Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 21.12.2023, 19:58
synthese synthese ist offline
Super Conny
 
Registriert seit: 07.03.2018
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 50 Danke für 21 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 6/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss83
Frage Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Seit einigen Jahren spiele ich mit dem Gedanken, einen Satz Dubrovnik 1950 Replika-Schachfiguren für ein DGT-, Certabo- oder Millennium-System zu modifizieren.

Im Jahr 2017 habe ich diese Figuren mit Bohrungen in der klassischen Farbe "Mordovian Red" bestellt (Chessbazaar), die besonders in den 60er- und 70er-Jahren in der UdSSR für Hobbyfiguren im Großmeisterformat verwendet wurde.

Zuerst habe ich die Anpassung für die DGT-Bretter ausprobiert, was vergleichsweise einfach war, da die Spulen für die Figurenerkennung separat erhältlich sind. Später habe ich mich jedoch aufgrund fehlender LEDs und unzureichender Onlineunterstützung von meinem DGT-Equipment getrennt.

Meiner Ansicht nach harmonierten die Figuren farblich am besten mit dem Wengebrett. Als Millennium dann den Phoenix mit dem dunklen T55 herausbrachte, stand die Entscheidung fest.

Bezüglich der RFID-Chips habe ich mich an Thomas Karkosch von Millennium gewandt, jedoch wollte man mir bedauerlicherweise keine Chips verkaufen. Daher blieb mir nur die Möglichkeit, Ersatzfiguren für das Millennium Exclusive zu erwerben und die Chips zu extrahieren.

Nach der Modifikation bin ich begeistert von meinem Ergebnis. Wer mag, kann gerne eine Rückmeldung geben!

Beste Grüße
Harry


Geändert von Chessguru (21.12.2023 um 21:28 Uhr) Grund: YouTube Link korrigiert
Mit Zitat antworten
Folgende 18 Benutzer sagen Danke zu synthese für den nützlichen Beitrag:
BHGP (21.12.2023), Bryan Whitby (22.12.2023), Chess Monarch (22.12.2023), Fluppio (24.12.2023), German Eagle (22.12.2023), Hanno (22.12.2023), hebel (22.12.2023), lars (21.12.2023), Lindwurm (23.12.2023), Mapi (22.12.2023), mclane (22.12.2023), Michael (22.12.2023), Murat (21.12.2023), Mythbuster (23.12.2023), pato4sen (22.12.2023), Tibono (22.12.2023), Tontaube (22.12.2023), udo (22.12.2023)
  #2  
Alt 22.12.2023, 08:04
Benutzerbild von German Eagle
German Eagle German Eagle ist offline
Saitek Leonardo
 
Registriert seit: 13.02.2023
Ort: Hannover
Land:
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 118 Danke für 58 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss89
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Es freut mich, dass Du deinen persoenlichen Traumsatz fuer Dein Brett hast.
Mir gefallen diese Modifikationen von Schachfiguren grundsaetzlich..auf diese Weise hat man die Moeglichkeit den Schachfigurensatz zu erstellen den man wirklich gerne haette.
Ist zwar viel Aufwand und nicht jeder hat die Lust oder das handwerkliche Geschick dafuer aber grundsaetzlich toll das es machbar ist.
Auch ich hatte ueberlegt fur das Chessnut Pro einen speziellen Satz von Royal Chess selber zu erstellen.
Chessnut bietet dafuer ja die Chips zu einem fairen Preis an..aber ein wenig Bedenken hatte ich schon einen 400 Euro teuren Satz dann aufzubohren und ggf kaputt zu machen...letztendlich fand ich aber auch die angebotenen Premiumfiguren mehr als ok und habe mir dann die Arbeit ersparrt.
Weniger schoen ist es, dass sich Millenium hier quer stellt und keine Chips dafuer verkauft. Somit wird es dann nochmal teurer fuer den Anwender.

Gruss

Andre
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu German Eagle für den nützlichen Beitrag:
synthese (22.12.2023)
  #3  
Alt 22.12.2023, 23:33
synthese synthese ist offline
Super Conny
 
Registriert seit: 07.03.2018
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 50 Danke für 21 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 6/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss83
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Hallo Andre,

vielen Dank für Dein Feedback.

