Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #41  
Alt 14.02.2020, 01:04
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.752
Abgegebene Danke: 1.517
Erhielt 1.083 Danke für 619 Beiträge
Activity Longevity
7/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1752
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Bis jetzt ziemlich auf Augenhöhe das Ganze. Bin gespannt wie es weitergeht...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
applechess (14.02.2020)
  #42  
Alt 14.02.2020, 17:04
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.307
Abgegebene Danke: 2.834
Erhielt 5.817 Danke für 2.008 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3307
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 12. Partie: Weiss (Mach III) gewinnt | Zwischenstand: 6-6 (+3 =6 -3) Unentschieden | In einem schwierigen Kampf mit der Archangelsk- und Möller-Variante im Spanisch hätte Weiss frühzeitig in spürbaren Vorteil kommen können. Doch ein falscher Vorstoss von Weiss (Mach III) im Zentrum mit einem Bauern (16.e5) stellt bald einmal wieder das Gleichgewicht her. Auch das Endspiel nach Damentausch gestaltet sich schwierig für unsere Oldies. Und langsam kann der besser agierende Mach III den SFC überspielen und seine Freibauern in die Waagschale werfen.

[Event "Match Nr. 50"]
[Site "Zürich"]
[Date "2020.??.??"]
[Round "12"]
[White "Excel Mach III"]
[Black "Super Forte C 6 MHz sel. 4"]
[Result "1-0"]
[ECO "C78"]
[WhiteElo "2030"]
[BlackElo "2022"]
[Annotator "Utzinger,Kurt"]
[PlyCount "94"]
[EventDate "2020.??.??"]

