Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #61  
Alt 19.09.2019, 23:11
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 55
Land:
Beiträge: 2.636
Bilder: 101
Abgegebene Danke: 410
Erhielt 770 Danke für 518 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
9/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2636
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Match 120'/40 | 8. Partie: Damengambit (Slawische Verteidigung, Hauptvariante) | Weiss (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 4,5 : 3,5 (+3 =3 -2) für den Super Forte C 6 MHz

[PGN2][Event "MM V_Super Forte C"]
[Site "?"]
[Date "2019.09.18"]
[Round "8"]
[White "Mephisto MM V HG 550"]
[Black "Super Forte C 6 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "D18"]
[WhiteElo "1982"]
[BlackElo "2022"]
[Annotator "Kurt Utzinger"]
[PlyCount "74"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. d4 d5 {Match 120'/40 | 8. Partie: Damengambit (Slawische Verteidigung,
Hauptvariante) | Weiss (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 4,5 : 3,5 (+3 =3 -2)
für den Super Forte C 6 MHz | Der Mephisto MM V schlägt zurück. Denn
Schwarz verhält sich nach der Eröffnungsphase zu passiv und gerät mit dem
unglücklichen Bauernvorstoss 18...e5 sofort in eine verlorene Stellung. Der
Mephisto MM V spielt den folgenden Königsangriff zwar nicht ganz optimal,
aber trotzdem klar, einfach und hübsch zum Sieg.} 2. c4 c6 3. Nf3 Nf6 4. Nc3
dxc4 5. a4 Bf5 6. e3 e6 7. Bxc4 Bb4 8. O-O O-O 9. Nh4 Bg4 10. f3 Bh5 11. g4 Bg6
12. e4 Nbd7 {***ENDE BUCH***} 13. g5 {***ENDE BUCH***} Nb6 $2 {Der Springer
steht hier ungünstig, kann er doch die meistens unumgänglichen schwarzen
Bauernvorstösse wie e6-e5 oder c6-c5 nicht mehr unterstützen.} (13... Ne8 14.
Nxg6 hxg6 15. Be3 Nd6 16. Be2 e5 17. dxe5 Nxe5 18. Qb3 Qa5 19. Kh1 Bc5 20. Bf4
Rfe8 21. Rad1 a6 22. Bd2 Bb4 23. Nb5 Bxd2 24. Nxd6 Bf4 25. Nxe8 Rxe8 26. Kg2 b5
27. axb5 axb5 28. h4 Qa7 29. Ra1 Qe7 30. Rfd1 Kh7 31. Qa3 Qe6 32. Qa2 Qe7 33.
Qa3 Qe6 34. Qa2 {1/2-1/2 (34) Peralta,F (2574)-Timman,J (2565) Barcelona 2006})
14. Nxg6 hxg6 {Weiß steht besser.} 15. Bb3 $146 ({Vorgänger:} 15. Be2 Ne8 16.
Kg2 a6 17. h4 f6 18. a5 Nc8 {1-0 (26) Sutkalenko,D (2277)-Radzinski,S ICCF
email 2015}) 15... Nh7 (15... Nh5 $142) 16. f4 a6 17. Be3 {Schwarz steht nun
gedrückt.} Nc8 $6 {3.60/21 Eine gar passive Fortsetzung. Besser hätte
Schwarz c6-c5 mit ...Tc8 vorbereitet.} 18. Qd3 {2.06/23} ({Dass} 18. Rf3 $3 {
nebst Th3 der Start zu einem tödlichen Angriff wäre, erkennen die beiden
Oldies verständlicherweise nicht.}) 18... e5 $2 {5.44/18 Eine komplette
Fehleinschätzung der Lage.} (18... Nd6 {Idee b7-b5 sieht vernünftig aus}) 19.
fxe5 $18 {Weiss steht nun auf Gewinn, wobei diese Tatsache den beiden
Programmen wohl noch nicht bewusst war.} Nxg5 20. Kh1 {Eine starke Fortsetzung,
wenn auch andere Züge gewinnen. Mit dem Textzug räumt der MM V die g-Linie
und droht Lxg5 Dxg5 (nicht mit Schach), Txf7! +-} Ne6 21. Qc4 {Auch hier
führen andere Wege ebenfalls zum Sieg.} Bxc3 $6 {8.52/21 Noch ungünstiger
als andere Fortsetzungen. Das ist jedoch nicht von Belang, weil eine Rettung
für Schwarz nicht in Sicht ist.} (21... Qe7 $142 {4.63/22} 22. d5 Nd8 23. d6
Bxd6 24. exd6 Nxd6 25. Qd3 $18) 22. Rxf7 $1 {Der Mephisto MM V in seinem
Element: Ein hübsch anzusehendes Scheinopfer.} Rxf7 23. Qxe6 Qe7 24. Rf1 Qxe6
25. Bxe6 Bxb2 26. Bxf7+ Kf8 {Erzwungen, denn geht der König nach h8 oder h7,
so folgt Tf3 mit nachfolgendem Matt Th3.} 27. Bxg6+ Kg8 28. Rb1 Bxd4 {Aufgrund
welcher Algorithmen der Super Forte C 6 MHz sich zu diesem Verzweiflungsopfer
entschliesst, bleibt mir ein Rätsel.

