Schachcomputer.info Community
  #91  
Alt 11.02.2022, 21:38
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist gerade online
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 402
Abgegebene Danke: 677
Erhielt 492 Danke für 216 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 5/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss402
AW: BearChess

na, ich hab zwar bis auf ein bissl Picochess rumspielen und neuerdings DietPi für die Steuerung meiner ROON-Installation wenig Ahnung was die Raspberries betrifft, aber ich bin recht experimentierfreudig
da nehm ich Deine Hilfe gerne an. wenns 2 min dauert, sollte die Anleitung ja nicht viel länger sein ;-)
und Zeit hab ich die nächsten Tage unfreiwilligerweise genug
__________________
Gruß Tobias
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 11.02.2022, 21:43
Benutzerbild von dsommerfeld
dsommerfeld dsommerfeld ist offline
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 13.01.2021
Ort: Hoppenstedt
Land:
Beiträge: 386
Abgegebene Danke: 485
Erhielt 667 Danke für 240 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 4/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss386
AW: BearChess

Perfekt, ich melde mich morgen per pn..
Dirk
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu dsommerfeld für den nützlichen Beitrag:
Lindwurm (11.02.2022)
  #93  
Alt 11.02.2022, 21:49
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 58
Land:
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 210
Erhielt 1.135 Danke für 352 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss644
AW: BearChess

Hallo,

 Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen
Hallo Lars,

ich hätte mal eine Frage zu den Certabo-Brettern. Ich nutze zwei Bretter jeweils mit einem Bluetooth-Modul.
Ich hatte dabei immer extreme Schwierigkeiten, wenn ich hin- und herwechselte. Besser gesagt, es ging eigentlich nicht, ohne ständig die Raspis neu einzubinden.
Dann hat Pietro mir gezeigt, wie man per Batch-Datei die beiden Raspis direkt über die MAC-Adresse ansprechen kann. Das klappt jetzt hervorragend.

Meinst Du, das wäre in Bear-Ches auch möglich ?
muss ich mir mal anschauen. Ich habe nur ein Brett und ein Modul, aber mal sehen, ob sich was machen lässt.

Gruß
Lars
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
Lindwurm (11.02.2022)
  #94  
Alt 12.02.2022, 17:19
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 58
Land:
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 210
Erhielt 1.135 Danke für 352 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss644
AW: BearChess

Hallo Tobias,

 Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen
Hallo Lars,

ich hätte mal eine Frage zu den Certabo-Brettern. Ich nutze zwei Bretter jeweils mit einem Bluetooth-Modul.
Ich hatte dabei immer extreme Schwierigkeiten, wenn ich hin- und herwechselte. Besser gesagt, es ging eigentlich nicht, ohne ständig die Raspis neu einzubinden.
Dann hat Pietro mir gezeigt, wie man per Batch-Datei die beiden Raspis direkt über die MAC-Adresse ansprechen kann. Das klappt jetzt hervorragend.

Meinst Du, das wäre in Bear-Ches auch möglich ?
nur nochmal zum Verständnis: Du hast zwei Certabo-Bretter und zwei Bluetooth-Module? Dann habe ich wohl auch in BearChess eine Lösung für dich. Kommt in der nächsten Version.

Gruß
Lars
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 12.02.2022, 17:30
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist gerade online
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 402
Abgegebene Danke: 677
Erhielt 492 Danke für 216 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 5/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss402
AW: BearChess

Hallo Lars,
genau. Die verwende ich zwar nicht parallel, aber abwechselnd über einen Windows-Rechner. Für die Orginal-Software hat mir Pietro eine Batch-Datei geschickt, in der der main.exe die MAC-Adresse des jeweiligen Moduls übergeben wird.
Grahams Treiber haben komischerweise keine Probleme.
Dirks Lösung durch Umbenennung des Raspi hat leider nicht funktioniert, da dann Grahams Treiber den Raspi nicht mehr finden. Sa hab ich jetzt mal Graham angeschrienen.

Aktuell läuft BearChess gut an meinem „Hauptbrett“ von Certabo, das würde auch ausreichen. Aber super wäre es natürlich, wenn beide Bretter ansprechbar wären.
__________________
Gruß Tobias
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 12.02.2022, 17:45
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 58
Land:
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 210
Erhielt 1.135 Danke für 352 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss644
AW: BearChess

Hallo,

 Zitat von Lindwurm Beitrag anzeigen
Hallo Lars,
genau. Die verwende ich zwar nicht parallel, aber abwechselnd über einen Windows-Rechner. Für die Orginal-Software hat mir Pietro eine Batch-Datei geschickt, in der der main.exe die MAC-Adresse des jeweiligen Moduls übergeben wird.
Grahams Treiber haben komischerweise keine Probleme.
Dirks Lösung durch Umbenennung des Raspi hat leider nicht funktioniert, da dann Grahams Treiber den Raspi nicht mehr finden. Sa hab ich jetzt mal Graham angeschrienen.

