Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 23.09.2019, 19:19
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.879
Abgegebene Danke: 4.491
Erhielt 4.101 Danke für 1.912 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3879
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

Guten Abend Kurt,

auch wenn das Remis für den Underdog etwas glücklich ist, es zeigt sich auch in meinen Wettkämpfen mit dem ChessGenius Pro, dass das Gerät sich auch in nachteiligen Stellungen sehr zäh verteidigen kann.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.09.2019)
  #22  
Alt 23.09.2019, 19:51
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.951
Abgegebene Danke: 2.324
Erhielt 4.968 Danke für 1.723 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss2951
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Abend Kurt,

auch wenn das Remis für den Underdog etwas glücklich ist, es zeigt sich auch in meinen Wettkämpfen mit dem ChessGenius Pro, dass das Gerät sich auch in nachteiligen Stellungen sehr zäh verteidigen kann.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert
Das dürftest du Recht haben. Andererseits meine ich, dass der
Tasc R30 v2.5 akt dem ChessGenius Pro im dynamischen Spiel
klar überlegen ist. Die Frage wird sein, ob es dem Gegner
gelingt, mehr positionell/strategische Stellungen aufs Brett zu
bekommen, wo das Lang-Programm sich vor dem holländischen
Kontrahenten nicht wird verstecken müssen.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (23.09.2019)
  #23  
Alt 23.09.2019, 20:21
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.879
Abgegebene Danke: 4.491
Erhielt 4.101 Danke für 1.912 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3879
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Egbert
Das dürftest du Recht haben. Andererseits meine ich, dass der
Tasc R30 v2.5 akt dem ChessGenius Pro im dynamischen Spiel
klar überlegen ist. Die Frage wird sein, ob es dem Gegner
gelingt, mehr positionell/strategische Stellungen aufs Brett zu
bekommen, wo das Lang-Programm sich vor dem holländischen
Kontrahenten nicht wird verstecken müssen.
Mfg
Kurt
Hallo Kurt,

das sehe ich ebenso. Ich bin sogar davon überzeugt, dass der TASC 30 v.2.5 letztendlich sein dynamisches Spielvermögen mehrheitlich durchsetzen wird und den Wettkampf mit etwas Abstand gewinnen wird. Was aber aus Sicht des ChessGenius Pro wirklich nicht schlimm ist. Das Programm von Johan de Koning war lange Zeit der stärkste kommerziell verfügbare Schachcomputer und kostete ein wenig mehr Euronen.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.09.2019), Wolfgang2 (23.09.2019)
  #24  
Alt 23.09.2019, 20:23
Wolfgang2 Wolfgang2 ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.974
Abgegebene Danke: 1.702
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1974
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

Auch wenn es wohl vorher schon nicht mehr zu gewinnen gab. 75. Ta3 verdient meines Erachtens "??". Zumindest aus praktischer Sicht. Wenn stattdessen (75.) a5 oder (75.) Td3! gespielt wird, hat Schwarz noch eine respektable Aufgabe zu lösen.

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (23.09.2019)
  #25  
Alt 23.09.2019, 21:32
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.951
Abgegebene Danke: 2.324
Erhielt 4.968 Danke für 1.723 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss2951
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Auch wenn es wohl vorher schon nicht mehr zu gewinnen gab. 75. Ta3 verdient meines Erachtens "??". Zumindest aus praktischer Sicht. Wenn stattdessen (75.) a5 oder (75.) Td3! gespielt wird, hat Schwarz noch eine respektable Aufgabe zu lösen.

Gruß
Wolfgang
Hallo Wolfgang
Absolut richtig. So hätte Schwarz nach 75.a5 den einzigen
Zug, 75...Ke4, finden müssen, der Remis macht. Ich nehme
einfach zur Kenntnis, dass solche Turmendspiele für die beiden
Kontrahenten eine Nummer zu gross sind, um sie nur
einigermassen richtig zu behandeln.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang2 (24.09.2019)
  #26  
Alt 23.09.2019, 23:52
Wolfgang2 Wolfgang2 ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.974
Abgegebene Danke: 1.702
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1974
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

