Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 01.05.2019, 15:22
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.113
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 571 Danke für 268 Beiträge
Activity Longevity
9/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2113
David Broughton Turnier

Dieses Turnier ist dem Computerschach Pioneer David Broughton gewidmet,
der, wie mir Roger Skidmore in einer mail mitteilte, leider am 2.Februar 2017 von uns gegangen ist.

Auch Davids Frau Dina ist leider bereits kürzlich gestorben (10 März 2019).

Davids Ideen und seine Schachcomputer Programme allerdings leben weiter.

Er lebte zuletzt auf der Isle of Wight, einer vor England an der Südküste gelegenen Insel. Nur 35 km lang und 20 km breit leben dort ca. 138.000 Menschen.

Diese Insel gehörte bis ca. 6000 vor Christus noch zum Festland Englands und wurde durch den Fluss Solent geteilt.

Er war sehr aktiv in einer PC User Gruppe (wie hätte es auch anders sein sollen) wo er gerne gesehen war und u.a. viele kleine Rätsel auf einer eigenen Webseite und in der Clubzeitschrift präsentierte.

https://www.iwpcug.org/davidbro/

In meinem Turnier spielen daher auch die folgenden Geräte, eventuell erweitere ich das Turnier noch um weitere Geräte. Hierbei muss man natürlich die Spielstärke bzw. "schwäche" der Geräte berücksichtigen.

Code:
   Motor                                    Punkte ElMeScMeScNo    S-B
1: Elektronika IM05 {Brettcomputer}         3,0/4   · 0 1 1   1    1,00
2: Mephisto ESB II {Brettcomputer}          1,0/1   1 ·            3,00
3: Scisys MKV {Brettcomputer}               1,0/2   0   ·     1    0,00
4: Mephisto Junior (Tasten) {Brettcomputer} 0,0/1   0     ·        0,00
4: Scisys MKVI Philidor {Brettcomputer}     0,0/0           ·      0,00
4: Novag Opal II {Brettcomputer}            0,0/2   0   0     ·    0,00

5 Partien von 30 gespielt
gespielt wird 40/120.

Ein Highlight gab es in der Partie Mephisto II ESB gegen den Mark V mit Davids B-Strategie Software:


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.30"]
[Round "1"]
[White "Mephisto II ESB"]
[Black "Scisys Chess Champion Mark5"]
[ECO "C46"]
[Result "0-1"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 Bb4 {"} 4. Nd5 Nf6 5. Nxb4 Nxb4
6. c3 {"} Nc6 7. Bb5 O-O 8. d3 d5 9. Bxc6 bxc6 10. Nxe5 Qe8
11. Bf4 g5 12. Bg3 dxe4 13. Qd2 h6 14. d4 Be6 15. O-O a6
16. Rfe1 Rb8 17. h4 e3 18. Rxe3 Nd5 19. Ree1 f6 20. Ng4 h5
21. c4 hxg4 22. cxd5 cxd5 23. Bxc7 Rc8 24. Bd6 Rf7 25. Qe2
Bd7 26. Qxa6 Qd8 27. h5 Rh7 28. Qd3 Rc6 29. Bb4 Be8 30. a4
Rc4 31. Qd2 Qb8 32. Be7 Rxh5 33. b4 Qh2+ 34. Kf1 Qh1+
35. Ke2 Qxg2 36. Qd3 Kf7 37. Bc5 Rh2 38. Rf1 g3 39. Qe3
Rc2+ 40. Kd3 Bxa4 41. Qe7+ Kg6 42. Rxa4 Qxf1+ {Matt in 3}
43. Kxc2 Rxf2+ 44. Qe2 Qxe2+ 45. Kc3 Rf3# 0-1



Eine wie ich finde unglaubliche Partie.
In der Regel gewinnt der Mephi II gegen den MKV. Aber hier kam es anders.
Schaut euch diese unglaubliche Partie mal an.
Erst dachte ich der Mephi II gewinnt auf die herkömmliche Art wie so Partien ablaufen. Aber dann hat er die Königssicherheit verkehrt eingeschätzt.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Boris (27.08.2019), Egbert (01.05.2019), Hartmut (02.05.2019), paulwise3 (27.05.2019)
  #2  
Alt 01.05.2019, 15:26
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.113
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 571 Danke für 268 Beiträge
Activity Longevity
9/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2113
AW: David Broughton Turnier

Stand nach 6 Partien:

Code:
   Motor                                    Punkte ElScMeMeScNo    S-B
1: Elektronika IM05 {Brettcomputer}         3,0/4   · 1 0 1   1    2,00
2: Scisys MKV {Brettcomputer}               2,0/3   0 · 1     1    1,00
3: Mephisto ESB II {Brettcomputer}          1,0/2   1 0 ·          3,00
4: Mephisto Junior (Tasten) {Brettcomputer} 0,0/1   0     ·        0,00
4: Scisys MKVI Philidor {Brettcomputer}     0,0/0           ·      0,00
4: Novag Opal II {Brettcomputer}            0,0/2   0 0       ·    0,00

6 Partien von 30 gespielt


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.25"]
[Round "1"]
[White "Elektronika IM05"]
[Black "Mephisto Junior (tasten)"]
[ECO "C15"]
[Result "1-0"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 Bb4 4. Bd3 c5 5. dxc5 {"} d4
6. Bb5+ Bd7 7. Qxd4 Bxc3+ 8. bxc3 Bxb5 9. Qxg7 Qf6 10. Qxf6
Nxf6 11. Rb1 Bc6 12. f3 Nxe4 13. fxe4 Bxe4 14. Nf3 f5
15. O-O Bc6 16. Nd4 Rg8 17. Nxc6 bxc6 18. Re1 Rg6 19. Rb7
Nd7 20. Bf4 Nxc5 21. Rxh7 Nd7 22. Rh8+ Nf8 23. h4 Ke7
24. h5 Rg4 25. Bh6 Re4 26. Rb1 Kf6 27. Bxf8 Rd8 28. Bg7+
Kxg7 29. Rxd8 Re2 30. Rb7+ Kf6 31. Rxa7 Rxc2 32. Rd3 f4
33. h6 e5 34. h7 Rc1+ 35. Kh2 Rc2 36. h8=Q+ Kg5 37. Kh3 Re2
38. Qh4+ Kf5 39. Qg4+ Ke4 40. Qg6# 1-0


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.26"]
[Round "1"]
[White "Mephisto ESB II"]
[Black "Elektronika IM05"]
[ECO "A31"]
[Result "1-0"]

1. d4 Nf6 2. c4 c5 3. Nf3 cxd4 {"} 4. Qxd4 Nc6 5. Qd1 d6
6. Nc3 h6 7. e4 e5 8. Be2 Be7 9. O-O O-O 10. Be3 Bg4
11. Qb3 b6 12. Rad1 Rc8 13. Qb5 Bd7 14. Qa6 Be6 15. Nh4
Nxe4 16. Nxe4 Bxh4 17. Nxd6 Nd4 18. Bxd4 Qxd6 19. Be3 Qb4
20. b3 Rc7 21. Bc1 Rd8 22. Rxd8+ Bxd8 23. Bf3 f5 24. Ba3
Qd2 25. Qb5 Kh7 26. Qxe5 Bd7 27. Bb2 Qg5 28. Re1 Bc6
29. Bxc6 Rxc6 30. Qd5 Rc5 31. Qb7 Rc7 32. Qb8 Qd2 33. Rb1
Kg8 34. Bc3 Qd7 35. Re1 Rc8 36. Qg3 Bc7 37. f4 Bd6 38. Qg6
Bxf4 39. Bxg7 Qf7 40. Qxf7+ Kxf7 41. Be5 Re8 42. Bc3 Rxe1+
43. Bxe1 Be3+ 44. Bf2 f4 45. Bxe3 fxe3 46. Kf1 Kf6 47. Ke2
Kf5 48. Kxe3 Kg4 49. b4 Kf5 50. c5 Ke5 51. c6 Kd6 52. b5 a6
53. a4 a5 54. h4 Kc7 55. g4 Kd6 56. g5 hxg5 57. hxg5 1-0


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.27"]
[Round "1"]
[White "Elektronika IM05"]
[Black "Scisys Chess Champion MK5"]
[ECO "A52"]
[Result "1-0"]