Wahrscheinlich wollte er den kostbaren bauern auf b7 nicht hergeben...






 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen


eine wirklich gute und sehenswerte Partie des MM V HG 550. Der Super Forte C hat sich hier ja schön in die Verteidigung drücken lassen.

Man könnte auch sagen der MMV hat es ihm reingedrückt!


 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
In der Hinsicht ist der MM V ein richtiger Urbayer... wenn in Bayern einer um a Schelln bettelt kriegt er sie auch...

so richtig Zünftig und Bayrisch rein?
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 20.09.2019, 02:19
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.616
Abgegebene Danke: 1.315
Erhielt 1.010 Danke für 558 Beiträge
Activity Longevity
11/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1616
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

 Zitat von MaximinusThrax Beitrag anzeigen
so richtig Zünftig und Bayrisch rein?
Aber richtig zünftig... lach
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 20.09.2019, 09:13
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.925
Abgegebene Danke: 2.282
Erhielt 4.922 Danke für 1.706 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2925
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

Match 120'/40 | 9. Partie: Spanische Partie, Cordel-Verteidigung | Weiss (SFC) gewinnt | Zwischenstand: 5,5 : 3,5 (+4 =3 -2) für den Novag Super Forte C 6 MHz | Im Prinzip begeht der Mephisto MM V nach einigen verkraftbaren Ungenauigkeiten in der Eröffnung nur einen dummen Fehler mit einem Bauernvorstoss am Damenflügel, statt seine Stellung zu sichern. Nun läuft der Super Forte C 6 MHz zur Hochform auf und legt mit taktischen Schlägen die schwarze Stellung in Schutt und Asche ... absolut sehenswert.

