Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #791  
Alt 22.05.2020, 08:00
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.458
Abgegebene Danke: 5.338
Erhielt 5.103 Danke für 2.355 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss4458
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Guten Morgen

Partie bringt die erste Niederlage für den Super Expert C. Nachdem beide Geräte sehr lange aus dem Buch ihre Züge ausspielten, wurde der Super Expert C in eine sehr schwierige Stellung entlassen. Das Kittinger Programm von 1990 verstand den Stellungs-Charakter nicht und unterschätzte die Macht des Läuferpaars in offenen Stellungen kolossal. Der Star Diamond hingegen zeigte seine bisherige beste Leistung in diesem Match.

Rev. AE Novag SEC,Select 5 ~ 54 MHz: 2
Novag Star Diamond: 2



[Event "Rev. II AE Novag Super Expert C vs. Nov"]
[Site "?"]
[Date "2020.05.22"]
[Round "4"]
[White "Novag Star Diamond"]
[Black "Rev. AE Novag SEC, Select 5 ~ 54 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "C82"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "118"]
[EventDate "2020.05.22"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4 b5 7. Bb3 d5 8. dxe5
Be6 9. c3 Bc5 10. Nbd2 O-O 11. Bc2 Nxf2 12. Rxf2 f6 13. exf6 Bxf2+ 14. Kxf2
Qxf6 15. Nf1 Ne5 16. Be3 Rae8 17. Bc5 Rf7 18. N1d2 Bf5 19. Kg1 Nxf3+ 20. Nxf3
Be4 21. Bd3 Bxf3 22. gxf3 Qxf3 23. Qxf3 Rxf3 {Ende Buch} 24. Rd1 {Ende Buch.
Auch wenn Schwarz materiellen Vorteil besitzt, hat Weiß mehr als ausreichend
Kompensation. Das Läuferpaar ist in dieser Stellung extrem stark.} c6 25. Kg2
Rf4 26. Kg3 g5 27. Rd2 Re6 {eine etwas bessere Alternative stellt 27. ...h7-h5
dar. Eine für den Super Expert C ganz schwer zu spielende Partie.} 28. Re2 {
28. Ld3-e2 war stärker.} Rxe2 29. Bxe2 Ra4 {Schwarz sollte unbedingt seinen
König über 29. ...Kg8-f7 aktivieren. Die klar positive Stellungsbewertung
des Super Expert C offenbart, dass "er" den Charakter der Stellung nicht
verstanden hat.} 30. a3 Re4 31. Bf3 Rh4 32. Bg4 {während Schwarz planlos mit
seinem Turm hin und her zieht, verstärkt der Star Diamond seine Position.} h5
{die Zentralisierung seines Königs hat der 8-Biter offenbar nicht auf dem
Schirm.} 33. Bd7 Kf7 34. Bxc6 {und Schwarz hat nur erst einmal
Material-Ausgleich hergestellt, hat jedoch die klar bessere Position.} Rg4+ 35.
Kf2 Ke6 36. Bb7 Rh4 37. h3 a5 38. Bc8+ Kf6 {? der König gehört auf e5. Die
Stellung ist nicht mehr zu halten.} 39. Bd7 Ke5 {warum erst jetzt?} 40. Kg3 b4
41. axb4 axb4 42. Bxb4 {nun hat der Star Diamond bereits Material-Vorteil und
die bessere Stellung.} Re4 {? mehr Widerstand leistet 42. ...Th4-c4.} 43. Bc5
Re2 44. b4 Re4 45. b5 h4+ 46. Kg2 Rc4 47. b6 Rxc3 48. b7 Rb3 49. Bc8 Ke4 50.
Bd6 Rb2+ 51. Kf1 Ke3 {? verliert forciert, aber letztendlich war ohnehin kein
Blumentopf mehr für den Super Expert C zu gewinnen.} 52. b8=Q Rxb8 53. Bxb8 d4
54. Be5 d3 55. Bf6 Kf4 56. Ke1 g4 57. Bxg4 Ke3 58. Bg5+ Ke4 59. Kd2 Ke5 {
und der Super Expert C gibt auf. Das Kittinger Programm von 1990 hatte eine
ungünstige Ausgangsposition nach Verlassen des umfangreichen Buchs. Offenbar
wird das Läuferpaar in offenen Stellungen nicht ausreichend hoch bewertet,
sonst hätte er sich nicht so deutlich im Vorteil sehen können (den es nie
gab) und hätte dementsprechend seine "überhebliche Spielweise" anpassen
müssen. Es konnte nur darum gehen, maximal ein Remis zu erzielen.} 1-0




