Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Mess Emu und andere Emulationen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 19.02.2021, 19:52
Benutzerbild von chessman68
chessman68 chessman68 ist offline
Sargon
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: 45529 Hattingen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 55 Danke für 19 Beiträge
Activity Longevity
6/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss34
Arena und pgn-Dateiformat

Hallo zusammen,

gbt es eigentlich eine Möglichkeit, im pgn-Format auch die Bedenkzeiten der einzelnen Züge beider Seiten mit abzuspeichern? Ich meine, ich hätte es mit Arena schonmal geschafft - bin aber sehr unsicher und könnte mich schlichtweg auch irren.

Jedensfalls gibt es bei Arena 3.5.1 im PGN-Dialog eine Option, die vermuten lässt, dass es 'eigentlich' funktionieren sollte.

Mit der im Bild dargestellten Einstellung werden in der pgn jedenfalls bei mir keine Zeiten gespeichert, während sie während der Partie im Notationsfenster bei jedem einzelnen Zug angezeigt wird.

Schönes Wochenende euch da draußen. Das Wetter lädt zum Großschach im Park um die Ecke ein - ist aber wegen C... mit Sicherheit verboten.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pgn-options.PNG
Hits:	25
Größe:	53,3 KB
ID:	4824  
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.02.2021, 20:21
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.906
Abgegebene Danke: 1.683
Erhielt 1.207 Danke für 698 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1906
AW: Arena und pgn-Dateiformat

Also bei mir macht er es. Allerdings habe ich nicht die Optionen für das automatische Speichern aktiviert sondern speichere die Partien in der Regel von Hand. Ansonsten sind die Einstellungen bei mir identisch.

Allerdings macht er die Speicherung mit Engineanalysen und Bedenkzeiten nicht bei Engineturnieren, bei denen ja auch automatisch eine pgn gespeichert wird. Da kriege ich nur die nackte Zugliste. Warum das so ist, keine Ahnung.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
chessman68 (19.02.2021)
  #3  
Alt 19.02.2021, 20:43
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.312
Abgegebene Danke: 4.326
Erhielt 7.735 Danke für 2.833 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4312
AW: Arena und pgn-Dateiformat

Habe mit Arena 3.5 getestet. Im Notationsfenster werden alle Zugzeiten beider Seiten ausgegeben. Natürlich für die Engine ebenfalls die Bewertung und Suchtiefe sowie die ganze Hauptvariante. Sobald ich jedoch die Partie speichere oder in die Zwischenablage einfüge, dann sind die Zugzeiten meiner Züge, bzw. die Zugzeiten des Gegners der Engine nicht mehr vorhanden.
Mfg
Kurt

Geändert von applechess (19.02.2021 um 20:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
chessman68 (19.02.2021)
  #4  
Alt 20.02.2021, 04:38
Benutzerbild von chessman68
chessman68 chessman68 ist offline
Sargon
 
Registriert seit: 17.05.2020
Ort: 45529 Hattingen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 55 Danke für 19 Beiträge
Activity Longevity
6/20 1/20
Today Beiträge
0/3 sssssss34
AW: Arena und pgn-Dateiformat

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Also bei mir macht er es. Allerdings habe ich nicht die Optionen für das automatische Speichern aktiviert sondern speichere die Partien in der Regel von Hand. Ansonsten sind die Einstellungen bei mir identisch.

Allerdings macht er die Speicherung mit Engineanalysen und Bedenkzeiten nicht bei Engineturnieren, bei denen ja auch automatisch eine pgn gespeichert wird. Da kriege ich nur die nackte Zugliste. Warum das so ist, keine Ahnung.
Speicherst Du deine Partien dabei auch wirklich im pgn-Format? Ich habe zwischenzeitlich weiter mit den Einstellungen herumprobiert und keine grundsätzliche Veränderung festgestellt. Im Format *.fch wird die Bedenkzeit gespeichert. Die Formatbeschreibungen von *.pgn, die ich gefunden habe, schweigen sich hinsichtlich dieses Details aus.

Prinzipiell hilft mir das Speichern über *.fch schon weiter, denn ich brauche ja nicht immer und grundsätzlich die Bedenkzeiten.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chessman68 für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.02.2021)
  #5  
Alt 20.02.2021, 08:51
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.312
Abgegebene Danke: 4.326
Erhielt 7.735 Danke für 2.833 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4312
AW: Arena und pgn-Dateiformat

 Zitat von chessman68 Beitrag anzeigen
Speicherst Du deine Partien dabei auch wirklich im pgn-Format? Ich habe zwischenzeitlich weiter mit den Einstellungen herumprobiert und keine grundsätzliche Veränderung festgestellt. Im Format *.fch wird die Bedenkzeit gespeichert. Die Formatbeschreibungen von *.pgn, die ich gefunden habe, schweigen sich hinsichtlich dieses Details aus.

