Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #101  
Alt 11.02.2023, 04:22
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

langsam stabilisiert sich Mephisto Genius 68030 ein wenig.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, wenn man bedenkt, dass er in dieser Staffel schon 1 : 5 zurücklag, hat er sich hier noch ganz ordentlich aus der Affaire gezogen.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (11.02.2023)
  #102  
Alt 11.02.2023, 10:22
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 40: Englisch, Caro Cann Verteidigung

Im Mittelspiel leistet sich Genius 68030 mit 25. Dh3 ?? einen schwachen Zug, danach kommt er auf die Verliererstrasse, der Favorit nützt in der Folge diese Schwäche konsequent aus und gewinnt am Ende klar.


Endstand Staffel 4: 7,0 : 3,0 für MCGE 300 MHZ

Stand: 29,0 : 11,0 für MCGE 300 MHZ (72,50 %)

Performance: MCGE 300 MHZ 2443 / Mephisto Genius 68030 2232


Statistiken:

Durchschnittliche Züge / Partie: 54

Buchzüge MCGE 300 MHZ: 313 (7,83 / Partie)
Buchzüge Mephisto Genius 68030: 234 (5,85 / Partie)

Ergebnisse aus Sicht MCGE 300 MHZ: +22 =14 -4


Kommentar:

Nach einem 1 : 5 Rückstand konnte Mephisto Genius 68030 seine Leistung noch etwas steigern und schafft immerhin noch ein 3 : 7 in dieser Staffel, was nahe an den Erwartungen liegt, in Summe bleibt Genius 68030 jedoch mit einer Performance von 2232 noch klare 40 ELO unter dem Listenwert meiner internen Liste, von der offiziellen Liste (2252) sind es jedoch nur 20 ELO.


[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.11"]
[Round "40"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2272"]
[WhiteElo "2403"]

{Analyse -----> Komodo 13.02.} 1. Nf3 d5 2. g3 Nf6 3. c4 c6 4. Bg2 dxc4 5.
O-O Nbd7 6. Na3 Nb6 {Buchende} 7. Ne5 Be6 8. Qc2 {Buchbewertung MCGE: -0,23
/ lt. Komodo ist die Stellung etwa gleich} Bd5? {ein schwacher Zug, danach
steht Weiss besser, Komodo +0,80 mit der Fortsetzung e4, nötig war Dd4} 9.
e4 Be6 10. Naxc4 Nxc4 11. Nxc4 Bxc4 12. Qxc4 e5 13. d3 Be7 14. Qb3 {weniger
gut da gibt es mehrere bessere Alternativen, z.B. h3, Le3 oder auch b4,
Komodo +0,40} Qd7 15. Be3 O-O 16. Rac1 a5 17. Bf3 a4 18. Qc4 Ng4 19. Bc5
Bxc5 20. Qxc5 Rfd8 21. Rfd1 f6 22. Qc4+ Kh8 23. Rc3 Nh6 24. d4 a3 25. b3
Qh3? {ein schlechter Zug, danach steht Weiss klar besser, Komodo +1,10 mit
der Fortsetzung dxe5, deutlich vorzuziehen ist exd4 mit Ausgleich} 26. dxe5
Rxd1+ 27. Bxd1 fxe5 28. Rd3 Ng4 29. Bxg4 Qxg4 30. Kg2 h5 31. f3 Qg6 32. Qb4
Qf7 33. Qd6 Re8?? {ein ganz schlechter Zug, danach ist die Partie praktisch
schon verloren, Komodo -2,00, deutlich mehr Widerstand leistet Df6 mit ca.
-1,00} 34. Qxa3 Kg8 35. Qd6 g6 36. a4 Kg7 37. Qa3 Re7 38. Qc5 g5 39. Qd6 g4
40. h3 gxh3+ 41. Kxh3 Kh7 42. a5 Qg7 43. b4 Qf7 44. a6? {weitaus schwächer
als Dd8 was Komodo bereits mit +4,00 bewertet, nach dem Textzug ist Weiss
aber natürlich immer noch klar im Vorteil, Komodo +2,50} bxa6 45. Qxc6 Re6?
{klar schwächer als De6+, Komodo -4,00} 46. Rd7 Re7 47. Rxe7 Qxe7 48. Qxa6
Qxb4 49. Qf6 Qb2 50. Qg5 Qd4 51. Qxh5+ Kg7 52. Qf5 Qd6 53. Kg4 Kg8 54. f4
exf4 55. gxf4 Kg7 56. Qe5+! {richtig} Qxe5 {Mephisto Genius 68030: -10,9
-----> aufgegeben !} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (11.02.2023), Egbert (11.02.2023), Hartmut (11.02.2023), Mapi (11.02.2023), marste (11.02.2023), Roberto (11.02.2023), Thomas J (11.02.2023), Tibono (11.02.2023)
  #103  
Alt 11.02.2023, 17:39
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 41: Philidor Verteidigung


