Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 16.06.2007, 15:45
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.059
Abgegebene Danke: 368
Erhielt 510 Danke für 237 Beiträge
Activity Longevity
8/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss2059
saitek OSA boards an ARENA

könnten die Arena Leute nicht die Saitek bretter

Leonardo
Galileo
Renaissance

in Verbindung mit ihrer GUI zum Laufen bringen ?
dann könnte man die großen Saitek Holzbretter sehr schön als analyse und Eingabemedium für den computerschachtisch nehmen, quasi neben die PCs stellen.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2009, 23:04
Benutzerbild von crazy gera
crazy gera crazy gera ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: AUSTRIA
Alter: 78
Land:
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 sssssss41
AW: saitek OSA boards an ARENA

mclane schrieb 2007:
Zitieren:
saitek OSA boards an ARENA

--------------------------------------------------------------------------------

könnten die Arena Leute nicht die Saitek bretter

Leonardo
Galileo
Renaissance

in Verbindung mit ihrer GUI zum Laufen bringen ?
dann könnte man die großen Saitek Holzbretter sehr schön als analyse und Eingabemedium für den computerschachtisch nehmen, quasi neben die PCs stellen.
__________________
damit der Wunsch von vielen Saitekbrett-Besitzern nicht vergessen wird,möchte ich ihn in Erinnerung bringen.
MfG.Gera
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2009, 14:00
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 61
Land:
Beiträge: 1.554
Abgegebene Danke: 515
Erhielt 682 Danke für 308 Beiträge
Activity Longevity
3/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss1554
AW: saitek OSA boards an ARENA

Hallo Gerhard,

ich werde mich baldmöglichst um die Einbindung der Saitek-Bretter in Arena kümmern. Dazu habe ich Kontakt zu den Entwicklern von Arena aufgenommen und bislang folgende Antwort erhalten:

Hallo Achim,

Danke für die Anfrage.
Also das Ganze ist mehr oder weniger in Vorbereitung, mal sehen was daraus
wird. Martin möchte eigentlich soviele Bretter unterstützen wie nur möglich.
Wir haben aber leider nur Citrine/DGT Bretter.

Ich habe Ihre Mail an Martin weitergeleitet, er kann da mehr sagen als ich.
Sie können ihn auch direkt anschriben ( martin@playwitharena.com).

Einige Boards werden ja quasi als UCI-Motoren eingebunden. Citrine/DGT
haben eine eigene Schnittstelle.

Es gibt auch eine "geheime" Arena Version welche das russische Board Shahcom
unterstützt, leider ist deren Seite weg und die scheinen Pleite zu sein. Mit
dem neuen DCS Projekt beschäftigen wir uns auch, hoffentlich wird das was.

Gruß,
Michael


Danach war leider Funkstille und ich hoffe sie melden sich bald wieder. Heute ist ein Leonardo-Brett in eBay und ich versuche es zu bekommen.

Wenn ich eines habe (eigenes oder Leihgabe) werde ich zunächst eine UCI-Engine für den Leonardo machen, das geht schnell und ich sehe wie das Teil funktioniert. Damit kann man den Leo als Maschine einbinden und gegen ihn spielen (auch mit anderen Engines), aber das Brett/Figuren werden nicht benutzt.

Um das Brett wie z.B. den Citrine zu nutzen müssen die Arena-Leute selbst etwas machen, das geht nicht "von Außen", dazu habe ich ja den Kontakt hergestellt.

Mal sehen was daraus wird...

Gruß
Achim
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.05.2009, 14:28
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: saitek OSA boards an ARENA

 Zitat von achimp
Wenn ich eines habe (eigenes oder Leihgabe) werde ich zunächst eine UCI-Engine für den Leonardo machen, das geht schnell und ich sehe wie das Teil funktioniert. Damit kann man den Leo als Maschine einbinden und gegen ihn spielen (auch mit anderen Engines), aber das Brett/Figuren werden nicht benutzt.
Hi Achim,

wenn man zwei Bretter als Engine einbindet, wäre es doch sicher möglich zwei Module automatisch ein Match ausspielen zu lassen?

Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.05.2009, 17:54
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 61
Land:
Beiträge: 1.554
Abgegebene Danke: 515
Erhielt 682 Danke für 308 Beiträge
Activity Longevity
3/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss1554
AW: saitek OSA boards an ARENA

Hallo Willi,

das sollte gehen. Du benötigst dann natürlich 2 COM-Schnittstellen und die Leo-Engine wir 2 mal in Arena geladen. Die Bretter sind in der Zeit inaktiv, d.h. Figuren ziehen nur in der Arena-Oberfläche. Dann läßt sich ein Turnier starten und die Teile spielen ewig gegeneinander

Natürllich kann ein Leo aich gegen eine andere Arena-Engine automatisch spielen.