1. e4 e5 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 12. Partie: Weiss
(Mach III) gewinnt | Zwischenstand: 6-6 (+3 =6 -3) Unentschieden | In einem
schwierigen Kampf mit der Archangelsk- und Möller-Variante im Spanisch hätte
Weiss frühzeitig in spürbaren Vorteil kommen können. Doch ein falscher
Vorstoss von Weiss (Mach III) im Zentrum mit einem Bauern (16.e5) stellt bald
einmal wieder das Gleichgewicht her. Auch das Endspiel nach Damentausch
gestaltet sich schwierig für unsere Oldies. Und langsam kann der besser
agierende Mach III den SFC überspielen und seine Freibauern in die Waagschale
werfen.} 2. Nf3 Nc6 3. Bb5 a6 4. Ba4 Nf6 5. O-O b5 6. Bb3 Bb7 7. Re1 Bc5 8. c3
d6 9. d4 Bb6 10. Bg5 h6 11. Bh4 O-O 12. a4 {***ENDE BUCH***} exd4 {***ENDE
BUCH***} 13. cxd4 Na5 (13... g5 14. Nxg5 hxg5 15. Bxg5 Nxd4 16. Bd5 Ne6 17. Bh4
Bxd5 18. exd5 Ng7 19. Qf3 Re8 20. Nc3 Rxe1+ 21. Rxe1 Bd4 22. Ne4 Nge8 23. h3
Rb8 24. Nxf6+ Bxf6 25. Rxe8+ Qxe8 26. Bxf6 Qe1+ 27. Kh2 Qb1 28. axb5 axb5 29.
Qg4+ Qg6 30. Qh4 Qh7 31. Qg5+ Qg6 32. Qh4 Qh7 {1/2-1/2 (32) Huschenbeth,N
(2624)-Shankland,S (2705) Douglas 2019}) 14. Bc2 {Noch besser gefällt den
Engines 14.Ld5, eine gar nicht offensichtliche Fortsetzung.} b4 {Im Kampf ums
Zentrum macht 14...c5 einen guten Eindruck.} 15. b3 {?! Zweifelsohne sind 15.
Dd3!? oder 15.Sbd2 die wirkungsvolleren Alternativen.} c5 16. e5 {? Völlig
falsch und nachteilig für Weiss, der stattdessen mit 16.Dd3 den spürbaren
Vorteil hätte festhalten können.} dxe5 17. dxe5 Qxd1 18. Rxd1 Bxf3 {?! Ein
verlockender Tausch, obwohl 18...Sd5 objektiv den Vorzug verdient.} 19. gxf3
Nh5 20. Be7 Rfe8 21. Bd6 c4 {=/+ Ein kräftiger Vorstoss.} 22. Nd2 Bd4 {
? Eine unnötige "Feinheit", die gar nichts bringt.} (22... cxb3 23. Nxb3 Rac8
24. Ra2 Nxb3 25. Bxb3 Rc3 26. Rb2 a5 {-/+ Schwarz steht besser}) 23. Rab1 c3
24. Nc4 Nxc4 25. bxc4 Bxe5 26. Bxb4 a5 27. Bc5 Nf4 {Die Partie befindet sich
nun wieder im Gleichgewicht.} 28. Rb5 Bf6 {?!} (28... Bc7 {= ist auch für
unsere Oldies noch nachvollziehbar}) (28... Rad8 {dass dies geht, übersteigt
die Rechenkraft unserer Oldies} 29. Rxd8 Rxd8 30. Rxa5 Bc7 31. Ra7 g5 32. Rxc7
Ne6 33. Rc6 Rd2 34. Rc8+ Kg7 35. Bb3 Rb2 36. Kf1 Rb1+ 37. Ke2 Nf4+ 38. Ke3 Rxb3
{und -/+}) 29. Be3 Ng6 {?! Das vernünftigere Rückzugsfeld besteht in e6.} 30.
Be4 Rad8 31. Rc1 (31. Rxd8 Bxd8 32. Rb8 Ne7 33. Kf1 f5 34. Bc2 Kf8 35. Rb3 Nc6
36. Rxc3 Bf6 37. Rb3 Nd4 38. Bxd4 Bxd4 39. Bxf5 Re5 40. Be4 Ke7 41. Ke2 Kd6 {
+/= und die ungleichfarbigen Läufer sowie die Bauernstruktur versprechen
Schwarz mit seinem Minusbauern exzellente Remischancen.}) 31... Rb8 {?! Mit 31.
..Se5 hat Schwarz eine vielversprechende Verteidigung.} (31... Ne5 32. c5 Nd3
33. Rf1 Nb4 34. Rxa5 Nd5 35. c6 Nxe3 36. fxe3 Bg5 37. Re1 Kf8 (37... Rxe4 38.
fxe4 c2 39. Rc5 Bxe3+ 40. Rxe3 Rd1+ 41. Kf2 c1=Q 42. Rxc1 Rxc1 43. a5 Rxc6 44.
Ra3 Ra6 {+/- und Schwarz hat ein schweres Leben in diesem Turmendspiel.}) 38.
Kf1 c2 39. Bxc2 Rxe3 40. Rxe3 Bxe3 41. Be4 Rc8 42. Rb5 Bf4 43. h4 Rb8 44. Rb7
Rxb7 45. cxb7 Ke7 46. h5 Kd7 47. a5 Kc7 48. Kg2 Kb8 49. a6 {und es ist nicht
ganz klar, ob Weiss dieses Endspiel gewinnen kann}) 32. Rxa5 {Nur
Zugumstellung ist 32.c5 Sf8, 33.Txa5} Rbc8 33. c5 Ne5 34. Ra6 {? Mit 34.Tb5
käme Weiss auf die Gewinnerstrasse.} (34. Rb5 Nc6 35. a5 Nd4 36. Bxd4 Bxd4 37.
c6 Re5 38. Rxe5 Bxe5 39. a6 f5 40. Bxf5 Rxc6 41. a7 Ra6 42. Re1 Bxh2+ 43. Kxh2
Rxa7 44. Re8+ Kf7 45. Rc8 Ra3 46. Rc6 {+- und Weiss gewinnt}) 34... Red8 {
?! Nicht so gut. Widerstand war noch mit 34...Sc4 möglich.} 35. Rd6 {Genauer
ist 35.a5} Rxd6 {?! Hier ist 35...Sc4 eine bessere Verteidigung.} 36. cxd6 Rd8
37. Rd1 {+- mit entscheidendem weissem Vorteil} Nc4 38. d7 Ne5 {Mehr
Widerstand leistet ...Kf8.} 39. a5 Nxd7 40. a6 Nb6 41. Rxd8+ Bxd8 42. a7 {
Ein tödlicher Freibauer} c2 43. Bxc2 Na8 44. Be4 Bb6 45. Bxa8 Bxa7 46. Bxa7
Kf8 47. Bc5+ Kg8 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.02.2020), marste (14.02.2020)
  #43  
Alt 14.02.2020, 18:44
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 4.153
Abgegebene Danke: 4.955
Erhielt 4.550 Danke für 2.144 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss4153
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Guten Abend Kurt,

der Wettkampf bleibt extrem spannend. Also den 14. Zug Ld5 hätte ich nie und nimmer in Betracht gezogen, rein aus positionellen Erwägungen schon nicht. Offenbar arbeitet mein Hirn ähnlich dem Mephisto Glasgow und ich hätte den Zug im Bereich optimistischer, bzw. utopischer Zug sehr schnell aus meinem Suchbaum hinaus selektiert.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (14.02.2020)
  #44  
Alt 14.02.2020, 18:55
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.307
Abgegebene Danke: 2.834
Erhielt 5.817 Danke für 2.008 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3307
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend Kurt,