1. d4 Nf6 2. c4 e5 3. dxe5 Ng4 4. Nf3 Bb4+ 5. Bd2 {"} Qe7
6. e4 Nc6 7. Nc3 Qc5 8. Qe2 O-O 9. h3 Ngxe5 10. O-O-O Nxf3
11. Qxf3 Ne5 12. Qe3 d6 13. Qxc5 Bxc5 14. f4 Ng6 15. a3 c6
16. Be2 Bd4 17. g3 Re8 18. Bd3 Be6 19. b4 Rad8 20. Rdf1 d5
21. cxd5 Bxc3 22. Bxc3 cxd5 23. f5 dxe4 24. fxe6 Rxe6
25. Bc2 Rc8 26. Bd4 Ne5 27. Bxa7 Rc3 28. a4 Rec6 29. Rh2
Rxg3 30. Kb1 Nf3 31. Re2 Rc4 32. Bc5 f5 33. Rd1 Rxh3
34. Rd8+ Kf7 35. Rd7+ Kf6 36. Rxb7 Nd4 37. Bxd4+ Rxd4
38. b5 g5 39. a5 Ke5 40. a6 Rh1+ 41. Ka2 Rd8 42. Rf7 h5
43. Rxf5+ Kxf5 {MKV gibt auf.} 44. Bxe4+ 1-0

[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.28"]
[Round "1"]
[White "Scisys Chess Champion MK5"]
[Black "Novag Opal II"]
[ECO "C22"]
[Result "1-0"]

1. e4 e5 2. d4 exd4 3. Qxd4 Nc6 4. Qe3 Nf6 5. Bd2 Be7
6. Qg3 Nxe4 7. Qf4 Nxd2 8. Nxd2 O-O 9. O-O-O Bg5 10. Qa4
Re8 11. f4 Be7 12. Ngf3 Bc5 13. Bd3 Bf2 14. Ng5 g6 15. Rhf1
Be3 16. Bb5 Nd4 17. Bc4 Ne6 18. Qb3 Bxf4 19. Nxf7 Qh4
20. g3 Bxd2+ 21. Rxd2 Qe4 22. Qc3 Nd4 23. Nd6+ Qe6
24. Bxe6+ Rxe6 25. Qxc7 Nf5 26. Qd8+ Kg7 27. Nxc8 Re7
28. g4 Rf7 29. gxf5 d5 30. f6+ Kh6 31. Qe8 Rxc8 32. Qxf7
Rc7 33. Qxc7 1-0


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.29"]
[Round "1"]
[White "Elektronika IM05"]
[Black "Novag Opal II"]
[ECO "B10"]
[Result "1-0"]

1. e4 c6 2. c4 Nf6 {"} 3. e5 Ne4 4. f3 e6 5. fxe4 Qh4+
6. Ke2 Qxe4+ 7. Kf2 Bc5+ 8. Kg3 Qxe5+ 9. Kh3 O-O 10. Nc3
Bf2 11. g3 d5 12. Be2 dxc4 13. Bxc4 Qc5 14. d3 Rd8 15. Nf3
e5+ 16. Kg2 Bf5 17. Na4 Qxc4 18. dxc4 Rxd1 19. Rxd1 Bd4
20. Nxd4 exd4 21. Rxd4 Nd7 22. g4 Be6 23. Bg5 f6 24. Bd2 b5
25. cxb5 cxb5 26. Nc3 b4 27. Nb5 Ne5 28. Nc7 Nc6 29. Nxe6
Nxd4 30. Nxd4 1-0


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.30"]
[Round "1"]
[White "Mephisto II ESB"]
[Black "Scisys Chess Champion Mark5"]
[ECO "C46"]
[Result "0-1"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 Bb4 {"} 4. Nd5 Nf6 5. Nxb4 Nxb4
6. c3 {"} Nc6 7. Bb5 O-O 8. d3 d5 9. Bxc6 bxc6 10. Nxe5 Qe8
11. Bf4 g5 12. Bg3 dxe4 13. Qd2 h6 14. d4 Be6 15. O-O a6
16. Rfe1 Rb8 17. h4 e3 18. Rxe3 Nd5 19. Ree1 f6 20. Ng4 h5
21. c4 hxg4 22. cxd5 cxd5 23. Bxc7 Rc8 24. Bd6 Rf7 25. Qe2
Bd7 26. Qxa6 Qd8 27. h5 Rh7 28. Qd3 Rc6 29. Bb4 Be8 30. a4
Rc4 31. Qd2 Qb8 32. Be7 Rxh5 33. b4 Qh2+ 34. Kf1 Qh1+
35. Ke2 Qxg2 36. Qd3 Kf7 37. Bc5 Rh2 38. Rf1 g3 39. Qe3
Rc2+ 40. Kd3 Bxa4 41. Qe7+ Kg6 42. Rxa4 Qxf1+ {Matt in 3}
43. Kxc2 Rxf2+ 44. Qe2 Qxe2+ 45. Kc3 Rf3# 0-1

