Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 23.11.2023, 09:23
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5142
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Ist das Moderne Buch schlechter ?
Hallo Udo,

Ja, genau diese Frage stelle ich mir auch.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.11.2023, 10:24
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 4.188
Abgegebene Danke: 1.791
Erhielt 807 Danke für 473 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss4188
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Ist das Moderne Buch schlechter ?
Ray hat im CG 2024-Thread die These aufgestellt, dass das Moderne Buch den CGpro öfters mal vor Probleme stellt...
__________________
Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (23.11.2023)
  #23  
Alt 23.11.2023, 10:40
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.486
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.608
Erhielt 4.633 Danke für 1.388 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6486
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

Das moderne Buch ist nicht schlechter, sondern aus meiner Sicht für das Spiel gegen den menschlichen Gegner gedacht. Es ist ein sehr großes, breit angelegtes Eröffnungsbuch.

Für das reine Spiel Computer gegen Computer würde ich immer zu dem „klassischen Buch“ raten, da dieses Varianten enthält, welche dem Stil des Programms deutlich besser entsprechen.

Nochmal, im ChessGenius Pro 2024 findet sich das Programm des Millennium ChessGenius Exclusive. Aus Erfahrungen durch Partien mit dem ChessGenius Exclusive hat sich bei mir der Eindruck ganz klar gefestigt, reine Computerpartien nur mit dem Classic London Book.

Spiele ich selbst gegen das Gerät, würde ich das große Buch von Mark wählen. Viele interessante Varianten, breit gefächert, ausgezeichnet geeignet, um Abwechslung zu bekommen.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Chess Monarch (24.11.2023), Egbert (23.11.2023), Hartmut (23.11.2023), Mephisto_Risc (23.11.2023), RetroComp (23.11.2023), udo (23.11.2023)
  #24  
Alt 23.11.2023, 11:24
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.583
Abgegebene Danke: 14.004
Erhielt 16.513 Danke für 6.421 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
1/3 sssss9583
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

 Zitat von Chessguru Beitrag anzeigen
Das moderne Buch ist nicht schlechter, sondern aus meiner Sicht für das Spiel gegen den menschlichen Gegner gedacht. Es ist ein sehr großes, breit angelegtes Eröffnungsbuch.

Für das reine Spiel Computer gegen Computer würde ich immer zu dem „klassischen Buch“ raten, da dieses Varianten enthält, welche dem Stil des Programms deutlich besser entsprechen.

Nochmal, im ChessGenius Pro 2024 findet sich das Programm des Millennium ChessGenius Exclusive. Aus Erfahrungen durch Partien mit dem ChessGenius Exclusive hat sich bei mir der Eindruck ganz klar gefestigt, reine Computerpartien nur mit dem Classic London Book.

Spiele ich selbst gegen das Gerät, würde ich das große Buch von Mark wählen. Viele interessante Varianten, breit gefächert, ausgezeichnet geeignet, um Abwechslung zu bekommen.

Gruß
Micha
Hallo Micha,

das entspricht auch meinen Erfahrungen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Chess Monarch (24.11.2023), Mephisto_Risc (23.11.2023), RetroComp (23.11.2023)
  #25  
Alt 23.11.2023, 11:38
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.702
Abgegebene Danke: 3.231
Erhielt 3.214 Danke für 1.561 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2702
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

Ich hoffe dennoch, dass es hier beim Einsatz des "Modernen" Buches bleibt, sonst würde es nämlich im wahrsten Sinne des Wortes sehr "Lang"weilig werden, zudem mit wenig Abwechslungsreichtum oder gar Dubletten.