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.05.2020), borromeus (22.05.2020), marste (22.05.2020), RetroComp (22.05.2020), Wolfgang2 (22.05.2020)
  #792  
Alt 22.05.2020, 09:00
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.546
Abgegebene Danke: 3.179
Erhielt 6.235 Danke für 2.190 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3546
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen

Partie bringt die erste Niederlage für den Super Expert C. Nachdem beide Geräte sehr lange aus dem Buch ihre Züge ausspielten, wurde der Super Expert C in eine sehr schwierige Stellung entlassen. Das Kittinger Programm von 1990 verstand den Stellungs-Charakter nicht und unterschätzte die Macht des Läuferpaars in offenen Stellungen kolossal. Der Star Diamond hingegen zeigte seine bisherige beste Leistung in diesem Match.

Rev. AE Novag SEC,Select 5 ~ 54 MHz: 2
Novag Star Diamond: 2

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Wenn man diese Partie mit denjenigen 2 Games aus unserem Match
Super Forte C 6 MHz sel. 4 vs Novag Obsidian vergleicht, ist das noch
interessant.
Gruss
Kurt

[Event "StarDiamond_SuperExpertC"]
[Site "?"]
[Date "2020.05.22"]
[Round "4"]
[White "Star Diamond"]
[Black "Super Expert C 54 MHz"]
[Result "1-0"]
[ECO "C82"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "118"]
[EventDate "2020.??.??"]