[Event "MM V_Super Forte C"]
[Site "?"]
[Date "2019.09.19"]
[Round "9"]
[White "Super Forte C 6 MHz"]
[Black "Mephisto MM V HG 550"]
[Result "1-0"]
[ECO "C64"]
[WhiteElo "2022"]
[BlackElo "1982"]
[Annotator "Kurt Utzinger"]
[PlyCount "64"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. e4 e5 {Match 120'/40 | 9. Partie: Spanische Partie, Cordel-Verteidigung |
Weiss (SFC) gewinnt | Zwischenstand: 5,5 : 3,5 (+4 =3 -2) für den Novag Super
Forte C 6 MHz | Im Prinzip begeht der Mephisto MM V nach einigen verkraftbaren
Ungenauigkeiten in der Eröffnung nur einen dummen Fehler mit einem
Bauernvorstoss am Damenflügel, statt seine Stellung zu sichern. Nun läuft
der Super Forte C 6 MHz zur Hochform auf und legt mit taktischen Schlägen die
schwarze Stellung in Schutt und Asche ... absolut sehenswert.} 2. Nf3 Nc6 3.
Bb5 Bc5 4. c3 {***ENDE BUCH***} Nf6 {***ENDE BUCH***} 5. b4 {Eine unübliche
Fortsetzung.} (5. d4 exd4 6. e5 Ne4 7. cxd4 Bb4+ 8. Nbd2 O-O 9. O-O Nxd2 10.
Bxd2 Bxd2 11. Qxd2 Ne7 12. Ng5 d6 13. f4 Bf5 14. Rae1 dxe5 15. fxe5 {1-0 (50)
Anand,V (2779) -Vallejo Pons,F (2711) Doha 2016}) 5... Bb6 6. d3 d6 (6... a5 {
Dieses "Anknabbern" hätte den weissen Aufbau in Frage gestellt, bzw. gibt
für Schwarz leichtes Spiel mit geringem Vorteil.}) 7. O-O Bd7 8. Nbd2 a6 9.
Bxc6 $146 ({Vorgänger:} 9. Ba4 O-O 10. Nc4 Ba7 11. Ne3 h6 12. Bb3 Ne7 13. a3
Ng6 {0-1 (45) Lheureux,J (1475)-Malmstroem,J (1934) IECG email 2002}) 9... bxc6
10. Nc4 Bg4 {Es gibt zweckmässigere Fortsetzungen wie die kurze Rochade, den
Läuferzug nach e6 oder das präventive h6.} 11. h3 Be6 {Das Läuferpaar gibt
man nicht gerne her.} 12. Nxb6 cxb6 13. Ng5 Bd7 14. f4 {Konsequent und gut
gespielt.} a5 $2 {Das erweist sich als bereits entscheidender Fehler. Dabei
standen eine Reihe günstigerer Alternativen zur Verfügung wie ...exf4 / ...
0-0 / ...h6 / ...De7.} 15. fxe5 $18 dxe5 16. d4 {sehr gut} Qe7 (16... exd4 $2 {
wird mit} 17. e5 $18 {bestraft}) 17. Nxf7 $5 {Ein unerwarteter taktischer
Einschlag. Es tut diesem (Schein-)Opfer keinen Abbruch, dass 17.dxe5 gar noch
stärker ist.} (17. dxe5 Qxe5 18. Nxf7 Kxf7 19. Qxd7+ Kg6 20. Qxc6 Rhc8 21.
Qxb6 Qxe4 22. Bb2 $18) 17... Qxf7 (17... Kxf7 18. dxe5 Qxe5 19. Qxd7+ Kg6 20.
Qxc6 Rhc8 21. Qxb6 Qxe4 22. Bb2 $18) 18. dxe5 axb4 19. exf6 bxc3 $2 (19... gxf6
{ist wohl besser, obwohl schliesslich auch ungenügend.} 20. cxb4 Rg8) 20. fxg7
Qxg7 21. Qh5+ Kd8 22. Bg5+ Kc8 {Und ...Ta5 würde nun gewinnen.} 23. Bf6 {
Macht alles sofort klar.} Qf8 24. Bxh8 Qxh8 {Schwarz hat bei noch immer
miserabler Stellung die Qualität weniger.} 25. Rad1 c2 $2 {Verlockend, aber
falsch, erhält nun Weiss einen Mattangriff. Allerdings stand Schwarz auf
jeden Fall auf verlorenem Posten.} 26. Rxd7 $1 {Erneut zeigt der Super Forte C
6 MHz seine taktischen Fähigkeiten. Auch findet das Programm von David
Kittinger bis am Schluss die besten Züge.} Kxd7 27. Rf7+ Kd6 28. Qh6+ Kc5 29.
Rf5+ Kb4 30. Qd6+ Kc3 {Das Matt hätte sich mit 30...Ka4 verzögert.} 31. Qxc6+
Kd2 32. Rf2+ Ke3 {Schwarz gibt auf} (32... Ke3 33. Rf3+ Kd2 34. Qd5+ Ke2 35.
Qd3+ Ke1 36. Rf1#) 1-0