Gruß,
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (23.11.2023)
  #26  
Alt 23.11.2023, 19:39
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5142
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

Runde 5: Französisch, Winawer Variante

Bis zum Endspiel eine sehr gute Partie beider Geräte mit nur kleinen Ungenauigkeiten, das Endspiel ist trotz eines Mehrbauern für Schwarz Remis bei korrektem Spiel, doch dann verwirft Genius 68030 den Rettungsanker wegen einer Bewertungsdifferenz von +0,21 und macht den absoluten Verlustzug 44. Ta1 ??, danach ist die Partie sofort verloren, MCGP 2024 spielt das dann einfach trocken runter und geht erstmals in Führung in diesem Wettkampf.


Stand: 3,0 : 2,0 <---> für MCGP 2024


[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.11.23"]
[Round "5"]
[White "Mephisto Genius 68030 – Aktiv"]
[Black "MCGP 2024 – Normal"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2278"]
[WhiteElo "2265"]

{Analyse -------> Stockfish 16} 1. d4 e6 2. e4 d5 3. Nc3 Bb4 4. e5 c5 5.
Bd2 Ne7 6. Nb5 Bxd2+ 7. Qxd2 O-O 8. dxc5 Nbc6 {Buchende} 9. f4 b6
{Buchbewertung MCGP 2024: -0,40} 10. cxb6 Qxb6 11. c3 {Buchende} Rb8 12. b3
{Buchbewertung Mephisto Genius 68030: +0,12 / lt. Stockfish steht Schwarz
etwas besser trotz des Minusbauern mit ca. +0,40} Ba6 13. a4 Na5 14. Ra3
Nac6 15. Bd3? f6 16. exf6? {ein schwacher Zug, deutlich besser ist Sf3,
Stockfish -1,20} Rxf6 17. Nf3 h6? {ein ganz schlechter Zug, danach ist
jeglicher Vorteil dahin und die Stellung ist im Lot, Stockfish 0,00, nötig
war Tbf8 mit klarem Vorteil} 18. Ne5? {ein schlechter Zug, deutlich besser
ist Kd1 mit Ausgleich, Stockfish -0,70} Nxe5 19. fxe5 Rff8 20. a5 Qb7 21.
Nd6 Qc6 22. Bxa6 Qxa6 23. b4 Qc6 {besser ist Sc8, nach dem Textzug ist die
Stellung im Lot, Stockfish 0,00} 24. Rf1 Rxf1+ 25. Kxf1 Rf8+ 26. Kg1 Nf5
27. Ra1 Nxd6 28. exd6 Qxd6 29. Qe3 Rf7 30. Re1 Re7 31. Qh3 Qf4 32. Qd3 Qd6
33. g3 Rc7 34. Qg6 Re7 35. Re3 Qc6 36. h3 Qe8 37. Qxe8+ Rxe8 38. b5 Kf7 39.
Re1 Rc8 40. b6 axb6 41. axb6 Rxc3 42. Rb1 Rc8 43. Kf2 Ke7 {die Stellung ist
Remis trotz der 2 geschlossenen Freibauern von Schwarz, Stockfish 0,00} 44.
Ra1??? {so aber nicht, danach ist die Partie sofort verloren, Stockfish
-5,00, nötig ist natürlich b7, Genius 68030 verwirft das im letzten Moment
wegen einer Bewertungsdifferenz von +0,21 (er sieht b7 mit -1,69, den
Textzug mit -1,48, ein fataler Irrtum)} Rc2+ 45. Kf3 Rb2 46. Ra7+ Kf6 47.
b7 Rb3+ 48. Kg4 g6 49. h4 h5+ 50. Kh3 Rb2 51. g4 Rb3+ 52. Kg2 hxg4 53. Kf2
Ke5 54. Kg2 Kf5 55. Ra8 Rxb7 {Rest geschenkt} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.11.2023), borromeus (24.11.2023), Chess Monarch (24.11.2023), Egbert (24.11.2023), Mapi (23.11.2023), RetroComp (23.11.2023), Roberto (24.11.2023), Wolfgang2 (23.11.2023)
  #27  
Alt 24.11.2023, 12:11
Benutzerbild von Ray
Ray Ray ist offline
MACH IV
 
Registriert seit: 07.12.2019
Ort: United Kingdom
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 311 Danke für 99 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 5/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss159
Re: AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Ich hoffe dennoch, dass es hier beim Einsatz des "Modernen" Buches bleibt, sonst würde es nämlich im wahrsten Sinne des Wortes sehr "Lang"weilig werden, zudem mit wenig Abwechslungsreichtum oder gar Dubletten.