Ich empfehle dir, die gewünschten Figuren bei chessbazaar.com zu bestellen. Dort hast du die Möglichkeit, sie mit einer Bohrung nach deinen Maßen zu erwerben. Die Anfertigung dauert zwar länger und ist etwas teurer, aber du musst dir keine Sorgen machen, dass die Figuren beim Nacharbeiten beschädigt werden.

Vielleicht sollte Millennium nochmals sorgfältig darüber nachdenken, besonders in Abhängigkeit von der Kundennachfrage nach den Chips. Schließlich handelt es sich dabei um ein zusätzliches Geschäftsfeld, bei dem die Gewinnspanne erheblich sein könnte.

Certabo hat schließlich gezeigt, dass es möglich ist.

Herzliche Grüße und schöne Feiertage.
Harry

Geändert von synthese (22.12.2023 um 23:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu synthese für den nützlichen Beitrag:
German Eagle (23.12.2023)
  #4  
Alt 23.12.2023, 07:40
Benutzerbild von German Eagle
German Eagle German Eagle ist offline
Saitek Leonardo
 
Registriert seit: 13.02.2023
Ort: Hannover
Land:
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 118 Danke für 58 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss89
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Hallo Harry,

erst einmal danke fuer deinen Tipp.
Ich selbst habe erst die Premiumfiguren von Chessnut fuer das Chessnut Pro bestellt.
Die sind schon fertig bestueckt mit den passenden Chips und ich habe somit keine weiteren Arbeiten und bin dies bezueglich ersteinmal bestens ausgestattet
Vielleicht kommt irgendwann sogar noch ein zweiter anderer Premiumsatz von Chessnut...zumindest wird darueber nachgedacht wie mir Chessnut mitteilte.
Was Millenium angeht, kann ich nur allen Kunden die Daumen druecken, dass sie da ihre Firmenpolitik in wirklich allen Bereichen mal ueberdenken und vielleicht doch mal etwas Kunden orientierter werden.
Ich persoenlich bin heilfroh, dass ich mich dieses Jahr fuer Chessnut und gegen Millenium entschieden habe.
Wuensche Dir auch schoene Feiertage.

Gruss

Andre
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu German Eagle für den nützlichen Beitrag:
synthese (23.12.2023)
  #5  
Alt 23.12.2023, 09:48
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist offline
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 402
Abgegebene Danke: 677
Erhielt 492 Danke für 216 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 5/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss402
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Hallo Harry,

vielen Dank für das schöne Video. Ich hätte noch zwei Fragen:

wie schwer ist es, die Chips aus den Orginalfiguren rauszuholen ? Wie hoch schätzt Du die Gefahr, dass man einen der Chips dabei beschädigt ?

Hab ich es richtig verstanden: die Chips sind ca. 1,5 mm dick ? Ich habe mehrfach Certabo-Chips verbaut. Die sind 1 mm dick und da hab ich auch wie Du einen "Filzring" herumgeklebt und dann einen kompletten Filz drüber. Das hat gut funktioniert, aber ist schon etwas dick. Stehen die Figuren bei 1,5 mm dickem Filzboden noch stabil genug ?
__________________
Gruß Tobias
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lindwurm für den nützlichen Beitrag:
synthese (23.12.2023)
  #6  
Alt 23.12.2023, 09:57
Benutzerbild von Lindwurm
Lindwurm Lindwurm ist offline
Fidelity Elite Avantgarde 68060
 
Registriert seit: 29.08.2019
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 402
Abgegebene Danke: 677
Erhielt 492 Danke für 216 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 5/20
Heute Beiträge
1/3 ssssss402
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

 Zitat von German Eagle Beitrag anzeigen
...
Ich selbst habe erst die Premiumfiguren von Chessnut fuer das Chessnut Pro bestellt.
Die sind schon fertig bestueckt mit den passenden Chips und ich habe somit keine weiteren Arbeiten und bin dies bezueglich ersteinmal bestens ausgestattet
...

Gruss

Andre
Da kannst Du Dich drauf freuen. Ich hab meine gestern bekommen. Ich bin absolut begeistert.

Ich hab ja mittlerweile schon einige Figurensätze aus Indien für Certabo umgebaut und einen auch für das Chessnut Pro (der "freundliche" Etsy-Händler hatte mir die Löcher passend vorgebohrt).
Aber diese Premium-Figuren sind wirklich top. Perfekt verarbeitet. Da können in meiner Sammlung eigentlich nur die DGT-Ebony mithalten.