Zum Auftakt der letzten Staffel ein überzeugender Sieg des Favoriten, der diese Partie ganz klar dominiert, hier ist der Aussenseiter chancenlos.


Stand: 30,0 : 11,0 für MCGE 300 MHZ (73,17 %)

Staffel 5: 1,0 : 0,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2449 / Mephisto Genius 68030 2226



[Event "Turnier 40 /120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.11"]
[Round "41"]
[White "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2403"]
[WhiteElo "2272"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. e4 e5 2. Nf3 d6 3. d4 Nd7 4. Bc4 c6 5. O-O
Be7 6. dxe5 dxe5 7. Ng5 Bxg5 8. Qh5 {Buchende} Qe7 9. Bxg5? {Buchbewertung
Mephisto Genius 68030: +0,48 / völlig falsch weitaus besser ist der noch im
Buch von MCGE gespeicherte Zug Dxg5, den er als 1. Preferenz hatte, danach
wäre Weiss bereits klar im Vorteil gewesen mit ca. +1,00, nach dem Textzug
steht Weiss nur unwesentlich besser mit ca. +0,20} Ngf6 {Buchende} 10. Qf3
Qb4? {Buchbewertung MCGE: -0,62 / auch hier ist gleich der 1. berechnete
Zug nicht ideal, deutlich besser ist h6, lt. Komodo steht nun Weiss wieder
etwas besser mit ca. +0,80} 11. b3 O-O 12. Rd1 h6 13. Bc1 Qb6 {deutlich
besser ist Te8, Komodo -1,30} 14. Ba3? {ein schwacher Zug, der den Vorteil
von Weiss mehr als halbiert, Komodo +0,50, mehr zu überzeugen vermag h3}
Re8 15. Rd6 Qc7 16. Rd2 Qa5 17. b4 Qc7 18. Bb2 c5 19. b5 Nb6 20. Be2 Na4
21. Bc1 Be6 22. c3? {ein schlechter Zug, danach steht Schwarz bereits klar
besser, Komodo -1,20, nötig war c4 mit leichtem Vorteil für Schwarz} a6
{etwas schwächer als Lg4, Schwarz bleibt aber im Vorteil, Komodo +1,00} 23.
Qe3 axb5 24. Bxb5 Red8 25. Rxd8+ Qxd8 26. Be2 Qa5 27. h3 c4 28. f3? {ein
schlechter Zug, danach ist die Partie bereits klar verloren, Komodo -2,00
mit der Fortsetzung Sh5, nötig war La3 mit ca. -1,10} Nh5! 29. Bf1 {etwas
besser ist noch Kh2, Komodo -2,60} Nf4 {besser ist Sg3, Komodo +2,00} 30.
Na3 b5 {klar schwächer als Sd3, Komodo +1,30} 31. Nb1? {ein ganz schlechter
Zug, danach ist die Partie wieder klar verloren, Komodo -2,50 mit der
Fortsetzung Sd3, nötig war Ld2} Nd3! 32. Bxd3 cxd3 33. a3 Qc7 34. Qf2 f6
35. Bd2 Qc4 36. Qg3 Kf7 37. Qf2 Qb3 38. Be3 Nb2! {ein starker Zug, weit
besser als der von Genius 68030 erwartete Bauernraub Sxc3, Komodo +2,70}
39. Bc1? {ein schlechter Zug, der wohl endgültig die Niederlage besiegelt,
Komodo -3,70 mit der Fortsetzung Sc4, mehr Widerstand leistet noch Sd2} Nc4
40. f4 Qd1+ 41. Qf1 Qc2 42. Qe1 Na5 43. Nd2 Qxc3 44. Rb1 Ba2 45. Rxb5 Nb3
46. Rxb3 Bxb3 47. Nf3 Qxe1+ 48. Nxe1 Rxa3 49. Nxd3 Ra1 50. Kf2 Bc2 51.
Nxe5+ fxe5 {Rest geschenkt} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Mapi (11.02.2023), marste (11.02.2023)
  #104  
Alt 11.02.2023, 18:13
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Hallo Christian,