Geändert von applechess (20.09.2019 um 09:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (20.09.2019), marste (20.09.2019), Oberstratege (26.09.2019), paulwise3 (20.09.2019), Roberto (20.09.2019), Wolfgang2 (20.09.2019)
  #64  
Alt 20.09.2019, 09:32
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.795
Abgegebene Danke: 859
Erhielt 376 Danke für 234 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3795
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

Hallo,

sorry, dass ich mich erst so spät hier einschalte, aber während meinem Urlaub war ich nicht im Forum.

Ich kann mich dunkel erinnern, dass vor vielen Jahren entweder Franz Wiesenecker oder Günther Steinmüller mal einen längeren Wettkampf zwischen den beiden ausgetragen hatte, den der SFC deutlich gewonnen hat. Allerdings weiß ich nicht, ob es Turnierstufe war und ob der MM V mit dem HG550 ausgestattet war.

Und wenn man sich die Auswertung unserer Turniereloliste anschaut, findet man beim MM V + HG550 gegen den SFC/SEC 6 MHz ein Ergebnis von +9, =9, -22(!), das heißt, der MM V holt gerade mal 34%...

Viele Grüße
Robert

Geändert von Robert (20.09.2019 um 11:11 Uhr) Grund: Tippfehler korrigiert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robert für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.09.2019)
  #65  
Alt 20.09.2019, 10:51
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.925
Abgegebene Danke: 2.282
Erhielt 4.922 Danke für 1.706 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2925
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

 Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Hallo,

sorry, dass ich mich erst so spät hier einschalte, aber während meinem Urlaub war ich nicht im Forum. Ich kann mich dunkel erinnern, dass vor vielen Jahren entweder Franz Wiesenecker oder Günther Steinmüller mal einen längeren Wettkampf zwischen den beiden ausgetragen hatte, den der SFC deutlich gewonnen hat. Allerdings weiß ich nicht, ob es Turnierstufe war und ob der MM V mit dem HG500 ausgestattet war. Und wenn man sich die Auswertung unserer Turniereloliste anschaut, findet man beim MM V + HG500 gegen den SFC/SEC 6 MHz ein Ergebnis von +9, =9, -22(!), das heißt, der MM V holt gerade mal 34%...

Viele Grüße
Robert
Hallo Robert
Da sind wir mal gespannt. Wenn ich mir die bisherigen Partien so anschaue, dann
habe ich das Gefühl, dass noch alles passieren kann. Die beiden Programme rechnen
aneinander vorbei und haben einen komplett gegensätzlichen "Schulrucksack".
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
  #66  
Alt 20.09.2019, 12:07
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.869
Abgegebene Danke: 4.464
Erhielt 4.058 Danke für 1.895 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3869
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

llo Kurt,

eine klasse Partie des Novag Super Forte C! Vermutlich haben hier einige PSH-Algorithmen sehr gut gegriffen. Stellenweise kann das Programm durchaus wunderschöne partien abliefern, ich kann mich auch noch an eine von Micha ins Forum gestellte Partie erinnern. Bereits in der Eröffnung zum Übergang ins Endspiel wurde da auch eine Bilderbuch-Kombination ausgepackt.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (20.09.2019 um 12:08 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.09.2019)
  #67  
Alt 20.09.2019, 18:25
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.925
Abgegebene Danke: 2.282
Erhielt 4.922 Danke für 1.706 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2925
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

Match 120'/40 | 10. Partie: Spanische Partie, Offene Verteidigung | Remis | Zwischenstand: 6 : 4 (+4 =4 -2) für den Novag Super Forte C 6 MHz | Diese Kurzpartie mit 19 Zügen bedarf kaum eines Kommentars. Auch unseren Oldies verstehen es, ein Grossmeisterremis durch dreifache Zugwiederholung zu produzieren, bevor der eigentliche Kampf begonnen hat.

