Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Teststellungen und Elo Listen


Umfrageergebnis anzeigen: Sollten unsere Elo Listen ebenfalls 100 Punkte Abzug erhalten?
Nein - 100 Elo Abzug sind unrealistisch 30 85,71%
Ja - 100 Elo Abzug entsprechen der Realität 5 14,29%
Teilnehmer: 35. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 29.06.2017, 19:44
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.467
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 850
Erhielt 2.761 Danke für 815 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5467
Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

Hallo,

ich möchte die Chance nutzen, um ein abschließendes Votum aus dieser Community zu erhalten, wie unsere zukünftigen Elo Listen aussehen sollen.

Frage: Sollten unsere Elo Listen ebenfalls 100 Punkte Abzug erhalten, wie die SSDF Liste im Jahr 2000?

Die Abstimmung erfolgt natürlich anonym, niemand muss oder soll eine Begründung abgeben, ein Klick genügt.

Noch eine persönliche Anmerkung von mir. Elo Listen oder Werte waren mir eigentlich immer egal. Für mich zählen die Dinge auf dem Brett. Stimmt bitte so ab, wie ihr es für richtig erachtet.

Die Abstimmung lasse ich einen Monat geöffnet.

Vielen Dank.

Gruß
Micha

Geändert von Chessguru (29.06.2017 um 19:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Egbert (29.06.2017), Eskimo (08.08.2018)
  #2  
Alt 29.06.2017, 20:39
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 865
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 3.343
Erhielt 820 Danke für 405 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss865
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

Hallo Micha,

ich bin etwas unetnschlossen.
Nach meinem Eindruck sind die alten Geräte bis ca. 1993/94 oft in Turnieren gegen Menschen angetreten und der ELO Wert hat eine breite Datenbasis. Bei neueren und stärkeren Geräten fand immer seltener ein Abgleich in Turnieren gegen Menschen statt, also in der Liga ab ca. 2100 ELO bis zu Spitze von 2400 ELO könnten sich zu hohe Werte im Laufe der Zeit ergeben haben.
Aber eine lineare Abwertung von 100ELO Punkten über alle ELO-klassen scheint mir zuviel, da die unteren Klassen zu stark abgewertet würden.

Beste Grüße
Jürgen

Geändert von RetroComp (29.06.2017 um 20:56 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu RetroComp für den nützlichen Beitrag:
Mapi (30.06.2017), Wolfgang2 (30.06.2017)
  #3  
Alt 29.06.2017, 21:01
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.838
Abgegebene Danke: 1.616
Erhielt 1.152 Danke für 665 Beiträge
Activity Longevity
8/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1838
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

 Zitat von RetroComp Beitrag anzeigen
Aber eine lineare Abwertung von 100ELO Punkten über alle ELO-klassen scheint mir zuviel, da die unteren Klassen zu stark abgewertet würden.

Beste Grüße
Jürgen
Das ist ja das Problem an der pauschalen Abwertung. Die alten Geräte haben sich teilweise durch viele Partien gegen Menschen ihre ELO-Zahl erspielt, andere sind nicht oder nur wenig gegen Menschen angetreten. Setze ich jetzt die Werte für alle pauschal herunter, dann wird die Liste dadurch auch nicht ehrlicher. Alle haben dann halt 100 ELO weniger. Was bedeutet das dann letztlich? Die Geräte die gegen Menschen angetreten sind werden runtergewertet und an der Tatsache dass andere nie gegen Menschen angetreten sind hat sich trotzdem nichts verändert. So what? Genau aus diesem Grund habe ich auch dagegen gestimmt eine solche Angleichung vorzunehmen.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
Egbert (29.06.2017), RetroComp (29.06.2017)
  #4  
Alt 29.06.2017, 21:09
Benutzerbild von RetroComp
RetroComp RetroComp ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 20.04.2016
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 865
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 3.343
Erhielt 820 Danke für 405 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss865
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

Hallo Hartmut,

ich finde Dein Beitrag in dem anderen Thread hat es nochmal gut auf den Punkt gebracht:

https://www.schachcomputer.info/foru...8&postcount=51

Dem ist von mir aus nichts mehr hinzuzufügen.