der Wettkampf bleibt extrem spannend. Also den 14. Zug Ld5 hätte ich nie und nimmer in Betracht gezogen, rein aus positionellen Erwägungen schon nicht. Offenbar arbeitet mein Hirn ähnlich dem Mephisto Glasgow und ich hätte den Zug im Bereich optimistischer, bzw. utopischer Zug sehr schnell aus meinem Suchbaum hinaus selektiert.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Auch ich habe "dumm" geschaut, als dieser Zug als Bester im Analyse-Fenster
aufgetaucht ist.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.02.2020)
  #45  
Alt 14.02.2020, 19:48
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.307
Abgegebene Danke: 2.834
Erhielt 5.817 Danke für 2.008 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3307
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Liebe Schachfreunde
Momentan und auf absehbare Zeit fehlen mir die Ressourcen für die üblichen
langen Kommentare und Analysen. Ich lasse deshalb die taktische Analyse
mit Kommentaren durch eine Spitzenengine erstellen und gebe mit "KUT"
nur noch dort ergänzende Kommentare, wo mir etwas ins Auge sticht.
Die Kurzbeschreibung des Partieverlaufes behalte ich jedoch bei.
Beste Grüsse
Kurt


Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 13. Partie: Remis | Zwischenstand: 6,5-6,5 (+3 =7 -3) Unentschieden | Wo nicht KUT steht, stammen die automatischen Kommentare und Analysen von Houdini 6.03 x64-pext (30m) unter der ChessBase Junior Yokohama 13.8 GUI | Gegen die Vierbauern-Variante im Königsindisch hätte Schwarz (Mach III) nach 16...Sxf3? - der erste Zug nach Buchende - böse unter die Räder kommen können. Der SFC zeigt sich jedoch gnädig, vermasselt den Angriff und muss sich nach Damentausch mit einem gleichen Endspiel auseinandersetzen, das in einem gerechten Remis endet.

[Event "Match Nr. 50"]
[Site "Zürich"]
[Date "2020.??.??"]
[Round "13"]
[White "Super Forte C 6 MHz sel. 4"]
[Black "Excel Mach III"]
[Result "1/2-1/2"]
[ECO "E76"]
[WhiteElo "2022"]
[BlackElo "2030"]
[Annotator "Utzinger,Kurt"]
[PlyCount "155"]
[EventDate "2020.??.??"]

