Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Computerschach: > Mess Emu und andere Emulationen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #2921  
Alt 23.07.2019, 19:59
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 2.090
Abgegebene Danke: 388
Erhielt 562 Danke für 264 Beiträge
Activity Longevity
7/20 19/20
Today Beiträge
1/3 sssss2090
AW: Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von IvenGO Beitrag anzeigen
Hallo an alle!

I would like to ask people here share their knowledge about eprom's labeling of different Saitek / Kaplan devices relating to the particular software versions (B,C,D,D+,D++) because its still not clear "who is who" sometimes...

Thanks in advance!
The following position differentiates between A B and D.

Zitieren:
WKg1 Tf2h7 Ld2 Sg5 b2b4c2e5f4g2h2
SKg8 Ta8e7 Lb5 Sd4 a6b7d5f5g7 SAZ

In der Stellung geht es darum der Versuchung des Fraßes 1...Sxc2?? zu widerstehen, da sonst der 2.weiße Turm mittels f3 auf die h-Linie gelangen kännte und von dort das Spiel machte.

Schwarz muß deshalb statt des Bauernfraßes etwas anderes ziehen.
Z.B. 1...Se6 oder noch besser 1...Tc8.

Gemessen wurde die Zeit, bis der Computer den Bauernraub verwarf.

Auch hier zeigt sich der Fortschritt des MM Vs im Vergleich mit
seinen Konkurrenten und dem Vorgängermodul :

MM V 20" 13 mal schneller als MMIV
Super-Forte C 25" der SFC hält gut mit
MM IV 4'28" der Vorgänger
Portorose 32Bit 1'58" aha!
Analyst D 8Mhz 6'
Roma 16Bit 6'23"
Analyst B 8Mhz 30'53
Maestro A 6Mhz 1h 2'
Also the following texts written on the EPROMs indicate some versions:

Code:
Maestro A:  M6A_14B, M6A_29B
Maestro B-C: M6C_B721, M6C_P807.C

Maestro D: 326_Ma3, Book613, BookA14

Maestro/Analyst D+:   B6M_614.BIB, M6M_625
                                       D_EGR2.707
Maestro/Analyst D++: B6M_614.BIB, D_PP.LEO,
                                       D_EGR2.707
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
IvenGO (24.07.2019), Mythbuster (23.07.2019)
  #2922  
Alt 24.07.2019, 16:12
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.223
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 2.004 Danke für 511 Beiträge
Activity Longevity
10/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1223
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hi,

ich habe jetzt nochmal eine neue Saitek-Testversion hochgeladen, weil 'hap' inzwischen auch den Corona zum Laufen gebracht hat.

Damit funktioniert jetzt bei diesen 3 Saitek-Geräten eigentlich alles, bis auf dieses kleine 7x7-Punktmatrix-Icon links unten in der LCD-Anzeige - das zeigt derzeit noch völligen Unsinn an und daher habe ich es in meinem externen Artwork vorübergehend deaktiviert (wer's trotzdem sehen will, braucht nur auf das interne Layout umschalten).
Diese 49 Pixel sind im Speicher so pervers codiert, daß es mich nicht wundert, daß 'hap' das bisher noch nicht richtig entschlüsseln konnte -
ich hab's mir auch schon angesehen, aber ich entdecke auch kein sinnvolles System dahinter.

Grüße,
Franz

Geändert von fhub (24.07.2019 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu fhub für den nützlichen Beitrag:
Agep (24.07.2019), Hartmut (24.07.2019), IvenGO (24.07.2019), Robert (25.07.2019)
  #2923  
Alt 24.07.2019, 16:32
Benutzerbild von IvenGO
IvenGO IvenGO ist offline
Novag Super Expert C
 
Registriert seit: 19.05.2012
Ort: Moscow
Land:
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 141
Erhielt 88 Danke für 42 Beiträge
Activity Longevity
0/20 10/20
Today Beiträge
0/3 ssssss135
Daumen hoch Re: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Dreams come true: TurboKing D+ with TurboKit +Corona "C"
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu IvenGO für den nützlichen Beitrag:
Hartmut (24.07.2019)
  #2924  
Alt 24.07.2019, 16:38
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.666
Abgegebene Danke: 1.377
Erhielt 1.033 Danke für 577 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1666
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Jetzt muss nur noch der von Berger versprochene Mark V kommen (und vielleicht noch der Mark VI?) und zum MGS vielleicht die fehlenden Module Capablanca und Steinitz und meine Wunschliste wird schon bedeutend kürzer...
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #2925  
Alt 24.07.2019, 17:05
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.223
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 2.004 Danke für 511 Beiträge
Activity Longevity
10/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1223
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Jetzt muss nur noch der von Berger versprochene Mark V kommen (und vielleicht noch der Mark VI?) und zum MGS vielleicht die fehlenden Module Capablanca und Steinitz und meine Wunschliste wird schon bedeutend kürzer...
Also mathematisch liegst Du da leider falsch, denn unendlich minus X ist immer noch unendlich (also nicht kürzer).
Und Deine Wunschliste ist leider wirklich unendlich!