in der Anfangsphase sah es gar nicht so schlecht für Mephisto Genius 68030 aus. Dann gab es viele Ungenauigkeiten auf beiden Seiten. Am Ende entscheidet wieder die höhere Rechentiefe des MCGE 300 MHz.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (11.02.2023)
  #105  
Alt 11.02.2023, 19:14
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

in der Anfangsphase sah es gar nicht so schlecht für Mephisto Genius 68030 aus. Dann gab es viele Ungenauigkeiten auf beiden Seiten. Am Ende entscheidet wieder die höhere Rechentiefe des MCGE 300 MHz.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, beide Programme haben sich gleich mit dem 1. berechneten Zug vergriffen, Genius 68030 hätte schon mit 9. Dxg5 klar in Vorteil kommen können und auch nach dem schwachen ersten Zug des Favoriten mit 10. Db4 ? stand der Genius 68030 klar besser, er konnte in der Folge den Vorteil aber nicht konservieren und dann hat wie von Dir richtig bemerkt sich wieder die höhere Rechentiefe im Mittelspiel klar durchgesetzt, Chancen waren am Anfang der Partie aber vorhanden, das ist richtig !

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (11.02.2023)
  #106  
Alt 12.02.2023, 10:49
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 42: Caro Cann, 2-Springervariante

Der Favorit verpasst im Mittelspiel 2 Gelegenheiten in Vorteil zu gelangen, nachdem er diese nicht nutzen konnte geht es in ein ausgeglichenes Endspiel, dass dann auch von beiden Geräten ordentlich absolviert wird, es endet mit einem gerechten Remis.


Stand: 30,5 : 11,5 für MCGE 300 MHZ (72,62 %)

Staffel 5: 1,5 : 0,5 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2444 / Mephisto Genius 68030 2231



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.12"]
[Round "42"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2272"]
[WhiteElo "2403"]

{Analye -----> Komodo 13.02.} 1. e4 c6 2. Nc3 d5 3. Nf3 Bg4 4. d4 e6
{Buchende} 5. Be2 {Buchende} dxe4 {Buchbewertung Genius 68030: +0,06} 6.
Nxe4 {Buchbewertung MCGE: +0,20 / lt. Komodo steht Weiss knapp besser mit
ca. +0,40} Nd7 7. c3 Ngf6 8. Nxf6+ Nxf6 9. Ne5 Bxe2 10. Qxe2 Be7 11. Bg5
O-O 12. O-O Qd5 13. b3 Rac8 14. Rad1 Rfd8 15. Rfe1 c5? {ein schlechter Zug,
danach steht Weiss bereits klar besser, Komodo -1,50 mit der Fortsetzung
c4, nötig war h6 mit ca. -0,70} 16. c4! Qd6 17. Bf4? {ein schlechter Zug,
der nahezu den gesamten Vorteil verspielt, Komodo nur noch +0,30,
deutlichen Vorteil versprach d5} Qb6 18. d5 {ja da kann man nur sagen,
einfach zu spät, jetzt bringt das keinen Vorteil mehr, die Stellung ist im
Lot} Bf8? {so allerdings nicht, das bringt Weiss wieder klar in Vorteil,
Komodo +1,20 mit der Fortsetzung Df3} 19. dxe6? {doch MCGE macht nichts
draus, der Textzug verspielt neuerlich nahezu den gesamten Vorteil, Komodo
+0,40} Qxe6 20. Bd2 Bd6 21. Bc3 Bxe5 22. Qxe5 Qxe5 23. Bxe5 Nd7 24. Bd6 Nf8
25. f3 b6 26. Rd5 Re8 27. Rxe8 Rxe8 28. Kf2 f6 29. Bf4 Ne6 {die Stellung
ist im Lot, Komodo 0,00} 30. Be3 Kf7 31. h4 Rd8 32. Rxd8 Nxd8 33. g4 Nc6
34. Bd2 Ke6 35. Ke3 Nb4 36. Bxb4 cxb4 37. h5 Kd6 38. Kd4 a6 39. Ke4 g6 40.
h6 Ke6 41. Kd4 Kd6 42. f4 a5 43. Ke4 Kc5 44. Kd3 Kd6 45. Kd4 Kc6 46. Ke3 f5
47. g5 Kc5 {Userentscheid: Remis} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.02.2023), Egbert (12.02.2023), Hartmut (12.02.2023), Mapi (12.02.2023), marste (12.02.2023)
  #107  
Alt 12.02.2023, 21:18
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 43: Spanisch, geschlossener Berliner