1. d4 Nf6 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 13. Partie: Remis
| Zwischenstand: 6,5-6,5 (+3 =7 -3) Unentschieden | Wo nicht KUT steht,
stammen die automatischen Kommentare und Analysen von Houdini 6.03 x64-pext
(30m) unter der ChessBase Junior Yokohama 13.8 GUI | Gegen die Vierbauern-Variante im Königsindisch hätte Schwarz (Mach
III) nach 16...Sxf3? - der erste Zug nach Buchende - böse unter die Räder
kommen können. Der SFC zeigt sich jedoch gnädig, vermasselt den Angriff und
muss sich nach Damentausch mit einem gleichen Endspiel auseinandersetzen, das
in einem gerechten Remis endet.} 2. c4 g6 3. Nc3 Bg7 4. e4 d6 5. f4 O-O 6. Nf3
c5 7. d5 e6 8. dxe6 Bxe6 9. Bd3 Nc6 10. f5 {Weiß droht Materialgewinn: f5xe6}
Bd7 11. O-O Re8 12. Bg5 h6 {Schwarz droht Materialgewinn: h6xg5} 13. Bf4 gxf5 (
13... g5 $142 $5 {ist bedenkenswert} 14. Bg3 (14. Bxd6 Bxf5 15. e5 Bxd3 16.
Qxd3 Ng4 17. Rae1 Ncxe5 18. Nxe5 Bxe5 19. Rxe5 Nxe5 20. Qd5 Re6 21. Ne4 Rc8 22.
b3 Rc6 23. Bxe5 Qxd5 24. cxd5 Rxe5 25. dxc6 Rxe4 26. cxb7 Rb4 27. Rc1 Rxb7 28.
Rxc5 Kg7 29. Kf2 Re7 30. Ra5 Kg6 31. Ra6+ f6 32. b4 h5 33. a4 h4 34. b5 Rc7 35.
Rc6 Rd7 36. Ke2 Re7+ 37. Kd2 g4 38. a5 Kg5 39. b6 axb6 40. axb6 f5 41. Rc7 Re6
42. b7 Rb6 43. Kc3 f4 {1/2-1/2 (43) Ordaz Valdes,L (2384)-Saric,I (2667)
chess24.com INT 2019}) 14... Nh5 $11) 14. exf5 $14 Ne5 15. Qd2 {Weiß hat eine
sehr aktive Stellung} Kh7 {***ENDE BUCH***} (15... Nxd3 16. Qxd3 Bc6 17. Rad1
$11 (17. Bxd6 $143 Ng4 18. Kh1 Qd7 $17)) 16. Rae1 {***ENDE BUCH***} Nxf3+ $2 {
KUT: Ein Fehler, der dem Partieverlust gleichkommt, denn Weiss erhält
unwiderstehlichen Angriff.} (16... Nxd3 $142 {ist die einzige Rettung} 17. Qxd3
Bc6 $11) (16... Bc6 17. Nxe5 dxe5 18. Bxe5 Qd7 19. Bf4 Rxe1 20. Rxe1 Rd8 21.
Rd1 Qd4+ 22. Qe3 Kg8 23. Be2 Nd7 24. Qxd4 cxd4 25. Nd5 Bxd5 26. cxd5 Nb6 27.
Bc7 {1/2-1/2 (27) Ree,H (2420)-Polugaevsky,L (2635) Sochi 1976}) 17. Rxf3 $18
Rxe1+ 18. Qxe1 Bc6 19. Rh3 d5 $2 {KUT: noch schwächer als ...Kg8} (19... Kg8
$18 20. Bxh6 {verliert ebenso}) 20. Qh4 $2 {KUT: vermasselt mehr oder weniger
den ganzen Vorteil.} (20. cxd5 $142 {entschiede die Partie sofort} c4 21. Qh4
Nxd5 22. f6+ cxd3 23. Bxh6 Qxf6 24. Bg5+ Kg8 25. Bxf6 Nxf6 26. Rg3 $18) 20...
dxc4 $14 21. Bxh6 Qd4+ 22. Be3+ Qxh4 23. Rxh4+ {Weiß gabelt: c4} Kg8 24. Bxc4
b6 {Weiß hat eine aktive Stellung ... KUT: und einen Bauern mehr.} 25. Kf2 Re8
26. Bc1 Re5 27. Bd3 Nd5 28. Nxd5 Rxd5 29. Rg4 Kh8 (29... Kf8 $5 {ist zu prüfen}
30. Be4 Rd1 $11) 30. Be4 Rd1 31. Bxc6 Rxc1 32. Bd5 {Weiß droht Materialgewinn:
Ld5xf7} Bd4+ {Hier steht der schwarze Läufer gut} 33. Ke2 Rc2+ {Schwarz gabelt:
b2} 34. Kd3 {Weiß droht Materialgewinn: Kd3xc2} Rf2 {Schwarz droht
Materialgewinn: Tf2xf5} 35. Bxf7 Rxf5 36. Be6 {Weiß droht Materialgewinn:
Le6xf5} Rf6 {Schwarz droht Materialgewinn: Tf6xe6} 37. Rg8+ Kh7 38. Re8 Bxb2 {
KUT: Die Luft ist raus: materielles Gleichgewicht und Ausgleich.} 39. Bd5 Kg6
40. Rc8 Be5 41. h3 Rf2 42. a4 Bf4 43. Ke4 Bd6 44. Ke3 {Weiß droht
Materialgewinn: Ke3xf2} Rf4 45. Rc6 Rf6 46. g4 Kg5 47. Kd3 Kh4 {Schwarz droht
Materialgewinn: Kh4xh3} 48. Ke2 Be5 ({Nicht} 48... Kxh3 49. g5 Rg6 50. Be4 Rxg5
51. Rxd6 $16) 49. Rxf6 Bxf6 {Ein Läuferendspiel ist entstanden} 50. Bg2 a6 51.
Bf1 b5 52. Kd2 bxa4 53. Kc1 a5 54. Kb1 Kg3 55. Ka2 Kf2 56. Bc4 Bc3 57. g5 Kg3
58. Be6 Kh4 59. g6 {Weiß spielt seinen Trumpf aus} Kh5 60. Bf5 Kg5 61. Bd3 Kh4
{Schwarz droht Materialgewinn: Kh4xh3} 62. Ka3 {Weiß droht Materialgewinn:
Ka3xa4} Kxh3 63. Kxa4 {Schwarz hat einen neuen Freibauern: a5} Kh4 64. Kb5 {
Weiß droht Materialgewinn: Kb5xc5} Kg5 65. Kxc5 {KUT: Die Stellung ist nun tot
remis.} Kf6 66. Bc2 Bb4+ 67. Kd4 Kg7 68. Kc4 Bd2 69. Kb5 Be1 70. Ka4 Bb4 71.
Be4 Bc3 72. Bd3 Bd2 73. Bf5 Kg8 74. Bd7 Be1 75. Kb5 Kg7 {Schwarz droht
Materialgewinn: Kg7xg6} 76. Bf5 Bb4 77. Ka4 Bd2 78. Bb1 {***REMIS
ABGEBROCHEN***} 1/2-1/2



