Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 27.11.2011, 23:02
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Habe mal etwas gesucht, bin mir aber nicht sicher ob das der Film ist. Ab 4min,30sek. ist aber ein äußerst dramatisches Schachspiel zu sehen. https://www.youtube.com/watch?NR=1&v=odbyjjCMmOM

Udo
Udo, ein prima Link. Die Partie kann man auf englisch hier sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=lRsB...eature=related

Als das Blättchen fiel, hatte der hellgekleidete Herr mit Tal- und Fischer-Mimik, nicht verloren, wie ich zunächst glaubte, sondern die Partie wurde adjourned, d.h. vertagt. Anderntags spielt eine blonde Schöne die Züge an seiner Stelle weiter, die sie von einem Blatt abliest. Offenbar war der hellgekleidete Herr zu aufgeregt gewesen, sodass er nicht in der Lage war, selbst weiterzuspielen, aber er hatte wohl den Rest der Partie vorhergesehen, aufgeschrieben und ließ die Schöne für sich spielen. Fischers Mimik kam gut rüber, aber seine Lässigkeit am Schachbrett (die typische coole Hangback-Haltung im Sessel) leider nicht.

Ein nicht ganz risikoloses Unterfangen, wenn man sich vorstellt, die andere Seite hätte Züge wählen können, die vielleicht nicht auf dem Papier standen. Aber vielleicht waren die Züge alle erzwungen!?

Gruß Tom

Geändert von Tom (27.11.2011 um 23:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.11.2011, 23:15
Doubledizzy Doubledizzy ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 13.11.2007
Beiträge: 215
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 85 Danke für 50 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss215
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

Hier mal einige Ausschnitte auf Französisch Da werden dann auch rechts die anderen Teile 'angeboten'.
https://www.youtube.com/watch?v=-gzK...eature=related
Hier sieht man bei 8:00min die Stellung.

https://www.youtube.com/watch?v=k5EJTJMASQI

Grüße
Tom(mi)

Geändert von Doubledizzy (27.11.2011 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.11.2011, 09:28
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 4.188
Abgegebene Danke: 1.791
Erhielt 807 Danke für 473 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss4188
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

 Zitat von Tom Beitrag anzeigen
2.) Der Film, den Du erwähnt hast: Handelt es sich dabei um einen Kungfu-Film? Jedenfalls findet sich auf YouTube nur das, wenn ich danach suche.
Naja, Michel Piccoli in einem Kung Fu- Film kann ich mir jetzt nicht wirklich gut vorstellen...

"Duell ohne Gnade" könnte auch der Titel von einem Italo-Western sein

Gemeint ist wohl der hier: http://www.imdb.com/title/tt0087144/

Geändert von Robert (28.11.2011 um 09:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.11.2011, 11:47
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 58
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 58 Danke für 43 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

 Zitat von Tom Beitrag anzeigen
Offenbar war der hellgekleidete Herr zu aufgeregt gewesen, sodass er nicht in der Lage war, selbst weiterzuspielen, aber er hatte wohl den Rest der Partie vorhergesehen, aufgeschrieben und ließ die Schöne für sich spielen.
Aufgeregt weniger - eher "ein bisschen" tot...
Der "etwas" verwirrte Luzhin wurde durch fiese Intrigen seiner Gegner (man darf das ruhig im Plural sagen) so fertig gemacht, dass er im Wahn in den Tod stürzte. Mehr sage ich nicht - schau' Dir den Film halt an...
Zitieren:
Ein nicht ganz risikoloses Unterfangen, wenn man sich vorstellt, die andere Seite hätte Züge wählen können, die vielleicht nicht auf dem Papier standen. Aber vielleicht waren die Züge alle erzwungen!?

Gruß Tom
Nach meinem Empfinden waren alle relevanten Varianten berücksichtigt und Luzhin's Gegner war bereits vor dessen tragischen Tod bewusst, dass er verloren hat.

Der Film mag sicher etwas überzogen sein - ganz realitätsfern ist er wohl nicht. Mir hat er gefallen...

Gruß, Wilfried
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.11.2011, 11:56
Benutzerbild von Michael Enderle
Michael Enderle Michael Enderle ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Schorndorf
Land:
Beiträge: 276
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss276
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

hi

zum thema schachfilme: "Das Königsspiel (Originaltitel: Searching for Bobby Fischer)" hab ich und der ist sehr gut aber leider sehr schwer in deutscher sprache zu bekommen (ich hab ihn aus spanien!).

"Knight Moves – Ein mörderisches Spiel" ist ein sehr guter/guter thriller aber ein nur mäßiger schachfilm (und damit bin ich noch gnädig).
wer schachmeister als verdrehte, sich mit mit alufolienzöpfchen den kopf umwickelte menschen sehen möchte ist hier richtig.

weitere schachfilme kenne ich nicht (diverse kurzfilme ausgenommen).

gruss
micha
__________________
Das Problem mit Internetzitaten ist, dass man sich nicht immer auf Ihre Exaktheit verlassen kann.
- Otto von Bismarck (1893)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.11.2011, 14:19
Benutzerbild von Michael Enderle
Michael Enderle Michael Enderle ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Schorndorf
Land:
Beiträge: 276
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss276
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

 Zitat von Doubledizzy Beitrag anzeigen
...

Alle außer Roma 68000 haben schnell den Lösungs-Zug im Display, aber mit Mattansage dauert es ein wenig länger.

