Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 24.11.2023, 21:30
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: Adventsrätsel für Brettcomputer.

Ich habe eine gute Teststellung gefunden, K.Baier 1958 , die wurde unter anderem auch in der Rochade Juni 1988 für einen Vergleich Mephisto Dallas, Mephisto Amsterdam benutzt.

Mephisto Dallas fand den Schlüsselzug damals nicht in 48 Stunden. Hier zeigt sich auch das Problem bzw. das Dilemma mit der neueren Schachcomputergeneration. Chess Genius Pro Old benötigte beim Test für den 1. Zug nur 17 Sekunden. Die aktuelle 2024 Version war nur unwesentlich langsamer. Auch der Tasc R 30 zeigte sich von der schnellen Seite.

Nimmt man einfachere Stellungen, werden sie von Chess Genius und CO in Nullkommanix gefunden, ältere Schachcomputergenerationen haben kaum eine Chance.
Deswegen schrieb ich ja auch, das ganze soll eher etwas locker gesehen werden, man wird kaum ernsthaft einen Mephisto 1 mit einem Genius in einem Wettkampf schicken oder vergleichen wollen. Theoretisch müsste man alles in Generationen aufteilen, aber das ist nicht der Zweck des ganzen.
Und, auch ich habe nebenbei noch etwas zu tun

Deswegen, viel Spaß beim lösen des Proberätsels

[Event "K.Baier 1856"]
[Site "?"]
[Date "2023.11.24"]
[Round "?"]
[White "Matt in 9 Zügen"]
[Black "?"]
[Result "*"]
[SetUp "1"]
[FEN "3Q4/5q1k/4ppp1/2Kp1N1B/RR6/3P1r2/4nP1b/3b4 w - - 0 0"]
[PlyCount "0"]

{[#]} *



Chess Genius Pro (old) 17 sek.
Chess Genius Pro (new) 20 sek.
Tasc R 30 45 sek.

Geändert von udo (26.11.2023 um 00:32 Uhr) Grund: Weitere Eintragungen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Mapi (24.11.2023)
  #12  
Alt 24.11.2023, 21:44
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: Adventsrätsel für Brettcomputer.

Bei diesem Vergleich Mephisto Dallas > Mephisto Amsterdam gab es auch die folgende Stellung, die Mephisto Amsterdam nicht in 12 Stunden löste, Mephisto Dallas nach 40 minuten die Lösung fand. Nun aber , große Überraschung, vorhin getestet, der Mephisto III 6,1 Mhz in 1h12 min.40 sec. den Schlüsselzug anzeigte. Soviel dazu.

Georg Kieninger gewann diese Endspielstellung mit Weiß

Weiß gewinnt



Chess Genius Pro (new) 1 sek.
Atlanta ~ 30sek.
Mephisto MMVI sel.+ 2min.10sek.
Mephisto Dallas 40min.
Mephisto III 6,1 Mhz 1h12min.40sek
Mephisto Amsterdam, nicht in 12 Std.
Mephisto II 6,1 Mhz , nicht in 24 Std.

Geändert von udo (26.11.2023 um 17:20 Uhr) Grund: Weitere Eintragungen
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
mclane (24.11.2023), Moonshine (24.11.2023), Wolfgang2 (24.11.2023)
  #13  
Alt 24.11.2023, 22:42
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 59
Land:
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 6.263
Erhielt 2.054 Danke für 710 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1240
AW: Adventsrätsel für Brettcomputer.

Hallo Udo,

Der Tasc R30 findet nach 45 sek mit Txb7 ein Matt in 10 und nach 57 sekunden zeigt er Matt mit Txb7 Matt in 9 an.

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
mclane (24.11.2023), udo (25.11.2023)
  #14  
Alt 25.11.2023, 20:30
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: Adventsrätsel für Brettcomputer.

Bei der Partie von Georg Kieninger fand der Mephisto VI die Lösung mit der Sucheinstellung selektiv + in 2min.10min.
Mit der Brute Force suche dauerte es wesentlich länger, nämlich 8min., 08 sek.

Trotzdem immer noch viel schneller als der Dallas, und es verwundert mich eigentlich, das der Mephisto Amsterdam auch in 12 Stunden keine Lösung fand.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (26.11.2023)
  #15  
Alt 26.11.2023, 10:17
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 490
Abgegebene Danke: 462
Erhielt 361 Danke für 227 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss490
AW: Adventsrätsel für Brettcomputer.