Gruß,
Wolfgang
I agree, but if we wanted to do a real test of computer v computer then playing with a fixed set of openings of just a few moves deep, e.g. 4, and each machine playing these opening as white and black this would give a clearer picture of their strengths. But it's more fun to see a variety of book openings

In my experience the Modern book can make the Genius programs lose very badly and can give the wrong impression of the program's ability.

Ray
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ray für den nützlichen Beitrag:
Chessguru (24.11.2023), Mephisto_Risc (24.11.2023)
  #28  
Alt 24.11.2023, 13:28
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5142
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

Runde 6: Aljechin Eröffnung, Moderne Variante, Fianchetto

Nach einer ganz schlechter Eröffnung von Mephisto Genius 68030 steht er bereits nach dem 1. berechneten Zug auf Verlust, MCGP 2024 erkennt jedoch nicht seine Chance und verspielt mit 12. c3 ?? 3/4 des Vorteiles, danach ist die Stellung nahezu schon gleich, in weiterer Folge verläuft die Partie bis zum Ende in ruhigen Bahnen, doch dann begeht Genius 68030 wie in der Vorrunde im letzten Moment einen spielentscheidenden Fehler, nach 44. Dxg4 ??? ist die Partie sofort verloren.

Genius 68030 kassiert die 3. Niederlage in Folge und gerät weiter in Rückstand.


Stand: 4,0 : 2,0 ----> für MCGP 2024


[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.11.24"]
[Round "6"]
[White "MCGP 2024 – Normal"]
[Black "Mephisto Genius 68030 – Aktiv"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2265"]
[WhiteElo "2278"]

