Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Computerschach / Computer Chess: > Mess Emu & andere Emulationen / Mess Emu and other Emulations


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 25.07.2023, 12:36
Lars B Lars B ist offline
Chess Challenger 1
 
Registriert seit: 21.07.2023
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 1/20
Heute Beiträge
0/3 ssssssss5
Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

Liebe Forenmitglieder,

wie kann ich in Arena zwei Engines gegeneinander spielen lassen und die Level auf 30 Sekunden pro Zug einstellen?


Ich bin bislang wie folgt vorgegangen:

Ich habe in Arena ein Tournament eingerichtet über Engines > Tournament..., dort zwei Engines ausgewählt (Saitek Simultano (ver. C) und Mephisto MM II). Über den Button "Level" habe ich unter "Mode" die Option "Time per move" ausgewählt und auf 30 Seconds eingestellt. Neben dem Button "Level" erscheint dann auch der Hinweis "Level: 30 Seconds".

Wenn ich dann allerdings auf "Start" klicke wird zwar eine Partie gespielt. Die Engines ziehen aber wesentlich schneller. Der Saitek hat für die Partie (ca. 40 Züge) 8:00 Minuten gebraucht, der Mephisto sogar nur 3:00 Minuten.

Beide Engines haben einen entsprechenden Level. Der Saitek den Level a5 und der Mephisto den Level 4. Allerdings scheint die Voreinstellung nicht zu klappen.

Ergänzend noch folgende Informationen:
  • Ich nutze die Emulation CB-Emu von Franz Huber.
  • Ich habe irgendwo gelesen, dass man den Level während des Spiels einstellen kann. Hat bei mir aber nicht geklappt. Das Spiel ist abgestürzt (bzw. wurde nicht weiter gespielt).
  • Eventuell gibt es auch eine Möglichkeit, den voreingestellten Level in einer config- oder ini-Datei zu verändern. Denn anscheinend starten die Engine ja mit einem bestimmten, voreingestellten Level. Dies könnte mir auch helfen.
  • Man kann in Arena unter Engines > Eingine 1 / Engines 2 > Configure den Level einstellen. Dies habe ich auch getan. Ich weiß dann allerdings nicht, wie man dann ein Spiel mit den beiden Engines startet. Ich habe dann ein Tournament mit den beiden Engines gestartet und dort "Time per move" mit 30 Seconds ausgewählt. Es wird dann auch eine Partie mit den richtigen Leveln begonnen. Aber leider wird das Spiel immer abgebrochen. In den Kommentaren steht: "Last game finished without result in ... moves". Es werden mehrere Spiele versucht (obwohl ich nur eine Runde eingestellt habe). Nach mehreren Versuchen erhalte ich dann die Meldung "Tournament aborted".
  • Ich habe es auch mit WinBoard versucht. Dort kann man den Level voreinstellen. Nur scheint mir WinBoard nicht so komfortabel zu sein. Oder sehe ich das falsch und ich könnte auch WinBoard nutzen?
Auch wenn es mit WinBoard funktioniert. Wie klappt das auch mit Arena? Vielen Dank für eure Hilfe.

Viele Grüße
Lars
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.07.2023, 14:37
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.583
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 5.712 Danke für 1.314 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2583
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

Hallo Lars,
 Zitat von Lars B Beitrag anzeigen
wie kann ich in Arena zwei Engines gegeneinander spielen lassen und die Level auf 30 Sekunden pro Zug einstellen?
also eine Level-Einstellung in Arena wird nicht an die Engine(s) übergeben, weil diese ja jeweils eigene (völlig unterschiedliche) Levels haben.
In Arena sollte man daher die Stufe 'unendlich/infinite' einstellen, was ich für normale Partien auch so vor-eingestellt habe. An Engine-Turniere hab ich damals noch gar nicht gedacht, d.h. da muß man eben selber auf 'unendlich' umstellen (anderfalls könnte Arena eine Partie wegen Zeitüberschreitung vorzeitig abbrechen).

Die gewünschte Stufe muß man also für jede Engine separat einstellen, und dafür ist folgende Methode am einfachsten:
1) die Engine alleine (also noch nicht im Turnier) starten
2) den gewünschten Level einstellen
3) das Menü 'File > Save Reset State' anklicken
4) Engine wieder beenden
(damit wird bei jedem folgenden Start dieser Engine der gewählte Level automatisch wieder eingestellt, solange man ihn mit 'File > Delete Reset State' nicht wieder löscht)

Das gleiche nun auch für die zweite (oder mehrere) Engine(s) durchführen.
Danach kann das Turnier wie üblich gestartet werden (aber eben mit Stufe 'unendlich' in Arena!).

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
hebel (25.07.2023), Lars B (25.07.2023)
  #3  
Alt 25.07.2023, 14:48
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.705
Abgegebene Danke: 3.247
Erhielt 3.222 Danke für 1.564 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2705
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, die globale Zeit, die man in Arena einstellt, sollte man möglichst hoch einstellen, jedenfalls deutlich höher als die Bedenkzeiten bei den Geräten. Z.B. 600 Sekunden pro Zug. Damit bricht Arena, bzw. die hier vorgegebene Zeitsteuerung, die Partie dann auf jeden Fall nicht ab wegen Zeitüberschreitung.
Die Einzelzeiten der Geräte über Rechtsklick, Configure.... wie beschrieben.

Wenn das einmal eingestellt ist, kann man Arena neu Starten, die vorher konfigurierten Spielstufen bleiben erhalten, wie ach die beiden Kontrahenten. Dann sollte es eigentlich klappen.