Geändert von applechess (14.02.2020 um 20:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (14.02.2020), marste (14.02.2020), paulwise3 (15.02.2020), Thomas J (14.02.2020), Wolfgang2 (14.02.2020)
  #46  
Alt 14.02.2020, 21:28
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 4.153
Abgegebene Danke: 4.955
Erhielt 4.550 Danke für 2.144 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss4153
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Guten Abend Kurt,

ja die fehlende Zeit..., mit unter das größte Problem für unsere Schachcomputer, als auch für uns Operatoren und Kommentatoren. Eigentlich schade, dass das Kittinger Programm den vorentscheidenden Zug 20. cxd5! nicht gesehen hat. Auch hier hat die Zeit gefehlt. So kam der Fidelity Excel Mach III noch einmal mit einem blauen Auge davon. Im Fußball gilt das Sprichwort, wer vorne die Tore nicht macht, bekommt sie später hinten rein. Bin gespannt, was in der nächsten Partie passieren wird.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (14.02.2020)
  #47  
Alt 15.02.2020, 08:42
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.307
Abgegebene Danke: 2.834
Erhielt 5.817 Danke für 2.008 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3307
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 14. Partie: Weiss (Mach III) gewinnt | Zwischenstand: 7,5-6,5 (+4 =7 -3) für den Mach III | Wo nicht KUT steht, stammen die automatischen Kommentare und Analysen von Houdini 6.03 x64-pext (60m) unter der ChessBase Junior Yokohama 13.8 GUI als Vollanalyse mit einem Schwellenwert von 70 | Im Damengambit wählt Schwarz (SFC) die heute nicht mehr beliebte Tarrasch-Verteidigung und bekommt eine aktive Stellung. Die Partie wird dann jedoch in einem für unsere Oldies zu schwierigen Leichtfigurenendspiel entschieden, wo der SFC mehr Fehler begeht als der Gegner.

[Event "Match Nr. 50"]
[Site "Zürich"]
[Date "2020.??.??"]
[Round "14"]
[White "Excel Mach III"]
[Black "Super Forte C 6 MHz sel. 4"]
[Result "1-0"]
[ECO "D32"]
[WhiteElo "2030"]
[BlackElo "2022"]
[Annotator "Utzinger,Kurt"]
[PlyCount "156"]
[EventDate "2020.??.??"]