Gruß
Achim
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.05.2009, 18:21
Benutzerbild von crazy gera
crazy gera crazy gera ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: AUSTRIA
Alter: 78
Land:
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 sssssss41
Lächeln AW: saitek OSA boards an ARENA

@achimp,
wie ich schon in meinen ersten Beitrag(Vorstellung) erwähnte, mit dem Arena-PRG. kann man mit der NOVAG-Funktion den SAITEK ansprechen.Im Kommikationsfenster kann man ganz normal die Saitek-Befehle ausführen lassen.Und mit den NOVAG -Abfragen reagiert der SAITEK mit Fragezeichen, denn er kennt ja nur seine Befehle (mit mind.3Buchstaben) da die NOVAG-Befehle aber nur einen Buchstaben benutzen.Vorrausetzung ist der richtige COM-Port und die Baudgeschwindigkeit muß sowohl bei Arena als auch auf den Saitek den gleichen Wert haben.

Gruß Gerhard
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.05.2009, 18:27
Benutzerbild von achimp
achimp achimp ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Detmold
Alter: 61
Land:
Beiträge: 1.554
Abgegebene Danke: 515
Erhielt 682 Danke für 308 Beiträge
Activity Longevity
3/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss1554
AW: saitek OSA boards an ARENA

Hallo Gerhard,

ist mir klar. Technisch ist die Schnittstelle identisch, nur die Kommandos/Funktionen sind andere. Daher sollte es nicht so aufwendig für das Arena-Team sein, den Leo direkt anzusteuern (80% haben sie schon fertig).

Sinnvoll wäre ein neues Menü für Saitek-Bretter in Arena, die Ansteuerung und Verwaltung ist identisch zum Citrine. Was intern über die Leitung geht wäre noch zu prüfen, die Arena-Jungs haben scheinbar auch kein Saitek-Brett zum testen, sonst wäre das bestimmt schon erledigt.

Gruß
Achim
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.05.2009, 06:18
Benutzerbild von crazy gera
crazy gera crazy gera ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: AUSTRIA
Alter: 78
Land:
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 14/20
Today Beiträge
0/3 sssssss41
AW: saitek OSA boards an ARENA

Nicht alle Terminal-PRG. funktionieren mit der OSA-Schnittstelle,
um die Befehle mit dem PC-zu schicken , empfehle ich das PRG.ANITA .

http://meinemullemaus.de/downloads/anita.html

Dieses PRG läuft zuverlässig mit der OSA-Schnittstelle und man kann mit der CHAT-Funkion, (ECHO-Funktion die Eingabe zum PC und die Antwort des SAITEKS kommen in 2Farben gelb und rot). bequem arbeiten.Von den drei OSA-Varianten-Adaptern die ich besitze, ist der ADAPTER I
der Beste. Nun hoffe ich daß sich hier noch andere Mitglieder melden um ihre Erfahrungen mit der OSA-Verbindung bekannt zu geben.
Gruß Gerhard

Geändert von crazy gera (03.05.2009 um 06:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.05.2009, 18:41
AlexS AlexS ist offline
MACH IV
 
Registriert seit: 26.09.2008
Alter: 49
Beiträge: 158
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 15 Danke für 8 Beiträge
Activity Longevity
2/20 15/20
Today Beiträge
0/3 ssssss158
AW: saitek OSA boards an ARENA

 Zitat von crazy gera
mclane schrieb 2007:

damit der Wunsch von vielen Saitekbrett-Besitzern nicht vergessen wird,möchte ich ihn in Erinnerung bringen.
MfG.Gera
Sollte doch schon möglich sein mit dem Saitek Treiber auf den Webseiten von Tim Mann: http://www.tim-mann.org/extensions.html

Damit wird das Brett wie eine WInboard Engine behandelt und kann unter Arena eingebunden werden.

Ich hab das ganze schon mal mit dem Mephisto-PC-Modul hinbekommen, welches die gleiche Schnittstelle verwendet.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.05.2009, 19:03
Benutzerbild von MichaelD
MichaelD MichaelD ist offline
Fidelity Chess Challenger Sensory 9
 
Registriert seit: 02.07.2007
Ort: Köln
Alter: 51
Land:
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssssss56
AW: saitek OSA boards an ARENA

Hallo Alex,


Vielleicht möchtest Du mal eine Anleitung für die Arena Seite schreiben. Fotos, Screenshots und so. Das wäre gut da wir die Boards nicht haben und nicht testen können was wirklich läuft. Das würde dann Boards/Adapter auftauchen und Du würdest auch bei den helfer erwähnt werden. Vilelleicht schreibe ich auch mal ein News-Beitrag dazu.

Natürlich würde mich interessieren ob das TASC Brett mit dem treiber von Tim-Manns Seite läuft (soll nur unter Windows 98 funktionieren (?))

Grüße,
Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Arena und Citrine unter USB? reymund Technische Fragen und Probleme / Tuning 18 10.03.2009 15:43
Frage: Super Expert C mit Arena MichaelD Die ganze Welt der Schachcomputer 0 23.12.2008 18:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info