Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #301  
Alt 14.12.2018, 08:10
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.270
Bilder: 124
Abgegebene Danke: 636
Erhielt 1.384 Danke für 569 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4270
AW: Pewatronic Grandmaster

 Zitat von Eskimo Beitrag anzeigen
Er ist schließlich teuer genug. Außerdem schlagen dt. Händler noch mal was drauf und das muss ja nicht sein . . . . .
Zur rechtlichen Seite hat Micha ja schon alles gesagt. Davon mal abgesehen, zu den bösen Händlern, die doch tatsächlich davon leben wollen, etwas (mit Gewinn) zu verkaufen:

1. Kennst Du nicht den Einkaufspreis des Händlers, kannst also gar nicht beurteilen, wie hoch seine Spanne (nicht Gewinn!) tatsächlich ist!

2. Der Händler entrichtet Einfuhrzoll und die Einfuhrumsatzsteuer.

3. Tritt der Händler komplett in Vorkasse, auch bei "Lagerware".

4. Trägt der Händler bei Lagerware aus dem "nicht Euro Raum" das komplette Währungsrisiko bei Kursschwankungen.

5. Muss der Händler dem Endkunden gegenüber zwei Jahre Gewährleistung geben.

6. Muss der Händler dem Endkunden gegenüber im Versandgeschäft 14 Tage Widerspruchsfrist / Umtauschrecht gewähren und sogar die Kosten für den Rücktransport tragen. Was er dann mit dem "gebrauchten" Teil macht, ist dann ebenso sein Risiko.

Nebenher sind dann da noch all die Nebenkosten bis hin zur lästigen Steuer, die auf den tatsächlichen Gewinn zu entrichten ist.


Ich kann Preisdiskussionen bei lebensnotwenigen Dingen noch in Teilen nachvollziehen ... bei einem reinen Luxusgegenstand (und genau darum handelt es sich bei jedem Schachcomputer) hingegen nicht.

Fazit: Sind Dir Händler in Deutschland "zu teuer", dann bestelle das Teil direkt beim Hersteller. Alternativ fahre in die Schweiz, kaufe ihn vor Ort und entrichte an der Grenze Zoll und Steuern ... wenn Dir auch das zu teuer oder zu mühsam ist, solltest Du den Kauf schlicht bleiben lassen ...
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang2 (14.12.2018)
  #302  
Alt 14.12.2018, 09:34
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Activity Longevity
0/20 0/20
Today Beiträge
sssssssss
AW: Pewatronic Grandmaster

 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen

2. Der Händler entrichtet Einfuhrzoll und die Einfuhrumsatzsteuer.

Eine Einfuhrzollgebühr wird bei Schachcomputern nicht erhoben. Die Einfuhrumsatzsteuer bekommt man als Händler spätestens mit der Steuererklärung zurück.

Bei allen anderen Punkten gebe ich Dir zu 100% Recht.

Gruß

Mit Zitat antworten
  #303  
Alt 14.12.2018, 09:42
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.270
Bilder: 124
Abgegebene Danke: 636
Erhielt 1.384 Danke für 569 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4270
AW: Pewatronic Grandmaster

 Zitat von Beitrag anzeigen
Eine Einfuhrzollgebühr wird bei Schachcomputern nicht erhoben. Die Einfuhrumsatzsteuer bekommt man als Händler spätestens mit der Steuererklärung zurück.
OK, ob Zoll bei Schachcomputer fällig wird, weiß ich nicht ... die Listen (inkl. der jeweiligen Sätze bzw. Beträge) sind teilweise echt irrwitzig.

Das mit der Steuer ist mir schon klar ... dafür führt er dann ja die Märchensteuer bzw. Umsatzsteuer ab, wenn er die Kiste hier verkauft.

Ich wollte jetzt keine Abhandlung zum Thema Steuern halten.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mythbuster für den nützlichen Beitrag:
  #304  
Alt 28.12.2018, 20:37
Benutzerbild von mibere
mibere mibere ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 24.10.2013
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 8/20
Today Beiträge
0/3 ssssss124
AW: Pewatronic Grandmaster

Hallo zusammen,

wenn man das Gerät bei Niggemann bestellt (aus Deutschland) und eventuell irgendwann mal Defekte auftreten sollten, schickt man das Gerät zurück an den Versender (Niggemann), oder nach Pewatronic in die Schweiz?
__________________
Betreiber der Stockfish-Seite https://stockfishchess.de
Mit Zitat antworten
  #305  
Alt 28.12.2018, 20:44
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.270
Bilder: 124
Abgegebene Danke: 636
Erhielt 1.384 Danke für 569 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4270
AW: Pewatronic Grandmaster

Hm, also ... kommt darauf an:

1. Ist es ein Garantie- / Gewährleistungsfall?

In den ersten sechs Monaten (Gewährleistung / Beweislast) immer zum Händler ...

