Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Mitglieder: > Vorstellung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 04.08.2017, 07:11
Benutzerbild von LocutusOfPenguin
LocutusOfPenguin LocutusOfPenguin ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 03.08.2017
Ort: Karlsruhe
Land:
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 96 Danke für 65 Beiträge
Activity Longevity
3/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss184
Hallo

Hallo,

erstmal vielen Dank an Michael Völschow für die Aufnahme in der Community.

Mein Name ist Jürgen Précour, wohne in Karlsruhe und spiele für den einzigen Schachclub Deutschlands der aktuell ein Schachweltmeister stellt - kein Scherz! (Schachfeunde Sasbach) in der Verbandsliga.
Leider habe ich kaum Zeit fürs Turnierspielen auch weil ich immer wieder neue Dinge für picochess schreibe.

Ich besitze aktuell noch ein Lyon68020 (mein alten Elite a/s habe ich vor einpaar Jahren verkauft).

Wie bereits erwähnt bin ich für DGT (Hardware) aktiv, und picochess ist ja nun auch in der DGTPi Uhr eingebaut.
Mein Herz habe ich aber schon immer den alten Schachcomputern verschenkt, und das merkt man hoffentlich auch, da ich immer wieder alte Dinge wie zB "Alternativzug" in picochess einbaue.
Bin kein großer Freund von PC Schachprogrammen. Macht viel mehr Spass Figuren selbst zu schieben.

Bis dann,
Jürgen
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu LocutusOfPenguin für den nützlichen Beitrag:
borromeus (06.08.2017), Egbert (04.08.2017), Mapi (06.08.2017), Mythbuster (04.08.2017), pato4sen (08.08.2017), paulwise3 (04.08.2017), RetroComp (04.08.2017)
  #2  
Alt 04.08.2017, 07:46
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.782
Abgegebene Danke: 4.337
Erhielt 3.920 Danke für 1.828 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3782
AW: Hallo

Herzlich Willkommen in unserer Community und viele Freude beim Entdecken der vielen schönen Seiten zu den "alten Schachcomputern".

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.08.2017, 07:50
Benutzerbild von Solwac
Solwac Solwac ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 18.07.2010
Land:
Beiträge: 780
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 333 Danke für 211 Beiträge
Activity Longevity
4/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss780
AW: Hallo

Herzlich willkommen und viel Spaß hier!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.08.2017, 07:56
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.270
Bilder: 124
Abgegebene Danke: 636
Erhielt 1.384 Danke für 569 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4270
AW: Hallo

Hallo und ein herzliches Willkommen!

Deine Aktivitäten in Bezug auf den DGT Pi sind nicht unbekannt ... Du bist auf der Seite ja recht aktiv.

Da ich auch so eine Kiste habe, ist es schön, hier gleich den passenden Ansprechpartner für Wünsche zu haben ...

Was dem DGT Pi aus meiner Sicht und vermutlich auch derer vieler anderer Spieler fehlt, sind zwei Dinge: Einerseits ein "Rollier Modus", in dem während der Bedenkzeit des Computer wichtige Informationen wie Rechentiefe, Bewertung und bester Zug abwechselnd angezeigt werden ... und Spielstufen mit durchschnittlicher Bedenkzeit, in denen das Programm entscheidet, wie lange es rechnen darf und sich die Zeit selbst einteilen kann ...

Mit diesen Ergänzungen wäre die Kiste richtig genial ...

Ansonsten, hier solltest Du alles finden, was das Herz eines Schachcomputer Fans begehrt ...

Grüße,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2017, 08:52
Benutzerbild von LocutusOfPenguin
LocutusOfPenguin LocutusOfPenguin ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 03.08.2017
Ort: Karlsruhe
Land:
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 96 Danke für 65 Beiträge
Activity Longevity
3/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss184
AW: Hallo

Hallo Sascha,
na...das freut mich ja, das ich einwenig aufgefallen bin.


Wir haben doch den "Ponder" Modus. Mit kombinierter Anzeige von BestMove, Value, Depth => habe ich natürlich von Mephisto's abgeguckt.

Dieser Modus ist allerdings nicht in der Verkaufsversion von DGT-Pi drin (weil v0.75), aber du kannst einfach eine neue SD Karte mit dem aktuellen picochess einstecken.

Das mit den Spielstufen verstehe ich leider nicht. Es gibt Blitz & Fischer bis ca. 90mins. Da teilt sich das Programm die Zeit selbst ein.
Wenn Dir die vorgefertigten Zeiten nicht reichen, kannst du auch in einer neueren Version 1 Zeiteinstellung selbst vorgeben (zB 47/11 - alles unter 99 geht - wegen diesen XL Uhren).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.08.2017, 09:03
Benutzerbild von Solwac
Solwac Solwac ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 18.07.2010
Land:
Beiträge: 780
Abgegebene Danke: 181
Erhielt 333 Danke für 211 Beiträge
Activity Longevity
4/20 12/20
Today Beiträge
1/3 ssssss780
AW: Hallo

 Zitat von LocutusOfPenguin Beitrag anzeigen
Das mit den Spielstufen verstehe ich leider nicht. Es gibt Blitz & Fischer bis ca. 90mins. Da teilt sich das Programm die Zeit selbst ein.
Ich kenne jetzt den DGT Pi nicht wirklich, aber was für eine Zeiteinteilung liefert z.B. 1 sec für die Partie plus 30 sec pro Zug?

