Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #31  
Alt 04.01.2024, 16:45
Günther Günther ist offline
SPARC
 
Registriert seit: 30.12.2007
Alter: 55
Land:
Beiträge: 220
Abgegebene Danke: 59
Erhielt 180 Danke für 81 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 17/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss220
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
Sicher, das stimmt, aber ich könnte mir folgendes Szenario vorstellen:

Die beiden damaligen Kontrahenten waren, bzw. der Besserstehende war, sich wohl der Schwierigkeit bewusst, die eine Fortsetzung mit eisernem Kampfe nach sich gezogen hätte.

Vielleicht wären im weiteren Verlauf bald zwei Türme abgetauscht worden, und Weiß hätte mit Turm gegen Springer gewinnen müssen, was, soviel ich weiß, zwar keine ganz unmögliche, aber doch eine sehr schwierige Aufgabe geworden wäre.

Da beließen er es bei der vereinfachenden Abwicklung.

Gruß!
Leider habe ich in der Datenbank diese Stellung nicht gefunden. Kein Wunder, wenn sie aus 1961 ist - selbst Chessbase hat nicht alle Partien erfasst, sonst wäre ich noch etwas öfter darin vertreten.

Schon die Materialverteilung lässt auf eine lange Partie schließen. Früher wurden die Partien "aufgehängt," manchmal sogar mehrmals vertagt - also mehrere Sitzungen. Kann durchaus sein, dass beide schon müde waren und dem Weißen dann einfach der Fehler unterlief, so dass er den Springer schlug und den Qualitätsverlust übersah, der zum Remis führt.

Wie dem auch sei, eine Studie ist es nicht, denn die müsste zwingend zum Remis führen (z.B. Patt oder mangelndes Mattmaterial) - ich gehe also von einer echten Turnierpartie aus. Dem Schwarzen gebührt Lob, denn er ergriff die einzige praktische Chance und er bekam Recht

Nochmals danke für diese Kopfnuss,
Günther
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Günther für den nützlichen Beitrag:
Lucky (04.01.2024)
  #32  
Alt 04.01.2024, 22:38
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 1.163 Danke für 690 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss2215
AW: 4. Advent Schachrätsel 2023

Nur noch der Vollständigkeit wegen, der Chess Genius Pro 2024 benötigte für den Vierzüger von Roberto immerhin 3min.17sek. auf der Spielstufe.

Im Mattsuchmodus 6 Sekunden.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Lucky (04.01.2024), Roberto (05.01.2024)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Studie: 3.Advent Schachrätsel 2023 udo Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 12 22.12.2023 19:13
Stellung: 2. Advent Schachrätsel udo Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 18 15.12.2023 20:35
Stellung: 1.Advent Schachrätsel udo Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 12 11.12.2023 12:38
Stellung: Schachrätsel: Wie rettet sich Weiss ? BlackPawn Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 32 24.08.2009 21:00
Stellung: Ein ungewöhnliches Schachrätsel BlackPawn Teststellungen und Elo Listen / Test positions and Elo lists 31 17.05.2009 20:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info