Beste Grüße
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu RetroComp für den nützlichen Beitrag:
germangonzo (07.09.2017)
  #5  
Alt 29.06.2017, 23:23
Benutzerbild von paulwise3
paulwise3 paulwise3 ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.02.2015
Ort: Eindhoven
Alter: 73
Land:
Beiträge: 1.018
Abgegebene Danke: 2.137
Erhielt 638 Danke für 364 Beiträge
Activity Longevity
7/20 7/20
Today Beiträge
0/3 sssss1018
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

Erstmal: Wie Micha sagt, "unsere" liste, und speziell die aktiv-liste, dient vor allem das vergleich der relative stärke des computers. Daher ist es eigentlich für uns ganz unwichtig ob die bewertung zu hoch oder zu niedrig ist. Wichtig ist das die relative stärke unter einander korrekt ist.

Zweitens: ich denke die aktiv-bewertung ist noch nicht so schlecht. Wenn man selbst gegen ein compi spielt und 60 zuge pro stunde (oder partie in 30 min. spielt), dann wird ein 1500 elo-spieler sicher mühe haben gegen ein 1500 compi. Ja, wenn er fehlerfrei spielt vielleicht gewinnt er möglich öfter, aber mit dieses tempo macht man auch leicht mal ein fehler und verliert. Das soll man auch mitrechnen. Und ins endspiel kann man dann und wann etwas gutmachen.

Genau so geht das mit 1900 elo compis und menschliche 1900-spieler. Die machen auch manchmal fehler mit diesen tempo, auch gegen menschliche gegner.

Aber was soll es. Das vergleich mit die super-pc-programme ist gar nicht zu machen. Vielleicht sind die Komodo's und Stockfish programme wohl 350 punkte zu niedrig eingeschätzt...?

Gruss, Paul
__________________
Wenn ich mich irre, sollte es ein Horizont Wirkung sein
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu paulwise3 für den nützlichen Beitrag:
Mapi (30.06.2017), Novize (30.06.2017), Robert (30.06.2017)
  #6  
Alt 30.06.2017, 09:44
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 3.883
Abgegebene Danke: 1.069
Erhielt 431 Danke für 268 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3883
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

 Zitat von paulwise3 Beitrag anzeigen
Erstmal: Wie Micha sagt, "unsere" liste, und speziell die aktiv-liste, dient vor allem das vergleich der relative stärke des computers. Daher ist es eigentlich für uns ganz unwichtig ob die bewertung zu hoch oder zu niedrig ist. Wichtig ist das die relative stärke unter einander korrekt ist.
Ganz meine Meinung!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.06.2017, 20:03
Benutzerbild von messeturm
messeturm messeturm ist offline
Chess Machine
 
Registriert seit: 25.04.2010
Land:
Beiträge: 351
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 156 Danke für 58 Beiträge
Activity Longevity
3/20 13/20
Today Beiträge
0/3 ssssss351
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

Guten Abend,

da sich die gefühlte Spielstärke im Spiel Mensch gegen Maschine zum reinen Computermatch anscheinend unterscheidet müsste es zwei Listen geben.

Nur was ist der Sinn der Übung. Die aktuellen Elolisten sind nach meiner Ansicht vollkommen in Ordnung. Sie erfüllen Ihren Zweck und dienen uns als Richtwert für Turniere mit Elogrenzen. Wer möchte, kann 100 oder eine andere Elozahl abziehen. Das klappt sogar ohne Taschenrechner.😃

Nicht zu unterschätzen ist auch eine gewisse Gewohnheit an die schon länger bestehenden Werte. Eine Abwertung würde eher zu Irritationen führen.

