Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


 
 
Themen-Optionen Ansicht

  #24  
Alt 20.09.2022, 21:02
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 3.752
Abgegebene Danke: 1.980
Erhielt 4.831 Danke für 2.079 Beiträge
Activity Longevity
15/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3752
AW: Mephisto Magellan (2232) : Mephisto London 68000 (2182)

Runde 31: Katalanisch


Diese Partie befördert einen klaren Buchfehler von Mephisto London 68000 ans Tageslicht, nach dem Zug 10. Dxd1 ?? steht Schwarz bereits auf verlorenem Posten, Mephisto Magellan kommt mehrmals in eine ganz klare Gewinnstellung, verspielt aber immer wieder den Vorteil, Mephisto London bekommt noch mehrere Remischancen, die er aber auch auslässt, im Endspiel macht er dann mit 46. T8c3+ ??, den endgültig spielentscheidenden Fehler und Magellan kommt am Ende mit Hilfe seines Gegners doch noch zu einem eher glücklichen Sieg.


Stand: 16,5 : 14,5 für Mephisto Magellan - 20 MHZ (53,23 %)

Staffel 4: 1,0 : 0,0 für Mephisto Magellan - 20 MHZ

Turnierperformance: Mephisto London 68000 2209 / Mephisto Magellan 2205



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2022.09.20"]
[Round "31"]
[White "Mephisto Magellan SH7034 - 20 MHZ"]
[Black "Mephisto London 68000 - 12 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2182"]
[WhiteElo "2232"]

