Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #191  
Alt 22.08.2021, 15:51
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

In Runde 89 wird Englisch gespielt.

Der Genius kann im Mittelspiel 2 Bauern gewinnen und kommt in ein klar gewonnenes Endspiel, welches er auch souverän abschliesst, die Kluft wird nun doch schon sehr groß von einem Match auf Augenhöhe kann hier nicht mehr gesprochen werden.


Stand: 56,0 : 33,0 für MCGE 300 MHZ (62,92 %)

Staffel 9: 7,0 : 2,0 für MCGE 300 MHZ

Turnierperformance: MCGE 300 MHZ 2429 / Tasc R 30 V 2.5 Aktiv 2308



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien "]
[Date "2021.08.22"]
[Round "89"]
[White "MCGE 300 MHZ"]
[Black "Tasc R 30 V 2.5 Aktiv"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2335"]
[WhiteElo "2402"]

1. c4 e5 2. g3 Nf6 3. Nc3 c6 4. d4 exd4 5. Qxd4 d5 {Buchende} 6. Bg5
{Buchende} Nbd7 {Buchbewertung Tasc +0,10} 7. cxd5 {Buchbewertung Genius
+0,53 / lt. Stockfish steht Weiss etwas besser mit ca. +0,60} Bc5 {deutlich
besser ist cxd5, Stockfish +1,20 für Weiss mit der Fortsetzung Lxf6} 8.
Bxf6 Qxf6 {besser ist Lxd4} 9. Qxf6 Nxf6 10. dxc6 bxc6 11. Bg2 O-O 12. e3
{deutlich beser ist Sf3} Rd8 {deutlich besser ist Tb8 und die Stellung wäre
im Lot, den Textzug bewertet Stockfish mit +1,50 für Weiss mit der
Fortsetzung Sf3} 13. a3 {ein guter Zug, nicht ganz so stark wie Sf3 aber
durchaus spielbar, Stockfish +1,20 für Weiss.} Bf5 14. Nge2 {besser ist
Sf3} a5 15. Rc1 Rac8 {deutlich besser ist Tab8} 16. Na4 Ba7 17. Rxc6
{deutlich schwächer als Sc5, Stockfish +0,80 für Weiss.} Rxc6 18. Bxc6 Rc8?
{viel besser ist Sg4, Stockfish +2,30 für Weiss mit der Fortsetzung Lb5}
19. Bb5 Rc2 20. O-O Rd2 21. Nec3 Kf8 {Weiss hat nun 2 "gesunde" Mehrbauern,
das sollte hier schon reichen für den Gewinn, Stockfish +3,30 für Weiss.}
22. Rd1 Rxd1+ 23. Nxd1 Ke7 {Tasc -1,48} 24. Ndc3 {Genius ist noch recht
vorsichtig, +1,37 / Stockfish +3,50} Be6 25. b4 axb4 26. axb4 Nd7 27. Bxd7
Kxd7 28. Nb5 Bb3 29. Nc5+ Bxc5 30. bxc5 Bd5 31. Nd4 g6 32. f3 f5 33. Kf2
{da ist nichts mehr zu retten für Schwarz, Stockfish +7,00.} Kc7 34. Ke2
Bb7 35. Kd3 Ba6+ 36. Kc3 Kd7 37. e4 fxe4 38. fxe4 Bb7 39. e5 Bd5 40. Kb4
Bb7 41. Kb5 Bc8 42. Kb6 Kd8 43. Nc6+ Ke8 44. Kc7 Bg4 45. Kd6 g5 46. e6 Be2
47. e7 {Stockfish Matt in 11} Bb5 48. Na7 Bd7 49. c6 Bf5 50. Nb5 {Genius
Matt in 10 (es geht schon in 7).} Kf7 51. Nc7 Kf6 {Tasc Selbstmatt in 8}
52. e8=Q Kg7 53. Ne6+ Bxe6 54. Kxe6 g4 55. Qf7+ Kh6 56. c7 Kg5 57. c8=Q h6
58. Qf5# 1-0
Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 22.08.2021, 16:18
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

Hallo Christian,

der ChessGenius Exclusive mit vollen 300 MHz ist schon eine echte Kante. Das kann das an sich klar stärkere King-Programm auf dem weit schwächeren ARM6-Prozessor mit 30 MHz nicht wettmachen. Dennoch ein interessanter Zweikampf!