Wenn wir mal ehrlich sind, vermeiden wir Menschen ein komplexes Mittelspiel und versuchen die Eletrohirne mit speziellen Eröffnungen oder mit einem für den Compi unübersichtlichen Endspiel, zu übertrumpfen.

Schwächen der Computer werden ausgiebig diskutiert und können von Menschen
gezielt ausgenutzt werden. Hat ein solches Verhalten etwas mit einer höheren Spielstärke zu tun?

Ein Computer kann das in dieser Form nicht nutzen.

Gruß Heiko
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.06.2017, 21:46
Benutzerbild von goto34
goto34 goto34 ist offline
TASC R40
 
Registriert seit: 02.08.2008
Ort: Dordrecht (Niederlande)
Alter: 48
Land:
Beiträge: 519
Bilder: 20
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 84 Danke für 48 Beiträge
Activity Longevity
1/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss519
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

Hallo zusammen,

meine Vorredner haben ja schon diverse Argumente gebracht denen ich mich ohne weiteres anschliessen kann. Wenn man die Liste nicht gerade als "Heilige Schrift" benutzt (selbige ja auch nicht an allen Stellen 100%ig stimmte ... sondern zu dem was sie sein soll - nämlich als eine Art Indikation oder Leitfaden im Falle einer Heiligen Schrift...dann ist doch alles klar...zumindest für mich...

In diesem Sinne
Gruss,
Tobias
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.06.2017, 23:45
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.838
Abgegebene Danke: 1.616
Erhielt 1.152 Danke für 665 Beiträge
Activity Longevity
8/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1838
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

 Zitat von goto34 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

meine Vorredner haben ja schon diverse Argumente gebracht denen ich mich ohne weiteres anschliessen kann. Wenn man die Liste nicht gerade als "Heilige Schrift" benutzt (selbige ja auch nicht an allen Stellen 100%ig stimmte ... sondern zu dem was sie sein soll - nämlich als eine Art Indikation oder Leitfaden im Falle einer Heiligen Schrift...dann ist doch alles klar...zumindest für mich...

In diesem Sinne
Gruss,
Tobias
Ohne jetzt eine religiöse Debatte anfangen zu wollen... Aber vielleicht sollte man die Elolisten wirklich als "Heilige Schrift" benutzen. Dann ist der Wert nämlich klar. 90 % Dichtung, 10 % Wahrheit.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.07.2017, 15:53
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.986
Abgegebene Danke: 3.884
Erhielt 7.047 Danke für 2.555 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3986
AW: Abstimmung zum Startwert von unseren Elo Listen

 Zitat von goto34 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

meine Vorredner haben ja schon diverse Argumente gebracht denen ich mich ohne weiteres anschliessen kann. Wenn man die Liste nicht gerade als "Heilige Schrift" benutzt (selbige ja auch nicht an allen Stellen 100%ig stimmte ... sondern zu dem was sie sein soll - nämlich als eine Art Indikation oder Leitfaden im Falle einer Heiligen Schrift...dann ist doch alles klar...zumindest für mich...

In diesem Sinne
Gruss,
Tobias
Hallo Tobias
Gut argumentiert, obwohl ich selbst auch für -200 Elo gestimmt habe. Und zwar einfach aus dem Grund, dass ein ganz miserabler Computerzug eines 1650 Elo Gerätes dann weniger schlimm aussieht für einen die Partie betrachtenden 1300 Elo Schachspieler.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipp: Spielverhaltens-Listen zu ELO Chesswalker Die ganze Welt der Schachcomputer 4 02.02.2016 10:38
Elo Listen Updates Chessguru News 0 23.08.2015 23:09
Info: Elo Listen Updates Chessguru Teststellungen und Elo Listen 17 05.12.2013 13:58
Turnier: 7.Online WM - Abstimmung Turnierform Chessguru Partien und Turniere 17 03.12.2010 11:36
Abstimmung Aktivschach ELO Liste 'hard Teststellungen und Elo Listen 2 13.11.2004 17:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:06 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info