{Analyse ----> Komodo 13.02.} 1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. g3 d5 4. Bg2 dxc4 5.
Nf3 c5 6. O-O Nc6 7. Qa4 {Buchende} cxd4 8. Nxd4 {Buchbewertung Mephisto
Magellan: -0,2} Qxd4 9. Bxc6+ Bd7 10. Rd1 Qxd1+?? {diesen Zug muss man
eigentlich als Buchfehler von Mephisto London 68000 bewerten, deutlich
schlechter als Lxc6, nach diesem Zug ist Weiss bereits klar im Vorteil,
Komodo +1,30} 11. Qxd1 Bxc6 12. Nd2 {Mephisto Magellan: +1,0 sieht sich
klar im Vorteil} b5 {Buchbewertung Mephisto London 68000: +0,33 sieht es
ganz anders / Komodo +1,50 für Weiss} 13. Qc2 {klar schwächer als a4,
Komodo +1,00} Bc5 {klar schwächer als Tc8, Komodo -1,30} 14. b3 Bd4
{deutlich besser ist noch 0-0, Komodo -1,80} 15. Bb2 Bxb2 16. Qxb2 cxb3 17.
Nxb3 Bd5?? {nochmals ganz schlecht, danach ist die Stellung bereits
hoffnungslos verloren für Schwarz, hier gewinnt natürlich Da3 und die
schwarze Rochade ist Geschichte, nötig war natürlich 0-0} 18. Nc5?? {ein
ganz schlechter Zug, um ganze 2 Bauerneinheiten schlechter als Da3, Komodo
+1,80} Rb8??? {der nächste absolute Verlustzug, Komodo -4,00 mit der
Fortsetzung Sa6, nötig war Lc4} 19. a4?? {ebenfalls ganz schwach wieder um
2 Bauerneinheiten schlechter als Sa6, Komodo +1,80} b4? {klar schwächer als
0-0, Komodo -2,60} 20. Na6 Rb6 21. Nxb4 O-O 22. Qd4 Rc8 23. Nxd5 Nxd5 24.
e4 Nf6 25. Rd1 h6 26. f3??? {ein MEGABOCK, um 2,5 Bauerneinheiten
schlechter als Td3, der praktisch den gesamten Vorteil verspielt, Komodo
nur noch +0,20 für Weiss mit der Fortsetzung Tc2} Rb7? {auf diese
Fortsetzung kommt aber Mephisto London 68000 nicht, nach dem Textzug ist
Weiss wieder klar im Vorteil, Komodo +1,60} 27. h3??? {so allerdings nicht,
der nächste grottenschlechte Zug, der den Sieg verschenkt, danach ist die
Partie bereits sicher Remis, Komodo 0,00 mit der Fortsetzung Tc2, nötig war
De3 mit klarem Vorteil für Weiss} Rd7? {aber auch diese Ausgleichschance
lässt Mephisto London 68000 liegen, Komodo -1,20} 28. Qa1 Rdc7 29. Kf2 Rc2+
30. Ke3 R2c4 31. Rd4 Rc2 32. Qe1 e5? {ein schwacher Zug, danach ist Weiss
wieder klar im Vorteil, Komodo +1,50, nötig war T8c7 mit nur ca. +0,70 für
Weiss} 33. Rd3 Nh5 34. Qa5 R8c5 {ein Verlustzug, deutlich mehr Widerstand
leistet T2c5,Komodo -2,00 mit der Fortsetzung Dd8+} 35. Qxa7??? {ein
grottenschlechter Zug, der auf einen Schlag den Sieg verschenkt, danach ist
die Partie Remis, Weiss kommt nicht mehr aus dem Schach} Nxg3 36. f4 exf4+
37. Kxf4 Ne2+ 38. Ke3 Nc1 39. Ra3 Rc7?? {es war fast zu vermuten, dass hier
noch weitere Fehler gemacht werden, naja es sind Schwerfiguren bei offenem
Brett unterwegs, folglich äusserst Rechenintensiv, irgendwie kann man das
den Geräten gar nicht vorwerfen, nach dem Textzug steht Weiss wieder klar
besser, Komodo +1,60, nötig war Tg5 oder Th5 und es ist Remis} 40. Qb8+ Rc8
41. Qe5 Na2 42. a5 Nb4 43. Kf4 Nc6? {ein schlechter Zug, deutlich mehr
Widerstand leistet T2c6, Komodo -2,50} 44. Qh5 {weit schwächer als Da1,
mehr als eine Halbierung des Vorteiles, Komodo nur noch +1,00} Nd4 {weit
besser ist Td8, Komodo -2,00} 45. Qd5??? {ein ganz schlechter Zug, der
jeglichen Vorteil verspielt danach ist die Partie Remis gewonnen hätte
natürlich a6} Ne6+ 46. Kg3 R8c3+??? {ein absoluter Verlustzug, danach ist
die Partie sofort verloren, Komodo -3,00, Remis hätte entweder T8c5 oder
Td8 gehalten} 47. Rxc3 Rxc3+ 48. Kh2 Ng5 49. Qd7 Ra3 50. a6 Ra2+ 51. Kh1
Ra1+ 52. Kg2 Ra2+ 53. Kf1 Ra1+ 54. Ke2 Ra2+ 55. Kd1 g6 56. a7 Nxh3 57. Kc1
Nf4 58. Kb1 Rxa7 59. Qxa7 {Rest geschenkt, eine Partie mit Auf und Ab, wo
Magellan mehrmals entscheidenden Vorteil verspielt, letztlich Mephisto
London 68000 aber im Endspiel einen spielentscheidenden Fehler begeht.} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (21.09.2022), Egbert (20.09.2022), Mapi (20.09.2022), paulwise3 (22.09.2022), Roberto (22.09.2022)
 

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Aktivschachvergleiche Mephisto London 68000 Mephisto_Risc Partien und Turniere 273 12.12.2021 13:35
Turnier: Mephisto Magellan - Mephisto Genius/London 68030 Wolfgang2 Partien und Turniere 5 30.05.2016 18:58
Partie: Resurrection Ruffian vs. Mephisto London 68000,18 MHz user204 Partien und Turniere 3 22.04.2010 17:32
Partie: Mephisto London 68000,18 MHz - Saitek Centurion,24 MHz user204 Partien und Turniere 11 27.11.2009 08:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:28 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info