1. e4 e5 {Die 4. Partie bringt die erste Niederlage für den Super Expert C.
Nachdem beide Geräte sehr lange aus dem Buch ihre Züge ausspielten, wurde
der Super Expert C in eine sehr schwierige Stellung entlassen. Das Kittinger
Programm von 1990 verstand den Stellungs-Charakter nicht und unterschätzte
die Macht des Läuferpaars in offenen Stellungen kolossal. Der Star Diamond
hingegen zeigte seine bisherige beste Leistung in diesem Match.
***Zwischenstand*** Rev. AE Novag SEC,Select 5 ~ 54 MHz vs Novag Star Diamond
= 2 : 2} 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4 b5 7. Bb3 d5 8. dxe5
Be6 9. c3 Bc5 10. Nbd2 O-O 11. Bc2 Nxf2 12. Rxf2 f6 13. exf6 Bxf2+ 14. Kxf2
Qxf6 15. Nf1 Ne5 16. Be3 Rae8 17. Bc5 Rf7 {Dieser Buchzug ist nicht am besten
(KUT)} (17... Nxf3 18. gxf3 Rf7 19. Kg1 Qxf3 20. Qxf3 Rxf3 21. Re1 g6 22. Re3
Rxe3 23. Nxe3 a5 24. Bd3 c6 25. Kf2 a4 26. Nc2 Bd7 27. Nd4 Kf7 28. Nf3 Bg4 29.
Nd4 Bd7 30. b3 axb3 31. axb3 h6 32. Nf3 Bg4 33. Bd4 Bxf3 34. Kxf3 Re1 35. b4
Rh1 36. Kg3 Re1 37. Kf4 Rh1 38. Kg3 Re1 39. Kf2 Rh1 40. Kg2 Re1 41. Bf1 Re4 42.
Kf3 g5 43. Bh3 Ke7 44. Bc5+ Ke8 45. Bd4 Ke7 46. Kg3 h5 47. Bf5 Rf4 48. Bg6 Rg4+
49. Kf3 Rh4 50. Kg2 Rg4+ 51. Kh1 Rh4 52. Bf2 Rh3 53. Bc5+ Ke6 54. Bd4 g4 55.
Kg2 Ke7 56. Bg7 Kd7 57. Be5 Ke6 58. Bd4 Ke7 59. Bg7 Kd7 60. Bf5+ Ke7 61. Be5
Re3 62. Bd4 Rf3 63. Bg6 Rh3 64. Bg7 {1/2-1/2 (64) Illingworth,M (2489)-Short,N
(2664) Pattaya 2015}) 18. N1d2 Bf5 {Dieser Buchzug ist schlechter als 18...Lg4
(KUT)} (18... Bg4 19. Bd4 Qh4+ 20. Kg1 Nxf3+ 21. gxf3 Bxf3 22. Nxf3 Qg4+ 23.
Kh1 Rxf3 24. Qg1 Qd7 25. Qg5 Qf7 26. Qg4 c6 27. Rg1 g6 28. Qh5 Rf1 29. Qh3
Rxg1+ 30. Bxg1 Qf4 31. Bd3 Re7 32. Qc8+ Kg7 33. Bd4+ Kf7 34. Qh3 h6 35. Bf1 a5
36. b3 Re6 37. Kg1 Ke7 38. Qg3 Qxg3+ 39. hxg3 Kd6 40. Kf2 h5 41. b4 axb4 42.
cxb4 Re4 43. Bc5+ Kd7 44. Bd3 Re6 45. a3 Rf6+ 46. Ke3 g5 47. Be2 Rh6 48. Bd1 h4
49. gxh4 gxh4 50. Bg4+ Ke8 51. Bh3 Rg6 52. Kf4 Rg3 {Dieses für Schwarz
gewonnene Endspiel geht durch den Novag Obsidian gar noch verloren.} 53. Bf1
Kf7 54. Be3 Rg8 55. Bh3 Ke8 56. Bc5 Rg7 57. Bg4 Rh7 58. Bh3 Rf7+ 59. Kg4 Rf6
60. Bb6 Re6 61. Kxh4 Re2 62. Kg5 Ra2 63. Kf6 Rxa3 64. Bc8 Rg3 65. Bf5 Rf3 66.
Ke6 Rf4 67. Bc7 Rh4 $2 {Hier hätte 67...Txb4 Remis gemacht.} 68. Bg6+ Kf8 69.
Kf6 Kg8 70. Bd6 Rh1 71. Bf7+ Kh7 72. Bg6+ Kh8 73. Be5 Kg8 74. Bf7+ Kh7 75. Bg6+
Kg8 76. Bf7+ Kh7 77. Be8 Rh4 78. Bd6 Rc4 79. Kf5 Rh4 80. Bxc6 d4 81. Kg5 Rh3
82. Be5 d3 83. Bf4 d2 84. Bxd2 Rh2 85. Be3 Rb2 86. Bc5 Rb3 87. Kf6 Rb2 88. Bxb5
Kg8 89. Bc4+ Kh8 90. b5 Kh7 91. b6 Kh6 {1-0 (91) Super Forte C 6 MHz sel. 4
(2020)-Novag Obsidian (2004) Zurich 2020}) 19. Kg1 Nxf3+ 20. Nxf3 Be4 {Weiss
steht besser (KUT)} 21. Bd3 {Verpasst, wiederum aus dem Buch, die stärkste
Fortsetzung, die in 21.Lb3 bestand (KUT).} (21. Nd2 Bxc2 22. Qxc2 Re2 23. Qd3
Qe6 24. b3 Rf6 25. Nf1 c6 26. Ng3 Re1+ 27. Rxe1 Qxe1+ 28. Nf1 Rf4 29. g3 Re4
30. Qf3 Re8 31. Qg4 Re6 32. Bd4 Rg6 33. Qc8+ Kf7 34. Qxa6 Qe7 35. Qb6 Re6 36.
Ne3 Kg8 37. h3 Qg5 38. Kf2 Qg6 39. Qb7 h5 40. a3 Kh7 41. Qd7 Qh6 42. Ke2 Qg6
43. Kd2 Qh6 44. Qf7 Re4 45. Kd3 Qg6 46. Qxg6+ Kxg6 47. c4 bxc4+ 48. bxc4 Re8
49. cxd5 cxd5 50. Nxd5 Ra8 51. Bc5 Kf5 52. Ne3+ Ke6 53. Kd4 g5 54. Bb4 Rd8+ 55.
Ke4 Re8 56. a4 Kf6+ 57. Kd4 Rd8+ 58. Ke4 Re8+ 59. Kd4 Rd8+ 60. Kc4 Ke5 61. a5
Ke4 62. Bc5 Ra8 63. Kb5 Rb8+ 64. Bb6 Ra8 65. a6 Ke5 66. a7 Kd6 67. Nc4+ Kd5 68.
