Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #521  
Alt 08.02.2023, 18:45
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

Die 9. Partie folgt sogleich. Mephisto Glasgow spielt sich in eine Art Rausch und zerlegte seinen Gegner in einer sehr komplizierten Auseinandersetzung nach Strich und Faden.

Mephisto Phoenix - Mephisto Glasgow Vollspeed: 8
Mephisto Dallas 68000, 12 MHz: 1


[Event "Mephisto Phoenix Emu: Mephisto Glasgow"]
[Site "?"]
[Date "2023.02.08"]
[Round "69"]
[White "Mephisto Phoenix Mephisto Gla, Vollspeed"]
[Black "Mephisto Dallas 68000, 12 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "C11"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "70"]
[EventDate "2023.02.08"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 Nf6 4. e5 Nfd7 5. f4 c5 6. Nf3 Nc6 7. Be3 {Ende Buch}
Qb6 8. Na4 Qa5+ 9. c3 cxd4 10. b4 Qc7 11. Nxd4 Nxd4 12. Bxd4 Nb8 13. Bd3 Nc6 {
Ende Buch} 14. a3 Be7 15. O-O O-O {etwas schwächer als 15. ...Sc6xd4. Weiß
kommt etwas besser aus der Eröffnungsphase.} 16. Qc2 h6 17. Bf2 f6 18. c4 {
hier ist jedoch 18. b4-b5 zu bevorzugen.} fxe5 19. cxd5 exd5 20. b5 Rxf4 21.
bxc6 bxc6 22. Bg3 Rxf1+ 23. Rxf1 Bxa3 {[#]das Brett steht in Flammen. In der
temporären Zwischenbilanz hat Mephisto Glasgow 4 Bauern abgegeben, für einen
Offizier. Dennoch steht Weiß etwas besser. Dennoch sind die drei schwarzen
verbundenen Freibauern im Zentrum sehr bedrohlich. Ich denke hier gibt es
nicht wenige Schachspieler, welche die Partie lieber mit den schwarzen Steinen
fortsetzen würden.} 24. Qe2 Bd6 {? die Position überfordert Mephisto Dallas
noch mehr als Mephisto Glasgow. Danach ist Schwarz bereits verloren!.} 25. Qh5
{!} e4 {? 25. ...Lc8-a6 hätte den Schaden ein wenig begrenzen können.} 26.
Qe8+ Kh7 27. Rf8 Bxf8 28. Bxc7 Bb7 29. Bb8 {29. Ld3xe4 war stärker, aber es
spielt nicht mehr die geringste Rolle.} exd3 30. Qxf8 a5 31. Kf2 d2 32. Ke2
Ba6+ 33. Kxd2 d4 34. Nb6 Rxb8 35. Qxb8 Bf1 {und das Lang-Programm streicht die
Segel. Eine komplizierte Eröffnung und die offene Stellung waren die Basis
für die Niederlage für Mephisto Dallas. Sein Gegner spielte aber auch eine
Riesen-Partie.} 1-0



Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (09.02.2023), Beeco76 (08.02.2023), dsommerfeld (08.02.2023), Hartmut (11.02.2023), Mapi (08.02.2023), Mephisto_Risc (08.02.2023), Michael (09.02.2023), Oberstratege (09.02.2023), paulwise3 (08.02.2023), Thomas J (09.02.2023), Tibono (09.02.2023), Wolfgang2 (08.02.2023)
  #522  
Alt 08.02.2023, 19:11
Beeco76 Beeco76 ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 23.03.2020
Beiträge: 254
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt 409 Danke für 179 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 4/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss254
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

Da der Glasgow gegen die CXG Sphinx 40 ziemlich deutlich verloren hat und gegen den Dallas deutlich führt, frage ich mich gerade wie sich die Sphinx und der Dallas in einem Duell schlagen würden.

Der Sieger über den Sieger muss ja nicht unbedingt den Verlierer besiegen können.

Ansonsten würde ich auch Magnus Carlsen besiegen können:
https://lichess.org/@/freopen/blog/c...-user/DzjHeprV

Meine Carlsen-Nummer ist übrigens 4.

Viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Beeco76 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (08.02.2023)
  #523  
Alt 08.02.2023, 19:16
Beeco76 Beeco76 ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 23.03.2020
Beiträge: 254
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt 409 Danke für 179 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 4/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss254
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Ich denke, bei aller Euphorie sollte man mit berücksichtigen, dass der Dallas alles andere als Eröffnungsglück hatte.
Mit Schwarz:
a) 1. e2-e4 d7-d5 ?, dann kommt die Dame früh ins Spiel
b) Damengambit mit c7-c6, und e7-e6, ist sehr beengend.

