Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 13.08.2018, 12:17
Benutzerbild von Benny
Benny Benny ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 07.10.2017
Land:
Beiträge: 252
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 175 Danke für 90 Beiträge
Activity Longevity
9/20 2/20
Today Beiträge
0/3 ssssss252
Zugspeicher voll

Hallo zusammen,

vor einigen Tagen hatte ich das Phänomen, dass während einer Zeitnotschlacht gegen den Mephisto Modena der Zugspeicher der Kiste voll war und das Gerät keinen Zug mehr ausführte. Nach 240 Zügen war Schluss (Nachzulesen unter https://schach.computer/mephisto-mod...ibt-nicht-auf/ )

Da ich dieses "Problem" ziemlich selten habe und auch eine Google-Recherche nichts brachte, wollte ich mal hier in die Runde fragen, ob jemand die Größe des Zugspeichers von einzelnen Geräten kennt.

Bisher habe ich angenommen, dass die Geräte einfach den Zugspeicher freischaufeln und die ältesten Züge gelöscht werden. Deswegen gibt es bei älteren Geräten auch ab und zu den Hinweis in den Anleitungen, dass maximal X Züge zurück genommen werden können.

Offenbar nicht beim Modena. Ich glaube mich erinnern zu können, dass es auch beim Lang-Programm eine Zugbegrenzung gibt. Ausreizen konnte ich dass allerdings bisher nicht.

Gruß

Benny
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Fragen zu voll- bzw. halbautomatischen Schachcomputern TSD1500 Die ganze Welt der Schachcomputer 2 22.10.2009 20:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info