Bg1 Ke4 69. Ka6 Kf3 70. Be3 g4 71. hxg4 Kxg4 72. Kb7 Rxa7+ 73. Bxa7 Kxg3 74.
Bb8+ Kg2 75. Ne3+ Kf3 76. Nf5 Kg4 77. Nd4 h4 78. Be5 h3 79. Kc6 Kg5 80. Kd5 Kh5
81. Ke4 Kg4 82. Bf4 Kh5 83. Kf5 h2 84. Bxh2 {Der Novag Obsidian vermag das
Endspiel L+S nicht zu gewinnen.} Kh4 85. Nf3+ Kh3 86. Kf4 Kg2 87. Bg3 Kf1 88.
Nd4 Kg2 89. Kg4 Kf1 90. Kf3 Kg1 91. Ne2+ Kf1 92. Bf4 Ke1 93. Ke3 Kd1 94. Nd4
Ke1 95. Bg3+ Kd1 96. Kd3 Kc1 97. Be5 Kd1 98. Nf3 Kc1 99. Bd4 Kb1 100. Kc4 Kc2
101. Be5 Kd1 102. Kd4 Ke2 103. Nh4 Kd2 104. Bf4+ Ke2 105. Ke4 Kf2 106. Nf5 Ke2
107. Be3 Kd1 108. Kd3 Ke1 109. Ng3 Kd1 110. Bd4 Ke1 111. Ke3 Kd1 112. Nf1 Kc2
113. Be5 Kb3 114. Kd3 Kb4 115. Ne3 Kc5 116. Kc3 Kc6 {1/2-1/2 (116) Novag
Obsidian (2004)-Super Forte C 6 MHz sel. 4 (2020) Zurich 2020}) 21... Bxf3 22.
gxf3 Qxf3 23. Qxf3 Rxf3 {***ENDE BUCH***} 24. Rd1 {***ENDE BUCH*** Auch wenn
Schwarz materiellen Vorteil besitzt, hat Weiß mehr als ausreichend
Kompensation. Das Läuferpaar ist in dieser Stellung extrem stark. (KUT:
Schwarz hat Turm+2 Bauern gegen 2 weisse Läufer, was als materiell
ausgeglichen angesehen wird. Wobei solche Stellungen allgemein schwierig zu behandeln sind.)} c6 25. Kg2 Rf4 26. Kg3 g5 27. Rd2 Re6 {eine
etwas bessere Alternative stellt 27. ...h7-h5 dar. Eine für den Super Expert C
ganz schwer zu spielende Partie.} ({Stockfish 030520 64 POPCNT:} 27... h5 28.
Be2 h4+ 29. Kg2 g4 30. a3 a5 31. Bf2 g3 32. Bb6 gxh2 33. Kxh2 Re5 34. Bd1 Re1
35. Kh3 Kf7 36. Bxa5 Ke6 37. Bb6 Rh1+ 38. Kg2 Re1 39. Bc5 Kd7 40. Be2 Re4 41.
Bf3 Rf4 42. Rf2 Re5 43. Bd1 Rg5+ 44. Kh2 Rxf2+ 45. Bxf2 Rg8 46. Kh3 Kd6 47. Bg4
Rf8 48. Be3 Ke5 49. Bc5 Rg8 50. Bd7 Rg6 51. Kxh4 {[%eval 79,36]}) 28. Re2 {
28. Ld3-e2 war stärker.} Rxe2 29. Bxe2 Ra4 {Schwarz sollte unbedingt seinen
König über 29. ...Kg8-f7 aktivieren. Die klar positive Stellungsbewertung des
Super Expert C offenbart, dass "er" den Charakter der Stellung nicht
verstanden hat.} 30. a3 Re4 31. Bf3 Rh4 32. Bg4 {während Schwarz planlos mit
seinem Turm hin und her zieht, verstärkt der Star Diamond seine Position.} h5 {
die Zentralisierung seines Königs hat der 8-Biter offenbar nicht auf dem
Schirm.} 33. Bd7 Kf7 34. Bxc6 {und Schwarz hat nur erst einmal
Material-Ausgleich hergestellt, hat jedoch die klar bessere Position.} Rg4+ 35.
Kf2 Ke6 36. Bb7 Rh4 37. h3 a5 38. Bc8+ Kf6 {? der König gehört auf e5. Die
Stellung ist nicht mehr zu halten.} 39. Bd7 Ke5 {warum erst jetzt?} 40. Kg3 b4
41. axb4 axb4 42. Bxb4 {nun hat der Star Diamond bereits Material-Vorteil und
die bessere Stellung.} Re4 {? mehr Widerstand leistet 42. ...Th4-c4.} 43. Bc5
Re2 44. b4 Re4 45. b5 h4+ 46. Kg2 Rc4 47. b6 Rxc3 48. b7 Rb3 49. Bc8 Ke4 50.
Bd6 Rb2+ 51. Kf1 Ke3 {? verliert forciert, aber letztendlich war ohnehin kein
Blumentopf mehr für den Super Expert C zu gewinnen.} 52. b8=Q Rxb8 53. Bxb8 d4
54. Be5 d3 55. Bf6 Kf4 56. Ke1 g4 57. Bxg4 Ke3 58. Bg5+ Ke4 59. Kd2 Ke5 {
und der Super Expert C gibt auf. Das Kittinger Programm von 1990 hatte eine
ungünstige Ausgangsposition nach Verlassen des umfangreichen Buchs. Offenbar
wird das Läuferpaar in offenen Stellungen nicht ausreichend hoch bewertet,
sonst hätte er sich nicht so deutlich im Vorteil sehen können (den es nie gab)
und hätte dementsprechend seine "überhebliche Spielweise" anpassen müssen. Es
konnte nur darum gehen, maximal ein Remis zu erzielen.} 1-0



