Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 18.10.2007, 22:10
vergie vergie ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssssss40
Mephisto Academy - Eprom Fehler

Hallo,

ich habe vor einigen Wochen meinen Mephisto Academy wieder einmal hergeholt und einige Partien gespielt.
Nach dem Einschalten erschien im Display immer EPROM -FEHLER.
Nach Ausschalten und erneutem Einschalten hat aber alles wieder korrekt funktioniert.


Ich wollte heute abend die Eproms auslesen, das hat nicht funtkioniert.

Leider scheint diese Aktion den Eproms den Rest gegeben zu haben.
Der Academy kommt über EPROM -FEHLER nicht mehr hinaus.

Kann mir jemand mit den Eprom Dateien weiterhelfen ?


Mein Academy ist übrigens ein sehr schönes Gerät und in fast neuwertigem
Zustand. Es wäre echt schade drum.

Gruß

Ralf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.10.2007, 13:51
Benutzerbild von bretti
bretti bretti ist offline
Mephisto London 68030
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: Berlin
Land:
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss371
AW: Mephisto Academy - Eprom Fehler

hm, falls niemand die datei zur verfügung stellen kann, könnte ich dir mein modul schicken und du sendest es mir einfach nach dem auslesen zurück.

aber ich glaube, es gab hier auch schon mal einen betreig zu den academy eprom-daten. oder ich habe es mit dem monte carlo verwechselt.

ich habe mich mit dem eprom-kram immer noch nicht beschäftigt, obwohl ich mir die technik dafür auch schon immer mal zulegen wollte. die alten geräte sind ja alle schon in den jahren und die ausfälle werden sicher häufiger...
__________________
Gruß *bretti*
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.10.2007, 14:46
Benutzerbild von Mach2000
Mach2000 Mach2000 ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Mainz
Alter: 50
Land:
Beiträge: 320
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 13 Danke für 7 Beiträge
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss320
AW: Mephisto Academy - Eprom Fehler

 Zitat von vergie
Hallo,
Mein Academy ist übrigens ein sehr schönes Gerät und in fast neuwertigem
Zustand. Es wäre echt schade drum.
Hallo Ralf,

da du mit den Eproms nichts anfangen könntest, wenn du nicht wirklich einen Academy hättest , werde ich mal meinen Brenner suchen, anschliessen, 'ne DOS Bootdiskette suchen/anfertigen und die beiden ROMs auslesen.

Heute Abend solltest du sie haben, ich schicke sie dir per Mail. Obwohl eines der Eproms mit Academy 16k bezeichnet ist, das andere hingegen mit Academy 32k, sind es beides 32K-Eproms (TC57256AD-15)

Gruß Mike
__________________
Das Universum und die Dummheit der Menschen sind grenzenlos. Wobei ich mir beim Universum nicht so sicher bin. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.10.2007, 09:18
vergie vergie ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssssss40
AW: Mephisto Academy - Eprom Fehler

Hallo,

ich habe die Dateien erhalten.



Vielen Dank für die unkomplizierte Hilfe.



Gruss

Ralf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.11.2007, 23:59
vergie vergie ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 17.09.2005
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssssss40
AW: Mephisto Academy - Eprom Fehler

Hallo,

nach langem Kampf mit meinem Eprombrenner habe ich es heute dann doch noch geschafft.

Ich musste beide Eproms austauschen. Offensichtlich gibt es da verschieden Programmversionen. Meine alten Eproms haben die Aufschrift "Academy 32K 6.3.89" bzw. "Academy 16K 6.3.89" nur das 32K Eprom war kaputt.

Nach dem Austauschen des 32 K Eproms lief der Academy zwar wieder, auserhalb der Eröffnungsbibliothek hat er aber nur noch gerechnet und keine Züge mehr ausgeführt. Erst nach Austausch des 2. Eproms war wieder aller ok.

Ich habe ganz normale 27C256 - 90 Eproms verwendet nicht die
TC57256AD-15, die bei mir drin waren.

Also nochmals

Danke für die Unterstützung

Gruß

Ralf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.11.2007, 09:23
Benutzerbild von Mach2000
Mach2000 Mach2000 ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Mainz
Alter: 50
Land:
Beiträge: 320
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 13 Danke für 7 Beiträge
Activity Longevity
0/20 17/20
Today Beiträge
0/3 ssssss320
AW: Mephisto Academy - Eprom Fehler

 Zitat von vergie
nach langem Kampf mit meinem Eprombrenner habe ich es heute dann doch noch geschafft.
warum soll's dir auch besser gehen als mir beim auslesen Habe im Haus auch nur noch einen PC mit 'ner parallelen Schnittstelle ..... und dann läuft die Software nur unter DOS .... und die Bootdisketten sind ständig defekt ....

Die Version die ich dir aus meinen Academy geschickt habe trägt das Datum 27.08.88 auf beiden Eproms.

Gruß Mike
__________________
Das Universum und die Dummheit der Menschen sind grenzenlos. Wobei ich mir beim Universum nicht so sicher bin. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Eprom im Mephisto Modul MM? Groundcrew Technische Fragen und Probleme / Tuning 22 13.07.2016 10:25
Frage: Mephisto Academy + BT-2450 Bernd Teststellungen und Elo Listen 5 08.03.2012 21:28
Frage: [Mephisto Schachakademie / Talking Chess Academy] Spielfeldsensoren ausgefallen Schachlehrling Technische Fragen und Probleme / Tuning 8 08.12.2007 21:54
Frage: Mephisto Academy EPROM Problem iuppiter Die ganze Welt der Schachcomputer 2 08.07.2006 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:02 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info