Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 06.10.2005, 15:19
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 60
Land:
Beiträge: 4.224
Abgegebene Danke: 1.892
Erhielt 871 Danke für 502 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
5/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss4224
AW: Match RISC 2500 (2 MB) vs Star Diamond 1,5:1,5

 Zitat von Chessguru
Aus meiner Sicht führt die Einstellung "Extension OFF" zu einer Herabsetzung der (alten) Selektivitätsstufen und zwar auf 0. Im BT-Test kann man das sehr schön sehen. Fast alle 17 gelösten Aufgaben (Einstellung Ex On) werden mit ca. 30%iger Verspätung durch die Ex OFF Einstellung gefunden. Gleiches Verhalten findet man z.B. auch beim Diablo, wenn man die Selektivität auf 0 setzt. Nach vielen Turnierpartien mit Ex OFF würde ich von dieser Einstellung dringend abraten.

Gruß,
Micha
Und wie sieht es bei Schnellschach aus? Meiner Meinung nach schiesst der Star mit ExOn bei kurzen Bedenkzeiten viele Böcke, die mit ExOff nicht passiert wären.

Inwieweit sich das auf die Gesamtspielstärke auswirkt, ist hier mMn noch nicht endgültig beantwortet, oder?


Robert
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.10.2005, 21:00
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.534
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.707
Erhielt 4.722 Danke für 1.411 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 sssss6534
AW: Match RISC 2500 (2 MB) vs Star Diamond 1,5:1,5

Hi Robert,
 Zitat von Robert
Und wie sieht es bei Schnellschach aus?
wie gesagt, meine Beobachtungen bezogen sich auf das Turnierschach.

Beim Schnellschach kann es aus meiner Sicht schon vorkommen, dass der Star aufgrund der wohl recht hohen Selektivität einige Sachen schlichtweg übersieht. Ob aber EX OFF diese "Fehlsichtigkeit" ausgleichen kann, schwierig. Zwar werden gravierende Fehler mit Sicherheit nicht so häufig auftreten, aber ob die geringe Suchtiefe, welche EX OFF mit sich bringt ausreicht, um eine entsprechende Spielstärke zu erreichen, wage ich doch zu bezweifeln. Wäre aber mit Sicherheit einen Test wert.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.10.2005, 18:40
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 585
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 232 Danke für 100 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss585
Risc 2500 2 MB-Dia II 2,5:2,5

Hallo!
Ich wollte mal sehen, ob der Risc nach seinem starkem Turnier auch bei mir mit dem Novag Probleme hat. Nach fünf Partien kann ich sagen, daß der Risc gegen den Dia II einfach nicht in Fahrt kommt. Zudem mag er die Eröffnungen des Novag nicht. Der Dia II hat damit nach fünf Partien schon mehr Punkte gegen den Risc geholt, als R30 V 2.5 oder Berlin Pro nach acht Partien!

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.10.2005, 18:25
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 585
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 232 Danke für 100 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss585
Dia II-Risc 2500 2MB 4,5:5,5

Hallo!
Durch zwei Siege in den Partien 9 und 10 liegt der Risc knapp in Führung. Insgesamt läßt sich sagen, daß der offene und riskante Stil des Risc dem Novag entgegenkommt. Dieser hat kein Problem sein eigenes Spiel aufzuziehen und damit zumindest das Remis zu sichern. Vermutlich ist gegen scharf spielende Gegner die Einstellung "normal" für den Risc stärker.
Die elfte Partie gewann der Risc.

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.11.2005, 20:46
Eckehard Kopp Eckehard Kopp ist offline
Resurrection
 
Registriert seit: 08.07.2004
Beiträge: 585
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 232 Danke für 100 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss585
Endstand Risc 2500 2 MB-Dia II 13,5:10,5

Hallo!
Nach wie vor hatte der Risc seine liebe Mühe mit dem Novag. Der 2500 hatte Mühe ins Spiel zu kommen und mußte sich oft zäh verteidigen. Gegen nominell stärkere Gegner tut er sich oft leichter. Die hohe Einstufung des Dia II in unserer Liste gegenüber der SSDF scheint mir gerechtfertigt.

Gruß Eckehard
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Monte Carlo - Star Diamond, 30 Min Match ed209 Partien und Turniere / Games and Tournaments 9 11.01.2005 21:41
Turnier: Match GK2100-Star Diamond, 40Z/2H ed209 Partien und Turniere / Games and Tournaments 16 21.11.2004 19:34
Turnier: Atlanta-Star Diamond, 30 min Match ed209 Partien und Turniere / Games and Tournaments 14 06.11.2004 20:59
Turnier: Milano Pro (Brute Force)-Star Diamond, 60 Min Match ed209 Partien und Turniere / Games and Tournaments 10 03.11.2004 21:50
Turnier: Atlanta-Star Diamond, 5 min Blitz Match ed209 Partien und Turniere / Games and Tournaments 3 28.10.2004 20:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:29 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info