Der Favorit entschliesst sich gegen Ende des Mittelspieles die Qualität für einen Bauern zu geben, es kommt dann aber zu einer sehr geschlossenen Stellung, die für den Aussenseiter schwer zu gewinnen ist, er verpasst dann nach einem schwachen Zug des Favoriten die Chance in Vorteil zu gelangen und die Partie ist lange auf Remiskurs, am Ende setzt sich dann aber der Favorit im Endspiel doch noch klar durch nach eher schwacher Verteidigung des Aussenseiters.

In Summe eine unnöitge Niederlage für den Aussenseiter.


Stand: 31,5 : 11,5 für MCGE 300 MHZ (73,26 %)

Staffel 5: 2,5 : 0,5 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2450 / Mephisto Genius 68030 2225



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.12"]
[Round "43"]
[White "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2403"]
[WhiteElo "2272"]

{Analyse ---> Komodo 13.02.} 1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 Nf6 4. O-O
{Buchende} d6 5. d4 Bd7 6. Nc3 Be7 7. Bxc6 {Genius 68030 wieder im Buch}
Bxc6 8. Re1 exd4 9. Nxd4 Bd7 {Buchende} 10. Bg5 {Buchende} O-O
{Buchbewertung MCGE: 0,00} 11. Qd2 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030:
+0,06 / lt. Komodo steht Weiss knapp besser mit ca. +0,30} Nd5 12. Bxe7
Nxe7 13. Rad1 Re8 14. Qd3 Ng6 15. Qg3 Qh4 16. Qxh4 Nxh4 17. Ndb5 Bxb5 18.
Nxb5 Re7 19. Re3 a6 20. Nc3 Rae8 21. f3 Re5 22. Nd5 c6 23. Nc3 d5 24. f4
Nf5 {weniger gut, deutlich besser ist T5e7, Komodo -0,70} 25. Rh3 Rxe4 26.
Nxe4 Rxe4 27. Rb3 Nd6 28. Rf3 f5 29. g3 Nc4 30. b3 {deutlich besser ist
Kf2, Komodo +0,60} Ne3 31. Rd2 {Tc1 ist vorzuziehen nach dem Textzug ist
die Stellung bereits im Lot, Komodo 0,00} c5? {so aber nicht, ein
schlechter Zug, danach ist Weiss bereits klar im Vorteil, Komodo +1,20 mit
der Fortsetzung Td3, nötig war d4 mit Ausgleich} 32. a4? {aber Genius 68030
verpasst neuerlich die Chance auf klaren Vorteil, verspielt den gesamten
Vorteil, die Stellung ist wieder im Lot mit der Fortsetzung d4} d4 33. Rff2
Nd5 34. Rf1 Kf7 35. Kf2 Kf6 36. Re1 a5 37. Kf1 h5 38. h4 Nc3 39. Rd3? {ein
schlechter Zug, der jetzt Schwarz sogar klar in Vorteil bringt, Komodo
+1,30 mit der Fortsetzung Ke6, nötig war Tg2 mit Ausgleich} Ke6! 40. Kf2??
{ein Verlustzug, danach ist die Partie bereits klar verloren, Komodo -2,70,
deutlich mehr Widerstand leistet Tc1 mit ca. -1,00} Kd5 41. Rf3 c4 42.
Kf1??? {verliert forciert und sofort, Komodo -10,00, deutlich mehr
Widerstand leistet noch Txc3 mit ca. -3,00} cxb3 43. cxb3 Rxe1+ 44. Kxe1
Ke4 45. Rf2 d3 46. Kd2 Nb1+ 47. Kc1 Ke3 48. Rf1 Nc3 49. Re1+ Ne2+ 50. Kd1
b6 51. Rh1 Nxg3 52. Rg1 Ne4 53. Re1+ Kxf4 54. Rg1 Ke3 55. Re1+ Kf2 56. Rh1
d2 57. Rh3 f4 58. Rd3 f3 59. b4 Kg2 60. Rd4 f2 61. Rxe4 f1=Q+ {Rest
geschenkt} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (12.02.2023), Egbert (13.02.2023), Hartmut (13.02.2023), Mapi (12.02.2023), marste (13.02.2023), Wolfgang2 (12.02.2023)
  #108  
Alt 13.02.2023, 12:27
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 44: Damenbauernspiel, Richter - Weressow