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (22.08.2021)
  #193  
Alt 22.08.2021, 19:24
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

der ChessGenius Exclusive mit vollen 300 MHz ist schon eine echte Kante. Das kann das an sich klar stärkere King-Programm auf dem weit schwächeren ARM6-Prozessor mit 30 MHz nicht wettmachen. Dennoch ein interessanter Zweikampf!

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, der Verlauf war schon bemerkenswert nach 31 Runden (was ja schon fast ein Drittel des Gesamtwettkampfes war stand es genau gleich mit 15,5 : 15,5), ab diesem Zeitpunkt ist aber die Überlegenheit des Genius mit Fortdauer immer grösser geworden, besonders im Endspiel ist er seinem Gegner doch deutlich überlegen und erreicht da meist eine Rechentiefe die 3-4 HZ besser ist als jene des Tasc, die 300 MHZ wirken sich da schon ordentlich aus.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (22.08.2021)
  #194  
Alt 22.08.2021, 23:00
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

In Runde 90 wird Englisch gespielt.

Eine recht fehlerhafte Partie die Gewinnchancen für beide Seiten bot endet mit einem gerechten Remis. Die bislang schlechteste Staffel für den Tasc R 30 endet mit einem kleinen Debakel.


Endstand Staffel 9: 7,5 : 2,5 für MCGE 300 MHZ

Gesamtstand: 56,5 : 33,5 für MCGE 300 MHZ (62,78 %)

Turnierperformance: MCGE 300 MHZ 2428 / Tasc R 30 V 2.5 Aktiv 2309




Statistik:

Durchschnittliche Züge pro Partie: 55

Buchzüge MCGE 300 MHZ: 548 (6,09 / Partie)
Buchzüge Tasc R 30 V 2.5 Aktiv: 424 (4,71 / Partie)

Ergebnisse aus Sicht MCGE 300 MHZ: +42 =29 -19 (62,78 %)

Ich führe auch eine interne Liste, wo ich das Turnierrating des MCGE 300 MHZ laufend aktualisiere. Dort hält er momentan bei 230 gespielten Partien, einem Durchschnittswert der Gegner von 2392 und einer Erfolgsquote von 52,61 %, was einem Rating von 2410 entspricht.

Kommentar:

Nach diesem Debakel in der abgelaufenen Staffel fällt der Tasc R 30 auf eine Performance von 2309, was schon sehr deutliche 26 Punkte unter seinem derzeitigen Listenrating liegt, beim Genius ist es mit 2428 natürlich genau umgekehrt. Die Überlegenheit des Genius wird besonders im Endspiel immer deutlicher da ist die Hardwareüberlegenheit doch meistens ausschlaggend für einen vollen Punkt. Der Tasc R 30 konnte dem Genius über 3 Staffeln ein Match auf Augenhöhe liefern, da sieht man wieder, dass eine möglichst grosse Anzahl an Partien nötig ist, um eine starke Aussagekraft zu erzielen.


[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.08.22"]
[Round "90"]
[White "Tasc R 30 V 2,5 Aktiv"]
[Black "MCGE 300 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2402"]
[WhiteElo "2335"]

