Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 08.05.2017, 19:51
Benutzerbild von mickihamster
mickihamster mickihamster ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 08.02.2014
Ort: Olching, Lkr. Fürstenfeldbruck
Land:
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 151
Erhielt 360 Danke für 131 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 8/20
Today Beiträge
0/3 ssssss262
(vergilbte) Modular-Figuren "versilbern"

Servus zusammen,

ich habe mich mit dem Thema "vergilbte Modular-Figuren" etwas befasst. Da ich selbst mehrere Modularbretter besitzte, ergaben sich folgende "Probleme".
Bei drei Figurensätzen waren die Figuren teilweise vergilbt, bei einem Satz alle vergilbt, bei einem Satz leicht vergilbt, drei Sätze noch schön Weiß!

Da mir die silbernen Figuren z. B. vom Explorer Pro, Schach-Trainer u. a. schon immer gefallen haben, habe ich die Modular-Figuren mit Sprühlack "versilbert".

Wie kann man die Figuren am Besten rundrum lackieren?

Ich habe mir schmale längliche "Blech-/Eisenteile" gesucht, wo die Magnete der Modularfiguren haften bleiben. Je nach Länge habe ich mit genügend Abstand 3-4 Figuren darauf gestellt.
Die Örtlichkeit gut auswählen (Garage, großer Raum, im Freien -- bitte Windrichtung beachten! ) und die Sprühfläche mit Zeitungspapier o. ä. auslegen und ggf. eine Rückwand bauen!
Jetzt die Figuren von allen Seiten (idealerweise mit rundem Partytisch) besprühen oder die "Eisenteile" mit Gummihandschuhen entsprechend drehen.
Bitte beim Sprühen auf die Dosierung und die richtige Entfernung achten!
Jetzt die Sprühfarbe antrocknen lassen und die noch nicht versilberten Stellen mit einem zweiten Spühversuch nochmals bearbeiten (ggf. noch einen dritten Versuch -- aber auf die Dosierung achten, sonst kann es leicht passieren das sich der Turm oben mit zuviel Lack füllt! )
Um auch die Figuren von unten zu lackieren, kann man die Eisenteile (mit Gummihandschuhen) in die Hand nehmen und entsprechend drehen.
Auch hier wieder mit "dezenten" "Sprühattacken" arbeiten!

Die nun "versilberten" Modular-Figuren 1-2 Tage trocknen lassen!

Da in meinem Fall auch der Figurenfilz nicht zufriedenstellend war (dünn, "dreckig", verschmutzt -- auch durch das Sprühen!), habe ich auch neue Filze angefertigt.

Ich hatte noch genügend schwarzen selbstklebenden Filz (1 mm) übrig.
Zwei Locheisen (17 und 20 mm) und einen "schweren" Hammer ... und los geht's!
Auf einer geeigneten Unterlage (härteres Holz oder dergleichen) die Arbeiten durchführen. Die Unterlage ist danach vermutlich nicht mehr zu gebrauchen!
Ich habe zum Glück eine ältere Holzwerkbank "rumstehen", dort habe ich den Filz ausgestanzt.
Den Filz habe ich dann mit einem Teppichmesser getrennt (mit den Fingern alleine, habe ich zumindest, den Filz immer zu stark beschädigt bzw. verformt) und dann auf die Figuren aufgeklebt.

Man sollte natürlich für diese Arbeiten ausreichend Zeit und vor allem Lust einplanen. Der Aufwand zum Ausstanzen der Filze ist gering aber verursacht "etwas Lärm" (2-3 Schläge pro Filz)!

Anbei noch Bilder von den Figuren, Filz, Locheisen ....

LG
Udo

P.S.: Die abgebildeten "weißen Figuren" habe ich mit "Mattweiß" bearbeitet
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_152951.jpg
Hits:	105
Größe:	28,1 KB
ID:	3203   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_153008.jpg
Hits:	63
Größe:	16,7 KB
ID:	3204   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_153026.jpg
Hits:	58
Größe:	19,5 KB
ID:	3205   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_125859.jpg
Hits:	69
Größe:	26,4 KB
ID:	3206  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_130205.jpg
Hits:	53
Größe:	27,8 KB
ID:	3207   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_130507.jpg
Hits:	57
Größe:	29,1 KB
ID:	3208   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_135638.jpg
Hits:	56
Größe:	44,7 KB
ID:	3209   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20170508_135758.jpg
Hits:	62
Größe:	29,7 KB
ID:	3210  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mickihamster für den nützlichen Beitrag:
Conchess Monarch T8 (09.05.2017), Mapi (08.05.2017)
  #2  
Alt 08.05.2017, 23:36
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.800
Abgegebene Danke: 861
Erhielt 382 Danke für 238 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3800
AW: (vergilbte) Modular-Figuren "versilbern"

Hallo Udo,

hält denn die Farbe auf der glatten Oberfläche der Figuren? Ich weiß nicht, ob das ohne vorheriges Abschleifen nicht irgendwann abblättert...

viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.2017, 09:49
Benutzerbild von mickihamster
mickihamster mickihamster ist offline
Mephisto Berlin Pro
 
Registriert seit: 08.02.2014
Ort: Olching, Lkr. Fürstenfeldbruck
Land:
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 151
Erhielt 360 Danke für 131 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
1/20 8/20
Today Beiträge
0/3 ssssss262
AW: (vergilbte) Modular-Figuren "versilbern"

Hallo Robert,

"der Lack ist (noch nicht) ab"! Habe die Figuren erst letzte Woche besprüht. Ich nehme sie aber regelmäßig zum Spielen her. Ein Erfahrungsbericht wird zu einem späteren Zeitpunkt (1/2 bis 1 Jahr) nachgereicht.

LG
Udo
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mickihamster für den nützlichen Beitrag:
Conchess Monarch T8 (09.05.2017), Robert (09.05.2017)
  #4  
Alt 09.05.2017, 22:28
Benutzerbild von Conchess Monarch T8
Conchess Monarch T8 Conchess Monarch T8 ist offline
Mephisto Excalibur
 
Registriert seit: 25.03.2006
Ort: Kaufbeuren
Alter: 53
Land:
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 25 Danke für 10 Beiträge
Activity Longevity
2/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssssss77
AW: (vergilbte) Modular-Figuren "versilbern"

Hallo Udo,

Deine Figuren schauen echt schick und cool aus!
Auch ich bin sehr gespannt, wie haltbar der Lack ist.

Viele Grüsse von Alwin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: vergilbte Figuren des Modular SkobyMobil Technische Fragen und Probleme / Tuning 11 18.08.2015 13:32
Frage: "Roma"-Update für "Dallas" möglich? EberlW Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 12.12.2011 21:09
Frage: Figuren Modular I und "Reeds" Probleme StefanT Technische Fragen und Probleme / Tuning 16 10.09.2010 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info