Mephisto Magellan 4s Analysestufe
Mephisto Nigel Short schafft es mit Mattansage in 26s Analysestufe
Mephisto Milano in 29s Analysestufe
Mephisto MM V in 30s Analysestufe 9 oder auch Level 4
Mephisto MMII in ca. 2min auf Level 6
(Jeweils mit Mattansage)
Mephisto MMIV rechnet noch und hat den Zug gleich am Anfang und braucht
einige Zeit für eine positive Bewertung, findet das Matt aber noch nicht (40min)

Mephisto Roma 68000 fällt hier deutlich ab und benötigt irgendwas zwischen
20 und 29min, um das Matt anzuzeigen und spielt den Zug nach 28:33min aus.
Sehr erstaunlich. Die Bewertung steigt erst nach einiger Zeit in den positiven Bereich.
Den zug selber hat er erst nach 2:52min auf turnierstufe.
...
howdy

ich hab den nachfolger - den almeria 16 bit/68000/12 mhz mal angeworfen.

er braucht 54 sekunden für Txf8 und 1:30 um von +2,03 auf mat7 zu springen. auf analysestufe bricht er dann nach 3:05 ab und spielt Txf8+ mit mattankündigung in 7 zügen.

mattsuchstufe läuft...

gruss
micha
__________________
Das Problem mit Internetzitaten ist, dass man sich nicht immer auf Ihre Exaktheit verlassen kann.
- Otto von Bismarck (1893)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.11.2011, 18:18
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

 Zitat von EberlW Beitrag anzeigen
Aufgeregt weniger - eher "ein bisschen" tot...
Der "etwas" verwirrte Luzhin wurde durch fiese Intrigen seiner Gegner (man darf das ruhig im Plural sagen) so fertig gemacht, dass er im Wahn in den Tod stürzte. Mehr sage ich nicht - schau' Dir den Film halt an... Nach meinem Empfinden waren alle relevanten Varianten berücksichtigt und Luzhin's Gegner war bereits vor dessen tragischen Tod bewusst, dass er verloren hat.

Der Film mag sicher etwas überzogen sein - ganz realitätsfern ist er wohl nicht. Mir hat er gefallen...

Gruß, Wilfried
Ja, ich muss mal schauen, wo ich den herkriege, hört sich interessant an.

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.11.2011, 18:21
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

 Zitat von Michael Enderle Beitrag anzeigen
hi

zum thema schachfilme: "Das Königsspiel (Originaltitel: Searching for Bobby Fischer)" hab ich und der ist sehr gut ...
gruss
micha
Das hört sich auch sehr interessant an. Auf Amazon gibt es den Film. Dort sind auch praktisch nur Fünfsterne-Reviews zu lesen, also anscheinend alle begeistert.

Ich sehe, ich muss demnächst meine DVD-Bibliothek ein wenig aufmöbeln.

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.11.2011, 18:50
Benutzerbild von Tom
Tom Tom ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Freiburger Raum
Land:
Beiträge: 970
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss970
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

 Zitat von Michael Enderle Beitrag anzeigen
...
mattsuchstufe läuft...

gruss
micha
Ja, ich hab' meinen Atlanta auch eben auf Mattsuche (Matt in 7) geschickt. Was mir bisher noch gar nicht so recht bewusst war, ist, dass man am Display doch einiges über die Rechenvorgänge erfahren kann. Zum Beispiel ist er nach 29 Minuten jetzt bei Tiefe 6_3 angelangt, der untersuchte Zug ist Te1xa1. Bei Ast 6_2 war der untersuchte Zug Tf3xf8. Die Bewertung ist +0,0, was vielleicht realistisch ist (Schwarz hat Materialvorteil, Weiß hat Stellungsvorteil).

Ich melde mich wieder.

Gruß Tom
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.11.2011, 19:32
Doubledizzy Doubledizzy ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 13.11.2007
Beiträge: 215
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 85 Danke für 50 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss215
AW: Stellung aus 'Gefährliche Züge'

Hi zusammen,
was die Filme angeht, muss ich wohl mal den Luzhin gucken, scheint mir recht interessant zu sein und Arte muss ich demnächst dann auch mal gucken und aufnehmen.
..mal wieder zurück zur Stellung und dem MMIV - er brauchte jetzt über Nacht 10h53min und spielte dann den Zug mit Mattansage aus.

Neue Stellung gefällig?! - Diesmal nicht aus einem Film, aber wer weiß, vielleicht wird mal einer draus - Deutschland ist Europameister im Schach und dies ist ja nicht so häufig der Fall gewesen oder?! Eventuell kennt der eine oder andere Beobachter der Szene diese aktuelle Stellung auch..?!

Welcher Bretti findet die Lösung in folgender Stellung - und welcher Kohlenstoffeinheit-Rechner?;o)
Ich selbst hatte den 1. Zug zwar erahnt, aber als Schachtourist habe ich die volle Folge nicht erkannt - wie solls auch anders sein.... )

Die Kracher unter den Brettis haben damit wohl weniger Probleme.




Grüße
Tom(mi)

P.S.: so langsam finde ich wieder den Spaß am Schach und den Brettis - die dunkle Jahreszeit tut ihr bestes ;o)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Test: Knifflige Stellung lexmark_z55 Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 36 17.04.2019 18:12
Frage: MephBoard und Züge zurücknehmen krval Technische Fragen und Probleme / Tuning 6 01.09.2011 16:03
Test: Matt in 2 Züge HPF Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 19 13.01.2009 23:27
Test: Kuriose Stellung! lexmark_z55 Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 20 09.10.2005 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info