__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (01.05.2019 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
Boris (27.08.2019), Egbert (01.05.2019), Hartmut (02.05.2019)
  #3  
Alt 01.05.2019, 16:02
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.958
Abgegebene Danke: 4.625
Erhielt 4.254 Danke für 1.984 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
13/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3958
AW: David Broughton Turnier

Hallo Thorsten,

ein klasse Turnier! In der Partie zwischen Mephisto ESB II gegen den SciSys MK V stand das deutsche Gerät lange auf Gewinn. Nach 33. b4?? stand dann Mephisto jedoch sofort auf Verlust und der MK V spielte dann einen kraftvollen und schön anzusehenden Konter. Herrlich die alten Protagonisten im Einsatz zu sehen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2019, 16:21
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.113
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 571 Danke für 268 Beiträge
Activity Longevity
9/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2113
AW: David Broughton Turnier

Ja sicherlich, ich dachte auch das Mephisto II den Mark V in gewohnter Manier zusammenschiebt. Aber der königsangriff war für BEIDE geräte viel zu tief und sie sind , was man ehrlicher weise sagen muss, da beide irgendwie reingerutscht.

Der Mark V hatte also auch viel Glück.
Aber die Partie war wirklich toll mit der ganzen Abwicklung am Ende.

Hat ja auch noch sehr lange gedauert bis zum matt.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2019, 16:22
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.649
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 422
Erhielt 798 Danke für 540 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2649
AW: David Broughton Turnier

Hallo Thorsten,



 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Dieses Turnier ist dem Computerschach Pioneer David Broughton gewidmet,
der, wie mir Roger Skidmore in einer mail mitteilte, leider am 2.Februar 2017 von uns gegangen ist.

Das Turnier um seiner zu Gedenken ist eine gute Idee!

Zitieren:
Davids Ideen und seine Schachcomputer Programme allerdings leben weiter.
Ja. Man könnte sagen sein Vermächtnis


Zitieren:

Er lebte zuletzt auf der Isle of Wight, einer vor England an der Südküste gelegenen Insel. Nur 35 km lang und 20 km breit leben dort ca. 138.000 Menschen.

Diese Insel gehörte bis ca. 6000 vor Christus noch zum Festland Englands und wurde durch den Fluss Solent geteilt.
Sehr interessant!



Zitieren:
Ein Highlight gab es in der Partie Mephisto II ESB gegen den Mark V mit Davids B-Strategie Software:


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.30"]
[Round "1"]
[White "Mephisto II ESB"]
[Black "Scisys Chess Champion Mark5"]
[ECO "C46"]
[Result "0-1"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Nc3 Bb4 {"} 4. Nd5 Nf6 5. Nxb4 Nxb4
6. c3 {"} Nc6 7. Bb5 O-O 8. d3 d5 9. Bxc6 bxc6 10. Nxe5 Qe8
11. Bf4 g5 12. Bg3 dxe4 13. Qd2 h6 14. d4 Be6 15. O-O a6
16. Rfe1 Rb8 17. h4 e3 18. Rxe3 Nd5 19. Ree1 f6 20. Ng4 h5
21. c4 hxg4 22. cxd5 cxd5 23. Bxc7 Rc8 24. Bd6 Rf7 25. Qe2
Bd7 26. Qxa6 Qd8 27. h5 Rh7 28. Qd3 Rc6 29. Bb4 Be8 30. a4
Rc4 31. Qd2 Qb8 32. Be7 Rxh5 33. b4 Qh2+ 34. Kf1 Qh1+
35. Ke2 Qxg2 36. Qd3 Kf7 37. Bc5 Rh2 38. Rf1 g3 39. Qe3
Rc2+ 40. Kd3 Bxa4 41. Qe7+ Kg6 42. Rxa4 Qxf1+ {Matt in 3}
43. Kxc2 Rxf2+ 44. Qe2 Qxe2+ 45. Kc3 Rf3# 0-1



Eine wie ich finde unglaubliche Partie.
In der Regel gewinnt der Mephi II gegen den MKV. Aber hier kam es anders.
Das kommt ganz darauf an WELCHER ESB spielt! Der alte 3,5 MHz Schwächling von 1981? Da halte ich den MK V für stärker!


Oder die verbesserte ESB II Version mit 6.1 MHz welcher ab September 1982 ohne großes Tamm Tamm auf den Markt kam?
Diese neue Version ist in der Tat eine deutliche Verstärkung zum 3.5 MHz Vorgänger!


Welche Version spielt hier mit?