Der Atlanta findet bei Kieningers Endspiel den Schlüsselzug 1. Txg2 im 10-Sek.-Modus nach etwa einer halben Minute, am schönsten sieht man es im Zweispielermodus (Anleitung: 2.9), wo er nach ca. 20 Sekunden von 1. Tc1 auf 1. Txg2 umschaltet und dabei sich auch die Bewertung deutlich erhöht.

Mit diesem Zug allein ist es aber nicht getan, denn der weiße König muss einen Weg finden, um aus dem Dauerschach des schwarzen Turms herauszukommen, und das gelingt nur, indem er sich auf den beschwerlichen Weg macht, sich so in die Nähe eben dieses Turmes zu begeben, dass dieser fliehen muss. Diesen Weg findet der Atlanta - zugegebenermaßen ein wenig linkisch - und so endet die Partie dann glücklich mit dem weißen Sieg. Glücklich für den Weißen ist auch der Doppelbauer, denn der Bauer, welcher näher am Zentrum steht, ermöglicht die sichere Umwandlung des anderen, der näher an der Umwandlungsreihe steht, weil der schwarze Turm immer zwei Tempi braucht, um an den letztgenannten zu kommen.

Zu einem Matt in 9 von der Ausgangsstellung aus reicht es beim Atlanta aber nicht.

Gruß!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 26.11.2023, 17:09
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: Adventsrätsel für Brettcomputer.

Hallo Lucky, tatsächlich tun sich die etwas "schwächeren" Schachcomputer etwas schwer, mit dem Kieninger Endspiel, sie finden den richtigen Zug, aber laufen dann mit dem König erst einmal durch die Gegend, gejagt vom schwarzen Turm. Mephisto III findet nur auf höheren Stufen den richtigen Gewinnweg.

Auf Turnierstufe mit Vorgabe von 1.Txg2 endet es in einem Dauerschach und Remis. Er vermeidet die 6 Reihe wie der Teufel das Weihwasser.
Ich teste das noch mal auf Stufe 7 (10min./Zug) Nachtrag, da macht er schon nach 10 Zügen Remis.

Der MMVI findet den Neunzüger auch nicht, erst einmal kann er gar nicht so tief rechnen, und es ruft auch die Versuchung, den Turm zu schlagen, Lxf3. Was allerdings auch zum Sieg führt, nur etwas später.

Hier die Mephisto Partie auf Turnierstufe, Kieninger Stellung mit Vorgabe 1.Txg2

[Event "20min/60+10min/30+10min/30"]
[Site "?"]
[Date "2023.11.26"]
[Round "?"]
[White "Mephisto III ,6,1 Mhz"]
[Black "CT800 V1.45 64 bit"]
[Result "1/2-1/2"]
[SetUp "1"]
[FEN "4K1k1/4P3/4P3/8/8/8/3r2p1/6R1 w - - 0 1"]
[PlyCount "24"]
[TimeControl "60/1200:30/600:30/600"]

{1024MB, PowerBook 2022.ctg, ATELCO-2} 1. Rxg2+ Rxg2 2. Kd7 Rd2+ {11} 3. Kc7 {2} Rc2+ {0} 4. Kb8 {126} Rb2+ {2} 5. Kc8 {65} Rc2+ {1} 6. Kd7 {21} Rd2+ {0} 7. Kc8 {19} Rc2+ {0} 8. Kb7 {126} Rb2+ {1} 9. Ka8 {68} Ra2+ {0} 10. Kb7 {16} Rb2+ {0} 11. Kc7 {98} Rc2+ {0} 12. Kd7 {25} Rd2+ {0} 1/2-1/2


Geändert von udo (26.11.2023 um 18:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
RetroComp (26.11.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Off Topic: Riesen Brettcomputer udo Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 2 02.11.2022 13:22
Info: Brettcomputer mit 3000+ Elo Solwac Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 4 06.12.2016 13:33
Frage: Neue Brettcomputer Ingo Zahn Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 4 28.09.2015 22:39
Frage: Bundesliga und Brettcomputer Tom Partien und Turniere / Games and Tournaments 11 24.06.2011 11:31
Info: Brettcomputer MaximinusThrax Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 5 03.05.2005 17:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info