Da sich die Beweislast nach sechs Monaten umkehrt, könnte die Herstellergarantie hilfreicher sein ... aber auch dann würde ich den Weg über den Händler wählen und freundlich um Erfüllung der Garantie bitten ... hieße jedoch, dass der Händler Versandkosten geltend machen kann ... aber vielleicht besser, als sich selbst mit der Nicht EU Grenze zu plagen ...

2. Ist es kein Garantie- / Gewährleistungsfall (älter, selbst den Schaden verursacht)?

Gilt eigentlich auch der Punkt, dass man (einen guten) Händler immer bitten kann, das Gerät (gegen Kostenerstattung) an den Hersteller zu schicken, da dieser mehr Erfahrung mit den Formalitäten hat.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #306  
Alt 28.12.2018, 20:51
Benutzerbild von mibere
mibere mibere ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 24.10.2013
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 8/20
Today Beiträge
0/3 ssssss124
AW: Pewatronic Grandmaster

Danke dir. Die Frage habe ich mir vorhin gestellt, denn so ein bisschen liebäugle ich (mal wieder damit mir den zuzulegen.
__________________
Betreiber der Stockfish-Seite https://stockfishchess.de
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mibere für den nützlichen Beitrag:
pato4sen (29.12.2018)
  #307  
Alt 29.12.2018, 20:46
Benutzerbild von mibere
mibere mibere ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 24.10.2013
Beiträge: 124
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
0/20 8/20
Today Beiträge
0/3 ssssss124
AW: Pewatronic Grandmaster

Die Bestellung eines Grandmaster 40 ist raus

Wo ich mir nur selbst in den Hintern beißen könnte, seit drei Wochen bin ich zu Hause. Und ein paar Tage, bevor ich wieder arbeiten muss - und jetzt haben wir Wochenende und einen kommenden Feiertag, kommt mir plötzlich in den Sinn mir selbst etwas zu gönnen. Hätte mir auch schon vor drei Wochen einfallen können
__________________
Betreiber der Stockfish-Seite https://stockfishchess.de
Mit Zitat antworten
  #308  
Alt 29.12.2018, 22:18
Benutzerbild von pato4sen
pato4sen pato4sen ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Viersen
Alter: 63
Land:
Beiträge: 1.378
Abgegebene Danke: 449
Erhielt 538 Danke für 221 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
2/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssss1378
AW: Pewatronic Grandmaster

Du wirst den Kauf sicher nicht bereuen - es ist wirklich ein schöner Schachcomputer.
Viel Spaß damit!

Gruß, Rüdiger
__________________
shine on...
Mit Zitat antworten
  #309  
Alt 29.12.2018, 23:11
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.270
Bilder: 124
Abgegebene Danke: 636
Erhielt 1.384 Danke für 569 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4270
AW: Pewatronic Grandmaster

 Zitat von mibere Beitrag anzeigen
Die Bestellung eines Grandmaster 40 ist raus

Wo ich mir nur selbst in den Hintern beißen könnte, seit drei Wochen bin ich zu Hause. Und ein paar Tage, bevor ich wieder arbeiten muss - und jetzt haben wir Wochenende und einen kommenden Feiertag, kommt mir plötzlich in den Sinn mir selbst etwas zu gönnen. Hätte mir auch schon vor drei Wochen einfallen können
Glückwunsch! Berichte mal ein wenig, wenn Du ihn hast.

Und was die Kaufentscheidung bzw. das Zaudern und den Zeitpunkt betrifft ... sowas kenne ich von mir selbst ... und meine Frau macht das jedes Mal wahnsinnig.
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #310  
Alt 29.12.2018, 23:41
Benutzerbild von JanWeer
JanWeer JanWeer ist offline
Milton Bradley
 
Registriert seit: 27.01.2015
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
Activity Longevity
0/20 6/20
Today Beiträge
0/3 sssssss42
AW: Pewatronic Grandmaster

 Zitat von mibere Beitrag anzeigen
Die Bestellung eines Grandmaster 40 ist raus

Wo ich mir nur selbst in den Hintern beißen könnte, seit drei Wochen bin ich zu Hause. Und ein paar Tage, bevor ich wieder arbeiten muss - und jetzt haben wir Wochenende und einen kommenden Feiertag, kommt mir plötzlich in den Sinn mir selbst etwas zu gönnen. Hätte mir auch schon vor drei Wochen einfallen können
Darf ich fragen, weswegen du dich für den Grandmaster 40 und nicht den 50 entschieden hast? Nur mal so interessehalber, weil ich auch mit dem Gedanken spiele.

Gruß

Jan
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Idee: Brief an Peter Waldburger (Pewatronic) Belcantor Die ganze Welt der Schachcomputer 5 12.11.2015 19:13
Turnier: Turnierpartien Pewatronic 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 191 20.10.2013 18:34
Turnier: Schnellschachvergleiche Pewatronic Masterchess 24 MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 13 25.05.2013 19:54
Turnier: Schnellschachvergleiche Pewatronic 24MHZ Mephisto_Risc Partien und Turniere 44 01.11.2012 03:06
Frage: Firma Pewatronic Mephisto_Risc Die ganze Welt der Schachcomputer 2 01.08.2011 21:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info