1. c4 e5 2. Nf3 {Buchende} d6 3. d4 {Buchbewertung Tasc -0,02} e4 4. Nfd2
f5 5. Nc3 Nf6 {Buchende} 6. f3? {ein ganz schlechter Zug nach 6. e3 wäre
Schwarz bereits mit +2,00 im Vorteil lt. Stockfish} exf3? {Buchbewertung
Genius -0,25, vergibt diese frühe Chance, Stockfish +0,50 für Weiss (dieser
Zug ist also um 2,50 Bauerneinheiten schlechter als e3 !!!)} 7. exf3 Nc6 8.
d5 Ne5 9. f4 Neg4 10. Nb3 Ne4 11. Nxe4 fxe4 12. Be2 c6? {ein ganz
schlechter Zug, der praktisch die Partie schon verliert, Stockfish +3,00
für Weiss mit der Fortsetzung 0-0, nötig war h5 mit leichtem Vorteil für
Weiss.} 13. Bd2 {deutlich schwächer als 0-0, Stockfish +1,00 für Weiss mit
der Fortsetzung h5.} cxd5 14. cxd5 Nf6 15. Rc1 Bd7 {besser ist Le7} 16. Ba5
{die beste Fortsetzung ! Tasc +0,59 / Stockfish +2,30} b6 {Genius -0,18
sieht nur geringen Nachteil.} 17. Bc3 Be7 18. O-O O-O 19. g4 Qe8 {Weiss
steht klar auf Gewinn, Stockfish +3,00 mit der Fortsetzung g5} 20. g5 {Tasc
+0,99 sieht klaren Vorteil} Bh3 {Genius hat noch keine Ahnung von der
drohenden Gefahr, -0,03 ??? / Stockfish -3,50} 21. Re1? {deutlich schwächer
als Tf2, Stockfish +1,50 für Weiss mit der Fortsetzung Dg6} Qg6 22. Nd4?
{deutlich besser ist Ld2 und Weiss hat nahezu den gesamten Vorteil
verspielt, Stockfish +0,50 für Weiss mit der Fortsetzung h6} h6 23. Nc6 Bd8
24. Bb4? {der nächste grobe Fehler, nun kippt die Partie gar in Richtung
Schwarz, Stockfish +1,50 mit der Fortsetzung hxg5, nötig war Kh1 und die
Stellung ist etwa gleich.} hxg5 25. f5 Qxf5 26. Bxd6 e3 {deutlich besser
ist Sg4, Stockfish nur noch +0,30 für Schwarz mit der Fortsetzung Tf1.} 27.
Bg3? {der Tasc R 30 hat komplett die Übersicht verloren in dieser
komplizierten Stellung, Stockfish +3,80 für Schwarz mit der Fortsetzung
Se4.} Ne4 {Genius macht den richtigen Zug, sieht aber keinen grossen
Vorteil, nur +0,62} 28. Nd4 {Tasc -0,37 sieht auch keine Gefahr.} Qf7
{besser ist noch Df6, Stockfish +3,00 für Schwarz.} 29. d6 Nd2 30. Bg4 Bxg4
31. Qxg4 Re8 32. Qe2 Bf6 33. Nb3 Bxb2 34. Rc7 Nf3+ {ein ganz schlechter
Zug, um ganze 4 Bauerneinheiten schlechter als Dd5, danach könnte Weiss
schon aufgeben, den Textzug bewertet Stockfish nur noch mit +1,20 für
Schwarz.} 35. Kh1 Qd5 36. Rd1 Nd4+ 37. Qg2 Qxg2+ 38. Kxg2 Ne6 39. Rc2 e2
{Genius +0,46, besser ist Lf6, die Stellung nähert sich dem Ausgleich,
Stockfish nur noch +0,40 für Schwarz.} 40. Re1 {Tasc -0,08} Bf6 41. Kf3 Nf4
42. Bxf4 gxf4 {die Stellung ist im Lot, Stockfish 0,00 mit der Fortsetzung
d7.} 43. Rexe2? {leider wieder ein grober Fehler, Stockfish +1,50 für
Schwarz mit der Fortsetzung Txe2, der Genius hatte den Zug d7 erwartet, der
zu einer Remisstellung geführt hätte.} Rxe2 44. Rxe2 Rd8 45. Rd2 Be5 46. d7
Kf7 47. h4 {deutlich besser ist a4 (das bewertet Stockfish mit +1,00 für
Schwarz), Stockfish +2,60 für Schwarz mit der Fortsetzung Ke6} Bf6 {auch
nach dieser Fortsetzung steht Schwarz klar besser mit +2,00} 48. h5 Ke7?
{viel schlechter als Ke6, gibt Weiss wieder Chancen, Stockfish nur noch
+0,80 für Schwarz mit der Fortsetzung Sd4.} 49. Nd4? Rxd7? {deutlich
schlechter als Lxd4, Stockfish nur noch +0,13 für Schwarz mit der
Fortsetzung Sc6+} 50. Nf5+? {der Tasc entscheidet sich für das falsche
Schachgebot, Stockfish +1,50 für Schwarz.} Ke6 51. Rxd7 Kxd7 52. Kxf4 Ke6
53. Ke4 b5 54. Ne3 {Tasc -0,92, an dieser Stelle ist die Partie bereits
klar verloren für Weiss, Stockfish +4,00 für Schwarz mit der Fortsetzung
a5.} Bc3 {Genius +1,07, deutlich schwächer als a5, sollte aber auch zum
Sieg reichen, Stockfish +2,80 für Schwarz.} 55. Nf5 b4 56. h6 gxh6? {das
ist ein absoluter Katastrophenzug, der den gesamten Vorteil von +5,00
verschenkt, Stockfish nach nur einer Sekunde 0,00, gewonnen hätte
klarerweise g6. (der Tasc hätte den selben Fehler gemacht).} 57. Nxh6 Kd6
58. Nf7+ Kc5 59. Nd8? {gefährdet das Remis, Stockfish +0,75 für Schwarz mit
der Fortsetzung Lf6, nach Kd3 ist das Remis klar für Weiss.} Bf6 60. Nb7+
Kc4 61. Na5+ Kb5 62. Nb3 Ka4 {besser wäre für den König nach c3 zu streben,
Stockfish nur noch +0,12 für Schwarz, die Stellung ist wohl Remis.} 63. Kd5
Ka3 {Genius glaubt deutlich an einen Gewinn: +2,04} 64. Kc4 {Tasc -0,98}
Bc3 65. Nc1 a6 66. Nd3 Bd2 {Stockfish 0,00, die Stellung ist Remis.} 67.
Kc5 a5 68. Kb5 Kxa2 69. Kxa5 b3+ 70. Ka4 {Userentscheid: Remis} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.08.2021), Tibono (23.08.2021)
  #195  
Alt 23.08.2021, 17:44
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

