Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 05.06.2023, 02:19
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 1.163 Danke für 690 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2215
AW: 1982 fast 1162 Stunden gerechnet! Matt in 7#

Es ist aber nicht ganz korrekt, wenn der Casio fx 991DEX laut meinem Windowsrechner satte 0,000000000232889 unterschlägt-

Das sind immerhin gute 0,000015914 Sekunden Unterschied. So etwas kann entscheidend sein in der Eloliste , was immer ich da jetzt auch berechnet haben sollte.

Ok, Good Night
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
applechess (05.06.2023)
  #22  
Alt 08.06.2023, 15:55
Benutzerbild von Boris
Boris Boris ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 18.08.2013
Ort: Wuerzburg
Land:
Beiträge: 1.576
Abgegebene Danke: 2.530
Erhielt 1.851 Danke für 776 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 11/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1576
AW: 1982 fast 1162 Stunden gerechnet! Matt in 7#

 Zitat von pato4sen Beitrag anzeigen
Diese Countdown-Uhr habe ich hier gekauft.


jetzt wollen wir noch wissen wo du den Fotoapparat gekauft hast!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 08.06.2023, 20:30
Benutzerbild von pato4sen
pato4sen pato4sen ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Viersen
Alter: 68
Land:
Beiträge: 1.680
Abgegebene Danke: 997
Erhielt 1.128 Danke für 392 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
8/20 17/20
Heute Beiträge
1/3 sssss1680
AW: 1982 fast 1162 Stunden gerechnet! Matt in 7#

Aufgenommen mit einer Panasonic Lumix GH4.
Dieses Modell gibt es glaube ich nicht mehr als Neugerät...

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Vielen Dank für diese Mühe-...so eine Uhr, die solche langen Zeiten anzeigen kann, ist schon eine gute Sache! Wo bekommt man sowas?
...
Udo hatte doch danach gefragt!
__________________
shine on...

Geändert von pato4sen (09.06.2023 um 00:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.06.2023, 02:59
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 1.163 Danke für 690 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2215
AW: 1982 fast 1162 Stunden gerechnet! Matt in 7#

In der Tat, es war meine Frage.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.06.2023, 22:58
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 1.163 Danke für 690 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2215
AW: 1982 fast 1162 Stunden gerechnet! Matt in 7#

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
So, geschafft. Der MMVI benötigt auf der Mattstufe für 1.Lb5-f1 mit Mattansage in 7# fast genau 10 Stunden mehr als der Atlanta.

Exakt 18Std.58min.55sek.

Die Zeitangabe gilt für das ausspielen des Zuges. Ob er es vorher schon gesehen hat, habe ich nicht beobachtet. Ich denke, man sollte immer die Zeit nehmen, bis ein Programm den Zug ausführt.
Wie doof muss ich denn sein, einen Thread mit einem Mattproblem zu eröffnen, um nach 6 Monaten den gleichen Schachcomputer das gleiche Problem noch mal durchrechnen zu lassen.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 17.11.2023, 01:38
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 1.163 Danke für 690 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2215
AW: 1982 fast 1162 Stunden gerechnet! Matt in 7#

Nun habe ich auch den Genius Pro 2024 an dem Matt in 7# rechnen lassen

Ich fasse aber noch einmal zusammen.

MMVI
Analyse = 9h 55min. 17sek.
Mattstufe = 18h 58min. 55sek.

Chess Genius Pro
Analyse = 49min.45 sek.
Mattstufe = 31min. 25sek.

Chess Genius Pro 2024
Analyse = 50min.53 sek.
Mattstufe = 32min.41 sek

Der alte und der neue Chess Genius Pro sind da eigentlich fast gleichauf.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Egbert (17.11.2023), RetroComp (17.11.2023), Tibono (17.11.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Stellung: Über 330 Stunden berechnet! udo Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 5 09.06.2023 15:50
Frage: Mephisto Junior (1982) mit 5 Mhz ? bataais Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 9 11.02.2022 18:45
Review: Fast ein Dedicated Psion spacious_mind Oldie & Retro Schachprogramme / Chess Programs 10 18.12.2012 01:27
Turnier: SCT2000+: Turnier fast beendet! Robert Partien und Turniere / Games and Tournaments 2 12.10.2004 11:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info