Aktuell läuft BearChess gut an meinem „Hauptbrett“ von Certabo, das würde auch ausreichen. Aber super wäre es natürlich, wenn beide Bretter ansprechbar wären.
Ich weiß nicht, wie Graham es macht, aber ich merke mir die Adresse in der Datei bearchess_bt.xml, weil ich dann nicht erst "suchen" muss und die Verbindung schneller geht.
Als kleinen Workaround, kannst du die Datei natürlich auch erstmal immer für das richtige Brett austauschen.
Gruß
lars
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
Lindwurm (12.02.2022)
  #97  
Alt 12.02.2022, 18:25
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist gerade online
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 402
Abgegebene Danke: 677
Erhielt 492 Danke für 216 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 5/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss402
AW: BearChess

ah, das ist doch schon mal was, ich wechsle da ja nicht jeden Tag fünfmal hin und her
werd ich nachher gleich mal ausprobieren
super, vielen Dank


und es funktioniert, super
zwei Dateien mit der jeweiligen MAC-Adresse angelegt, immer die zu verwendende umbenannt, und es klappt
das Brett wird jeweils sofort ohne Verzögerung aktiviert. einfach nur Klasse

vielen Dank, man kann immer gar nicht oft genug betonen, was für tolle Arbeit Du hier leistest bzw. natürlich auch all die Anderen, die hier so tolle Dinge entwickeln, das macht so viel Freude :-)
__________________
Gruß Tobias

Geändert von Lindwurm (12.02.2022 um 18:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lindwurm für den nützlichen Beitrag:
ferribaci (13.02.2022), lars (12.02.2022)
  #98  
Alt 12.02.2022, 23:09
Benutzerbild von GONeill
GONeill GONeill ist offline
Mephisto Excalibur
 
Registriert seit: 23.03.2021
Ort: New Zealand
Land:
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 236 Danke für 64 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 3/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss78
Re: BearChess

Hi Tobias,

I'll answer here rather than to your email since this might be of interest to all those other people with two or more Certabo boards!!

My driver searches all BT devices looking for the text 'raspb' (regardless of case) in the name. It uses this to build a list of potential BT addresses. It then loops through all those addresses trying to open them and as soon as it succeeds it stops. It's not as efficient as how Lars does it, but I never claimed to be as clever as Lars!

So Dirk's idea should work provided you include the raspb text in the name. So you could name them:

raspb-Fazio (or Fazio RaspberryPi if you prefer)
raspb-Angel
raspb-Curzio

for example. But if you have more than one turned on at a time it's up to Windows which one it detects and opens first.

Of course I don't have two boards to test this with, so let me know if it works!

Thanks,
Graham
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 13.02.2022, 10:27
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist gerade online
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 402
Abgegebene Danke: 677
Erhielt 492 Danke für 216 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 5/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss402
AW: Re: BearChess

 Zitat von GONeill Beitrag anzeigen
Hi Tobias,

I'll answer here rather than to your email since this might be of interest to all those other people with two or more Certabo boards!!
Hi Graham,
yes, I think its better to discuss here. But I am not sure, if there - except Pietro himself - are many (crazy) people, using two Certabo-Boards. But I love them so much.

Zitieren:
My driver searches all BT devices looking for the text 'raspb' (regardless of case) in the name. It uses this to build a list of potential BT addresses. It then loops through all those addresses trying to open them and as soon as it succeeds it stops.
Oh, so this explains my trouble after renaming.


Zitieren:
It's not as efficient as how Lars does it, but I never claimed to be as clever as Lars!
oh no. both of you are so clever ;-)
and your solution would allow me, to order so many Certabo-boards, like I want or better as my wife would allow


Zitieren:
So Dirk's idea should work provided you include the raspb text in the name. So you could name them:

raspb-Fazio (or Fazio RaspberryPi if you prefer)
raspb-Angel
raspb-Curzio

for example. But if you have more than one turned on at a time it's up to Windows which one it detects and opens first.

Of course I don't have two boards to test this with, so let me know if it works!

Thanks,
Graham
after solving the problem in BearChess it would not be necessary to rename the Raspi. But I think, its a bit easier to distinguish them e.g. in the BT-manager. And yes, it works. I renamed again one Raspi using the "etc/machine-info" like Dirk recommended. So the hostname is not changed. And this works fine.

Thanks all for help.
__________________
Gruß Tobias
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 22.02.2022, 19:32
Benutzerbild von lars
lars lars ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 17.11.2009
Ort: Lübeck
Alter: 58
Land:
Beiträge: 644
Abgegebene Danke: 210
Erhielt 1.135 Danke für 352 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
7/20 15/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss644
AW: BearChess

Hallo,

ich habe gerade Version 0.6.0.0 veröffentlicht.

Verbesserung bei der Unterstützung des DGT Pegasus:
  • Zugzurücknahme
  • Erkennen der Grundstellung für automatischen Neubeginn/Ende einer Partie
  • Anzeige, auf welchem Feld Pegasus eine Figur erkannt hat. Hilft, falls Felder aufleuchten, obwohl die Stellung anscheinend korrekt ist

Über ein Duell lässt sich jetzt die Elo-Stärke ermitteln, seine eigene oder die einer Engine.
Wer sich die Frage stellt, wie stark schätzt z.B. HIARCS oder Wasp die Stärke eines Mephisto Academy ein, so kann dies jetzt über ein Duell "ausgefochten" werden.
BearChess versucht über mehrere Partien die Elo-Zahl der Engine (also z.B. der von HIARCS) dem Gegner (Mephisto Academy) anzupassen. Am Ende ergibt sich dann eine Abschätzung der Elo-Zahl des Gegners.
Man darf sich natürlich auch gerne selber versuchen

Vielen Dank gehen an Robert, Ralf und Dirk fürs fleißige Testen und den vielen Verbesserungsideen.

Lars
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu lars für den nützlichen Beitrag:
Agep (23.02.2022), ferribaci (22.02.2022), Lindwurm (22.02.2022), Mapi (22.02.2022), pawnmover (22.02.2022), ruschach (22.02.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:32 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info