[Event "MM V_Super Forte C"]
[Site "?"]
[Date "2019.09.20"]
[Round "10"]
[White "Mephisto MM V HG 550"]
[Black "Super Forte C 6 MHz"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "C83"]
[WhiteElo "1982"]
[BlackElo "2022"]
[Annotator "Kurt Utzinger"]
[PlyCount "37"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. e4 e5 {Match 120'/40 | 10. Partie: Spanische Partie, Offene Verteidigung |
Remis | Zwischenstand: 6 : 4 (+4 =4 -2) für den Novag Super Forte C 6 MHz |
Diese Kurzpartie mit 19 Zügen bedarf kaum eines Kommentars. Auch unseren
Oldies verstehen es, ein Grossmeisterremis durch dreifache Zugwiederholung zu
produzieren, bevor der eigentliche Kampf begonnen hat.} 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4.
Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4 b5 7. Bb3 d5 8. dxe5 Be6 9. Nbd2 Nc5 10. c3 {***ENDE
BUCH***} Be7 11. Bc2 Bg4 {***ENDE BUCH***} 12. Qe2 {Gebräuchlicher sind} (12.
Re1) ({und} 12. h3) 12... Ne6 13. a4 {Keine schlechte Neuerung.} b4 14. Re1
bxc3 15. bxc3 $14 {Weiss hat minimalen Vorteil. Doch statt Kampf, wird die
Partie in wenigen Zügen remis durch 3-fache Stellungswiederholung.} Nf4 16.
Qe3 Ne6 17. Qe2 Nf4 18. Qe3 Ne6 19. Qe2 1/2-1/2


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (20.09.2019), marste (20.09.2019), Oberstratege (26.09.2019), Roberto (23.09.2019), Wolfgang2 (20.09.2019)
  #68  
Alt 20.09.2019, 19:02
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.869
Abgegebene Danke: 4.464
Erhielt 4.058 Danke für 1.895 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss3869
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

Guten Abend Kurt,

ein "Großmeister-Remis", welches im Grunde nur dem Super Forte C dienlich sein kann.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.09.2019)
  #69  
Alt 20.09.2019, 20:44
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 72
Land:
Beiträge: 813
Abgegebene Danke: 1.508
Erhielt 478 Danke für 272 Beiträge
Activity Longevity
9/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss813
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend Kurt,

ein "Großmeister-Remis", welches im Grunde nur dem Super Forte C dienlich sein kann.

Gruß
Egbert
Ja, genau wie die Meister: mit Schwarz remis spielen, und dann mit Weiss angreifen!

Gruss, Paul
.
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.09.2019), Egbert (20.09.2019)
  #70  
Alt 22.09.2019, 13:04
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.925
Abgegebene Danke: 2.282
Erhielt 4.922 Danke für 1.706 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2925
AW: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 11. Partie, Damengambit, Meraner Variante | Schwarz (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 6 : 5 (+4 =4 -3) für den Novag Super Forte C 6 MHz | Den Beginn des Mittelspiels behandelt Weiss zu wenig sorgfältig. Und als sich dann der Super Forte C noch einen taktischen Schnitzer erlaubt, ist es bereits aus. Mit seiner halboffenen g-Linie und dem Läufer auf der schönen Diagonale a8-h1 macht der Mephisto MM V mit dem gegnerischen König kurzen Prozess.

[Event "MM V_Super Forte C"]
[Site "?"]
[Date "2019.09.21"]
[Round "11"]
[White "Super Forte C 6 MHz"]
[Black "Mephisto MM V HG 550"]
[Result "0-1"]
[ECO "D47"]
[WhiteElo "2022"]
[BlackElo "1982"]
[Annotator "Kurt Utzinger"]
[PlyCount "47"]
[EventDate "2019.??.??"]