Bis zum Endspiel eine solide Partie beider Geräte, das ist dann aber wieder einmal ein Beispiel dafür wie schwierig diese Partiephase für unsere Oldies ist, beide Geräte sind damit hoffnungslos überfordert, der Favorit kann zunächst zahlreiche Verlustzüge des Aussenseiters nicht nützen, am Ende ist es dann aber schlicht und ergreifend einfach zu viel, was der Aussenseiter hier anbietet, letztlich verliert er doch noch klar, aber die Gewinnführung des Favoriten ist höflich ausgedrückt sehr kompliziert gewesen.


Stand: 32,5 : 11,5 für MCGE 300 MHZ (73,86 %)

Staffel 5: 3,5 : 0,5 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2455 / Mephisto Genius 68030 2220



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.13"]
[Round "44"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2272"]
[WhiteElo "2403"]

{Analyse -----> Komodo 13.02.} 1. d4 d5 2. Nc3 Nf6 {Buchende} 3. Bf4
{Buchende} Bg4 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030: +0,06} 4. f3
{Buchbewertung MCGE: +0,06 / lt. Komodo steht Weiss etwas besser mit ca.
+0,50} Bh5 5. e3 e6 6. Bd3 Bb4 7. Ne2 O-O 8. a3 Ba5 {nicht optimal,
deutlich besser ist Le7, Komodo -0,90} 9. O-O {auch nicht das Gelbe vom Ei
deutlich besser ist g4, Komodo +0,20} Nbd7 10. b4 Bb6 11. Na4 Bg6 12. Nxb6
Nxb6 13. Qd2 Bxd3 14. cxd3 Nh5 15. Qc3 Nxf4 16. Nxf4 c6 17. Rfc1 a6 18. Qc5
Na4 19. Qa5 Nb6 20. Rc2 Nc8 21. Qxd8 Rxd8 22. Rc5 h6 23. Kf2 Nd6 24. Ne2
Ra7 25. Nc1 Re8 26. Nb3 Nf5 27. Rac1 Kf8 28. g4 Nd6 29. R5c2 Ke7 30. h3 Rh8
31. Na5 Kf6 32. Kg2 h5 33. Nb3 hxg4 34. hxg4 g5 35. e4 Ke7 36. a4 Rh7 37.
Kg3 Rh8 38. Rb2 Ne8? {ein schwacher Zug, deutlich besser ist T7a8, Komodo
-1,00} 39. Nc5? {ein schwacher Zug, der den Vorteil von Weiss halbiert,
Komodo +0,50, deutlich stärker ist e5} Nf6 40. Re2 Ne8 41. Ree1 Nc7 42. Rc2
Ne8 43. Rec1 Nd6 44. Ra1 Ne8 45. Re1 Nf6 46. a5 Ne8 47. exd5? {weniger gut
verspielt jeglichen Vorteil, danach ist die Stellung im Lot, Komodo 0,00,
leichten Vorteil versprach noch e5 mit ca. +0,50} cxd5 48. Re5 Nc7 {besser
it Tg8 mit Ausgleich, Komodo -0,50} 49. Rxg5 Nb5 50. Rh5 Nxd4??? {ein
Verlustzug, danach ist die Partie sofort verloren, Komodo -3,20 mit der
Fortsetzung Txh8, nötig war Tg8 mit ca. -0,70} 51. Rch2??? {so allerdings
nicht, verpasst den sofortigen Gewinn und verspielt nahezu den gesamten
Vorteil, Komodo +0,50} Rg8 52. Rh7 Rg6?? {ein Verlustzug, danach ist die