Prinzipiell hilft mir das Speichern über *.fch schon weiter, denn ich brauche ja nicht immer und grundsätzlich die Bedenkzeiten.
Das kann ich bestätigen. Beim Speichern im *.fch Format, sind in der Partie
alle Daten enthalten. Beim Speichern mit PGN ncht.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.02.2021, 11:12
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.906
Abgegebene Danke: 1.683
Erhielt 1.207 Danke für 698 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1906
AW: Arena und pgn-Dateiformat

 Zitat von chessman68 Beitrag anzeigen
Speicherst Du deine Partien dabei auch wirklich im pgn-Format? Ich habe zwischenzeitlich weiter mit den Einstellungen herumprobiert und keine grundsätzliche Veränderung festgestellt. Im Format *.fch wird die Bedenkzeit gespeichert. Die Formatbeschreibungen von *.pgn, die ich gefunden habe, schweigen sich hinsichtlich dieses Details aus.

Prinzipiell hilft mir das Speichern über *.fch schon weiter, denn ich brauche ja nicht immer und grundsätzlich die Bedenkzeiten.
Ja, ich speichere immer im pgn-Format. Fürs Fernschach (und falls mal eine der Partien wie schon mal geschehen dann in der Fernschachpost erscheinen soll) brauche ich die Engineanalysen dann ja auch um die Partien nachvollziehen zu können. Und da benutze ich (im Gegensatz zu vielen anderen) eben Arena, weil sich da die Auswahl und die Einstellung der verschiedenen Engines leichter bewerkstelligen lässt. Und bei mir wird beim händischen speichern immer alles mit abgespeichert, inkl. Analysen und ggf. auch Bedenkzeiten (wobei die mir jetzt weniger wichtig sind, da man ja nicht nur die Engine rechnen lässt sondern eher selber an der Stellung rumprobiert).

Lediglich bei Engineturnieren klappt das leider regelmäßig nicht.

Warum es funktioniert? Keine Ahnung. Rein theoretisch könnte es daran liegen, dass ich die Datei zu Beginn mit Chessbase anlege (da sind dann halt die nackten Daten ohne Züge drin, also lediglich ich gegen A, B gegen mich, etc.). Alles weitere geschieht dann über Arena. Da es sich bei pgn-Dateien aber letztlich nur um txt-Dateien mit anderer Endung handelt, kann ich mir nicht vorstellen, dass das Auswirkungen hat. Allerdings ist mir aufgefallen, dass er z.B. die Bedenkzeiten (wenn ich wirklich mal aus Zeitgründen nur die Engine brüten lasse) nur bei der Engine notiert, nicht aber die Zeit, die ich vielleicht gebraucht habe, um einen Zug einzugeben. Dabei ist mir dann ein Eintrag im pgn-header aufgefallen, der mich stutzig gemacht hat. Ich habe Euch mal einen typischen pgn-header von einer noch laufenden Partie hier aufgeführt:

[Event "Baltic Sea/10"]
[Site "ICCF"]
[Date "2017.09.30"]
[Round "?"]
[White "Szerlak, Andrzej"]
[Black "Hering, Hartmut"]
[Result "*"]
[BlackElo "2387"]
[ECO "A37"]
[Opening "Englisch"]
[Variation "Symmetrisch, 5.Nf3 e5 6.O-O d6"]
[WhiteElo "2348"]
[Termination "unterminated"]
[PlyCount "72"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "program"]

Und genau da ist mir eben der Teil hier aufgefallen:

[WhiteType "human"]
[BlackType "program"]

Und witzigerweise werden die Analysen und Zeiten von Schwarz angegeben, die Zeiten von Weiss jedoch nicht, was mich zu dem Schluss bringt, dass dieser Header vielleicht hier entscheidend ist. Lade ich jetzt diese Partie in Arena rein, führe einen Zug aus und lasse die Engine rechnen, dann ist nach dem Zurückspeichern alles drin, was drin sein soll.

27. Rb2 Bd5 {(La2-d5 d3xe4 Ld5xe4 f2-f3 Le4-d5 Tf1-d1 Ld5-e6
Td1-d6 Le6-f7 Td6-d7 Tf8-c8 Kg1-f2 Kg7-f8 h2-h4 e5-e4 f3xe4 Lf7-g6 Td7-d6
Lg6xe4 Tb2-b5 Tc8-c6 Td6xc6 Le4xc6 Tb5-g5 Lc6-d7 h4-h5 Sa5-b3 Sa3-c4 Ld7-e6
Sc4-e5 Kf8-e7 g3-g4 Sb3-c5 Se5-g6+ Ke7-d6 Kf2-e3 Le6-d7 Sg6-f4 Ta8-e8+
Ke3-f2) -0.02/32 711}

Steht bei einem Engineturnier z.B.