1. d4 Nf6 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 11. Partie,
Damengambit, Meraner Variante | Schwarz (MM V) gewinnt | Zwischenstand: 6 : 5
(+4 =4 -3) für den Novag Super Forte C 6 MHz | Den Beginn des Mittelspiels
behandelt Weiss zu wenig sorgfältig. Und als sich dann der Super Forte C noch
einen taktischen Schnitzer erlaubt, ist es bereits aus. Mit seiner halboffenen
g-Linie und dem Läufer auf der schönen Diagonale a8-h1 macht der Mephisto MM
V mit dem gegnerischen König kurzen Prozess.} 2. Nf3 d5 3. c4 c6 4. Nc3 e6 5.
e3 Nbd7 6. Bd3 dxc4 7. Bxc4 b5 8. Bd3 Bb7 9. e4 b4 10. Na4 c5 11. e5 Nd5 12.
Nxc5 {***ENDE BUCH***} Bxc5 (12... Nxc5 13. dxc5 Bxc5 14. O-O $11 {ist weitaus
üblicher}) 13. dxc5 Qa5 {***ENDE BUCH***} 14. Nd4 $146 {Anstelle von 14.De2
nicht das Gelbe vom Ei.} ({Vorgänger:} 14. Qe2 Nc7 15. O-O Nxc5 16. Bc4 Nd7 17.
Re1 O-O 18. Bd3 Rfd8 19. Bf4 Nf8 20. a3 bxa3 21. bxa3 {1-0 (43) Bareev,E (2550)
-Smagin,S (2550) Sochi 1988}) 14... Qxc5 15. Nb3 Qc7 {Schwarz steht besser.}
16. f4 g5 $5 {Untergräbt die Deckung des weissen e5-Bauern.} 17. Bb5 gxf4 18.
Qd4 $6 {Besser ist} (18. Bxd7+ Qxd7 19. Nc5 Qb5 20. Nxb7 Qxb7 21. O-O $11)
18... Rg8 19. O-O O-O-O 20. Qxa7 $2 {Ein taktischer Missgriff, der die Partie
verliert. Weiss beachtet die gravierende Schwäche des Feldes g2 nicht.} (20.
Bxf4 {hält den Schaden in Grenzen} Nxf4 21. Rfc1 Nh3+ 22. Kf1 Bxg2+ 23. Ke1
Nc5 24. Qxc5 Qxc5 25. Rxc5+ Kb8 $15) 20... Ne3 $19 {Gar noch effizienter ist
das Schlagen mit dem Turm.} (20... Rxg2+ 21. Kxg2 Nc3+ 22. Kh3 (22. Kf2 Nxb5
$19) 22... Bg2+ 23. Kxg2 Qxa7 $19 {und gewinnt}) 21. Ba6 $2 {Natürlich war
eine Rettung schon nicht mehr möglich. Aber der Taktiker übersieht, dass es
danach einfach Matt wird.} Rxg2+ 22. Kh1 Rg1+ $1 {Eine hübsche Entscheidung.}
23. Kxg1 Rg8+ 24. Kf2 {Weiss gibt auf} (24. Kf2 Qc2+ 25. Bd2 Rg2+ 26. Ke1 Qd1+
27. Rxd1 Nc2#) 0-1


Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (22.09.2019), Frank Quisinsky (23.09.2019), marste (22.09.2019), Oberstratege (26.09.2019), paulwise3 (22.09.2019), Roberto (23.09.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Super Forte C Eckehard Kopp Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 20.05.2019 09:16
Turnier: Super Forte A Supergrobi Partien und Turniere 27 09.03.2013 15:42
Frage: Super Forte C auf B Paisano Technische Fragen und Probleme / Tuning 7 12.09.2008 19:07
Info: Super Forte C ohne Super System Bausteine Stefan Technische Fragen und Probleme / Tuning 0 16.10.2005 15:14
Turnier: Match Super Forte C 6 MHz vs Turbo King II Stefan Partien und Turniere 9 08.11.2004 11:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info