Partie wieder klar verloren, Komodo -2,50, nötig war T7a8} 53. f4??
{verpasst neuerlich den sofortigen Gewinn, der mit Th8 zu haben war, der
Textzug verspielt wieder nahezu den gesamten Vorteil, Komodo +0,30} Nc6??
{die Stellung überfordert beide Geräte bei weitem, wieder ein Verlustzug,
Komodo -3,00, nötig war Ta8} 54. Re2?? {doch auch die 3. Gewinnchance
verpasst MCGE, verspielt neuerlich nahezu alles, Komodo +0,50, gewonnen
hätte natürlich wieder Th8} Nd4 55. Re1 Ke8?? {man braucht es eigentlich
gar nicht mehr zu schreiben, die wesentlichen Elemente dieser Stellung sind
einfach unergründlich für beide Geräte, bereits der 4. Verlustzug, Komodo
-3,30, nötig war Ta8} 56. g5 Nc2? {verliert forciert, Komodo -5,00 mit der
Fortsetzung Tc1, mehr Widerstand leistet noch Tg8} 57. Rb1 {klar schwächer
als Tc1, trotzdem steht Weiss klar auf Gewinn, Komodo +4,00, und ausserdem
ist der Weg zum Gewinn noch weit für den Favoriten, der sieht sich hier
nämlich kaum noch im Vorteil, lediglich mit +0,31} Nd4 {Genius 68030: -0,42
sieht sich auch nur knapp im Nachteil} 58. Kg4 {besser ist Th8+, Weiss
steht aber nach wie vor klar auf Gewinn, Komodo +3,30} Ke7 59. Rc1 Ne2 60.
Re1 Nd4 61. Rf1? {der Favorit wirkt ratlos und scheint keine Ahnung zu
haben wie man das gewinnt, sofort gewinnt Th8 mit +5,00, der Textzug
verspielt ganze 3 Bauerneinheiten !!, Komodo +2,00} Ke8??? {die beiden
Geräte machen es einem wirklich nicht leicht das sinnvoll zu kommentieren
ohne dabei ausfallend zu werden, dieser Zug ist einfach indiskutabel, nötig
war Ta8, nach dem Textzug ist alles vorbei, Komodo -7,00 (büsst ganze 5
Bauerneinheiten !! ein)} 62. Rh8+ Ke7 63. Na4 b5 64. axb6 Rb7 65. Rc1 Kd6
66. Rd8+ Ke7 67. Rc7+ Kxd8 68. Rxb7 Rg7 69. Ra7 Nc6 70. Ra8+ Ke7 71. b7
{Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (13.02.2023), Mapi (13.02.2023), marste (13.02.2023)
  #109  
Alt 13.02.2023, 20:53
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 45: Caro Cann, Abtauschvariante


Der Favorit dominiert bis zum Endspiel klar das Geschehen und kommt in ein klar gewonnenes Endspiel, dort scheitert er dann aber an seinem fehlenden Endspielwissen, da er NICHT weiss, das Turm + Springer nicht gegen den Turm gewinnt, leichtfertig gibt er daher seinen letzten Bauern her und freut sich mit einer Bewertung von +3,40 über die Mehrfigur.

Verschenkter halber Punkt vom Favoriten !