[WhiteType "program"]
[BlackType "program"]

Dann kriege ich seltsamerweise nur die reine Zugliste.

Verstehen tu ich das nicht, aber vielleicht hilft es Euch ja weiter.

Amsonsten könnte man allenfalls noch schauen ob die Config-Dateien von Arena irgendwas hergeben. Vielleicht ist da bei mir irgendwas anders als bei Euch.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.02.2021)
  #7  
Alt 20.02.2021, 11:34
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.906
Abgegebene Danke: 1.683
Erhielt 1.207 Danke für 698 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1906
AW: Arena und pgn-Dateiformat

Nachtrag: Bei Durchsicht meiner pgns ist mir aufgefallen dass die Abspeicherung von Analyseinfos und Zeiten bei meiner normalen Version auch bei Engineturnieren klappt, bei der Version von Franz in der CB-Emu aber nicht. Und aus welchen Quellen Eure Versionen sind, weiss ich nicht.

Bei mir ist es so, dass ich von früheren Installationen immer upgedatet und dabei einige Konfigurationsdateien der alten Version auf die neue übertragen habe, um nicht immer jeden Mist neu einstellen zu müssen. In der Regel passiert dann folgendes. Arena übernimmt die Einstellungen der alten Version und schreibt dann Änderungen, die ich in der GUI-Oberfläche später vornehme einfach dazu. Es kann also sein, dass es eventuell daran liegt, dass meine Version hier anders reagiert.

Wenn jemand Lust hat, Konfigurationseinstellungen (z.B. die Arena.cfg oder andere Konfigurationsdateien) mit seiner zu vergleichen, dann stelle ich die Dateien gerne zur Verfügung. Da ich nach meinem Umzug immer noch am Kartons auspacken und einräumen bin (irgendwie geht das langsamer als in der alten Wohnung das Zeugs in Kisten zu werfen, lach) fehlt mir da im Moment die Zeit das selber zu tun.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3

Geändert von Hartmut (20.02.2021 um 11:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.02.2021, 12:12
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.312
Abgegebene Danke: 4.326
Erhielt 7.735 Danke für 2.833 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4312
AW: Arena und pgn-Dateiformat

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Ja, ich speichere immer im pgn-Format. Fürs Fernschach (und falls mal eine der Partien wie schon mal geschehen dann in der Fernschachpost erscheinen soll) brauche ich die Engineanalysen dann ja auch um die Partien nachvollziehen zu können. Und da benutze ich (im Gegensatz zu vielen anderen) eben Arena, weil sich da die Auswahl und die Einstellung der verschiedenen Engines leichter bewerkstelligen lässt. Und bei mir wird beim händischen speichern immer alles mit abgespeichert, inkl. Analysen und ggf. auch Bedenkzeiten (wobei die mir jetzt weniger wichtig sind, da man ja nicht nur die Engine rechnen lässt sondern eher selber an der Stellung rumprobiert).

Lediglich bei Engineturnieren klappt das leider regelmäßig nicht.

Warum es funktioniert? Keine Ahnung. Rein theoretisch könnte es daran liegen, dass ich die Datei zu Beginn mit Chessbase anlege (da sind dann halt die nackten Daten ohne Züge drin, also lediglich ich gegen A, B gegen mich, etc.). Alles weitere geschieht dann über Arena. Da es sich bei pgn-Dateien aber letztlich nur um txt-Dateien mit anderer Endung handelt, kann ich mir nicht vorstellen, dass das Auswirkungen hat. Allerdings ist mir aufgefallen, dass er z.B. die Bedenkzeiten (wenn ich wirklich mal aus Zeitgründen nur die Engine brüten lasse) nur bei der Engine notiert, nicht aber die Zeit, die ich vielleicht gebraucht habe, um einen Zug einzugeben. Dabei ist mir dann ein Eintrag im pgn-header aufgefallen, der mich stutzig gemacht hat. Ich habe Euch mal einen typischen pgn-header von einer noch laufenden Partie hier aufgeführt:

[Event "Baltic Sea/10"]
[Site "ICCF"]
[Date "2017.09.30"]
[Round "?"]
[White "Szerlak, Andrzej"]
[Black "Hering, Hartmut"]
[Result "*"]
[BlackElo "2387"]
[ECO "A37"]
[Opening "Englisch"]
[Variation "Symmetrisch, 5.Nf3 e5 6.O-O d6"]
[WhiteElo "2348"]
[Termination "unterminated"]
[PlyCount "72"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "program"]

Und genau da ist mir eben der Teil hier aufgefallen:

[WhiteType "human"]
[BlackType "program"]

Und witzigerweise werden die Analysen und Zeiten von Schwarz angegeben, die Zeiten von Weiss jedoch nicht, was mich zu dem Schluss bringt, dass dieser Header vielleicht hier entscheidend ist. Lade ich jetzt diese Partie in Arena rein, führe einen Zug aus und lasse die Engine rechnen, dann ist nach dem Zurückspeichern alles drin, was drin sein soll.