@Sascha: Wäre das nicht etwas? Dies entspräche von der Einstellung her 30 sec pro Zug mit der zusätzlichen Einschränkung, dass zwischen durch nie die Durchschnittszeit auf die Partie gesehen überschritten wird. Ob das Programm damit was sinnvolles anstellt weiß ich halt nicht.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.08.2017, 09:09
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.270
Bilder: 124
Abgegebene Danke: 636
Erhielt 1.384 Danke für 569 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4270
AW: Hallo

Hi,
ich habe (natürlich) eine aktuelle Version auf der Kiste (wenngleich noch nicht die aktuelle 0.90 Beta), sondern irgendeine 0.80er Version. Ob die ganz aktuelle Version funktioniert, werde ich am übernächsten Wochenende testen, da habe ich Zeit, Muße und Urlaub ...

Ist der Modus auch schon in den 0.80ern vorhanden? Wie aktiviert man da den "Ponder Modus"?


Zu den Spielstufen: Es gibt derzeit Zeitstufen, zum Beispiel 30 Sekunden ... das bedeutet, dass die Kiste exakt 30 Sekunden rechnet und dann abbricht. Das ist doof, weil dann nicht die Engine entscheidet, sondern das UI ...

Besser wäre eine Spielstufe 30 Sekunden im Durchschnitt ... so wie dies bei den meisten Schachcomputern und auch den meisten PC Programmen möglich ist ... hier entscheidet dann die Engine, wie sie sich die Zeit einteilt. Der Unterschied: In einer eindeutigen Stellung zieht sie schnell, baut sich ein "Zeitguthaben" auf, das sie dann in einer komplexen Stellung aufbrauchen kann ... das ist nicht nur realistischer, sondern spiegelt auch die echte Qualität der Engine besser wider ...

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.08.2017, 09:19
Benutzerbild von LocutusOfPenguin
LocutusOfPenguin LocutusOfPenguin ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 03.08.2017
Ort: Karlsruhe
Land:
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 96 Danke für 65 Beiträge
Activity Longevity
3/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss184
AW: Hallo

Nun es gibt "Zeit/Zug", "Zeit/Spiel" (blitz) & "Start/inc" (fischer), jeweils mit einigen vorgefertigten Einstellungen.
Daneben kann man 1 zusätzliche User-Zeit aus einem der 3 Felder frei definieren (wie zB dein 1/30). Dazu braucht man allerdings eine v0.9 Version, und einwenig Linux Kenntnisse, weil win$ keine Ahnung von Linux-Dateisystemen hat :-(
Das ist auch eher für Leute gedacht, die immer gerne eine bestimmte Einstellung möchten, die nicht im Standard drin ist.

Diese "Feste Zeit" wie zB 30sec hatte ich aber weggelassen, weil hier picochess genau (zB) 30sec überlegt, ohne Zeiteinteilung - das war ja nicht was sascha wollte, oder?



Aber ich glaube wir entfernen uns von der Vorstellungsrunde , ha.
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.08.2017, 09:26
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.270
Bilder: 124
Abgegebene Danke: 636
Erhielt 1.384 Danke für 569 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4270
AW: Hallo

 Zitat von LocutusOfPenguin Beitrag anzeigen


Aber ich glaube wir entfernen uns von der Vorstellungsrunde , ha.
Das ist hier immer so ... off Topic gibt es hier nicht ... hier wird jeder Thread gekapert.
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.08.2017, 09:31
Benutzerbild von LocutusOfPenguin
LocutusOfPenguin LocutusOfPenguin ist offline
Mephisto Vancouver
 
Registriert seit: 03.08.2017
Ort: Karlsruhe
Land:
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 96 Danke für 65 Beiträge
Activity Longevity
3/20 3/20
Today Beiträge
0/3 ssssss184
AW: Hallo

Postings haben sich überschnitten.

Ponder Modus gibt es seit v0.76 - also Ja...zu aktivieren per wDf5 in der Grundstellung, oder halt per Mode-Menu.

Im MoveTime modus, sagen wir der Engine du hast 30sec Zeit, die UI unterbricht die Engine nicht - aber das macht für den User eigentlich auch keinen großen Unterschied.

Eine "Beta" gibt es nicht. Beta ist bei mir, was auf meinem GitHub Account gepushed wurde. Die offiziellen Versionen sind 0.01-0.89 und jetzt 0.9a-0.9z (wobei ich gerade bei "d" bin - und hoffentlich nie "z" erreichen werde).

Für dein 30sec/Durchschitt nehme ich immer 30sec x 60 Züge (Durchschnittslänge) = 30min Blitz. Ist das nicht ok?

Jürgen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorstellung: Hallo BlackShadow74 Vorstellung 15 24.03.2017 20:01
Vorstellung: Hallo Citrine Vorstellung 4 03.09.2013 21:06
Vorstellung: Hallo xeo Vorstellung 2 11.08.2009 10:50
Vorstellung: Hallo Frank 09 Vorstellung 1 12.03.2009 18:01
Hallo ... bbbk Vorstellung 1 09.06.2005 18:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info