1. d4 Nf6 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 14. Partie: Weiss
(Mach III) gewinnt | Zwischenstand: 7,5-6,5 (+4 =7 -3) für den Mach III | Wo
nicht KUT steht, stammen die automatischen Kommentare und Analysen von Houdini
6.03 x64-pext (60m) unter der ChessBase Junior Yokohama 13.8 GUI als
Vollanalyse mit einem Schwellenwert von 70 | Im Damengambit wählt Schwarz
(SFC) die heute nicht mehr beliebte Tarrasch-Verteidigung und bekommt eine
aktive Stellung. Die Partie wird dann jedoch in einem für unsere Oldies zu
schwierigen Leichtfigurenendspiel entschieden, wo der SFC mehr Fehler begeht
als der Gegner.} 2. c4 e6 3. Nc3 Bb4 4. e3 O-O 5. Nf3 c5 {***ENDE BUCH***} 6.
Be2 {***ENDE BUCH***} d5 7. O-O Nc6 8. cxd5 exd5 9. dxc5 Bxc5 10. Qb3 (10. b3 {
wird als die beste Fortsetzung angesehen (KUT)}) 10... Bb6 {Das macht wenig
Sinn (KUT).} (10... a6 {um dem Läufer ein Rückzugsfeld zu sichern und den
gegnerischen Figuren das Feld b5 zu nehmen, ist eine gute Fortsetzung (KUT).})
11. Rd1 {Der isolierte Bauer d5 wird weiter angegriffen} Be6 {Schwarz hat eine
aktive Stellung} 12. Na4 Na5 13. Qb4 Nc6 {Schwarz droht Materialgewinn: Sc6xb4}
14. Qb5 Ne4 15. Nxb6 {Weiß gabelt: d5+a8} axb6 {Weiß hat das Läuferpaar} 16. a3
{Weiß hat eine gedrückte Stellung} (16. Bd2 Qc7 $14) 16... Re8 (16... Nc5 17.
Nd4 Bd7 18. Nxc6 bxc6 19. Qb4 $11) 17. h3 {Befestigt g4} (17. Bd2 Nc5 18. Be1
Ra4 $16) 17... Rc8 (17... Nc5 $5 {kam sehr in Betracht} 18. Bf1 Ra5 $15) 18.
Bd2 $11 Na7 19. Qa4 {Weiß droht Materialgewinn: Da4xa7} Nc6 20. Be1 Nc5 21. Qf4
Nb3 {Schwarz droht Materialgewinn: Sb3xa1} 22. Rab1 Qc7 23. Qh4 Qe7 24. Qh5 Qf6
25. Bc3 Qg6 26. Qxg6 hxg6 27. Re1 {Ein mysteriöser Turmzug (KUT)} f6 {Der
Gegner darf nicht nach e5} 28. Rbd1 Nc5 29. b4 Ne4 30. Bb2 Re7 31. Rc1 Rec7 32.
Red1 Nd6 33. b5 Ne7 34. Rxc7 Rxc7 35. Nd4 {Weiß droht Materialgewinn: Sd4xe6}
Kf7 36. Nxe6 Kxe6 {Das Endspiel steht gleich (KUT)} 37. Rc1 Rxc1+ 38. Bxc1 {
Ein Leichtfigurenendspiel ist entstanden} Ne4 39. Bb2 Nc5 40. Bg4+ Nf5 41. Kf1
g5 $2 {Ein unglücklicher Vorstoss, der den Sf5 freiwillig in eine Fesslung
stellt (KUT).} (41... Ke7 $5 $16) 42. g3 g6 43. Bxf5+ {Gibt das Läuferpaar
auf und minimiert seinen Vorteil (KUT).} (43. Bd4 Nd7 $16) 43... gxf5 $2 {
Schwach gespielt, weil Weiss nun auf der h-Linie einen Freibauern bilden kann
(KUT).} (43... Kxf5 $142 $5 44. Bd4 Nd7 $16) 44. h4 $18 Nd3 $2 (44... Kf7 45.
Ke2 $18) 45. Bc3 (45. Bd4 {ist genauer} gxh4 46. gxh4 Ne5 $18) 45... gxh4 $4 {
der Druck provoziert den entscheidenden Fehler} (45... Nc5 $142 $16) 46. gxh4
$18 f4 47. Bd4 fxe3 (47... f3 48. a4 Ne5 49. Bxb6 Nc4 $18) 48. fxe3 Nc5 (48...
Kf5 {hilft allerdings auch nicht} 49. Ke2 Nc1+ 50. Kf3 $18) 49. Kf2 (49. Bxc5 {
und Weiß hätte es noch leichter} bxc5 50. Ke2 c4 $18) 49... Kf5 (49... Ne4+ {
ändert nichts am Ausgang der Partie} 50. Kf3 $18) 50. Kf3 (50. Bxc5 bxc5 51. a4
$18) 50... Na4 51. Kg2 (51. Kg3 $142 {damit würde Weiß es sich noch erleichtern
} Ke4 $18) 51... Nc5 $4 (51... Kg4 $142 $14 {war notwendig}) 52. Kh3 (52. Bxc5
$142 {und Weiß ist direkt am Ziel} bxc5 53. Kf3 c4 $18) 52... Na4 53. Ba1 (53.
Kg3 $142 $18 {machte sofort alles klar}) 53... Nc5 54. Bb2 Na4 $4 {das letzte
Eigentor} (54... Ne6 55. Kg3 Ke4 56. Bxf6 Kxe3 $18) 55. Bd4 Nc5 56. Kg3 Nd7 (
56... Ne4+ {hilft auch nicht mehr} 57. Kf3 Nd2+ 58. Ke2 Nc4 $18) 57. Bc3 (57.
a4 Ne5 58. Bxb6 Ke6 $18) 57... Ne5 $4 {Schwarz hätte sowieso bald aufgeben
können} (57... Ke4 58. h5 Kxe3 $18) 58. a4 (58. Bxe5 $5 {erleichterte Weiß die
Gewinnführung} fxe5 59. Kf3 Kf6 $18) 58... Nd3 (58... Nc4 {holt die Kuh nicht
vom Eis} 59. Kf3 $18) 59. Bd4 Ne5 (59... Nc1 60. Kf2 Kg4 61. Bxb6 d4 62. Bxd4
Nb3 63. Bxf6 Nd2 $18) 60. Bxb6 {Damit ist die Partie nach einigem Hin und her
entschieden (KUT).} Nc4 61. Bd4 Nd6 62. Kh3 Nc4 63. Bc5 (63. b6 {wäre im
Gewinnsinne präziser} Na5 $18) 63... Kg6 64. b6 Kf5 65. Bd4 Na5 66. Bc3 Nc4 (
66... Nc6 {würde die Partie unwesentlich verlängern} 67. a5 Nb8 $18) 67. a5 Nd6
(67... Nxe3 $4 {Schwarz schlägt einen vergifteten Bauern} 68. a6 $1 {das hatte
er übersehen} bxa6 69. b7 $18) 68. Bb4 Nc4 69. a6 $1 {und aus} Nxb6 (69... bxa6
70. b7 {Bauernumwandlung Freibauer}) 70. axb7 Nd7 71. Bd6 Ke6 72. h5 f5 73. Kh4
f4 74. Bxf4 Kf5 75. Bd6 Kf6 76. Kg4 Ke6 77. h6 Kf6 78. h7 Kg7 {***AUFGEGEBEN***
} 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (15.02.2020), marste (15.02.2020), paulwise3 (15.02.2020)
  #48  
Alt 15.02.2020, 09:19
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 4.153
Abgegebene Danke: 4.955
Erhielt 4.550 Danke für 2.144 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss4153
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Guten Morgen Kurt,