In Runde 91 spielt der Genius in einer französischen Variante 2. De2 und wirft den Tasc damit nach einem Zug aus dem Buch, er selbst kommt aber auch nur auf 3 Buchzüge.

Wir sehen eine der sicherlich schlechtesten Partien des gesamten Wettkampfes, die vor gravierenden Fehlern nur so strotzt, am Ende schafft der Genius das Kunststück eine Partie mit 4 Mehrbauern !! noch zu verlieren.
Eine ganz bittere Niederlage für den Genius, das hat er sich aber wirklich selbst zuzuschreiben.

Stockfish übertrifft sich dann noch selbst bei der Analyse mit der bisher größten Mattansage, die ich je erlebt habe und zwar ein Matt in 30 !!!


Stand: 56,5 : 34,5 für MCGE 300 MHZ (62,09 %)

Staffel 10: 1,0 : 0,0 für Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

Turnierperformance: MCGE 300 MHZ 2422 / Tasc R 30 V 2.5 Aktiv 2315



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2021.08.23"]
[Round "91"]
[White "MCGE 300 MHZ"]
[Black "Tasc R 30 V 2.5 Aktiv"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2335"]
[WhiteElo "2402"]

1. e4 e6 {Buchende} 2. Qe2 d5 {Buchbewertung Tasc +0,10} 3. exd5 {Buchende}
Nf6 {Tasc opfert wieder früh einen Bauern, lt. Stockfish wäre Dxd5 besser.}
4. dxe6 {Buchbewertung Genius +0,98 / lt. Stockfish steht Weiss etwas
besser mit ca. +0,50, dieser Zug überrascht den Tasc er hätte Sf3 erwartet
und somit eine Ablehnung des Bauernopfers.} Bxe6 5. Qb5+? {das ist viel zu
Materialgierig, ein schlechter Zug lt. Stockfish, der bewertet die
Fortsetzung Sc6, Dxb7 mit +1,30 für Schwarz trotz 2 Minusbauern. Weiss wäre
besser beraten mittels Sf3 die Entwicklung fortzusetzen.} Nc6 {Tasc +0,21
(eine starke und richtige Bewertung) !!!} 6. Qxb7 {Genius 0,00, erwartet
hier die Fortsetzung Sb4 und sieht ein Remis.} Nd4 {besser ist Sb4 und
Schwarz ist im Vorteil} 7. Bb5+ Bd7? {ein fataler Fehler, den Stockfish
augenblicklich mit +2,50 für Weiss bewertet, nach Sd7 wäre Schwarz knapp im
Vorteil.} 8. Bxd7+ Kxd7 {Tasc +0,13, glaubt hier noch immer an einen
kleinen Vorteil.} 9. Kd1 {Genius +1,23 sieht sich klar im Vorteil.} Qb8
{einen Damentausch anzubieten mit 2 Minusbauern ist keine gute Idee,
Stockfish +3,00 für Schwarz mit der Fortsetzung Dxb8.} 10. Qa6? {die
Ablehnung des Damentausches ist unverständlich aus der Sicht von Weiss.}
Qb6 11. Qa4+ c6 12. Qc4 Re8 13. Qxf7+ {Weiss hat nun bereits 3 Mehrbauern.}
Be7 {Tasc +0,49 schätzt sich besser ein trotz 3 Minusbauern.} 14. Qc4
{Genius +1,93 / Stockfish +2,20 für Weiss.} Ne4 {Tasc -0,02 sieht die
Stellung ausgeglichen, der Entwicklungsrückstand von Weiss wirkt
bedrohlich, aber anscheinend gibt diese Stellung nichts her für Schwarz,
Stockfish +2,50 für Weiss mit der Fortsetzung Sh3} 15. Nh3 {Genius +2,03}
Nd6 16. Qd3 Bf6 17. Nc3 Qa5 18. Nf4 Qe5 19. Qh3+ Kc7 20. Nd3 Qe7 21. Re1
Qf7 22. Rxe8 Rxe8 23. Qxh7? {ein wahrer Megabock, der den Sieg trotz 4
Mehrbauern verschenkt, nach 23. De6 ist die Partie Remis ! Stockfish 0,00,
nach 23. b3 hätte Schwarz aufgeben können.} Qe7? {echt schade für den Tasc,