Wenn das auf das Brett käme, was die Computer seinerzeit häufig spielten, sieht es anders aus. Gib dem Dallas mal mit Weiß Spanisch, Italienisch, Damengambit, mit Schwarz Sizilianisch, dann weiß man mehr.

Gruß,
Wolfgang
Ich vermute, die Lang-Module hatten für Wettbewerbe ein eigenes Buch. Die Schilderungen aus der damaligen Zeit weisen darauf hin und in den späteren Modulen kann man sogar Turnierbücher wählen.
Skandinavisch wird wahrscheinlich eher nicht gespielt werden. Aber es ist ein kleiner Trost, dass die Eröffnung im ersten aufgezeichneten Schachspiel vorkommt: https://de.wikipedia.org/wiki/Scachs_d%E2%80%99amor

Viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Beeco76 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (08.02.2023)
  #524  
Alt 08.02.2023, 20:02
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

Das Schlachtfest geht ungebremst weiter.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (08.02.2023)
  #525  
Alt 08.02.2023, 20:13
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Das Schlachtfest geht ungebremst weiter.
Hallo Christian,

der Matchverlauf ist für mich eine kleine Sensation.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (09.02.2023)
  #526  
Alt 08.02.2023, 20:45
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 59
Land:
Beiträge: 1.240
Abgegebene Danke: 6.263
Erhielt 2.056 Danke für 710 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1240
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
der Matchverlauf ist für mich eine kleine Sensation.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert,
nicht nur für Dich, ich kann das fast gar nicht glauben, was der Dallas da abliefert.
Ich bin mir nicht sicher, was Du dem Glasgow an Mittelchen eingeflöst hast, das der so aufdreht.

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
Egbert (09.02.2023), Mephisto_Risc (09.02.2023)
  #527  
Alt 09.02.2023, 05:06
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

 Zitat von Mapi Beitrag anzeigen
Hallo Egbert,
nicht nur für Dich, ich kann das fast gar nicht glauben, was der Dallas da abliefert.
Ich bin mir nicht sicher, was Du dem Glasgow an Mittelchen eingeflöst hast, das der so aufdreht.

viele Grüße
Markus
Hallo Markus,

vielleicht war Mephisto Glasgow ob seiner sehr mäßigen Vorstellung gegen die CXG Sphinx 40 auf dem Revelation II AE so angestachelt, dass nun der arme Mephisto Dallas, 16 Bit dafür büßen muss.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #528  
Alt 09.02.2023, 05:13
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

der Matchverlauf ist für mich eine kleine Sensation.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Für mich war der Mephisto Dallas 68000 klarer Aussenseiter in meinem Tipp 11 : 19, aber dieses Ausmass war in der Tat nicht zu erwarten, ich denke der Goldpokal ist mir bereits sicher, denn wahrscheinlich wird ja Mephisto Dallas nicht mehr auf die 11 Punkte kommen, da müsste er sich schon enorm steigern.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (09.02.2023)
  #529  
Alt 09.02.2023, 05:38
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Hallo Egbert !

Für mich war der Mephisto Dallas 68000 klarer Aussenseiter in meinem Tipp 11 : 19, aber dieses Ausmass war in der Tat nicht zu erwarten, ich denke der Goldpokal ist mir bereits sicher, denn wahrscheinlich wird ja Mephisto Dallas nicht mehr auf die 11 Punkte kommen, da müsste er sich schon enorm steigern.

Schönen Gruß
Christian
Hallo Christian,

ich vermute schon, dass sich Mephisto Dallas etwas steigern wird, aber Dein Tipp wird dem Endergebnis sicherlich am nahestehen kommen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (09.02.2023)
  #530  
Alt 09.02.2023, 06:22
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

ich vermute schon, dass sich Mephisto Dallas etwas steigern wird, aber Dein Tipp wird dem Endergebnis sicherlich am nahestehen kommen.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Naja von einer gewissen Steigerung muss man wohl noch ausgehen, die Latte liegt ja auch nicht allzu hoch mit einem 1 : 8, das noch zu übertreffen wäre , aber dass es insgesamt ein Debakel wird ist bereits absehbar, meiner Meinung nach ist der Dallas jetzt schon gut bedient, wenn er am Ende auf 8 Punkte kommt.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
dsommerfeld (09.02.2023), Egbert (09.02.2023), mclane (09.02.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Glasgow applechess Technische Fragen und Probleme / Tuning 8 06.01.2019 12:31
Frage: Mephisto III-S Glasgow Jean Robert Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 2 19.06.2016 16:59
Frage: Mephisto III Glasgow hebel Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 25.06.2013 19:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:38 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info