Zitieren:
Ich nehme einfach zur Kenntnis, dass solche Turmendspiele für die beiden
Kontrahenten eine Nummer zu gross sind, um sie nur
einigermassen richtig zu behandeln.
Gruss
Kurt
Das wollen wir erst einmal sehen. Vielleicht ist man gar nicht so weit weg ... Auf geht's, zum Endspiel-Duell der Giganten

Am Start, auf dem Foto auf der linken Seite: The King, der "König", in der Version eines KCC-Pre-Prototypen, mit den Spezial-Feld-LEDs oberhalb des Displays und zur Eingabe dem bewährten ChessGenius - Drucksensorbrett.
Und rechts, die Weißen Steine führend, der mehrfache Weltmeister, Richard Lang, mit seinem aktuellen Schützling ChessGenius Exclusive 23.1.
Der Kampf geht über X Runden, wobei für jede Runde im Schnitt zwei Minuten angesetzt sind. Ring frei ...

[Event "2 min./Zug"]
[Site "DESKTOP-806662H"]
[Date "2019.09.23"]
[Round "?"]
[White "CGE 23.1"]
[Black "The King v1.18"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2400"]
[Time "22:06:40"]
[WhiteElo "2300"]
[SetUp "1"]
[FEN "8/8/8/r7/PRK5/6k1/8/8 w - - 0 1"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "39"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "human"]

1. Kb3 {! +2,54} Kf3 {-1,39} 2. Rh4 (2. Rb5 {!} Ra6 3. a5) 2. .. Ra8 3. Kb4
{+2,70} Rb8+ {-1,87} 4. Kc5 Ra8 {-1,89, in Erwartung von Th3!? Ke4, Ta3} 5.
Kb6 {+3,04} Rb8+ 6. Ka7 Rg8 7. a5 Rg7+ 8. Kb6 Rg6+ 9. Kb5 {+3,14} Rg5+ 10.
Kb4 Rg6 {-2,20} 11. Kc3 Ke2 12. Ra4 {+3,43} Ra6 {-2,47} 13. Kc4 {+3,59. Die
Bewertungen gehen in die richtige Richtung.} Kd2 {-2,71} 14. Kb5 {+3,84}
Rh6 15. a6 Rh5+ 16. Kb4 {! +4,09. The King erwartete Kc6, was wesentlich
langwieriger wird, bis zum Gewinn.} Rh4+ 17. Ka3 Rh3+ {-3,05} 18. Kb2 Rh8
{-6,15} 19. a7 {+6,21} Ra8 20. Kb3 {+6,26} 1-0

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Duell.jpg
Hits:	33
Größe:	259,9 KB
ID:	3880  

Geändert von Wolfgang2 (24.09.2019 um 00:26 Uhr) Grund: Typo
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.09.2019), Oberstratege (26.09.2019), RetroComp (24.09.2019)
  #27  
Alt 24.09.2019, 10:52
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.951
Abgegebene Danke: 2.324
Erhielt 4.968 Danke für 1.723 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss2951
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Das wollen wir erst einmal sehen. Vielleicht ist man gar nicht so weit weg ... Auf geht's, zum Endspiel-Duell der Giganten
Hallo Wolfgang
Vielen Dank für diesen aufschlussreichen Test. Der ChessGenius
Exclusive 23.1 hat hier den Durchblick und gewinnt die besagte
Stellung souverän. Ob es der ChessGenius Pro ihm gleichtun
kann? Das werde ich gelegentlich testen und berichten.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (24.09.2019)
  #28  
Alt 24.09.2019, 10:57
Wolfgang2 Wolfgang2 ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.974
Abgegebene Danke: 1.702
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1974
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Wolfgang
Vielen Dank für diesen aufschlussreichen Test. Der ChessGenius
Exclusive 23.1 hat hier den Durchblick und gewinnt die besagte
Stellung souverän. Ob es der ChessGenius Pro ihm gleichtun
kann? Das werde ich gelegentlich testen und berichten.
Mfg
Kurt
Hallo Kurt,
ich werde das Endspiel auch mit vertauschten Farben wiederholen. Es kann ja sein, dass es The King (immerhin läuft er mit 300 MHz) auch schafft. Nur letzte Nacht hätte es mir zu lange gedauert ...