der im letzten Moment den richtigen Zug De6 verwirft, Stockfish +1,00 für
Weiss mit der Fortsetzung Dh3} 24. Qh3 g5 25. Qg4 {ein schlechter Zug, der
den Vorteil von +1,50 abgibt, Stockfish nur noch +0,30 für Weiss mit der
Fortsetzung Th8, nötig war g4.} Rh8 26. h3 {Genius unterliegt hier einer
groben Fehleinschätzung, +3,07 ? / Stockfish 0,00 mit der Fortsetzung Th4.}
Rh4 {Tasc -1,49} 27. Qg3 Nf5? {gibt die Remisstellung aus der Hand, nötig
war g4, Stockfish +3,00 für Weiss mit der Fortsetzung Dh2} 28. Qh2 g4 29.
Nf4 Be5 30. d3 Kd7 31. g3? {ein Megabock, der den Sieg verschenkt,
Stockfish 0,00 mit der Fortsetzung Lxf4, nötig war Sce2 und Weiss gewinnt.}
Bxf4 32. Bxf4 Rxh3 33. Qg2 Nd4 {Tasc spielt den richtigen Zug, die Stellung
ist Remis, erkennt es aber noch nicht, Bewertung -2,09} 34. Rb1 Nf3 35.
Be3? {und nun verliert Weiss mit 4 Mehbauern noch diese Partie, dieser
Katastrophenzug verliert sofort, Stockfish +5,00 für Schwarz mit der
Fortsetzung Dh7, nach Df1 wäre die Partie Remis.} Qe5 {Riesenpech an dieser
Stelle für den Tasc, er bewertet den sofortigen Gewinnzug Dh7 lange Zeit
als besten mit -1,43 sieht er keinen Gewinn im letzten Augenblick bewertet
er den Textzug um 0,03 besser und schwenkt noch um, aber auch nach dieser
Fortsetzung ist Schwarz noch klar mit +2,20 im Vorteil lt. Stockfish.} 36.
Qf1 {deutlich mehr Widerstand bot Ke2, Stockfish +5,00 für Schwarz mit der
Fortsetzung Sf5.} Nh2 37. Qh1 {viel besser war hier Lf4, was Stockfish mit
-1,50 für Weiss sieht, den Textzug sieht er mit +5,30 für Schwarz.} Nf3 38.
Qg2 Nf5 {Tasc erkennt den Vorteil +1,23} 39. Ke2 {Weiss ist auf verlorenem
Posten, Stockfish +6,50 für Schwarz mit der Fortsetzung Sxe3.} Rh2 {auch
diese Fortsetzung gewinnt natürlich leicht, Stockfish +5,00 für Schwarz.}
40. Qxh2 N5d4+ 41. Kd1 Nxh2 {Der Genius hat zwar noch Turm + 3 Bauern für
die Dame, diese Stellung ist aber natürlich hoffnungslos für Weiss, den
Rest könnte man sich schon schenken, Stockfish +4,80 für Schwarz.} 42. Ne4
Nhf3 43. Bxd4 Qxd4 44. b4 Qe5 45. c3 Ng5 46. Nxg5 Qxg5 47. Rb2 a5 48. bxa5
Qxa5 49. Rc2 Ke6 {natürlich muss Schwarz diese Partie klar gewinnen,
Stockfish +4,50, man könnte es hier bereits beenden, will aber trotzdem
noch sehen, wie der Tasc das zu Ende bringt, könnte mir aber vorstellen,
dass es noch zäh hergeht bis sich die Dame durchsetzt gegen den Turm + 3
Bauern.} 50. Kc1 c5 51. Re2+ Kf5 52. Rc2 Qa8 53. d4 Qa3+ 54. Kd1 cxd4 55.
cxd4 Qa4 56. d5 {der erste Bauer fällt, Stockfish +13,00 für Schwarz sollte
nur noch Formalität sein für ein Programm der Stärke eines Tasc R 30
erwarte ich natürlich einen leichten Gewinn mit der Dame gegen den Turm.}
Ke4 57. Kc1 Kxd5 58. Re2 Qa3+ 59. Kb1 Kd4 60. Rd2+ Kc4 61. Re2 Qf3 62. Re3
Qf5+ 63. Kc1 Qxf2 64. Ra3 {Stockfish Matt in 30 !} Qe2 65. Ra4+ Kc3 66.
Ra3+ Kd4 67. Kb1 Qd2 68. Rb3 Kc4 69. Ra3 Qb4+ 70. Rb3 Qxb3+ {souverän
gelöst vom Tasc.} 71. axb3+ Kxb3 0-1
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.08.2021)
  #196  
Alt 23.08.2021, 18:16
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