{Analyse -----> Stockfish 16} 1. e4 Nf6 2. e5 Nd5 3. d4 d6 4. Nf3 g6 5. Bc4
c6 6. exd6 Qxd6 7. O-O {Buchende} Bg4 8. h3 {Buchbewertung MCGP 2024:
+0,28} Bxf3 9. Qxf3 Bg7 {Buchende} 10. Nc3 e6 {Buchbewertung Mephisto
Genius 68030: -0,48 / lt. Stockfish 16 eine Katastropheneröffnung von
Schwarz, die Partie ist praktisch schon nach dem 1. berechneten Zug
verloren, Stockfish -2,00 !, etwas besser war Sf6 mit ca. -1,50} 11. Ne4
Qc7 12. c3?? {aber die Partie ist nur verloren lt. Stockfish 16, MCGP
verpasst hier bereits die Chance den Sack zu zu machen, nötig war die
Fortsetzung Lxd5, cxd5, Sf6+, Lxf6, Dxf6 und der schwarze König kann nicht
mehr rochieren wegen der Drohung Lh6 muss er in der Mitte bleiben, danach
wäre Schwarz bereits verloren gewesen, der Textzug ist jedoch ganz schlecht
und verspielt 3/4 des Vorteiles, Stockfish nur noch +0,50} O-O 13. Nc5 Nd7
14. Nxd7 {besser ist Sd3, nach dem Textzug nähert sich die Stellung schon
dem Ausgleich, Stockfish +0,20} Qxd7 15. Bg5 h6 16. Be3 Qd6 17. Rae1 Rad8
18. Bb3 a6 19. Rd1 Rd7 20. Rfe1 Rfd8 21. Re2 Qc7 22. Red2 Re7 23. Re1 Red7
24. Rde2 Qd6 25. Rf1 Qc7 26. Qe4 c5 27. Bxd5 exd5 28. Qf3 cxd4 29. Bxd4
Bxd4 30. cxd4 Re7 {die Stellung ist im Lot, Stockfish 0,00} 31. Re3 Kg7 32.
b3 Qd6 33. h4 Rdd7 34. h5 Re4 35. hxg6 Rxe3 36. Qxe3 Re7 37. Qd2 fxg6 38.
Re1 Qf6 39. Rxe7+ Qxe7 40. Qf4 Qe1+ 41. Kh2 Qe7 42. Kh3 h5 43. g4 Qe6 44.
Kg3 Qxg4+??? {ein absoluter Verlustzug, danach ist die Partie sofort
verloren, Stockfish -200,00 !!, nach hxg4 wäre es Remis} 45. Qxg4 hxg4 46.
Kxg4 Kf6 47. b4 {Stockfish Matt in 63 !!!, LOL, die beiden Geräte haben
davon aber keine Ahnung und sehen die Stellung ausgeglichen, naja für einen
Oldie ist das natürlich noch lange nicht gewonnen, eine derartige
Gewinnvariante ist einfach jenseits des möglich.} g5 48. f4! {aber MCGP hat
hier doch die deutlich höhere Suchtiefe und erkennt hier bereits den klaren
Vorteil: MCGP 2024: +1,31 !} gxf4 {Genius 68030 zieht nach, Bewertung:
-1,33} 49. Kxf4 Ke6 50. Kg5 b6 51. a4 b5 52. a5 Kd7 53. Kf6 Kd6 54. Kf5 Kd7
55. Ke5 Kc6 56. Ke6 Kc7 {Mephisto Genius 68030: -10,7 ----> aufgegeben} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.11.2023), Egbert (24.11.2023), Mapi (24.11.2023), Ray (24.11.2023), RetroComp (24.11.2023), Roberto (24.11.2023), Tibono (24.11.2023)
  #29  
Alt 25.11.2023, 08:45
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
0/3 sssss5142
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

Runde 7: Französisch, Winawer Variante

Eine ereignisreiche Partie, die Genius 68030 zunächst klar gewinnen hätte müssen, nach schlechtem Spiel von MCGP 2024 kommt er in eine klare Gewinnstellung, die Stockfish 16 bereits mit +4,50 bewertet, jedoch verspielt er dann den gesamten Vorteil und es ist dann Remis, doch auch das verschenkt Genius 68030 und kommt noch in eine klare Verluststellung, am Ende geht dann aber auch MCGP im Endspiel die Luft aus und verschenkt noch das klar gewonnene Endspiel zu einem Remis durch 3x Stellungswiederholung.

In Summe eine Partie die beide Geräte hoffnungslos überforderte und eine Partie der verpassten Chancen beider Geräte, letztlich also ein gerechtes Remis aus meiner Sicht.


Stand: 4,5 : 2,5 ---> für MCGP 2024


[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.11.25"]
[Round "7"]
[White "Mephisto Genius 68030 – Aktiv2265"]
[Black "MCGP 2024 – Normal"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2278"]
[WhiteElo "2265"]

