Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #71  
Alt 02.02.2023, 00:54
Beeco76 Beeco76 ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 23.03.2020
Beiträge: 254
Abgegebene Danke: 1.313
Erhielt 409 Danke für 179 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 4/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss254
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

jetzt wird es langsam eine Demütigung für Mephisto Genius 68030.

Gruß
Egbert
Soweit ich mich erinnern kann, lag der Mephisto Genius sogar leicht vorne, als ich zu Anfang des Matches meinen Tipp abgegeben habe.

Aber gefühlt war das in einem Paralleluniversum...

Viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Beeco76 für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (02.02.2023)
  #72  
Alt 02.02.2023, 14:15
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.162
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 8.983 Danke für 3.270 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5162
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 25: Caro Cann, 2 Springervariante

Eine Partie die beide Geräte schlichtweg überfordert, was hier an gegenseitigen Geschenken verteilt wird geht wahrlich nicht auf die sprichwörtliche Kuhhaut, unter dem Strich bleibt das Geschehen aber unverändert und wieder zieht der Aussenseiter letztlich den Kürzeren.


Genius 68030 ist bereits seit 18 Runden sieglos.



Stand: 19,0 : 6,0 für MCGE 300 MHZ (76,00 %)

Staffel 3: 4,5 : 0,5 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2474 / Mephisto Genius 68030 2201



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.02"]
[Round "25"]
[White "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "2403"]
[WhiteElo "2272"]

{Analyse -----> Komodo 13.02.} 1. e4 c6 2. Nf3 d5 3. Nc3 Bg4 4. h3 Bh5 5.
exd5 cxd5 6. Bb5+ Nc6 7. g4 Bg6 8. Ne5 Rc8 9. d4 e6 10. h4 f6 11. Nxg6 hxg6
12. Qd3 Kf7 {Buchende} 13. a3 Bd6 {Buchbewertung MCGE: +0,32} 14. Ne2
{Buchende} a6 15. Bxc6 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030: -0,21 lt.
Komodo ist die Stellung etwa gleich} Rxc6 16. c3 Qb6 17. Ng3 {besser ist
h5, nach dem Textzug ist Schwarz etwas im Vorteil, Komodo +0,60} Ne7 18.
h5? {jetzt nicht mehr empfehlenswert, deutlich besser ist Se2 oder Kf1,
nach dem Textzug steht Schwarz bereits klar besser, Komodo +1,10} gxh5 19.
gxh5 Qb3 20. Kf1 e5 {weniger gut, deutlich besser ist T6c8, Komodo +0,40}
21. dxe5 fxe5 {besser ist Lxe5, nach dem Textzug ist die Stellung im Lot}
22. Kg2 e4 23. Qe2 Bc5 24. Bg5 Ke8 25. Raf1 Rb6?? {ein ganz schlechter Zug,
danach steht Weiss bereits klar besser, Komodo -1,30, nötig war Tf8 mit
Ausgleich} 26. Bc1?? {so aber nicht, dieser Zug ist leider noch schlechter
als jener von Schwarz und kehrt die Vorzeichen gleich wieder um, Komodo
+0,40 für Schwarz, klaren Vorteil versprachen entweder Lxe7 oder Dg4,
keinen der beiden Züge findet Mephisto Genius 68030, schade um die
vergebene Chance} Rf8 27. h6 {besser ist f4, Komodo -0,70} gxh6 28. Bxh6??
{ein Verlustzug, danach ist die Partie bereits klar verloren, Komodo -2,50
mit der Fortsetzung Tf3, nötig war natürlich Txh6 (der Fairness halber sei
noch gesagt, auch MCGE hätte Lxh6 vorgeschlagen, hilft aber Genius 68030
natürlich auch nichts)} Rg8?? {ein ganz schlechter Zug, der den Vorteil von
Scharz halbiert, Komodo +1,30, Genius 68030 hätte den richtigen Zug Tf3 !
vorgeschlagen, aber auch das hilft ihm natürlich nichts} 29. Bc1 Rf6 30.
Be3 Bd6? {ein ganz schlechter Zug, der einen Grossteil des Vorteiles
verpsielt, Komodo +0,70, nach Lxe3 wäre Schwarz bereits entscheidend mit
+2,00 im Vorteil gewesen} 31. Rh6! Rxh6 32. Bxh6 Kd7 33. Rh1 Nf5 {MCGE:
sieht sich hier bereits klar im Vorteil: +1,71 !!, da liegt er aber weit
daneben, lt. Komodo steht Schwarz nur knapp besser mit ca. +0,40} 34. Rh3??
{Mephisto Genius 68030: -1,87 in diesem Fall hat er leider recht ein
Verlustzug, Komodo -2,30 (auch MCGE hätte Th3 gezogen, die Stellung ist
sehr anspruchsvoll mit jeweils 4 verschiedenen Figuren auf dem offenen
Brett ist es verständlich dass beide Geräte hier nicht die besten Züge
finden können)} Kc8?? {kaum habe ich es ausgesprochen, verschenkt MCGE
gleich im nächsten Zug wieder alles, nach dem Textzug ist der gesamte
Vorteil dahin, gewonnen hätte Kc6, Komodo nur noch +0,30 für Schwarz mit
der Fortsetzung Dh5} 35. Bc1?? {einfach überfordert, verliert wieder
sofort, Komodo -3,50 (auch MCGE hätte wieder den gleichen Fehler gemacht)}
Kb8 36. Kh1 Nxg3+ 37. fxg3 Rxg3?? {ein ganz schlechter Zug, der den Vorteil
von Schwarz halbiert, Komodo +1,70, nötig war Ka8} 38. Rh8+ Kc7 39. Rh7+
Kc6 40. Rh6 Rf3 41. Be3 Kd7?? {ein völlig unverständlicher Zug, der den
gesamten Vorteil verschenkt, die Stellung ist im Lot, gewonnen hätte Dc4
bereits mit ca. +2,30} 42. Rh7+ Kc8 43. Bg1? {die Partie ist einfach eine
Nummer zu gross für beide Geräte, nach dem Textzug ist Schwarz wieder im
Vorteil mit ca. +1,00, warum nicht Th8+ ?} Kb8?? {verschenkt sofort wieder
alles, nötig war Dc4, Komodo 0,00} 44. Rh8+ Kc7 45. Qg2 Rg3 46. Rh7+ {die
Feinheiten dieser Stellung sind einfach nicht zu erkennen für beide Geräte,
nach dem Textzug ist Schwarz wieder im Vorteil, Komodo +0,80, Ausgleich
versprach Df2} Kc6 47. Qe2 Rg8 48. Qf2 Rf8 {verschenkt wieder alles, nötig
war e3 mit ca. +1,00, Komodo 0,00} 49. Qg2 {verliert wieder, nötig war Dd4
und es ist Remis, Komodo -1,50} Qd1 50. c4 b5 51. cxd5+ Kxd5 52. Rh3 Be5
53. b4 {deutlich mehr Widerstand leistet b3, nach dem Textzug ist die
Partie klar verloren, Komodo -3,20 mit der Fortsetzung Ld4} Bd4 54. Qa2+
Kd6 55. Qh2+ Kc6 {Komodo +4,00} 56. Qg2 Qxg1+ 57. Qxg1 Bxg1 58. Kxg1 Kd5
59. Rh5+ Kd4 60. Rh7 e3 61. Rd7+ Kc3 62. Re7 Kd2 63. Rd7+ Ke1 64. Rd6 Rf1+
65. Kh2 Rf2+ 66. Kg3 e2 67. Rh6 Rf7 68. Rxa6 Kf1 {Rest geschenkt} 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (08.02.2023), Egbert (02.02.2023), Mapi (02.02.2023), marste (02.02.2023), Roberto (04.02.2023)
  #73  
Alt 02.02.2023, 14:52
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.603
Abgegebene Danke: 14.052
Erhielt 16.595 Danke für 6.440 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
1/3 sssss9603
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Hallo Christian,