Stand: 33,0 : 12,0 für MCGE 300 MHZ (73,33 %)

Staffel 5: 4,0 : 1,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2450 / Mephisto Genius 68030 2225



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.13"]
[Round "45"]
[White "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2403"]
[WhiteElo "2272"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. e4 c6 2. d4 d5 3. exd5 cxd5 4. Bd3 Nc6 5.
c3 {Buchende} Qc7 6. Ne2 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030 sehr
optimistisch: +0,90} e6 7. Bf4 Bd6 8. Bxd6 Qxd6 {Buchende} 9. O-O Nge7
{Buchbewertung MCGE: -0,57 / lt. Komodo steht Weiss etwas besser mit ca.
+0,40} 10. Nd2 Ng6 11. Qc2 Bd7 12. Nb3 b6 13. Ng3 O-O 14. Rae1 Rfc8 15. a3
a5 16. Qb1 Nce7 17. Nd2 b5 18. Nb3 b4 19. axb4 axb4 20. Nc5 bxc3 21. bxc3
Rab8 22. Qc2 Bb5 23. Bxb5 Rxb5 24. Rb1 Rbb8 25. Rxb8 Rxb8 26. Ra1 h6 27. h3
Nf4 28. Ra6 Qc7 29. Qa2 Neg6 30. Ra7? {ein ganz schlechter Zug, danach ist
Schwarz bereits klar im Vorteil, Komodo -1,50 mit der Fortsetzung Db6,
nötig war Kh2 mit geringem Vorteil für Schwarz} Qb6 31. Nd7 Qb1+ 32. Kh2
Qxa2 33. Rxa2 Rb3 34. Ra8+ {etwas besser ist noch Tc2, Komodo -1,80} Kh7
35. Nf8+ {besser ist noch Tc8, nach dem Textzug ist die Partie bereits klar
verloren, Komodo -2,50} Nxf8 36. Rxf8 Kg6 37. Rc8 Nd3 {nicht ideal, besser
ist Tb2, Komodo +1,80} 38. Nh1 Nb2 {besser ist Tb2, Komodo +1,50} 39. Rc7?
{deutlich schwächer als g4, nach dem Textzug ist die Partie praktisch
verloren, Komodo -2,20} Nd1! {richtig} 40. c4 Rc3 41. c5 Rc4 42. Rb7 Rxd4
43. c6 Rc4 44. c7 Kf6 {deutlich schwächer als h5, Komodo +1,80} 45. f4
{besser ist Sg3, Komodo -2,10} g5! 46. g3 Rc2+ 47. Kg1 Kg6 48. fxg5 hxg5
49. h4 Ne3 50. Nf2 gxh4 51. gxh4 Nf5 52. Nd3 Nd6 53. Ra7 Nb5 54. h5+ Kxh5
{besser ist Kf6, Komodo +2,00} 55. c8=Q Rxc8 56. Rxf7 Nd4 57. Kf2 Kg5 58.
Ke3 Nf5+ 59. Kd2 Re8 60. Rb7 {natürlich ist die Partie gewonnen für
Schwarz, dennoch ist noch Vorsicht geboten, denn ich habe schon in einer
vergangenen Partie gesehen, dass MCGE NICHT weiss, dass er mit Turm +
Springer nicht gegen den Turm gewinnt und das mit +3,00 bewertet, sollte es
Genius 68030 gelingen seinen Springer für die letzten beiden Bauern zu
geben, wäre noch ein Remis möglich, meiner Erfahrung zufolge weiss Genius
68030 darüber Bescheid !!} e5??? {kaum habe ich das zu Ende getippt,
verschenkt der Favorit gleich im nächsten Zug den Sieg, nach dem Textzug
fällt nach Tb5 !! bereits der letzte Bauer und es ist Remis.} 61. Rb5! {na
klar} e4 62. Rxd5 exd3 {MCGE: +3,40 ????} 63. Kxd3 {Userentscheid: Remis}
1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.02.2023), Hartmut (13.02.2023), Mapi (13.02.2023), marste (13.02.2023), paulwise3 (13.02.2023), Tibono (14.02.2023), Wolfgang2 (13.02.2023)
  #110  
Alt 14.02.2023, 13:58
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 46: Damengambit Slawisch, Abtausch

In dieser Partie hat der Aussenseiter nichts zu bestellen und verliert hier sang und klanglos.


