Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #121  
Alt 24.12.2017, 00:47
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 53
Land:
Beiträge: 2.124
Abgegebene Danke: 1.943
Erhielt 2.149 Danke für 1.094 Beiträge
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2124
AW: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Ich könnte ja jetzt den Spielverderber spielen und sagen, dass laut dem Foto die Tiefe noch nicht abgeschlossen ist und der Zug noch verworfen werden kann... Aber weil Weihnachten ist... Nicht dass Wolfgang am Ende seine Stromrechnung nicht zahlen kann...
...
Der Zug Lc1-g5 war die Suchtiefen vorher, soweit ich es gesehen habe, immer in der Berechnung zwischen dem 30. und 37. von 40 möglichen Zügen.

Wie gesagt, Hartmut:
Die Iteration vorher (siehe Foto, weil Weihnachten ist. ) wurde ab 37/40 daran gerechnet - und das für über zehn Stunden.

@spacious_mind: Natürlich ist das keine effektive, Ziel orientierte Arbeitsweise, einen Computer in dieser Form (dazu noch ohne Multivariantenmodus) rechnen zu lassen.
Ich habe das nur gemacht, weil ich mir ziemlich sicher war, dass es einzig und alleine eine Sache der Suchtiefe ist, zu erkennen, dass Lc1-g5 eben doch besser ist als b2-b4.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF2297_1.jpg
Hits:	24
Größe:	119,0 KB
ID:	3400  
Mit Zitat antworten
  #122  
Alt 24.12.2017, 03:28
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.927
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 325 Danke für 195 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1927
Re: AW: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Der Zug Lc1-g5 war die Suchtiefen vorher, soweit ich es gesehen habe, immer in der Berechnung zwischen dem 30. und 37. von 40 möglichen Zügen.

Wie gesagt, Hartmut:
Die Iteration vorher (siehe Foto, weil Weihnachten ist. ) wurde ab 37/40 daran gerechnet - und das für über zehn Stunden.

@spacious_mind: Natürlich ist das keine effektive, Ziel orientierte Arbeitsweise, einen Computer in dieser Form (dazu noch ohne Multivariantenmodus) rechnen zu lassen.
Ich habe das nur gemacht, weil ich mir ziemlich sicher war, dass es einzig und alleine eine Sache der Suchtiefe ist, zu erkennen, dass Lc1-g5 eben doch besser ist als b2-b4.
Hallo Wofgang,
Ich glaube da liegst du voellig daneben mit deiner Meihnung uber was effective ist, aber egal. Ich meine und Weiss es klappt gut und so in etwa macht das auch der AO. Er beginnt mit 32-64 Start Varianten. Und er schiesst staendig FEN's an die 1000 threads. Ein Thread alleine koennte vielleicht bis auf 10 FEN schuesse von das control program bekommen in ca 30 sekunden. Dann nehme zum schluss die besten 32 varianten nach den 10 ply (FEN rechnungen) und lass diese 30 sekunden rechnen. So schaffst du 35 ply mit den besten letzen 32 schluss varianten.

Mach mal das gleiche mit dein Xenon, jedes mal mit lehren cache start. Stelle 2 MPV, 4, 6, 8 ein und schaue mal wie tief du kommst in 60 sekunden. Da kommt kein allein rechendes schachprogramm mit. Sie schaffen sogar nicht die gleichen ply mit 2, 4, 6, 8 usw thread rechnungen. Da wuerde sogar sich ein 64 core computer schwer tun.

Dieser geziehlter weg ist genau so erfolgreich fuer ein Mensch sollte er das per hand machen.... erfolgreicher und viel schneller als einfach den rechner alleine rechen lassen. Der Mensch dazu ist sogar nochmal viel selektiver.

Ganz grob gesehen da koennte der AO 320,000 top varianten durchsuchen mit den letzen nach 10 ply 32 besten kandidaten 35 tief in 60 sekunden.

Viele gruesse

Nick

ps... dazu kommt, solltest du zurueckschauen and mein 8 thread beispiel anschauen dann siehst du das es 18 ply + 10 ply sind = 28 ply. Das bedeutet auch noch das irgendwo bei Stockfish das rechnen nicht ganz sauber ist wenn mann Ihn mit 8 threads normal laufen laesst und er den besten zug Bg5 nicht findet in 28 ply und das er sogar 59 ply dafuer braucht.

