Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 25.06.2006, 16:24
OliverWeh OliverWeh ist offline
Super System III
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssssss12
welche bretter erkennen automatisch die figuren (wie bavaria)?

hi,

welche bretter bis auf bavaria erkennen noch automatisch die figuren selbstständig? und sind dafür besondere figuren notwendig?

vielen dank
Oliver
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.06.2006, 16:41
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.281
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 824
Erhielt 2.622 Danke für 769 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
14/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5281
AW: welche bretter erkennen automatisch die figuren (wie bavaria)?

Hallo,

da wären dann nur noch die Smartboards (SB 20 + 30) von TASC (u.a. R30) zu nennen. Hier ein Bild: https://www.schach-computer.info/wik.../Bild:SB30.jpg.

Spezielle Figuren sind erforderlich. In den Sockeln der Figuren befinden sich kleine Induktionsspulen. Die Sache ist zwar sehr praktisch, hat aber auch einen gewaltigen Nachteil. Wenn dir eine Figuren abhanden kommt, kannst du das Brett im Grunde vergessen.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.06.2006, 17:00
OliverWeh OliverWeh ist offline
Super System III
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssssss12
AW: welche bretter erkennen automatisch die figuren (wie bavaria)?

vielen dank für die schnelle antwort. dann kommt das für mich nicht in frage...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.2006, 22:36
user_175
Gast
 
Beiträge: n/a
Activity Longevity
0/20 0/20
Today Beiträge
sssssssss
AW: welche bretter erkennen automatisch die figuren (wie bavaria)?

Hallo,

das DGT-Brett hat ebenfalls eine automatische Figurenerkennung!

Zudem ist es das einzige noch neu erhältliche und von aktueller Software unterstützte. Man kann also auch Figuren nachkaufen. Allerdings wird man wohl darauf achten, eher keine zu verlieren (weil sch...teuer). Im Gegenzug passen natürlich keine Mephisto module, da gibts nur das bavaria.

Schön ist das man beim DGT-Brett die Figuren richtig übers Brett ziehen kann. Auch die Verarbeitung und Gewichtung der Figuren ist top.

Warum baut Saitek eigentlich nicht mal ein neues? Mit RFID und so Kram Zeug (das einem sonst eher Angst macht) sollte das ja nun technisch endlich ein Klacks sein.

Grüße, Dirk

Geändert von user_175 (25.06.2006 um 22:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Mirage - welche Spielstufe für Aktivschach-Liste? hmchess Teststellungen und Elo Listen 3 11.10.2007 16:27
Frage: "Blitz-Bretter" - welche Technik ist optimal? bretti Die ganze Welt der Schachcomputer 0 29.05.2007 16:13
Frage: Conchess Monarch: Welche Module? Fluppio Die ganze Welt der Schachcomputer 1 28.06.2006 17:00
Frage: Mephisto portorose+MMIV welche netzteile?? chris Technische Fragen und Probleme / Tuning 12 04.11.2005 21:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info