Gruß,
Wolfgang

EDIT: Die gute Antwort von Franz kam während ich geschrieben habe.

Geändert von Wolfgang2 (25.07.2023 um 14:50 Uhr) Grund: Nachtrag
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.07.2023, 15:12
Hartmut Hartmut ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 2.174
Abgegebene Danke: 3.225
Erhielt 1.544 Danke für 898 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2174
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, die globale Zeit, die man in Arena einstellt, sollte man möglichst hoch einstellen, jedenfalls deutlich höher als die Bedenkzeiten bei den Geräten. Z.B. 600 Sekunden pro Zug. Damit bricht Arena, bzw. die hier vorgegebene Zeitsteuerung, die Partie dann auf jeden Fall nicht ab wegen Zeitüberschreitung.
Da musst Du gar nicht so kompliziert denken. Wen Du ein Engine-Turnier startest kannst Du in Arena jede beliebige Zeiteinstellung nehmen, ohne dass Arena die Partie abbricht. Du musst nur in Arena folgende Einstellung vornehmen.

Du musst ja sowieso in das Menu Motoren/Turnier (oder Taste F9) rein um die teilnehmenden Engines zu definieren. In diesem Fenster gehst Du dann auf den Reiter "Optionen" und nimmst den Haken bei "Zeitüberschreitungen beachten" raus. Dann wird eine Partie nur auf reguläre Weise (Matt, Patt, Zugwiederholung, 50-Züge-Regel oder unzureichendes Material) beendet. Zu Informationszwecken würde ich also schon in Arena eine passende Einstellung vornehmen (dann siehst Du zumindest ob eine Engine überdurchschnittlich viel Zeit benötigt). Wird dann die Zeit auf der Arena-Uhr tatsächlich überschritten hat das keine Auswirkungen, wenn der Haken an der genannten Stelle raus ist.

Sowas wie "Unendlich" was bei Franz ja Standardeinstellung ist, ist dann gar nicht mehr nötig.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang2 (25.07.2023)
  #5  
Alt 25.07.2023, 15:15
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.583
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 5.712 Danke für 1.314 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2583
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

Noch ein Nachtrag:
In Punkt "2) den gewünschten Level einstellen" ist gemeint, daß man den Level in der Engine-Konfiguration unter Arena einstellen soll, sonst würde/könnte das Plugin den in der Resetdatei abgespeicherten Level wieder ändern.

Allerdings hab ich gerade gesehen, daß Arena diese Einstellung in der Engine-Konfiguration ohnehin dauerhaft abspeichert (und wiederverwendet), sodaß eigentlich dieses 'Save Reset State' gar nicht nötig sein sollte.
Unter WinBoard müßte man das mit der Option 'Make Persistent' in den Engine-Settings machen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.07.2023, 17:00
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.583
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 5.712 Danke für 1.314 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2583
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

Hallo Hartmut,
 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
In diesem Fenster gehst Du dann auf den Reiter "Optionen" und nimmst den Haken bei "Zeitüberschreitungen beachten" raus.
diese Einstellung hab ich jetzt lange gesucht. Ich hab ja Arena standardmäßig auf Englisch eingestellt, und da heißt diese Option 'Autoflag'!?
Also noch weniger aussagekräftig geht diese engl. Übersetzung nun wirklich nicht!

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.07.2023, 17:49
Hartmut Hartmut ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 2.174
Abgegebene Danke: 3.225
Erhielt 1.544 Danke für 898 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2174
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Hallo Hartmut,

diese Einstellung hab ich jetzt lange gesucht. Ich hab ja Arena standardmäßig auf Englisch eingestellt, und da heißt diese Option 'Autoflag'!?
Also noch weniger aussagekräftig geht diese engl. Übersetzung nun wirklich nicht!

Grüße,
Franz
Stimmt. Mir ist nur der englische Begriff gerade nicht eingefallen, weil ich die verschiedenen Arena-Versionen immer als erstes wieder auf Deutsch umstelle, lach...

Ja, Autoflag ist die Einstellung die man rausnehmen muss um das Thema Zeitüberschreitung zu umgehen.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
applechess (25.07.2023)
  #8  
Alt 25.07.2023, 17:57
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.583
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 5.712 Danke für 1.314 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2583
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
..., weil ich die verschiedenen Arena-Versionen immer als erstes wieder auf Deutsch umstelle, lach...
Ja ja, englisch müßte man eben können!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.07.2023, 18:02
Hartmut Hartmut ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 2.174
Abgegebene Danke: 3.225
Erhielt 1.544 Danke für 898 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2174
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Ja ja, englisch müßte man eben können!
Kann ich auf fast Muttersprachler-Niveau. Trotzdem: Wenn es schon ein deutsches Programm ist, warum soll ich mich dann mit einer Übersetzung rumärgern. Da sehe ich wenig Sinn drin...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.07.2023, 18:08
fhub fhub ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 2.583
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 5.712 Danke für 1.314 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2583
AW: Arena: Level einstellen bei Engine Tournament

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Kann ich auf fast Muttersprachler-Niveau.
Kompliment - bei mir ist's nur (Ur)Großmuttersprachler-Niveau.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Elite Level einstellen , aber wie genau ? Schachcomputerfan Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 1 02.03.2020 20:40
Stellung: Zu schwierig für aktiv-level... paulwise3 Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 10 09.11.2018 13:11
Frage: mehr selektive rechentiefe oder brute force einstellen? OliverWeh Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 9 28.04.2016 09:30
Anleitung: Mephisto Champion Spielstufe einstellen vatersorgen Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 03.11.2012 16:40
Frage: Standard Level Savant (II, Royal) José Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 4 25.05.2010 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info