Geändert von applechess (22.05.2020 um 09:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (22.05.2020), Fluppio (22.05.2020), marste (22.05.2020), Thomas J (22.05.2020)
  #793  
Alt 22.05.2020, 09:17
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.458
Abgegebene Danke: 5.338
Erhielt 5.103 Danke für 2.355 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss4458
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Vielen Dank Kurt, in der Tat sehr interessant.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #794  
Alt 22.05.2020, 17:27
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.458
Abgegebene Danke: 5.338
Erhielt 5.103 Danke für 2.355 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss4458
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Guten Abend

Die 5. Partie brachte ein umkämpftes Remis. Zufälligerweise spielten die Kontrahenten bis zum 16. Zug die gleiche Eröffnungen wie in der vorangegangenen Partie. Damit kommt es zu folgendem, aus Sicht des Star Diamond, etwas glücklichen Zwischenstand:

Rev. AE Novag SEC,Select 5 ~ 54 MHz: 2,5
Novag Star Diamond: 2,5


[Event "Rev. II AE Novag Super Expert C vs. Nov"]
[Site "?"]
[Date "2020.05.22"]
[Round "5"]
[White "Rev. AE Novag SEC, Select 5 ~ 54 MHz"]
[Black "Novag Star Diamond"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "C82"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "127"]
[EventDate "2020.05.22"]

1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O Nxe4 6. d4 b5 7. Bb3 d5 8. dxe5
Be6 9. c3 Bc5 10. Nbd2 O-O 11. Bc2 Nxf2 12. Rxf2 f6 13. exf6 Bxf2+ 14. Kxf2
Qxf6 15. Nf1 Ne5 16. Be3 Rae8 {anscheindend spielen die Novag Geräte diese
Variante gerne, allerdings weicht der Super Expert C im nächsten Zug von der
vorherigen Partie ab. Und diese Variante ist etwas gesünder als die gewählte
Variante des Super Expert C in der vorangegangen Partie.} 17. Kg1 Nxf3+ {
Ende Buch} 18. Qxf3 Qxf3 19. gxf3 Rxf3 20. Bf2 Bh3 21. Ng3 {Ende Buch} c6 22.
Re1 Rxe1+ 23. Bxe1 h6 24. Bd1 Re3 25. Kf2 Re6 {die Stellung ist im
Gleichgewicht.} 26. Ne2 Rf6+ 27. Ke3 Bg4 28. b4 Kf7 {etwas aussichtsreicher
für Schwarz ist hier 28. ...g7-g5.} 29. Kd3 {besser war 29. Ke3-d2.} Ke7 {
nach wie vor war 29. ...g7-g5 erfolgsversprechender.} 30. h4 Rf1 31. Kd2 {
jetzt musste der König also doch auf das Feld d2.} Rh1 32. Nd4 {genauer ist
32. Le1-g3. Schwarz hat leichte Stellungsvorteile.} Rh2+ 33. Be2 {? verzichtet
auf die Möglichkeit des Erhalts des Läuferpaars.} Bxe2 {? Schwarz verpasst
es, mit 33. ...Ke7-d7 seinen Stellungsvorteil zu behaupten.} 34. Bg3 Rh3 35.
Kxe2 Kd7 36. Kf3 Rh1 37. Nb3 g6 38. Nc5+ Kc8 39. Nxa6 Ra1 40. Nc5 Rxa2 41. Ke3
Ra7 42. Bf4 h5 43. Kd4 Ra2 44. Nd3 Re2 45. Kc5 Re6 {? 45. ...Te2-c2 war
notwendig. Nun ist es der Super Expert C, welcher die bessere Position hat.}
46. Ne5 Kb7 47. Nf7 Kc8 48. Bd6 {? verpasst einen möglichen Gewinn:} (48. Ng5
Re1 49. Kxc6 Rh1 50. Bg3 Rc1 51. Be5 Rf1 52. Kxb5 Re1 53. Bd4 Kb7 54. Nf7 Re2
55. Kc5 g5 56. hxg5 h4 57. Ne5 Rg2 58. Nf3 Rg4 59. Be5 h3 60. Kxd5 Kc8) 48...
Re3 {? zum Ausgleich hätte 48. ...Te6-f6 geführt.} 49. Kxc6 Rxc3+ 50. Kxd5
Rc4 51. Be7 Kd7 52. Bg5 Rxb4 53. Ne5+ Kc7 54. Nxg6 Rb1 55. Nf4 b4 56. Kc4 b3
57. Nxh5 Kd6 58. Ng7 Ke5 59. Kc3 Ke4 60. Ne6 Kf5 61. Nd4+ Kg4 62. Nxb3 Rh1 63.
Kd4 Rxh4 64. Bd8 {und Remis durch den Bediener abgeschätzt. Ein wechselvolles
Spiel, mit einer klaren Gewinn-Chance für den Super Expert C.} 1/2-1/2




Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (22.05.2020 um 19:38 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.05.2020), marste (22.05.2020), paulwise3 (22.05.2020), RetroComp (22.05.2020)
  #795  
Alt 22.05.2020, 19:01
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.546
Abgegebene Danke: 3.179
Erhielt 6.235 Danke für 2.190 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3546
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend

Die 5. Partie brachte ein umkämpftes Remis. Zufälligerweise spielten die Kontrahenten bis zum 16. Zug die gleiche Eröffnungen wie in der vorangegangenen Partie. Damit kommt es zu folgendem, aus Sicht des Star Diamond, etwas glücklichen Zwischenstand:

Rev. AE Novag SEC,Select 5 ~ 54 MHz: 2,5
Novag Star Diamond: 2,5


Gruß
Egbert
Guten Abend Egbert

Ein wirklich harter Kampf. Mir sind noch zwei Dinge aufgefallen.

Du schreibst zum 16.Zug, der Star Diamond weiche ich nächsten
Zug von der vorherigen Partie ab. Dabei ist es doch der SEC, der
mit 17.Kg1 am Zug ist. Der Star Diamond hatte in der vorherigen
Partie hingegen 17.Lc5 statt 17.Kg1 wie der SEC gewählt.

Ferner habe ich den SEC unter CB-Emu um keinen Preis für den Buchzug
17.Kg1 animieren können. Habe nach 30 Versuchen aufgegeben. Immer
wird 17.Lc5 gespielt. Stelle ich jedoch den SEC auf random, dann wechseln
sich 17.Lc5 oder 17.Ld4 und 17.Kg1 ab. Könnte es sein, dass bei dir der
SEC allenfalls mit der Option "random" läuft?

Freundliche Grüsse
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (22.05.2020)
  #796  
Alt 22.05.2020, 20:00
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.458
Abgegebene Danke: 5.338
Erhielt 5.103 Danke für 2.355 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss4458
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Guten Abend Egbert

Ein wirklich harter Kampf. Mir sind noch zwei Dinge aufgefallen.

Du schreibst zum 16.Zug, der Star Diamond weiche ich nächsten
Zug von der vorherigen Partie ab. Dabei ist es doch der SEC, der
mit 17.Kg1 am Zug ist. Der Star Diamond hatte in der vorherigen
Partie hingegen 17.Lc5 statt 17.Kg1 wie der SEC gewählt.

Ferner habe ich den SEC unter CB-Emu um keinen Preis für den Buchzug
17.Kg1 animieren können. Habe nach 30 Versuchen aufgegeben. Immer
wird 17.Lc5 gespielt. Stelle ich jedoch den SEC auf random, dann wechseln
sich 17.Lc5 oder 17.Ld4 und 17.Kg1 ab. Könnte es sein, dass bei dir der
SEC allenfalls mit der Option "random" läuft?

Freundliche Grüsse
Kurt
Hallo Kurt,

vielen Dank, ich habe es korrigiert. Ich habe die Einstellung beim SEC Best Move/Random so gelassen wie sie voreingestellt war (random = on). Habe gerade nochmal in der BDA nachgelesen, da heißt es: "Dies gilt ausschließlich für die Züge außerhalb der Eröffnungsbibliothek. Letztendlich glaube ich, dass diese Einstellung kaum einen messbaren Unterschied in der Spielstärke nach sich zieht.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (22.05.2020)
  #797  
Alt 22.05.2020, 22:00
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.546
Abgegebene Danke: 3.179
Erhielt 6.235 Danke für 2.190 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3546
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,

vielen Dank, ich habe es korrigiert. Ich habe die Einstellung beim SEC Best Move/Random so gelassen wie sie voreingestellt war (random = on). Habe gerade nochmal in der BDA nachgelesen, da heißt es: "Dies gilt ausschließlich für die Züge außerhalb der Eröffnungsbibliothek. Letztendlich glaube ich, dass diese Einstellung kaum einen messbaren Unterschied in der Spielstärke nach sich zieht.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Das bezüglich Spielstärke glaube ich auch.
P.S. Der zweite Satz sollte eher heissen: "Und diese Variante ist etwas gesünder als die gewählte Variante des Star Diamond in der vorangegangen Partie."
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.05.2020)
  #798  
Alt 23.05.2020, 12:30
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.458
Abgegebene Danke: 5.338
Erhielt 5.103 Danke für 2.355 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss4458
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

Hallo Schachcomputer Freunde

In der 6. Partie konnte der Super Expert C mit den schwarzen Figuren gewinnen. Insgesamt gesehen durchaus verdient. Noch kann ich den Vorteil der Hashtables des Star Diamond nicht erkennen, dafür aber eine wiederum sehr gute Endspiel-Technik des Super Expert C.