Geschmäcker sind ja verschieden. Aber mir gefällt die Farbe der Figuren super und vor allem perfekt abgestimmt auf das Brett. Und die Größe gefällt mir auch. Für den Einen oder Anderen vermutlich zu groß (die Basis des Königs füllt fast die gesamte Feldfläche) aber mir gefallen sie super und sie lassen sich auch sehr angenehm spielen. Gewicht sehr ausgewogen.

Die Springer wirkten mir auf den Fotos eigentlich zu wuchtig. In natura wirken sie gar nicht so groß und harmonisieren ganz toll mit den restlichen Figuren.

In meiner Sammlung aktuell Nummer 1.

OK, war jetzt etwas off topic (sorry Harry), aber ich wollte Andre den Mund etwas wässrig warten für das weitere Warten ;-)
__________________
Gruß Tobias
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lindwurm für den nützlichen Beitrag:
German Eagle (23.12.2023)
  #7  
Alt 23.12.2023, 14:11
Benutzerbild von German Eagle
German Eagle German Eagle ist offline
Saitek Leonardo
 
Registriert seit: 13.02.2023
Ort: Hannover
Land:
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 118 Danke für 58 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
1/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 sssssss89
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Hallo Tobias,

ja ich freue mich auch schon auf die Figuren.
Auch fand ich den Preis mit 20 % Rabatt fuer unter 270 Euro am Ende für diese Qualität echt ok.
Es macht schon einen deutlichen Unterschied ob Standart oder Premium.


Gruss

Andre
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.12.2023, 15:35
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.499
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.621
Erhielt 4.647 Danke für 1.395 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6499
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Hallo,

sehr gute Arbeit.

Ja, weitere Figurensätze (s.h. DGT) für das Millennium T55 wären wünschenswert. Oder, wie angesprochen, zumindest die RFID-Chips anzubieten.

So sehr mir das T55 auch gefällt, so wenig schätze ich die momentanen Figuren, da sie aus meiner Sicht viel zu klobig und unpassend daherkommen.

Aber noch einmal zu deiner Kombi. Nur für meinen Geschmack gesprochen: Mir fehlt ein winziges Detail an der Kombi. Und zwar die Verbindung der roten Figuren zum Brett. Ein roter Schriftzug auf dem Brett in besagtem Rot der Figuren, würde die Kombi für mich perfekt werden lassen. Aber auch so wirkt die Kombi sehr edel.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
synthese (23.12.2023)
  #9  
Alt 23.12.2023, 19:11
synthese synthese ist offline
Super Conny
 
Registriert seit: 07.03.2018
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 50 Danke für 21 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
3/20 6/20
Heute Beiträge
1/3 sssssss83
Daumen hoch AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

@Andre @Tobias
Besten Dank für euer Feedback! Das ESP32-Modul mit meinem Certabo und der Chessnut Evo haben mich in einen absoluten Chessnutfreudentaumel versetzt. Macht wahnsinnig viel Spaß.

Das Chessnut Pro Board kommt mir auf den Bildern immer etwas zu nussbaumartig vor (vielleicht geben die Bilder auf der Webseite das aber auch nur schlecht wieder), das müsste ich mir mal in realitas anschauen. Die Premiumfiguren sehen auf jeden Fall super aus.

@Micha
Danke für deine Rückmeldung! Das hätte schon was, wenn das Millennium-Emblem auch rot wäre. Die Frage ist nur, ob dann die Touchfunktion erhalten bliebe. Die Idee kommt auf jeden Fall in meinen Themenspeicher.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu synthese für den nützlichen Beitrag:
mclane (23.12.2023)
  #10  
Alt 23.12.2023, 20:11
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.837
Abgegebene Danke: 2.153
Erhielt 4.032 Danke für 1.490 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
12/20 19/20
Heute Beiträge
3/3 sssss3837
AW: Dubrovnik-Figurensatz für das Millennium T55/ Mephisto Phoenix

Rot wie der alte Mephisto Schriftzug, was ?
Das ist ehrlich gesagt das geilste an einem Brikett.
Dieser Kontrast aus schwarz, Rot, und dem LCD.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
synthese (29.12.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Mephisto Phoenix mit Mephisto Glasgow-Emulation Egbert Partien und Turniere / Games and Tournaments 1864 24.02.2024 20:34
Frage: Mephisto Phoenix Online Anbindung Bussibaer Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 36 30.01.2024 18:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:10 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info