Stand: 34,0 : 12,0 für MCGE 300 MHZ (73,91 %)

Staffel 5: 5,0 : 1,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2455 / Mephisto Genius 68030 2220



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.14"]
[Round "46"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2272"]
[WhiteElo "2403"]

{Analyse -----> Komodo 13.02} 1. d4 d5 2. c4 c6 3. cxd5 cxd5 {Buchende} 4.
Bf4 Nc6 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030: -0,06} 5. Nc3 Bf5 6. e3
{Buchende} e6 7. Qb3 {Buchbewertung MCGE: +0,12 / lt. Komodo steht Weiss
eine Nuance besser mit ca. +0,20} Bb4 8. a3 Bxc3+ 9. bxc3 b6 10. Ba6 Qd7
11. Nf3 Nge7 12. O-O O-O 13. Rfc1 Bg4 {weniger gut, klar vorzuziehen ist
Sa5, Komodo -0,80} 14. Nd2 Ng6 15. Bg3 Na5 16. Qb4 Nc6? {ein schlechter
Zug, danach ist die Partie praktisch schon verloren, Komodo -1,90 mit der
Fortsetzung Da4, deutlich besser ist Se7 oder f5} 17. Qb5? {deutlich
schwächer als Da4, halbiert den Vorteil von Weiss, Komodo +1,00} Nge7
{deutlich schwächer als e5, Komodo -1,50} 18. f3 Bf5 19. c4 Bd3 20. Rc3
dxc4 21. Nxc4 Bxc4 22. Rxc4 Qd5 23. Qxd5 exd5 24. Rc3 Na5 25. Rac1 Nf5 26.
Bf4 g6 27. Kf2 Ng7 28. Bd6 Rfd8 29. Be7 Re8 30. Bb4 Nf5? {ein schlechter
Zug, danach ist die Partie bereits klar verloren, Komodo -3,00 mit der
Fortsetzung g4, deutlich besser ist noch Se6 mit ca. -2,00} 31. g4 Ng7 32.
Bxa5 bxa5 33. Bb7 Rab8 34. Bxd5 Red8 35. Rc5 Ne6 36. Rxa5 Rd7 37. Be4 Rb2+
38. Rc2 Rb8 39. Ra6 Rb3 40. h4 Kg7 41. d5 Nd8 42. h5 Rb1 {besser ist noch
Tb6, Komodo -4,50} 43. d6?? {ein grottenschlechter Zug, der den Vorteil von
Weiss mehr als halbiert, Komodo +2,00, MCGE verwirft im letzten Moment
wegen einer Bewertungsdifferenz von +0,06 den sofortigen Gewinnzug g5, das
ist auch etwas Pech, aber das gehört halt auch dazu.} Rd1 {auch nicht
optimal, Tb6 ist vorzuziehen, Komodo -2,70} 44. hxg6 hxg6 45. Rc7 R1xd6 46.
Raxa7 {besser ist Txd6, Komodo +2,20} Rxc7 47. Rxc7 Ne6 48. Rc6 Rd2+ 49.
Kg3 Ng5 {besser ist Ta2, Komodo -2,50} 50. Bc2 Re2 51. Rc3 Kf6 52. f4 Ne6
53. a4 Re1 54. g5+ Ke7 55. Ra3 Rg1+ 56. Kf2 Rc1 57. Ra2 Nc7 58. Bd3 Nd5 59.
Ra3 Nb4 60. Be2 Rh1 61. a5 Rh2+ 62. Kf3 Nc2 63. Ra2 Nb4 64. Rb2 Rh3+ 65.
Ke4 Rh2 66. Rxb4 Rxe2 67. Ra4 {Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.02.2023), marste (14.02.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Tasc R30 - Mephisto Genius 68030 Mapi Partien und Turniere / Games and Tournaments 133 30.06.2022 13:56
Tuning: Mephisto Genius 68030 44 MHz Walter Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 3 18.02.2018 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:24 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info