Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #301  
Alt 19.09.2019, 12:00
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.921
Abgegebene Danke: 2.279
Erhielt 4.916 Danke für 1.703 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
1/3 sssss2921
AW: Im Schongang

 Zitat von LocutusOfPenguin Beitrag anzeigen
Wolfgang,
Glückwunsch zum Sieg...Da sieht man wieder das man durch Aufgeben niemals eine Partie gewinnen kann ;-) Du kannst bei wohl bei jedem Schachcomputer die versteckten adaptiven Levels hervorholen. Sehr gut.
Jürgen
Hallo Jürgen
Ja der Wolfgang versteht es, die Schwächen der Computer gut
auszunutzen.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
  #302  
Alt 19.09.2019, 16:13
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.976
Abgegebene Danke: 1.695
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1976
AW: Im Schongang

... und dabei ist mir diese "Begabung" seitdem ich öfters gegen Menschen spiele ein Stück weit verloren gegangen.

Damit keine Missverständnisse aufkommen:
Die meisten Computer-Partien spielte ich in letzter Zeit gegen King Performance auf der Stufe 7 "Einfach" (D.h. 16.000 Knoten pro Zug). Und da ist meine Ausbeute unter 50 Prozent.
Warum ? Da spiele ich schnell, so ca. 10-15 min./Partie, und "normales" Schach.

Es ist unglaublich, was das King-Programm auf diesen "Einfach"-Stufen bereits zu leisten imstande ist. Da werden es selbst in den unteren Stufen (z.B. 1000 Knoten/sec.) bereits mehrzügige Kombinationen gefunden.

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 19.09.2019, 22:53
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.632
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 408
Erhielt 765 Danke für 517 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
9/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2632
AW: Im Schongang

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Aber was in der anschließenden 45 min./Partie passierte, war dann doch meiner Ansicht nach aus Rechner Sicht arg ernüchternd.
Ich kann mich überhaupt nicht erinnern, wann das letzte Mal einer meiner besseren Compis auf eine solche Art und Weise sich die Butter hat vom Brot nehmen lassen.



Hallo Wolfgang,


in der Tat eine äusserst schwache Vancouver-Partie! Kommt aber hin und wieder tasächlich vor das selbst ansonsten recht potente Brettprogramme Mist spielen.

Interessant wäre ein kleines Match gegen den Vancouver.
Natürlich wie immer keine Züge zurücknehmen (auch nicht bei dummen Fehlern) und kein Einblich in den Rechenvorgang, aber das machst Du sowieso nicht wie ich dich einschätze


Grüße
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #304  
Alt 20.09.2019, 14:30
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.976
Abgegebene Danke: 1.695
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1976
AW: Im Schongang

Hi Otto, ich spiele keine Wettkämpfe. Mir geht es vor allem darum, die Geräte nach längerer Pause ans Netz zu hängen.
Und die Frage zur Ehrlichkeit: Auch die nachfolgende spaßige Partie war zu 100 Prozent ohne Hilfsmittel, Rücknahmen, etc gespielt.

Viel Vergnügen beim Nachspielen. Wer sich das nicht anschaut, verpasst etwas...

[Event "Computer Schach Partie"]
[Site "DESKTOP-806662H"]
[Date "2019.09.20"]
[Round "?"]
[White "Wolfgang"]
[Black "Scisys Leonardo 30s/Zug"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "1400"]
[ECO "A00"]
[Opening "Dunst (Sleipner-Heinrichsen-Van Geet) Eröffnung"]
[Time "14:09:10"]
[WhiteElo "1850"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "58"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "human"]

1. Nc3 d6 2. Nb1 e5 3. Nc3 Nf6 4. Nb1 Bf5 5. Nc3 Be7 6. d3 {Noch länger
mochte ich jetzt doch nicht mehr stillhalten.} d5 7. Nf3 Nc6 8. a3 Bc5 9.
h3 h5 {? Hui! Möchte wohl direktes g2-g4 verhindern.} 10. Bg5 O-O {??
Wirklich sensationell. Damit geht's den Bach runter.} 11. Bxf6 gxf6 12. Qd2
{Ob der Computer etwas bemerkt ?} Kg7 {Ich sage mal: Bedingt. Das geht,
wenn man danach richtig weiterspielt.} 13. g4 {! Wenn nicht jetzt wann dann
? - Das sangen einst "Die Höhner"} hxg4 {?? Vielen Dank, wäre nicht nötig
gewesen. Le6 hättest Du spielen müssen, Penner!} 14. hxg4 Be3 {?? Ein
Gerät, Wahnsinn! Warum nicht Th8 ?} 15. Qxe3 Rh8 16. Rxh8 Qxh8 17. gxf5 d4
18. Qe4 dxc3 19. Qg4+ Kf8 20. bxc3 Qh6 {Verhindert für den Moment die große
Rochade.} 21. e3 Ke7 22. O-O-O Rh8 {Sinnfreier Schwerfigurendruck auf der
h-Linie.} 23. Bg2 Qf8 {Aha, so in der Deckung mal Druck auf den Bauer a3
vorbereitet.} 24. Nd2 Rh2 {Das ist natürlich nichts. Tg8 war besser. Jetzt
komme ich kurz und schmerzlos zur Vereinfachung.} 25. Bxc6 bxc6 26. Qb4+ c5
27. Qxc5+ Ke8 28. Qxf8+ Kxf8 29. Ne4 Ke7 {Mir reicht es an dieser Stelle.
Der Leo läuft nach gut einem Jahr Pause noch. Mehr wollte ich gar nicht
wissen} 1-0



Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.09.2019), marste (20.09.2019)
  #305  
Alt 22.09.2019, 17:35
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.976
Abgegebene Danke: 1.695
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1976
AW: Im Schongang

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Gemein Wolfgang, immer auf den armen kleinen Mephisto III Wenn sich da nicht irgendwann einmal der Revelation II Mephisto Glasgow für seinen kleinen Bruder rächen wird...