Hallo Christian,

Matt in 30 Zügen ist wirklich brachial. Ein Mensch ist dazu nicht ansatzweise in der Lage...

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 23.08.2021, 19:56
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

Matt in 30 Zügen ist wirklich brachial. Ein Mensch ist dazu nicht ansatzweise in der Lage...

Gruß
Egbert
Ja, das kannst Du laut sagen, um ehrlich zu sein hätte ich ohne die Analysen von Stockfish echte Probleme eine Partie zu kommentieren, Otto Normalverbraucher hat ja auch bei so manch komplizierten Mittelspiel nicht wirklich den Durchblick und viele Fehler unserer Oldies würden wir ja nicht mal bemerken.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.08.2021)
  #198  
Alt 23.08.2021, 20:10
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.584
Abgegebene Danke: 14.005
Erhielt 16.516 Danke für 6.422 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 15/20
Heute Beiträge
2/3 sssss9584
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Ja, das kannst Du laut sagen, um ehrlich zu sein hätte ich ohne die Analysen von Stockfish echte Probleme eine Partie zu kommentieren, Otto Normalverbraucher hat ja auch bei so manch komplizierten Mittelspiel nicht wirklich den Durchblick und viele Fehler unserer Oldies würden wir ja nicht mal bemerken.

Schönen Gruß
Christian
Hallo Christian,

das geht uns allen so. Bei Deinem Match, zweier sehr starker Geräte wären unsere Analysen ohne den Einsatz von Engines, gerade im taktischen Bereich sicher von einigen Fehlern unterwandert Vom zusätzlich benötigten Zeitaufwand einmal ganz abgesehen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.08.2021), Mephisto_Risc (24.08.2021)
  #199  
Alt 24.08.2021, 11:10
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.142
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 8.907 Danke für 3.255 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
15/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5142
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

das geht uns allen so. Bei Deinem Match, zweier sehr starker Geräte wären unsere Analysen ohne den Einsatz von Engines, gerade im taktischen Bereich sicher von einigen Fehlern unterwandert Vom zusätzlich benötigten Zeitaufwand einmal ganz abgesehen.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Genau und diese tief reichenden Analysen von Stockfish könnte ein Mensch ja niemals bewältigen, um ehrlich zu sein, selbst der Weltweister würde dabei blass werden.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (24.08.2021)
  #200  
Alt 24.08.2021, 12:10
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.226
Abgegebene Danke: 9.777
Erhielt 14.991 Danke für 5.344 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
0/3 sssss7226
AW: Turnierwettkampf Millenium Chess Genius Exclusive 300 MHZ : Tasc R 30 V 2.5 Aktiv

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

das geht uns allen so. Bei Deinem Match, zweier sehr starker Geräte wären unsere Analysen ohne den Einsatz von Engines, gerade im taktischen Bereich sicher von einigen Fehlern unterwandert Vom zusätzlich benötigten Zeitaufwand einmal ganz abgesehen.

Gruß
Egbert
absolut zutreffend
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (24.08.2021), Mephisto_Risc (24.08.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Millenium Chess Genius Exclusive : Tasc R30 V 2.5 Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 173 31.03.2021 14:53
Turnier: Millenium Chess Genius Exclusive : Tasc R30 V 2.5 Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 62 21.03.2021 12:16
Tipp: Aufbewahrungstasche für MILLENIUM Exclusive Genius und The King Chess Monarch Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 7 25.02.2020 19:20
Turnier: Tasc R30 V2.5 : Millennium Chess Genius Pro Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 125 23.03.2018 21:47
Turnier: Millenium Chess Genius Pro : Pewatronic Masterchess 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere / Games and Tournaments 49 12.02.2018 23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:42 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info