Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Mess Emu und andere Emulationen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #31  
Alt 07.10.2019, 18:49
fhub fhub ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.202
Abgegebene Danke: 53
Erhielt 1.964 Danke für 496 Beiträge
Activity Longevity
10/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss1202
AW: MessChess und Winboard

Hi Bryan,
 Zitat von Bryan Whitby Beitrag anzeigen
Yes it does work which will be a big help for everyone ��
well, I doubt that many people would ever need to interrupt a game and resume it later.
Zitieren:
As I have a dedicated Windows 10 tablet just for CB Emu ...
WOW, what an honor for CB-Emu!

Regards,
Franz
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
Bryan Whitby (07.10.2019)
  #32  
Alt 08.10.2019, 08:18
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.807
Abgegebene Danke: 865
Erhielt 383 Danke für 239 Beiträge
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
3/3 sssss3807
AW: MessChess und Winboard

Hallo Franz,

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Hi Bryan,
well, I doubt that many people would ever need to interrupt a game and resume it later.
Ich denke mal, dass alle, die niemals eine (im eigenen Heim gespielte) Partie unterbrechen müssen, entweder nicht verheiratet sind oder zumindest eine sehr verständnisvolle Ehefrau haben...

Und dann auch noch im Ruhestand sind und tagsüber spielen können!

VG
Robert
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 13.10.2019, 11:19
Luis Luis ist offline
Mephisto III
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 127 Danke für 35 Beiträge
Activity Longevity
5/20 10/20
Today Beiträge
1/3 sssssss45
AW: MessChess und Winboard

A video illustrating the possibilities of the improvement by Guido Marquardt to the chessengine plugin of Sandro Ronco





https://youtu.be/gxlGvK0M_nQ

Indeed, now the models adapted by Guido show the information of ply, evaluation and main variant in Arena (at least). I adapted Mephisto III, MMI and Almeria / Vancouver 16 bit.

In addition with its improvement it is allowed (I repeat, in the adapted models) to introduce series of plays in Arena by pressing the EDIT key or even to play from an already saved game.

Is also improved the control of levels from Arena, although the idea of ​​forcing play at the level of X time per play I do not like, because the program is the one that must decide if it answers in more or less time. For example at level 40 plays in 20 minutes it works fine. There is a lot of work to do here, but the base code is already there.

The full story:

http://foro.meca-web.es/viewtopic.ph...=1182&start=10

Saludos,
Luis
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Luis für den nützlichen Beitrag:
Hartmut (13.10.2019)
  #34  
Alt 13.10.2019, 14:16
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.627
Abgegebene Danke: 1.331
Erhielt 1.015 Danke für 563 Beiträge
Activity Longevity
11/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1627
AW: MessChess und Winboard

Ist erstmal eine großartige Arbeit, die ich schon seit einiger Zeit verfolge. Guido hat das ja hauptsächlich für den Mysticum gemacht, wobei der angenehme Nebeneffekt natürlich darin besteht, dass es auch ganz normal unter Arena nutzbar ist.

Was mir noch nicht gefällt, da geht es mir wie Luis, ist die Tatsache dass hier das Plugin bzw. die GUI die Zeitkontrolle hat. Die Engines können nicht selbst entscheiden wann sie ziehen sondern sie werden quasi auf Analysestufe gestellt und es wird - abhängig von der Einstellung x Züge in y Minuten errechnet wann die Denkphase abgebrochen wird. Das gefällt mir noch nicht so wirklich. Hier sollten die Engines diese Entscheidung schon selbst treffen dürfen (oder zumindest sollte es die Möglichkeit dafür geben. Es spricht natürlich nichts dagegen, beide Möglichkeiten anzubieten). Im wesentlichen entspricht diese Lösung dem ursprünglichen MessChess, welches kreiert wurde bevor Franz hier tätig wurde. Nur eben nun auf Grundlage von Franz Arbeit und mit angepassten lua-Files (und damit mehr Engines)

Es ist natürlich eine geniale Lösung wenn man mit maximal beschleunigten Engines auf einer simulierten Turnierstufe arbeiten will. Aber es ist natürlich wirklich nur eine simulierte Turnierstufe, da hier nicht die Engines einfach mehr MHz bekommen sondern eben nur die Emulation beschleunigt und die Geräte auf Analysestufe gesetzt werden. Da Analysestufen aber manchmal eben von den normalen Spielstufen abweichende Rechenroutinen benutzen und die Engine nicht selbst entscheiden kann, wann sie zieht, ist das nicht wirklich vergleichbar mit "wie würde Engine X mit Y MHz spielen". Aber immerhin nah dran. Und da man die Taktfrequenz der Engine eben nur im Enginefile selbst ändern kann und nicht über ein Plugin ist dies mit Sicherheit die derzeit beste Lösung sich hier an ein wirklich schnelleres Gerät anzunähern.

Was allerdings beachtet werden muss ist die Tatsache, dass
1. die Lösung wohl noch nicht mit allen Engines funktioniert, die bei Franz unter Winboard/Arena laufen und
2. Anpassungen an neue Engines die Franz bereitstellt natürlich immer etwas dauern werden, da die lua-Dateien erst angepasst werden müssen.

Eine "mixed"-Nutzung mit Franz Winboard-Lösung dürfte - wenn überhaupt - nur etwas umständlich zu realisieren sein, da in den beiliegenden lua-Dateien sehr umfangreiche Änderungen gemacht wurden. Man wird also hier bei der Arena-Konfiguration etwas tricksen müssen. Da werde ich demnächst wohl ein wenig testen, wenn ich dazu komme.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: UCI und XBoard/Winboard Solwac Die ganze Welt der Schachcomputer 9 17.08.2017 19:52
News: MephBoard - Winboard Engine für Mephisto PC-Modul krval Technische Fragen und Probleme / Tuning 8 11.01.2012 21:30
Tipp: Mephisto Board - Winboard Engine für Mephisto PC-Modul krval Technische Fragen und Probleme / Tuning 9 31.07.2011 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info