Rev. AE Novag SEC,Select 5 ~ 54 MHz: 3,5
Novag Star Diamond: 2,5


[Event "Rev. II AE Novag Super Expert C vs. Nov"]
[Site "?"]
[Date "2020.05.23"]
[Round "6"]
[White "Novag Star Diamond"]
[Black "Rev. AE Novag SEC, Select 5 ~ 54 MHz"]
[Result "0-1"]
[ECO "D20"]
[Annotator "Rapp,Egbert"]
[PlyCount "141"]
[EventDate "2020.05.23"]

1. d4 d5 2. c4 dxc4 3. e4 e5 4. Nf3 Bb4+ 5. Bd2 Bxd2+ 6. Nbxd2 exd4 7. Bxc4 Nc6
8. O-O Qf6 9. e5 Qg6 10. Qb3 Nge7 11. Rfe1 O-O 12. Bd3 Qh5 13. Rac1 {Ende Buch}
Ng6 {Ende Buch} 14. Be4 Ngxe5 15. Nxe5 Nxe5 16. Rxc7 Qg5 17. Bd5 Qxd2 18. Rxe5
Bd7 {Obgleich der Star Diamond in der Eröffnung geopfert hat, kann die
Stellung als ausgeglichen angesehen werden, denn die weißen Figuren stehen
aktiver. Es bedarf jedoch eines genauen Spiels und die schwache Grundreihe
muss auch ausreichend Beachtung finden.} 19. h3 {! richtig erkannt.} Qf4 20.
Qg3 Qxg3 21. fxg3 Bc6 22. Bc4 {hier ist 22. Ld5xc6 zu bevorzugen. Offenbar hat
der starke Angriff auf f7 den Ausschlag in der Bewertungs-Routine gegeben.} Rad8
23. Bd3 {? das wirk nun jedoch etwas planlos. Konsequenter Weise muss hier 23.
Te5-e7 erfolgen.} Rc8 24. Rce7 Rce8 {24. ...g7-g6 mit Bildung eines Luftlochs
ist vorzuziehen.} 25. Bc4 Rxe7 26. Rxe7 a5 27. Rc7 {ein Mensch würde hier
wohl zuerst an die Aktivierung des Königs im Endspiel denken.} g6 28. Kf2 Kg7
29. g4 Kf6 30. g3 Kg5 {? besser 30. ...Kf6-e5. Es gilt den schwachen Bauern
auf d4 zu einem starken werden zu lassen.} 31. Ke2 {? verpasst das zum
Ausgleich, aber nicht direkt ins Auge springende 31. Lc4-a6!} Bg2 32. Bxf7 {
auch hier gab es mit 32. Ke2-f2 eine bessere Alternative für den Star Diamond.
} b6 33. Bb3 Bxh3 34. Rxh7 Bxg4+ 35. Kd2 {? warum nicht das nahe liegende 35.
Ke2-d3?} Rf2+ {? und auch der Super Expert C verpasst 35. ...Tf8-f3!} 36. Kd3
Rxb2 37. Kxd4 Rd2+ 38. Ke3 Rd6 39. Ke4 {wiederum ungenau gespielt.} Rf6 {
? aber auch der 8-Biter spielt nicht das notwendige 39. ...Lg4-f5+} 40. Re7
Bh3 41. Kd4 Bg2 42. Be6 Rf2 43. Bc4 Rd2+ 44. Kc3 Rd6 45. Re3 Bc6 46. a3 Kf6 47.
Rd3 {der Turmtausch dürfte eher Schwarz in die Karten spielen.} Rxd3+ 48. Bxd3
g5 49. Kd4 Ke6 50. Bc2 Be8 51. a4 {? spätestens nach diesem Zug dürfte die
Partie für den Star Diamond verloren sein.} Bc6 52. Bd1 Kf5 53. Kd3 Ke5 54.
Bb3 Bg2 55. Ke3 Bh3 56. Kd3 Bg4 57. Ke3 Bf5 58. Bd1 Bc8 {wiederum ist eine
gute Endspiel-Technik des Super Expert C zu beobachten.} 59. Kd3 Bd7 60. Kc3
Ke4 61. Kc4 Be8 62. Kb3 Ke3 63. Kc3 Bd7 64. g4 Kf4 65. Kd2 Bxg4 66. Bb3 Bf3 67.
Be6 g4 68. Bd7 Kg3 69. Ke3 Kg2 70. Bb5 g3 71. Bc4 {und der Star Diamond gibt
auf. Letztendlich ein verdienter Sieg des 8-Bit Schachprogramms. Den Vorteil
der Hashtables konnte der Star Diamond in diesem Match noch nicht
demonstrieren.} 0-1




Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.05.2020), marste (23.05.2020), RetroComp (23.05.2020)
  #799  
Alt 23.05.2020, 13:50
Wolfgang2 Wolfgang2 ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.124
Abgegebene Danke: 1.934
Erhielt 2.146 Danke für 1.093 Beiträge
Activity Longevity
10/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2124
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
... dafür aber eine wiederum sehr gute Endspiel-Technik des Super Expert C.
...
Naja, Glück gehabt, Egbert.
Hätte der Star Diamond 60. Ke3 gespielt, wäre eine typische Endspielschwäche, nämlich die Geringschätzung von Randbauern des Super Expert C, sofort zum Tragen gekommen.

[Event "Computer Schach Partie"]
[Site "TOSHIBA"]
[Date "2020.05.23"]
[Round "?"]
[White "WOM"]
[Black "WOM"]
[Result "*"]
[Time "13:27:53"]
[TimeControl "300"]
[SetUp "1"]
[FEN "8/3b4/1p6/p3k1p1/P7/3K2P1/8/3B4 w - - 1 1"]
[Termination "unterminated"]
[PlyCount "18"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "human"]

{Star Diamond hätte im 60. Zug Ke3 spielen sollen, und SEC hätte sich die
Zähne ausgebissen.} 1. Ke3 Be8 2. Kd3 Bf7 3. Ke3 Bd5 4. Kd3 Bb7 5. Ke3 Bh1
6. Kd3 Ba8 7. Ke3 Bg2 8. Kd3 Bc6 9. Ke3 Bd7 {Super Expert C möchte auch
jetzt nicht b6-b5 spielen. Offenbar mag er den Springerbauern nicht gegen
den "wertlosen" Ranbauern geben. Nach etwa zehn Minuten wird Kf5 gespielt
und für mindestens eine halbe Stunde beibehalten, dann kommt wieder Ld7.} *



Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.05.2020), Egbert (23.05.2020)
  #800  
Alt 23.05.2020, 13:57
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.546
Abgegebene Danke: 3.179
Erhielt 6.235 Danke für 2.190 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3546
AW: REVELATION II ANNIVERSARY EDITION Turnierschach

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Schachcomputer Freunde

In der 6. Partie konnte der Super Expert C mit den schwarzen Figuren gewinnen. Insgesamt gesehen durchaus verdient. Noch kann ich den Vorteil der Hashtables des Star Diamond nicht erkennen, dafür aber eine wiederum sehr gute Endspiel-Technik des Super Expert C.

Rev. AE Novag SEC,Select 5 ~ 54 MHz: 3,5
Novag Star Diamond: 2,5


Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Bislang merkt man nicht viel von den mehr RAM, dem viel grösseren ROM
und der fast um den Faktor 4 umfangreicheren Bibliothek des Star Diamond.
Es kann doch nicht sein (oder doch), dass der Super Expert C mehr Endspiel-
wissen als der Star Diamond hat. Ich weiss nicht, wer es letzthin sinngemäss
geschrieben hat: bei den Novag Geräten herrscht in einer Partie Euphorie, bei
der nächsten Partie Depression. Dass die Geschwindigkeitssteigerung des
Super Expert C die übrigen Vorteile des Star Diamond überwiegen könnten,
kann ich irgendwie noch immer nicht glauben.
Gruss
Kurt

Geändert von applechess (23.05.2020 um 14:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.05.2020)
Antwort

Stichworte
anniversary edition, erfahrungen, revelation ii, turnierschach

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Chafitz/Sandy Monitor Edition und Odin Edition steffen Die ganze Welt der Schachcomputer 2 08.04.2019 20:42
Frage: Revelation+DGT=? blaubaer Die ganze Welt der Schachcomputer 16 07.02.2012 14:18
Test: Shredder auf Revelation Ist ein Revelation! xchessg Partien und Turniere 9 23.07.2009 09:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info