27. Rb2 Bd5 {(La2-d5 d3xe4 Ld5xe4 f2-f3 Le4-d5 Tf1-d1 Ld5-e6
Td1-d6 Le6-f7 Td6-d7 Tf8-c8 Kg1-f2 Kg7-f8 h2-h4 e5-e4 f3xe4 Lf7-g6 Td7-d6
Lg6xe4 Tb2-b5 Tc8-c6 Td6xc6 Le4xc6 Tb5-g5 Lc6-d7 h4-h5 Sa5-b3 Sa3-c4 Ld7-e6
Sc4-e5 Kf8-e7 g3-g4 Sb3-c5 Se5-g6+ Ke7-d6 Kf2-e3 Le6-d7 Sg6-f4 Ta8-e8+
Ke3-f2) -0.02/32 711}

Steht bei einem Engineturnier z.B.

[WhiteType "program"]
[BlackType "program"]

Dann kriege ich seltsamerweise nur die reine Zugliste.

Verstehen tu ich das nicht, aber vielleicht hilft es Euch ja weiter.

Amsonsten könnte man allenfalls noch schauen ob die Config-Dateien von Arena irgendwas hergeben. Vielleicht ist da bei mir irgendwas anders als bei Euch.
Hallo Hartmut

Habe alles getestet. Mit dem PGN-Header scheint da kein Zusammenhang
zu bestehen.

Es bleibt dabei: Eine Partie, welche im Notationsfenster folgende Angaben
enthält:

- Mein Zug mit Zugzeit
- Engine Zug mit Bewertung/Suchtiefe/Zugzeit/Hauptvariante

speichere ich als PGN unter Arena ab.

Lade ich diese Partie wieder unter Arena, dann sind alle Daten vorhanden.

Lade ich jedoch diese Partie als Textdatei oder in eine andere GUI, dann
sind meine Zugzeiten verschwunden. Ist ja nicht so dramatisch, aber
irgendwie unverständlich.

Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.02.2021, 12:31
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.906
Abgegebene Danke: 1.683
Erhielt 1.207 Danke für 698 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1906
AW: Arena und pgn-Dateiformat

OK, rein versuchsweise... Probier es mal mit dieser Config-Datei, die ich in den Anhang setze. Die Dateiendung muss von txt in cfg umbenannt werden (geht nicht anders, sonst sagt mir das Portal "ungültiges Dateiformat"). Wäre mal ein Experiment. Mach aber vorher eine Sicherheitskopie deiner eigenen Config damit nichts kaputtgeht.

Wenn das nicht funktioniert gibt es noch ein paar andere Arena-Dateien die man ohne Probleme austauschen könnte. An irgendwas muss es ja liegen, dass es bei mir geht und bei Dir nicht.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt ArenaGUI.txt (36,7 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3

Geändert von Hartmut (20.02.2021 um 12:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
applechess (20.02.2021)
  #10  
Alt 20.02.2021, 12:59
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 4.312
Abgegebene Danke: 4.326
Erhielt 7.735 Danke für 2.833 Beiträge
Activity Longevity
19/20 12/20
Today Beiträge
0/3 sssss4312
AW: Arena und pgn-Dateiformat

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
OK, rein versuchsweise... Probier es mal mit dieser Config-Datei, die ich in den Anhang setze. Die Dateiendung muss von txt in cfg umbenannt werden (geht nicht anders, sonst sagt mir das Portal "ungültiges Dateiformat"). Wäre mal ein Experiment. Mach aber vorher eine Sicherheitskopie deiner eigenen Config damit nichts kaputtgeht.

Wenn das nicht funktioniert gibt es noch ein paar andere Arena-Dateien die man ohne Probleme austauschen könnte. An irgendwas muss es ja liegen, dass es bei mir geht und bei Dir nicht.
Hallo Hartmut
Danke ... ein netter, aber leider erfolgloser Versuch. Wie gesagt: es funzt
ja unter Arena mit Ausnahme, wenn ich/man die vollständige PGN als
Textdatei oder in einer anderen GUI öffnet. Nur dann sind die Zugzeiten
der von mir gespielten Züge nicht mehr enthalten. Alle übrigen Infos schon.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
pgn bedenkzeit zugzeit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe: Arena Sargon Technische Fragen und Probleme / Tuning 11 12.07.2019 23:36
Frage: Arena 3.0 und Citine Quercus Technische Fragen und Probleme / Tuning 3 10.04.2012 13:40
Frage: saitek OSA boards an ARENA mclane Technische Fragen und Probleme / Tuning 16 26.05.2009 17:29


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:01 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info