Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 30.09.2007, 11:45
Benutzerbild von Moregothic
Moregothic Moregothic ist offline
Mephisto London 68030
 
Registriert seit: 30.05.2007
Land:
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
3/20 16/20
Today Beiträge
2/3 ssssss376
Kishon Chesster spielt plötzlich schneckenlahm...

Hi Leute,

mein Kishon Chesster spielt gerade eine Partie gegen den Mephisto Mondial 2. Seit 2 Zügen nimmt er sich plötzlich wesentlich mehr Zeit zum nachdenken als die ~30s, die der Spielstufe A4 entsprechen (am aktuellen Zug rechnet er nun schon fast 20 Minuten). Kann das angehen?

Weiterhin ist es mir trotz Anleitung nicht gelungen den Mondial 2 mit weiss von der Grundlinie spielen zu lassen, er geht stillschweigend davon aus, dass wenn er weiss spielt diese von oben aus spielen. Beim Europa gibt es eine Funktion um das Brett zu drehen, die hab ich beim Mondial noch nicht gefunden...

Andreas
__________________
Für die Herrschaft der Mittelmäßigen ist die Verdummung der Masse zwingend notwendig (Emanuel Lasker).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2007, 15:43
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 53
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 52 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Kishon Chesster spielt plötzlich schneckenlahm...

 Zitat von Moregothic
Hi Leute,

mein Kishon Chesster spielt gerade eine Partie gegen den Mephisto Mondial 2. Seit 2 Zügen nimmt er sich plötzlich wesentlich mehr Zeit zum nachdenken als die ~30s, die der Spielstufe A4 entsprechen (am aktuellen Zug rechnet er nun schon fast 20 Minuten). Kann das angehen?
Mangels KC kann ich nur sagen: MÖGLICH ist sowas sicher schon einmal - aber gleich bei ZWEI aufeinander folgenden Zügen? Eher unwahrscheinlich, dass das mit rechten Dingen zugeht. Kannst Du den Level während des Spiels überprüfen? Wie hat sich die Kiste im weiteren Verlauf verhalten?
 Zitat von Moregothic
Weiterhin ist es mir trotz Anleitung nicht gelungen den Mondial 2 mit weiss von der Grundlinie spielen zu lassen, er geht stillschweigend davon aus, dass wenn er weiss spielt diese von oben aus spielen. Beim Europa gibt es eine Funktion um das Brett zu drehen, die hab ich beim Mondial noch nicht gefunden...
Daran "kranken" m.W. viele Kisten von Mephisto/Saitek. Ist wohl eine morsch'sche Erbanlage.

Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.09.2007, 17:43
Benutzerbild von Moregothic
Moregothic Moregothic ist offline
Mephisto London 68030
 
Registriert seit: 30.05.2007
Land:
Beiträge: 376
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
Activity Longevity
3/20 16/20
Today Beiträge
2/3 ssssss376
AW: Kishon Chesster spielt plötzlich schneckenlahm...

 Zitat von EberlW
Mangels KC kann ich nur sagen: MÖGLICH ist sowas sicher schon einmal - aber gleich bei ZWEI aufeinander folgenden Zügen? Eher unwahrscheinlich, dass das mit rechten Dingen zugeht. Kannst Du den Level während des Spiels überprüfen? Wie hat sich die Kiste im weiteren Verlauf verhalten?
mittlerweile sind für den nächsten Zug ebenfalls etwa eine Stunde vergangen - soviel zum "weiteren Verlauf" der Partie. Der Mondial hatte dadurch genug Zeit zum "Pondern" und hat sofort geantwortet. Der eingestellte Level ist nach wie vor A4, das habe ich überprüft.
__________________
Für die Herrschaft der Mittelmäßigen ist die Verdummung der Masse zwingend notwendig (Emanuel Lasker).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.10.2007, 11:45
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.678
Abgegebene Danke: 701
Erhielt 336 Danke für 205 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3678
AW: Kishon Chesster spielt plötzlich schneckenlahm...

Hallo Andreas,

 Zitat von Moregothic
Weiterhin ist es mir trotz Anleitung nicht gelungen den Mondial 2 mit weiss von der Grundlinie spielen zu lassen, er geht stillschweigend davon aus, dass wenn er weiss spielt diese von oben aus spielen. Beim Europa gibt es eine Funktion um das Brett zu drehen, die hab ich beim Mondial noch nicht gefunden...
Ging mir genauso; das scheint der Mondial 2 vom Ur-Mondial geerbt zu haben; der Europa wurde da wohl überarbeitet...


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.10.2007, 13:39
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 51
Land:
Beiträge: 1.937
Abgegebene Danke: 285
Erhielt 332 Danke für 167 Beiträge
Activity Longevity
0/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss1937
AW: Kishon Chesster spielt plötzlich schneckenlahm...

kann man nicht bevor man überhaupt spielt in den monitor mode gehen, dann einen zug machen, monitor mode verlassen und schon gehts ??
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.10.2007, 14:38
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.678
Abgegebene Danke: 701
Erhielt 336 Danke für 205 Beiträge
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3678
AW: Kishon Chesster spielt plötzlich schneckenlahm...

 Zitat von mclane
kann man nicht bevor man überhaupt spielt in den monitor mode gehen, dann einen zug machen, monitor mode verlassen und schon gehts ??
Müsste gehen, aber der Rechner soll mit Weiß schon selbst entscheiden dürfen, wie er eröffnet!

Deshalb lasse ich ihn den ersten Zug machen, dann nehme ich ihn zurück (oder drücke "New Game") und spiele selber diesen Zug. Seinen Zug mit Schwarz nehme ich dann zurück und ersetze ihn durch den Zug des Gegners (könnte man auch im Monitor Mode machen, aber ich vergesse gerne, den Modus wieder zu verlassen und warte dann auf einen Zug, der nicht kommt )

Klingt aufwändig, ist es aber nicht...

Ist auf jeden Fall einfacher, als jedes Mal die Figuren neu aufzustellen, weil man wieder vergessen hat, dass die Kiste nicht mit Weiß von unten spielen kann...


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Partie: Sensationeller Schwarzsieg des Kishon Chesster gegen den GK2000 Moregothic Partien und Turniere 7 06.10.2018 00:52
Test: Was spielt Weiß? vancouver68020 Teststellungen und Elo Listen 2 10.02.2008 20:00
Frage: Endspielschwäche MMII/Kishon Chesster derart gravierend??? Moregothic Partien und Turniere 11 08.10.2007 23:54
Partie: Mephisto Milano vs. Kishon Chesster Moregothic Partien und Turniere 0 23.09.2007 15:46
Anleitung: Bedienungsanleitung/Kishon Chesster! Micha 1 Die ganze Welt der Schachcomputer 2 01.05.2007 17:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:45 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info