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten
  #2926  
Alt 24.07.2019, 17:07
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.666
Abgegebene Danke: 1.377
Erhielt 1.033 Danke für 577 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1666
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Also mathematisch liegst Du da leider falsch, denn unendlich minus X ist immer noch unendlich (also nicht kürzer).
Und Deine Wunschliste ist leider wirklich unendlich!

Grüße,
Franz
Meine Güte... seit wann bist Du denn unter die Mathematiker gegangen...

Aber keine Sorge: Die Anzahl der Schachcompis ist ja eine endliche Zahl, lach
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #2927  
Alt 24.07.2019, 17:11
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.223
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 2.004 Danke für 511 Beiträge
Activity Longevity
10/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1223
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von Hartmut Beitrag anzeigen
Meine Güte... seit wann bist Du denn unter die Mathematiker gegangen...
Also das bin ich doch schon seit 40 Jahren (und zusätzlich auch noch Physiker).
Zitieren:
Aber keine Sorge: Die Anzahl der Schachcompis ist ja eine endliche Zahl, lach
Da wär ich mir bei Dir nicht so sicher - Du findest immer wieder ein Modell ...
Mit Zitat antworten
  #2928  
Alt 24.07.2019, 17:34
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 1.666
Abgegebene Danke: 1.377
Erhielt 1.033 Danke für 577 Beiträge
Activity Longevity
14/20 13/20
Today Beiträge
0/3 sssss1666
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

 Zitat von fhub Beitrag anzeigen
Also das bin ich doch schon seit 40 Jahren (und zusätzlich auch noch Physiker).
Hui, also fast schon - zumindest von der Ausbildung her - ein halber Kollege. Mathe hatte ich auch mal studiert, allerdings im Nebenfach.

Zitieren:
Da wär ich mir bei Dir nicht so sicher - Du findest imme wieder ein Modell ...
Stimmt schon... und unsere Elo-Liste ist lang. Aber die Anzahl der wirklich interessanten Geräte ist schon deutlich kürzer geworden. Mark V und Steinitz bzw. Capablanca-Modul gehören halt zu den Geräten die man selbst in der Bucht nur noch selten antrifft. Und ja, ein paar interessante und selten gewordene Geräte sind noch auf meiner Liste.

Bei den Mephistos wären die ganz alten Geräte (Mephisto 1 und 2) sicherlich noch interessant. Eventuell auch der MM VI. Ansonsten hat man hier alles wesentliche

Bei den Novags würden mir die alten Constellations (z.B. Constellation 3.6) oder sowas einfallen. Aber da gibts wohl noch ein paar mehr auf meiner Liste

Saitek Brute Force oder Sparc, eventuell auch das Leonardo Grundprogramm, GK 2000/2100. Keine Ahnung was da jetzt neben dem bereits gebotenen (bzw. den bereits genannten) noch wirklich ein "muss ich haben" darstellt.

Bei den Fidelitys sind wir ja gut aufgestellt. Da sind sowieso sehr viele Programme recht ähnlich und wir dürften bereits alles wesentliche haben.

Eher würde mir noch der eine oder andere Conchess einfallen oder irgendwas aus der Excalibur-Ecke

Also ganz so lang ist meine Liste nun jedenfalls nicht mehr.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
  #2929  
Alt 24.07.2019, 17:40
Benutzerbild von Novize
Novize Novize ist offline
Mephisto Wundermaschine
 
Registriert seit: 14.12.2009
Ort: Ostfriesland
Alter: 53
Land:
Beiträge: 474
Abgegebene Danke: 318
Erhielt 206 Danke für 98 Beiträge
Activity Longevity
4/20 13/20
Today Beiträge
0/3 ssssss474
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hi Franz,

mal wieder excellente Arbeit von allen Beteiligten.

Schade, das es mit dem Diamond nicht klappt. Du hattest ja geschrieben, dass du "hap" ein ROM gesendet hast, es aber wohl defekt ist.

Jetzt würde ich mir nur noch den Atlanta wünschen.


Ansonsten, mach weiter so.
__________________
Gruß
Olaf
Mit Zitat antworten
  #2930  
Alt 24.07.2019, 18:49
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.482
Bilder: 158
Abgegebene Danke: 671
Erhielt 1.577 Danke für 630 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 15/20
Today Beiträge
0/3 sssss4482
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Hallo Franz,
darf ich neugierig fragen, warum Du diese Versionen nicht schon ins Komplettpaket eingebaut hast? Laufen doch gut und das kleine Display ... wenn es irgendwann funzt, kann man es ja irgendwann mit nachreichen ...

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2019. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
emulation, mephisto iii 68000 glasgow, mess emulation, schachcomputer emulation

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Info: Mephisto Emulator für den Mac fertig RolandLangfeld Die ganze Welt der Schachcomputer 3 09.09.2007 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info