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.09.2019), Egbert (24.09.2019)
  #29  
Alt 24.09.2019, 11:16
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.951
Abgegebene Danke: 2.324
Erhielt 4.968 Danke für 1.723 Beiträge
Activity Longevity
17/20 11/20
Today Beiträge
3/3 sssss2951
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

 Zitat von Wolfgang2 Beitrag anzeigen
Hallo Kurt,
ich werde das Endspiel auch mit vertauschten Farben wiederholen. Es kann ja sein, dass es The King (immerhin läuft er mit 300 MHz) auch schafft. Nur letzte Nacht hätte es mir zu lange gedauert ...

Gruß
Wolfgang
Hallo Wolfgang

Ja, mach das ... aber ich zweifle

Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 24.09.2019, 13:55
Wolfgang2 Wolfgang2 ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.974
Abgegebene Danke: 1.702
Erhielt 1.954 Danke für 979 Beiträge
Activity Longevity
8/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss1974
AW: ChessGenius Pro - Tasc R30 v2.5

Kurt, Deine Zweifel sind berechtigt. Falls man dem King allerdings den ersten Zug (Kb3!) vorgibt, schafft er es auch. Interessant ist dabei, wie früh am Schluss der ChessGenius bereits -6,20 anzeigt.

[Event "2 min./Zug"]
[Site "DESKTOP-806662H"]
[Date "2019.09.23"]
[Round "?"]
[White "The King v1.18"]
[Black "CGE 23.1"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2400"]
[Time "22:06:40"]
[WhiteElo "2400"]
[SetUp "1"]
[FEN "8/8/8/r7/PRK5/6k1/8/8 w - - 0 1"]
[Termination "normal"]
[PlyCount "38"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "human"]

1. Rb3+ {Vorgabe in der Variante 1. Kb3!} (1. Kb3 {!} Kf3 2. Rh4 Ke3 3. Kb4 Ra7 4. a5 Kd3 5. Rh8
Kd4 6. Rd8+ {+2,29} Ke5 {-2,96} 7. Kb5 Rb7+ {-6.20} 8. Kc6 {+2,47} Rb1 9.
a6 {+6,15} Rc1+ 10. Kb7 Rb1+ 11. Ka8 Ke6 12. a7 Ra1 13. Kb7 Rb1+ 14. Kc6
Rc1+ 15. Kb5 {...und in ein paar Zügen gehen Schwarz die Schachgebote aus.
1:0}) 1. .. Kf4 2. Kb4 Ra8 3. Ra3 Ke5 4. Kc5 Rc8+ 5. Kb6 Rb8+ 6. Kc7 Rb2 7.
a5 Rc2+ 8. Kb7 Rb2+ {83 Sekunden lang wurde erwogen} (8. .. Kd6 {??} 9.
Rd3+) 9. Ka8 {!? Das erleichtert die Verteidigung von Schwarz. Jetzt ist
das Remis fast sicher.} Kd6 10. a6 Kc7 11. Ka7 {+1,58} Kc6 {-2,68} 12. Rc3+
Kb5 13. Rc7 Ra2 14. Rb7+ Kc6 15. Rb6+ Kc7 16. Rb1 Rc2 17. Re1 Rc5 18. Rg1
Rc6 19. Rf1 Kc8 {remis gegeben} 1/2-1/2



Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang2 für den nützlichen Beitrag:
applechess (25.09.2019), Egbert (24.09.2019), Oberstratege (26.09.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: ChessGenius PRO Doubledizzy Technische Fragen und Probleme / Tuning 19 20.06.2019 09:10
Frage: ChessGenius Pro applechess Die ganze Welt der Schachcomputer 16 03.02.2018 18:26
Tipp: Millennium ChessGenius kosakenzipfel Die ganze Welt der Schachcomputer 319 13.08.2016 18:59
Tipp: ChessGenius José Die ganze Welt der Schachcomputer 3 31.08.2015 15:19
Frage: Lizenz für ChessGenius 3.6 Jockel Die ganze Welt der Schachcomputer 7 28.09.2010 08:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:50 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info