023 udo Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 12 22.12.2023 19:13
Stellung: 2. Advent Schachrätsel udo Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 18 15.12.2023 20:35
Stellung: 1.Advent Schachrätsel udo Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 12 11.12.2023 12:38
Stellung: Schachrätsel: Wie rettet sich Weiss ? BlackPawn Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 32 24.08.2009 21:00
Stellung: Ein ungewöhnliches Schachrätsel BlackPawn Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 31 17.05.2009 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:25 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info