Geändert von spacious_mind (24.12.2017 um 04:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 24.12.2017, 12:56
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.927
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 325 Danke für 195 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1927
Re: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

Hallo Wolfgang,

Sorry ich lese gerade heute Morgen bei kaffeetrinken das ich dich gestern abend mistverstanden habe.

Du schreibst ja nichts dagegen... Ich muss mal wieder mehr Deutsch ueben

Gruss
Nick
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu spacious_mind für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang2 (24.12.2017)
  #124  
Alt 24.12.2017, 17:06
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 1.517
Erhielt 1.086 Danke für 620 Beiträge
Activity Longevity
2/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1752
AW: Re: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

 Zitat von spacious_mind Beitrag anzeigen

Du schreibst ja nichts dagegen... Ich muss mal wieder mehr Deutsch ueben
oder es einfach damit versuch

https://www.deepl.com/translator

grins
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 24.12.2017, 20:25
Benutzerbild von spacious_mind
spacious_mind spacious_mind ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 29.06.2006
Ort: Alabama, USA
Land:
Beiträge: 1.927
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 325 Danke für 195 Beiträge
Activity Longevity
0/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1927
Re: AW: Re: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
oder es einfach damit versuch

https://www.deepl.com/translator

grins
Danke ein Weihnachtsgeschenk!!


FROHE WEIHNACHTEN AN ALLE!!

Nick
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu spacious_mind für den nützlichen Beitrag:
Egbert (25.12.2017), Hartmut (25.12.2017)
  #126  
Alt 25.12.2017, 00:51
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 1.517
Erhielt 1.086 Danke für 620 Beiträge
Activity Longevity
2/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1752
AW: Re: AW: Re: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

 Zitat von spacious_mind Beitrag anzeigen
Danke ein Weihnachtsgeschenk!!


FROHE WEIHNACHTEN AN ALLE!!

Nick
Mangels eines eigenen Threads hierfür schließe ich mich diesem schönen Wunsch mal gleich an...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 25.12.2017, 05:41
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 56
Land:
Beiträge: 4.486
Abgegebene Danke: 5.370
Erhielt 5.166 Danke für 2.377 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
19/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss4486
AW: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

Auch ich wünsche Euch und Euren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest. Es wird sich bestimmt bei dem ein oder anderen einen Schachcomputer auf dem Gabentisch verirrt haben

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 25.12.2017, 09:58
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.572
Abgegebene Danke: 3.218
Erhielt 6.273 Danke für 2.212 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3572
AW: Re: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Hallo Hartmut
Danke für diesen mir unbekannten Link. Nach einigen Tests bin ich der Meinung, dass DeepL das zur Zeit beste (freie) Übersetzungstool der Welt ist.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 25.12.2017, 11:09
hebel hebel ist offline
Fidelity Kishon Chesster
 
Registriert seit: 16.06.2013
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 15 Danke für 9 Beiträge
Activity Longevity
6/20 9/20
Today Beiträge
0/3 sssssss63
AW: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

FROHE WEIHNACHTEN!
DGT Pi mit DGT Bluetooth hat mir das Christkind beschert....ich habe schon einige Partie gespielt...einfach super!!!
Mal sehen ob neue Engines als update kommen!!!
Gruß
Herbert
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 25.12.2017, 13:14
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.572
Abgegebene Danke: 3.218
Erhielt 6.273 Danke für 2.212 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3572
AW: Selbstlernende KI: Neue Engine spielt auf Profi-Niveau

 Zitat von hebel Beitrag anzeigen
FROHE WEIHNACHTEN!
DGT Pi mit DGT Bluetooth hat mir das Christkind beschert....ich habe schon einige Partie gespielt...einfach super!!!
Mal sehen ob neue Engines als update kommen!!!
Gruß
Herbert
Hallo Herbert
Viel Vergnügen mit dem neuen Anschaffung.
MfG Kurt
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Freie Engine (Uci) für PC - Spielstil Ecki Die ganze Welt der Schachcomputer 4 05.04.2015 16:03
News: Revelation als UCI engine: PCSengine software krval Die ganze Welt der Schachcomputer 1 13.08.2013 16:06
News: MephBoard - Winboard Engine für Mephisto PC-Modul krval Technische Fragen und Probleme / Tuning 8 11.01.2012 21:30
Mephisto PC-Modul als UCI Engine FluidDynamics Die ganze Welt der Schachcomputer 0 14.02.2008 08:53
Fruit als Engine? Robert Die ganze Welt der Schachcomputer 3 04.08.2005 08:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info