irgendwie habe ich die Niederlage des Novag Super Forte C 6 MHz sel. 4 erwartet.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (15.02.2020)
  #49  
Alt 16.02.2020, 18:11
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.307
Abgegebene Danke: 2.834
Erhielt 5.817 Danke für 2.008 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3307
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 15. Partie: Schwarz (Mach III) gewinnt | Zwischenstand: 8,5-6,5 (+5 =7 -3) für den Mach III | Damenindisch, Petrosjan-System war das Thema der Partie, in der Weiss (SFC) dem Gegner mit 12.Lxg6 fxg6 die halboffene f-Linie einräumt bei geschwächter Rochadestellung mit einem Bauern auf g4. Dem Mach III gelingt es allerdings nicht, seinen Vorteil im Mittelspiel auszubauen. Und schliesslich landen unsere beiden Helden in einem ausgeglichenen Damenendspiel. Das Remis eigentlich schon in Sicht, begeht der SFC einen entscheidenden Fehler, indem er sich die Dame tauschen lässt und sofort in einem verlorenen Bauernendspiel landet.

[Event "Match Nr. 50"]
[Site "Zürich"]
[Date "2020.??.??"]
[Round "15"]
[White "Super Forte C 6 MHz sel. 4"]
[Black "Excel Mach III"]
[Result "0-1"]
[ECO "E12"]
[WhiteElo "2022"]
[BlackElo "2030"]
[Annotator "Utzinger,Kurt"]
[PlyCount "145"]
[EventDate "2020.??.??"]