{Analyse: ------> Stockfish 16} 1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 Bb4 4. e5 c5 5.
Bd2 {Buchende} Nh6 {Buchende} 6. Bxh6 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030:
+0,24} gxh6 {Buchbewertung MCGP 2024: -0,45 / lt. Stockfish steht Weiss
knapp besser mit ca. +0,30} 7. Nf3 Nc6? {besser ist Da5, Stockfish -0,60}
8. Bb5 Bd7? {ein schlechter Zug, danach steht Weiss bereits klar besser,
Stockfish -1,30, nötig war Db6} 9. Bxc6 Bxc6 10. O-O cxd4 11. Ne2 Rg8 12.
Nexd4 Bc5 13. Nxc6 bxc6 14. Qd2 Rb8? {ein schwacher Zug, danach ist Weiss
bereits ganz klar im Vorteil, Stockfish -1,60, deutlich besser ist Tg6 mit
ca. -1,00} 15. Qxh6! {richtig} Rxb2 16. Qxh7 Rg4 17. c3? {ein ganz
schlechter Zug, der nahezu den gesamten Vorteil verspielt, Stockfish +0,40,
nötig war 17. g3} Ra4??? {ein absoluter Verlustzug, danach ist die Partie
bereits klar verloren, Stockfish -2,80, nötig war 17. Ke7, auch der von
MCGP im letzten Moment verworfene Zug Db6 war noch weit besser mit ca.
-1,00, danach wäre noch Kampf möglich gewesen} 18. Rab1 Raxa2? {spätestens
danach ist alles aus, Stockfish -4,50, deutlich besser ist noch Tb6, rettet
aber auch nichts mehr mit ca. -2,80} 19. Rxb2?? {ein schlechter Zug, der
ca. 1,5 Bauerneinheiten einbüsst, Stockfish +2,50, sofort gewonnen hätte
19. h4, aber beide Geräte sehen in dieser Stellung ohnehin keinen Vorteil
und schätzen diese Stellung ausgeglichen ein} Rxb2 20. h3??? {das ist
natürlich absoluter Schwachsinn und verschenkt das gewinnbringende Tempo,
danach ist die Partie bereits Remis, Stockfish 0,00, gewonnen hätte
natürlich immer noch 20. h4} a5 21. Nd4 Qb6 22. Qh8+?? {und nun kommt es
noch dicker für Genius 68030, ein Verlustzug, Stockfish -3,00, nötig war
Td1 und es ist Remis} Bf8 23. Qh5 c5 24. Nf3 Rb1 25. g3 {Stockfish -5,00}
Rxf1+ 26. Kxf1 Qb1+?? {ein völlig sinnloses Zwischenschach, das den Vorteil
von Schwarz hallbiert, Stockfish +2,50, nötig ist natürlich einfach 26. a4}
27. Kg2 Qe4?? {und so schnell kann es gehen bei Oldies, ein
Katastrophenzug, der praktisch den gesamten Vorteil verschenkt, Stockfish
+0,20, natürlich gewinnt auch hier immer noch 27. a4} 28. Qg5 a4 {naja
wurde 2x verpasst, jetzt ist es einfach zu spät und bringt keinen Vorteil
mehr, dennoch auch hier noch der beste Zug, aber es ist wohl Remis,
Stockfish +0,10} 29. Qc1 Be7 30. Qb2 Kf8 31. Qb7 Qc2 32. Qb8+ Kg7 33. Qa7
Kf8 34. Qb8+ Kg7 35. Qa7 Kf8 36. Qb8+ {Stellungswiederholung} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (29.11.2023), Egbert (25.11.2023), Mapi (25.11.2023), RetroComp (25.11.2023), Roberto (25.11.2023), Tibono (25.11.2023), Wolfgang2 (25.11.2023)
  #30  
Alt 25.11.2023, 14:41
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.207
Abgegebene Danke: 332
Erhielt 1.148 Danke für 682 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2207
AW: MCGP 2024 (2278) : Mephisto Genius 68030 (2265)

Schwarz hätte locker den a Bauern durchschieben können, wenn er seine Dame nicht ohne Grund vom Schauplatz des Geschehens weggezogen hätte. Auch wenn der Genius 68030 ein Oldie ist, so ist er ja nicht gerade schwach auf der Brust. Eigentlich unverständlich.

Geändert von udo (25.11.2023 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (25.11.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Tasc R30 - Mephisto Genius 68030 Mapi Partien und Turniere / Games and Tournaments 133 30.06.2022 13:56
Tuning: Mephisto Genius 68030 44 MHz Walter Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 3 18.02.2018 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info