Gruß
Egbert
Sorry Egbert, das muss jetzt gegen deinen Lieblingscomputer leider sein.
Um den King Performance - Thread nicht damit zu bedienen, habe ich das Thema hierher ausgelagert.



[Event "Computer Schach Partie"]
[Site "DESKTOP-806662H"]
[Date "2019.09.21"]
[Round "?"]
[White "Wolfgang"]
[Black "Mephisto Glasgow L. E3"]
[Result "1-0"]
[ECO "C00"]
[Opening "Französische Verteidigung"]
[Time "17:26:17"]
[Variation "1.e4 e6"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "23"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "human"]

1. e4 e6 2. Na3 {?! Das ist ein wichtiger Zug, damit Schwarz den Läufer von
f8 weg zieht und schneller zur Rochade kommt.} Bxa3 3. bxa3 Nf6 4. d3 O-O
{Besser hätte es für die nachstehende, geplante Falle, gar nicht laufen
können.} 5. Bg5 Nc6 6. c4 {Das soll d7-d5 unattraktiver machen, obwohl das
trotzdem hier richtig wäre.} h6 7. h4 hxg5 8. hxg5 Ne8 {?? Das ist der
eigentliche Fehler. Schwarz hätte beispielsweise g7-g6 oder Tf8-e8 gehabt.}
9. Qh5 f5 10. g6 Qh4 11. Rxh4 Rf7 12. Qh8# 1-0

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.09.2019), Egbert (22.09.2019), marste (22.09.2019)
  #306  
Alt 22.09.2019, 17:49
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.921
Abgegebene Danke: 2.279
Erhielt 4.916 Danke für 1.703 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
1/3 sssss2921
AW: Im Schongang

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Sorry Egbert, das muss jetzt gegen deinen Lieblingscomputer leider sein.
Um den King Performance - Thread nicht damit zu bedienen, habe ich das Thema hierher ausgelagert.
Hallo Wolfgang
Was soll ich denn zu dieser Partie mit der sattsam bekannten
Falle 7.h4 sagen ?!?!? Jedenfalls eine richtige Sonntags-
Nebenbei-Partie, in der du deine Hirnzellen überhaupt nicht
hast fordern müssen.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Hartmut (23.09.2019), Wolfgang2 (22.09.2019)
  #307  
Alt 22.09.2019, 17:55
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.858
Abgegebene Danke: 4.452
Erhielt 4.052 Danke für 1.891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3858
AW: Im Schongang

Hallo Wolfgang,

das war ja ganz im Stile eine Klaus Carstens, ich glaube so hieß der Schachfreund, welcher in "grauer Vorzeit" unterhaltsame Kurzpartien in der Rochade veröffentlicht hatte. Also der Revelation II AE wäre auf diese Falle bestimmt nicht hereingefallen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #308  
Alt 22.09.2019, 17:59
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.976
Abgegebene Danke: 1.695
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1976
AW: Im Schongang

Egbert, ich habe jetzt auf der Analysestufe lediglich auf Sf6-e8 hin untersucht. Immerhin wird dieser Zug nach etwa fünf Minuten mit Mattanzeige (gegen sich, also -M4) versehen. Bis dann allerdings eine praktikable Lösung gefunden wird, dauert es noch mal etwa doppelt so lang.

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
Egbert (22.09.2019)
  #309  
Alt 22.09.2019, 19:59
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.858
Abgegebene Danke: 4.452
Erhielt 4.052 Danke für 1.891 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3858
AW: Im Schongang

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Egbert, ich habe jetzt auf der Analysestufe lediglich auf Sf6-e8 hin untersucht. Immerhin wird dieser Zug nach etwa fünf Minuten mit Mattanzeige (gegen sich, also -M4) versehen. Bis dann allerdings eine praktikable Lösung gefunden wird, dauert es noch mal etwa doppelt so lang.

Gruß
Wolfgang
Hallo Wolfgang,

danke für Deinen "Nach-Test". Also die Emulation des Mephisto Glasgow ist auf dem Revelation II AE mehr als 25 x schneller als das Original Gerät...

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.09.2019)
  #310  
Alt 22.09.2019, 20:37
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.976
Abgegebene Danke: 1.695
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1976
AW: Im Schongang

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Wolfgang
Was soll ich denn zu dieser Partie mit der sattsam bekannten
Falle 7.h4 sagen ?!?!? Jedenfalls eine richtige Sonntags-
Nebenbei-Partie, in der du deine Hirnzellen überhaupt nicht
hast fordern müssen.
Mfg
Kurt
Das würde ich so nicht sagen: Denn die Aufgabe bestand ja darin, dass (a) die Partie möglichst kurz wird und (b) der Computer auch "mitspielt". Wenn der Computer nicht kurz rochiert, oder Gegenspiel mit dem Läufer von c8 aus bekommt, (z.B. Lc8-g4) funktioniert das ganze nicht.
Ferner muss ich vermeiden, Sg1-f3 zu spielen, weil das zunächst Dd1-h5 vereitelt, also zwei Tempi kostet.
Die zündende Idee war tatsächlich 2. Sb1-a3.

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:52 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info