1. d4 Nf6 {Match 120'/40 | Bediener: Rolf Bühler, Zürich | 15. Partie:
Schwarz (Mach III) gewinnt | Zwischenstand: 8,5-6,5 (+5 =7 -3) für den Mach
III | Damenindisch, Petrosjan-System war das Thema der Partie, in der Weiss
(SFC) dem Gegner mit 12.Lxg6 fxg6 die halboffene f-Linie einräumt bei
geschwächter Rochadestellung mit einem Bauern auf g4. Dem Mach III gelingt es
allerdings nicht, seinen Vorteil im Mittelspiel auszubauen. Und schliesslich
landen unsere beiden Helden in einem ausgeglichenen Damenendspiel. Das Remis
eigentlich schon in Sicht, begeht der SFC einen entscheidenden Fehler, indem
er sich die Dame tauschen lässt und sofort in einem verlorenen Bauernendspiel
landet.} 2. c4 e6 3. Nf3 b6 {***ENDE BUCH***} 4. a3 d5 5. cxd5 exd5 6. Nc3 Bd6
7. Bg5 {Droht Sxd5! und aus.} c6 8. e3 {Weiß steht etwas besser.} O-O 9. Bd3 {
***ENDE BUCH***} Bg4 {?! Das passt nicht zum System.} ({Vorgänger:} 9... Nbd7
10. O-O Bb7 11. b4 a5 12. Rb1 axb4 13. axb4 Ra3 14. Qc2 Qa8 15. Qb2 Qa7 {
1-0 (50) Touzane,O (2326)-Rombaldoni,D (2404) France 2008}) 10. h3 Bh5 11. g4
Bg6 12. Bxg6 (12. Ne5 {+/- ist deutlich stärker und klar vorteilhaft für
Weiss}) 12... fxg6 {Die halboffene f-Linie gibt Schwarz genügend Gegenspiel.}
13. Bh4 Qe8 14. O-O Ne4 15. Nxe4 {?! 15.Tc1 ist besser.} Qxe4 16. Ng5 Qe7 17.
Re1 ({Besser geschieht} 17. Nf3 Qe4 18. Nd2 Qe6 {=/+ mit nur geringfügigem
schwarzem Vorteil.}) 17... h6 18. Nf3 g5 19. Bg3 Bxg3 20. fxg3 Nd7 {-/+
Schwarz steht nun deutlich überlegen mit seiner besseren Bauernstruktur, dem
rückständigen weissen e-Bauern und dem geschwächten weissen Königsflügel.}
21. Rc1 Rf6 {Und ...Taf8 würde nun gewinnen.} 22. Rc3 Raf8 23. Rf1 a6 (23... c5
24. Nd2 (24. dxc5 Ne5 {-+}) 24... Qe6 {-/+ ist direkter}) 24. b4 Qe4 {?
Schwach in dem Sinne, als 24...c5 die Partie schon entschieden hätte.} (24...
c5 25. bxc5 bxc5 26. Nd2 Rxf1+ 27. Nxf1 c4 {-/+ und der schwarze Vorteil ist
überwältigend}) 25. Nd2 Qe6 26. Rxf6 Qxf6 27. Qf1 Qd6 28. Qg2 Rf7 {? Vergibt
den grössten Teil seines Vorteils.} (28... c5 {! bringt Schwarz wieder auf
die Siegerstrasse}) 29. Kh2 {?! Nicht am besten.} (29. e4 dxe4 30. Qxe4 {
=/+ stellt eine genügende Verteidigung dar}) 29... Qf8 (29... c5 {! hätte
den Vorteil wieder sichergestellt}) 30. Kg1 Qe7 31. e4 Qe6 32. Rf3 Rxf3 33.
Qxf3 dxe4 34. Nxe4 Qd5 35. Qe3 Nf8 36. Kh2 Qa2+ {Die Lage hat sich geklärt
und die Partie steht wieder ausgeglichen.} 37. Kg1 Ne6 38. Nc3 Qa1+ 39. Kg2 Nc7
(39... Qxa3 {??} 40. Qxe6+) 40. Qf3 Qb2+ 41. Kh1 Qc1+ 42. Kg2 Qc2+ 43. Kh1 Nb5
44. Nxb5 axb5 {= Das Damenendspiel bietet beiden Parteien gleiche Chancen.
Aber zu Recht darf man solche Endspiele mit unseren Oldies nicht als Remis
abbrechen.} 45. Qe3 Qb1+ 46. Kh2 Qg6 47. Kg2 Kf7 48. Qf2+ Ke7 49. Qf3 Qc2+ 50.
Kh1 Qb1+ 51. Kg2 Qb2+ 52. Kh1 Qa1+ 53. Kh2 Qa2+ 54. Kg1 Qc4 55. Qe4+ Qe6 56.
Qd3 Kd6 57. Kf2 g6 58. d5 {= Die einfachste Methode für Gleichstand.} cxd5 59.
Qxb5 Qf6+ 60. Kg2 Qb2+ 61. Kf1 Qc1+ 62. Kf2 Qd2+ 63. Qe2 {?? Ein schlimmer
Fehler, der den Damentausch mit Übergang in ein gewonnenes Bauernendspiel
für Schwarz ermöglicht. Einfach 63.Kf3 = und nichts ist passiert.} Qxe2+ {
! Der Mach III packt seine Chance.} 64. Kxe2 b5 {Bremst die weisse
Bauernmehrheit am Damenflügel, so dass nun der schwarze Freibauer auf der
d-Linie entscheidet.} 65. Kd3 Ke5 66. Ke3 d4+ 67. Ke2 Ke4 68. h4 d3+ 69. Kd2
Kd4 70. hxg5 hxg5 71. Ke1 Kc3 72. Kd1 d2 73. Ke2 0-1


Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (16.02.2020), marste (16.02.2020), paulwise3 (16.02.2020)
  #50  
Alt 16.02.2020, 19:40
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 4.153
Abgegebene Danke: 4.955
Erhielt 4.550 Danke für 2.144 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss4153
AW: Match 120'/40, Excel Mach III - Super Forte C 6 MHz sel. 4

Guten Abend Kurt,

diese Niederlage im Endspiel war aus Sicht des Kittinger Programms wirklich nicht nötig. Vermutlich hätten dem Programm ein paar Hastables vor dem unsinnigen Damentausch bewahrt.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (16.02.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Match 120'/40 Super Forte C s4 - Saitek D++ EGR applechess Partien und Turniere 51 08.02.2020 08:12
Partie: Match 120'/40 Super Forte C s4 - Saitek D+ EGR applechess Partien und Turniere 57 27.01.2020 03:14
Partie: Match 120'/40 Super Forte C sel 4 vs MM V HG 550 applechess Partien und Turniere 71 05.12.2019 13:56
Partie: Match 120'/40 MM V HG 550 - Super Forte C 6 MHz applechess Partien und Turniere 105 03.10.2019 15:37
Partie: Match 120'/40 Excel Mach III-MM V+HG 550 applechess Partien und Turniere 56 16.01.2017 09:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:44 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info