Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Teststellungen und Elo Listen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 28.09.2009, 23:15
xnormanx xnormanx ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssssss19
Wer löst das Problem?

Hallo,

auf der Shredder-Seite bin ich über dieses kleine Problem gestolpert, im wörtlichen Sinne. Gesucht ist der beste Zug für Weiß.




Ich habe ihn nicht gefunden, mein MM IV auf Turnierstufe auch nicht, und selbst Sigma Chess hat auf meinem Mac bei höchster Einstellung (angeblich 2500 ELO) immerhin drei Minuten gerechnet, bis er die Lösung gefunden hat.



Ernüchternd: Chessgenius hat auf dem iPod Touch die Lösung bei einer Sekunde Bedenkzeit gefunden - kein Wunder, dass ich bislang als bestes Ergebnis ein Remis gegen das Gerät hatte (wobei ich mir deutlich mehr Bedenkzeit als eine Sekunde eingeräumt habe, versteht sich).

Würde mich interessieren, ob und welcher "Bretti" den Zug auf der Blitzstufe (oder auch darüber) findet.



Viel Spaß,
norman

Geändert von xnormanx (28.09.2009 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu xnormanx für den nützlichen Beitrag:
yl_84 (05.01.2013)
  #2  
Alt 29.09.2009, 00:02
Benutzerbild von iuppiter
iuppiter iuppiter ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 28.08.2005
Beiträge: 504
Bilder: 34
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss504
AW: Wer löst das Problem?



Ich schätze mal der Springer wird eingehen. Wie wäre es mit Le3 samt Ld4.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.09.2009, 10:24
xnormanx xnormanx ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssssss19
Blinzeln AW: Wer löst das Problem?

Der Tipp mit dem Springer ist heiß, die Lösung kalt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.09.2009, 12:00
Benutzerbild von iuppiter
iuppiter iuppiter ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 28.08.2005
Beiträge: 504
Bilder: 34
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss504
AW: Wer löst das Problem?

 Zitat von xnormanx Beitrag anzeigen
Der Tipp mit dem Springer ist heiß, die Lösung kalt
Ja stimmt, nach Le3 kommt Lc3, völlig übersehen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2009, 12:57
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 3.881
Abgegebene Danke: 1.052
Erhielt 429 Danke für 266 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3881
AW: Wer löst das Problem?

Hm, wie wäre es dann mit 1.e5 dxe5 2.Lg5 f6 3.Le3 und der Springer geht verloren?


Robert
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.09.2009, 15:06
xnormanx xnormanx ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssssss19
AW: Wer löst das Problem?

Stimmt. "Eigentlich" ganz einfach.Mich würde interessieren, welche Compis ebenfalls Schwierigkeiten mit der Lösung haben. Wie sieht es zum Beispiel mit dem MMV oder Polgar aus?

Grüße,
Norman
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.09.2009, 15:56
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 61
Land:
Beiträge: 1.199
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 86 Danke für 42 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1199
AW: Wer löst das Problem?

 Zitat von xnormanx Beitrag anzeigen
Stimmt. "Eigentlich" ganz einfach.Mich würde interessieren, welche Compis ebenfalls Schwierigkeiten mit der Lösung haben. Wie sieht es zum Beispiel mit dem MMV oder Polgar aus?

Grüße,
Norman
Gut sieht es aus mit dem Polgar, nach 2.12 Min im 6. Halbzug wechselt er auf e5 mit deutlich höherer Bewertung und Robert's Variante.

Gruß
Uwe
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.09.2009, 16:11
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 3.881
Abgegebene Danke: 1.052
Erhielt 429 Danke für 266 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3881
AW: Wer löst das Problem?

 Zitat von Paisano Beitrag anzeigen
Gut sieht es aus mit dem Polgar, nach 2.12 Min im 6. Halbzug wechselt er auf e5 mit deutlich höherer Bewertung und Robert's Variante.
Ich muss zugeben, dass ich etwas länger gebraucht habe (schätze so 4-5 Minuten) 2.Lg5 habe ich erst nach geraumer Zeit gesehen. Das dürfte wohl eines der schwierigsten "Shredder-Rätsel" sein...


Robert
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.09.2009, 17:09
Benutzerbild von RolandLangfeld
RolandLangfeld RolandLangfeld ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Frankfurt Main
Alter: 63
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 269 Danke für 73 Beiträge
Activity Longevity
6/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss323
AW: Wer löst das Problem?

 Zitat von xnormanx Beitrag anzeigen
... und selbst Sigma Chess hat auf meinem Mac bei höchster Einstellung (angeblich 2500 ELO) immerhin drei Minuten gerechnet, bis er die Lösung gefunden hat.
Hallo Norman,

SigmaChess 6.1.6 auf dem Mac findet e5 in ca einer Sekunde - vielleicht hast Du etwas falsch eingegeben ??

Gruß
Roland
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.09.2009, 17:10
xnormanx xnormanx ist offline
Mark V
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
0/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssssss19
AW: Wer löst das Problem?

 Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Ich muss zugeben, dass ich etwas länger gebraucht habe (schätze so 4-5 Minuten) 2.Lg5 habe ich erst nach geraumer Zeit gesehen. Das dürfte wohl eines der schwierigsten "Shredder-Rätsel" sein...


Robert
Uui, dann sieh Dir mal die "Aufgaben der Woche" auf der Shredder-Seite an. Für jeden Tag gibt es acht Schwierigkeitsstufen - die Level eins bis drei sind für Anfänger, wobei man (jedenfalls ich...) in einer Blitzpartie auch nicht alle Lösungen finden würde. Wirklich knifflig wird es ab Stufe sechs. Besonders bemerkenswert ist, dass die meisten Stellungen aus realen Partien stammen.

Grüße,
norman
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Problem mit Analyst Modul mclane Technische Fragen und Probleme / Tuning 16 28.08.2009 19:59
Frage: Fidelity-Problem Eckehard Kopp Technische Fragen und Probleme / Tuning 1 29.09.2006 08:36
Frage: Mephisto Academy EPROM Problem iuppiter Die ganze Welt der Schachcomputer 2 08.07.2006 10:38
Problem mit Aktivschach Elo Liste Chessguru News 0 09.06.2005 00:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info