Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 18.06.2019, 18:38
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Lyon
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
1/20 11/20
Today Beiträge
0/3 ssssss163
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

der atlanta zieht bei turnierstufe auch 34.Kf3
vielleicht liegt es an der schwarzen Bauernmajorität am Königsflügel, die die kleinen Rechner vorsichtig agieren lässt

Geändert von Lucky (18.06.2019 um 18:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Lucky für den nützlichen Beitrag:
applechess (19.06.2019), Oberstratege (19.06.2019), Roberto (24.06.2019)
  #22  
Alt 19.06.2019, 16:19
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.670
Abgegebene Danke: 1.904
Erhielt 4.231 Danke für 1.519 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2670
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
der atlanta zieht bei turnierstufe auch 34.Kf3
vielleicht liegt es an der schwarzen Bauernmajorität am Königsflügel, die die kleinen Rechner vorsichtig agieren lässt
Hallo Lucky
Das ist auch meine Vermutung. Weiss will ...f5-f4 nicht
zulassen. Und ohne entsprechendes Schachwissen finden die
Oldies Kd3 nicht, da für die Gewinnfolge zu wenig Rechentiefe
vorhanden ist.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Oberstratege (19.06.2019)
  #23  
Alt 21.06.2019, 20:07
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Lyon
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
1/20 11/20
Today Beiträge
0/3 ssssss163
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

nochmal kurz zur 1 Partie
auf Level 15 min pro Zg schafft es der Atlanta tatsächlich nach 49 min, 34 Kd3 zu finden, im 12.Hz 2.Ast, für ne prakt.Partie natürlich viel zu lange
nur als kleine Ergänzung
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lucky für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.06.2019)
  #24  
Alt 21.06.2019, 20:23
Lucky Lucky ist offline
Mephisto Lyon
 
Registriert seit: 23.09.2011
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 47 Danke für 39 Beiträge
Activity Longevity
1/20 11/20
Today Beiträge
0/3 ssssss163
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

zur 2 Partie
17 Lxc7, so mancher GM sagt in solch einer Situation zu sich: Bauer ist Bauer und schnappt sich den ... ;-)
wenn es stimmt dass das Endspiel nach dem Abgang der Damen beginnt, hat sich der MC gegen den Endspielkünstler aber wirklich wacker geschlagen
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.06.2019, 16:31
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 185 Danke für 130 Beiträge
Activity Longevity
3/20 17/20
Today Beiträge
0/3 sssss1163
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Ja, für Menschen ist das einfach zu sehen, aber der Designer hätte das Wissen haben müssen, die Einbruchsfelder für den Gegner zu schließen. Hat er wohl nicht. Das war für ihn kaum zu errechnen. Bis der erste Bauer fällt, vergehen 20 HZ. Wie spielen denn vergleichbare Compis an dieser Stelle (34. Kf3)?

Ich hatte gerade den Novag Sapphire zu Hand. Er spielt auf Turnierstufe ebenfalls fehlerhaft 34. Kf3?

Grüße
Roberto
Auch mein Mephisto III spielt (auf Turnierstufe ) 34.Kf3? , um beim nächsten Zug bewertungsmäßig zu erkennen, das dies wohl nicht so gut war. Er spielt dann nach 34...Kd5 35. a5 ?
Ist wohl nicht so einfach für die Programme, dies richtig zu erkennen?

Nachtrag, versuchsweise auf Stufe 7 zieht er nach geschlagenen 39min.51sek. 34. Kd3! Bewertung -0.10 Rechentiefe 5/19 , untersuchte Stellungen 7727. Naja, soviel dazu, schwieriger Zug.

Geändert von udo (22.06.2019 um 17:18 Uhr) Grund: Nachtrag.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Lucky (22.06.2019)
  #26  
Alt 22.06.2019, 23:51
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.163
Abgegebene Danke: 48
Erhielt 185 Danke für 130 Beiträge
Activity Longevity
3/20 17/20
Today Beiträge
0/3 sssss1163
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Lucky Beitrag anzeigen
nochmal kurz zur 1 Partie
auf Level 15 min pro Zg schafft es der Atlanta tatsächlich nach 49 min, 34 Kd3 zu finden, im 12.Hz 2.Ast, für ne prakt.Partie natürlich viel zu lange
nur als kleine Ergänzung
Interessant, und der Mephisto III hat 34.Kd3 in knapp 40 minuten gefunden, aber nur 7727 Stellungen untersucht. Die untersucht der Atlanta wohl in 3 Sekunden

Nun will ich aber auch nicht weiter OT schreiben.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.06.2019, 12:39
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 262
Erhielt 478 Danke für 150 Beiträge
Activity Longevity
10/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss213
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

In der dritten Partie lässt der Designer dem Gegner keine Chance zum Gegenspiel. Sehr konsequent und (auch aus menschlicher Sicht) positionell wie aus einem Guss spielt er die Partie nach Hause. Dabei macht er keine wirklichen taktischen Fehler und zeigt, warum das Spracklen-Programm Ende der 80er Jahre zu den allerbesten gehörte.

Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

1,5:1,5


[Event "Duell 4"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.06.24"]
[Round "3"]
[White "Designer 2325"]
[Black "Master Chess"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2140"]
[ECO "D69"]
[WhiteElo "2107"]

1.d4 d5 2.c4 e6 3.Nc3 Nf6 4.Bg5 Nbd7 5.e3 { Buchende. } 5...Be7
{ Erstaunlich, dass Designer jetzt schon rechnen muss: } 6.Nf3 O-O 7.Rc1
{ Wieder aus dem Buch gespielt. } 7...c6 8.Bd3 dxc4 9.Bxc4 Nd5 10.Bxe7 Qxe7
11.O-O Nxc3 12.Rxc3 e5 { Buchende. } 13.dxe5 Nxe5 14.Nxe5 Qxe5 15.f4 Qe4
16.Bb3 { Buchende. } 16...Qg6 17.Rd3 Bg4 18.Qd2 Qf6 19.e4 Rad8 20.e5 Qe7
21.Rd6
{ Designer 2325 verstärkt konsequent seine Stellung, hat den e-Bauern
vorangetrieben und seine Figuren haben mehr Raum. Schwarz muss auf Abtausch
spielen und auf das Endspiel und seine Bauernmajorität am Damenflügel hoffen. }
21...Rfe8 { Ungenau, der Bauer f7 kriegt Probleme. } 22.f5 $1 Bh5 23.f6
{ Warum spielt er nicht 23. g4 mit Gewinn? } ( { z.B: } 23.g4 Bxg4 24.f6 gxf6
25.exf6 Qf8 26.Qg5+ Kh8 27.Rxd8 Rxd8 28.Qxg4 ) 23...gxf6 24.Rfxf6 Rxd6
25.Qg5+ Kh8 26.exd6 Qd8 27.h3 { Der war nötig. } 27...Bg6 28.Kh2 b5
{ Schwarz hat jetzt nicht mehr viele sinnvolle Züge, muss seinen Laden
zusammenhalten und hat auf d6 einen schmerzhaften Stachel im Fleisch } 29.a3
a5 30.Ba2 Qd7
{ Wie knackt Weiß die schwarze Nuss? Den Angriff mittels h4 und h5 würde
ein Mensch jetzt wohl als erstes prüfen. } 31.Qf4 Kg7 32.Qd4 Kg8 33.b4 Re2
34.Bb3 a4 35.Bd1 Re4 36.Qd2 Kg7 37.Qc3 Kf8 38.Bg4 Qe8
{ Designer agiert weiterhin sehr konsequent und drückt Master Chess
zusammen. } 39.d7 Qb8+ 40.Kh1 Rc4 41.Qd2 Qd8 42.Qh6+ Kg8 43.Qg5 Rc1+ 44.Kh2
Qc7+ 45.g3 Rd1 46.Bxd1 Qxd7 47.Bf3 { Der Rest ist Technik ... } 47...Qd4
48.Rxc6 Qb2+ 49.Bg2 Kg7 50.Ra6 h6 51.Qe3 Kh7 52.Qe8 h5 53.Qxb5 Kg7 54.Qg5 Qd4
55.Rxa4 Qf2 56.Qe5+ Qf6 57.Qxf6+ Kxf6 58.b5 Bf5 59.b6 Bc8 60.Ra8 Bb7 61.Bxb7
Ke6 62.Bc8+ Kd5 63.b7 h4 64.b8=Q hxg3+ 65.Kxg3 { Mattankündigung. } 65...Kd4
66.Qb4+ Ke5 67.Ra6 Kd5 68.Ra5+ Kc6 69.Qc5# 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (24.06.2019), Egbert (24.06.2019), Hartmut (24.06.2019), marste (24.06.2019), Oberstratege (24.06.2019), paulwise3 (24.06.2019), Thomas J (24.06.2019)
  #28  
Alt 24.06.2019, 14:24
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.670
Abgegebene Danke: 1.904
Erhielt 4.231 Danke für 1.519 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2670
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
In der dritten Partie lässt der Designer dem Gegner keine Chance zum Gegenspiel. Sehr konsequent und (auch aus menschlicher Sicht) positionell wie aus einem Guss spielt er die Partie nach Hause. Dabei macht er keine wirklichen taktischen Fehler und zeigt, warum das Spracklen-Programm Ende der 80er Jahre zu den allerbesten gehörte.

Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess 1,5:1,5
Hallo Roberto
Da ist der Master Chess aber sang- und klanglos
unter die Räder gekommen.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.06.2019, 08:01
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 213
Abgegebene Danke: 262
Erhielt 478 Danke für 150 Beiträge
Activity Longevity
10/20 14/20
Today Beiträge
0/3 ssssss213
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

Die vierte Partie entwickelt sich in der ruhigen italienischen Eröffnung zunächst sehr bedächtig, als würden sich die beiden Kontrahenten abtasten. Aber aufgrund seines stürmischen Temperaments kann der Master Chess die "Füße" nicht still halten und spielt 22.g4, um endlich Bewegung in die Partie zu bringen. Designer hält dagegen, aber mit dem hässlichen 29....Ta7 begeht er einen taktischen Fehler, der ihn in einen Königsangriff laufen lässt. Das Morsch-Programm zeigt sich jetzt taktisch überlegen und nach weiteren Ungenauigkeiten des Gegners gewinnt es die Partie souverän.

Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

1,5:2,5


[Event "Duell 4"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2019.06.25"]
[Round "4"]
[White "Master Chess"]
[Black "Designer 2325"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2118"]
[ECO "C54"]
[WhiteElo "2129"]

1.e4 e5 2.Nf3 Nc6 3.Bc4 Bc5 4.c3 Nf6 5.d4 exd4 6.cxd4 Bb4+ 7.Bd2 Bxd2+
8.Nbxd2 d5 9.exd5 Nxd5 10.Qb3 Nce7 11.O-O O-O 12.Rfe1 c6 13.a4 { Buchende. }
13...Qb6 14.Qxb6 { Üblich ist 14.a5. Buchende. } 14...axb6 15.b3 Rd8 16.h3
Be6 17.Ng5 Bc8 18.Ndf3 Rf8 19.Rac1 h6 20.Ne4 Rd8 21.Kf1 Nf5 22.g4
{ Bisher ist nichts los auf dem Brett - Giuoco Piano eben. MC beginnt nun
mit leichten Lockerungsübungen. Das Spiel scheint ihm zu ruhig zu sein. }
22...Nfe7 23.Kg2 Ng6 24.Kg3 Be6 25.Ne5 Ngf4 26.h4 f5 27.f3 fxg4 28.fxg4 Rf8
29.Nd6 Ra7 $2
{ Das sieht nicht gut aus und ist es auch nicht. Schwarz deckt zwar den
Bauern, gerät aber in einen Königsangriff, zu dessen Abwehr der Fidelity
Material geben muss. } 30.Ng6 Nxg6 31.Rxe6 Ngf4 32.Re4 Kh8 $2 33.Rf1 g5 $2
34.hxg5 hxg5 35.Re5 Rf6 36.Rxg5 Rg6 37.Nf7+ Kg7 38.Rxf4 Rxg5 39.Nxg5 Nxf4
40.Kxf4 Ra5 41.Ne6+ Kf6 42.g5+ Kg6 43.Kg4 Kf7 44.b4 Ra7 45.Kf5 Ke7 46.g6 Ra8
47.g7 b5 48.axb5 cxb5 49.Bb3 Rg8 50.Kg6 Ra8 51.Nc7 Ra1 52.g8=Q Rg1+ 53.Kf5
Rxg8 54.Bxg8 1-0


Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (26.06.2019), marste (26.06.2019), RetroComp (26.06.2019)
  #30  
Alt 26.06.2019, 11:32
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.670
Abgegebene Danke: 1.904
Erhielt 4.231 Danke für 1.519 Beiträge
Activity Longevity
18/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss2670
AW: Fidelity Designer 2325 vs. Mephisto Master Chess

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Die vierte Partie entwickelt sich in der ruhigen italienischen Eröffnung zunächst sehr bedächtig, als würden sich die beiden Kontrahenten abtasten. Aber aufgrund seines stürmischen Temperaments kann der Master Chess die "Füße" nicht still halten und spielt 22.g4, um endlich Bewegung in die Partie zu bringen. Designer hält dagegen, aber mit dem hässlichen 29....Ta7 begeht er einen taktischen Fehler, der ihn in einen Königsangriff laufen lässt. Das Morsch-Programm zeigt sich jetzt taktisch überlegen und nach weiteren Ungenauigkeiten des Gegners gewinnt es die Partie souverän.
Hallo Roberto
Eine typische Computerpartie mit Up/Downs und einem
besseren Ende für den Master Chess.
Mfg
Kurt
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
designer 2325, master chess, turnierstufe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Vergleich Turnierpartien Mephisto Risc 2 : Mephisto Master Chess Mephisto_Risc Partien und Turniere 4 01.03.2011 12:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info