Gruß
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)

Geändert von MaximinusThrax (28.06.2019 um 22:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Egbert (01.05.2019)
  #6  
Alt 01.05.2019, 16:26
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.649
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 422
Erhielt 798 Danke für 540 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2649
AW: David Broughton Turnier

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Thorsten,

ein klasse Turnier! In der Partie zwischen Mephisto ESB II gegen den SciSys MK V stand das deutsche Gerät lange auf Gewinn. Nach 33. b4?? stand dann Mephisto jedoch sofort auf Verlust und der MK V spielte dann einen kraftvollen und schön anzusehenden Konter. Herrlich die alten Protagonisten im Einsatz zu sehen.

Gruß
Egbert




Wohl gesprochen, Egbert!
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Egbert (01.05.2019)
  #7  
Alt 01.05.2019, 16:30
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.958
Abgegebene Danke: 4.625
Erhielt 4.254 Danke für 1.984 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
13/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3958
AW: David Broughton Turnier

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
Hallo Thorsten,

...

Das kommt ganz darauf an WELCHER ESB spielt! Der alte 3,5 MHz Schwächling von 1981? Da halte ich den MK V für stärker!


Oder die verbesserte ESB II Version mit 6.1 MHz welcher ab September 1982 ohne großes Tamm Tamm auf den Markt kam?
Diese neue Version ist in der Tat eine deutliche Verstärkung zum 3.5 MHz Vorgänger!


Welche Version spielt hier mit?


Gruß
Otto
Hallo Otto,

ein berechtigter Hinweis. Zwischen dieses beiden Programm-Versionen, bzw. sofern auch noch die 3,5 MHz bei Thorsten spielen sollte, liegen bestimmt ca. 70 Elo-Punkte.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.05.2019, 16:47
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.649
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 422
Erhielt 798 Danke für 540 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2649
AW: David Broughton Turnier

Da ich beide Versionen hatte, Egbert, weiß ich das der Unterschied sehr deutlich war. 70 Elo halte ich da noch für untertrieben...
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.05.2019, 16:55
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.113
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 571 Danke für 268 Beiträge
Activity Longevity
9/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2113
AW: David Broughton Turnier

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
Hallo Thorsten,






Ein sehr löbliches Unterfangen!






Ja. Man könnte sagen sein Vermächtnis





Sehr interessant!






Das kommt ganz darauf an WELCHER ESB spielt! Der alte 3,5 MHz Schwächling von 1981? Da halte ich den MK V für stärker!


Oder die verbesserte ESB II Version mit 6.1 MHz welcher ab September 1982 ohne großes Tamm Tamm auf den Markt kam?
Diese neue Version ist in der Tat eine deutliche Verstärkung zum 3.5 MHz Vorgänger!


Welche Version spielt hier mit?


Gruß
Otto
Es ist ein esb mit std by schiebeschalter. Ich denke der ist schon 6.1.
Bin da allerdings kein Experte. Wie kann ich das herausfinden ? Ich hatte als Kind alle Versionen. Auch mal umgetauscht von 3.5 auf 6.1 weil,der Verkäufer im konkurrenzladen mich auf die Unterschiede hinwies. Der gute Siegfried Schütte der später chess Development Manager bei Saitek wurde war damals noch Propagandist bei horten in Dortmund.
Wie erkenne ich welche variante ich betreibe ?
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.05.2019, 17:18
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.958
Abgegebene Danke: 4.625
Erhielt 4.254 Danke für 1.984 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
13/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3958
AW: David Broughton Turnier

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Es ist ein esb mit std by schiebeschalter. Ich denke der ist schon 6.1.
Bin da allerdings kein Experte. Wie kann ich das herausfinden ? Ich hatte als Kind alle Versionen. Auch mal umgetauscht von 3.5 auf 6.1 weil,der Verkäufer im konkurrenzladen mich auf die Unterschiede hinwies. Der gute Siegfried Schütte der später chess Development Manager bei Saitek wurde war damals noch Propagandist bei horten in Dortmund.
Wie erkenne ich welche variante ich betreibe ?
Hallo Thorsten,

in dem nachfolgend verlinkten Thread sollten sich die benötigten Hinweise zu Deiner Frage finde lassen:

https://www.schachcomputer.info/foru...?t=5204&page=3

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (01.05.2019 um 17:30 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Chess 4.8 gegen David Levy: Spiegel-Artikel 7/79 Theo Die ganze Welt der Schachcomputer 1 26.06.2013 17:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:52 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info