Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 07.01.2005, 21:31
lexmark_z55 lexmark_z55 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 183
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss183
Frage Magellan/Modular

Hallo,

habe endlich das Magellan-Modul in Händen und wollte vorab wissen, ob man es ohne Probleme im Modular-Brett betreiben kann.
Weiß von älteren Modulen, das diese im Modular zu thermischen Problemen neigten.
Will kein unnötiges Risiko eingehen. Wer hat Erfahrungen damit, bzw. kann mir da weiter helfen?

Gruß

Lex
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2005, 22:20
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.359
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 836
Erhielt 2.695 Danke für 794 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 20/20
Today Beiträge
2/3 sssss5359
AW: Magellan/Modular

Hallo Lex,

ist kein Problem, immer rein damit.

Beim RISC Modul wurde seitens H&G auf die Wärmeentwicklung hingewiesen und von einem Betrieb in einem Modularbrett abgeraten.

Na dann, viel Spaß mit dem neuen Modul.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.01.2005, 22:34
lexmark_z55 lexmark_z55 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 183
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss183
Lächeln AW: Magellan/Modular

Danke. Werd jetzt den Wettkampf Polgar gegen Milano Pro abschließen und dann mit dem Magellan beginnen.

Welche Einstellungen sind denn beim Magellan am stärksten?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2005, 22:53
Benutzerbild von OrinokoRM
OrinokoRM OrinokoRM ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld (NRW)
Alter: 66
Land:
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss184
AW: Magellan/Modular

Hallo Lex
Das Modul in den mittleren Port schieben,in den rechten Port das LCD-Modul (die Anzeige ).Die Stufe normale.

Grüsse Richard

Geändert von OrinokoRM (07.01.2005 um 22:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.01.2005, 22:56
lexmark_z55 lexmark_z55 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 183
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss183
Frage AW: Magellan/Modular

Warum gerade diese Anordnung?

Gruß
Lex
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.01.2005, 23:00
Benutzerbild von OrinokoRM
OrinokoRM OrinokoRM ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld (NRW)
Alter: 66
Land:
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss184
Ausrufezeichen AW: Magellan/Modular

So ist im Bedienungsanleitung.


G R
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.01.2005, 23:04
lexmark_z55 lexmark_z55 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 183
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss183
Frage AW: Magellan/Modular

Tatsächlich, hast recht. Hab gerade nachgelesen. Find ich aber witzig; ist es nicht egal, wo man das Modul einsetzt? Hat das ne bestimmte Bewandnis auf sich?

Und welche Spieleinstellungen sind beim Magellan am stärksten?

Lex
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.01.2005, 23:08
Benutzerbild von OrinokoRM
OrinokoRM OrinokoRM ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld (NRW)
Alter: 66
Land:
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss184
Pfeil AW: Magellan/Modular

Vielleicht wegen elektrostatischen Störungen!
Ich denke die stärkste Stufe beim Magellan ist die normal Stufe die vom Werk aus bereits eingestellt ist.

Schöne Grüße

Richard.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.01.2005, 23:10
lexmark_z55 lexmark_z55 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 183
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss183
AW: Magellan/Modular

Okay, danke für den Hinweis.

Gruß
Lex
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Modular daniel.gueck Die ganze Welt der Schachcomputer 1 01.05.2009 11:19
Frage: Modular-Brett Paisano Technische Fragen und Probleme / Tuning 6 04.01.2007 19:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info