es ist in der Tat extrem einseitig geworden.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (02.02.2023)
  #74  
Alt 03.02.2023, 11:40
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.162
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 8.983 Danke für 3.270 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5162
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 26: Reti Eröffnung, Santasiere's Folly


Eine ganz seltene Eröffnung, die ich persönlich eigentlich überhaupt noch nicht gesehen habe, hier unterläuft dem Favortien bereits früh in der Partie mit 13. Db3 ?? ein eigentlich spielentscheidender Fehler, man muss jedoch zur Verteidigung des Aussenseiters anmerken, der diese Chance leider auslässt, dass der Gewinnweg extrem schwierig zu sehen ist und eigentlich von einem Oldie nicht verlangt werden kann, denn hier hätte in der Folge gewonnen: d4, Lc4, Lh3 !!! (ein Hammerzug, der eigentlich nur von einer Top-Engine gesehen werden kann, ehrlich gesagt ich selbst wäre auch niemals auf diese Idee gekommen).

Auch nach der vergebenen Chance steht der Aussenseiter noch etwas besser, kann dann aber den Vorteil in diesem komplizierten Mittelspiel nicht konservieren und die Partie kippt mit Fortdauer dann wieder immer mehr in Richtung des Favoriten, der seinen Gegner 1x mehr einfach ausrechnet.

Genius 68030 ist bereits seit 19 Runden !! sieglos und schlittert immer mehr in ein Debakel, er verliert damit bereits nach lediglich 6 Runden die Staffel 3 und fällt bereits unter eine Performance von 2200, trotz des enormen Hardwarevorteiles des MCGE muss man sagen, das ist schon enttäuschend.


Stand: 20,0 : 6,0 für MCGE 300 MHZ (76,92 %)

Staffel 3: 5,5 : 0,5 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2483 / Mephisto Genius 68030 2192



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.03"]
[Round "26"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2272"]
[WhiteElo "2403"]

{Analyse ---------> Komodo 13.02.} 1. b4 d5 2. Nf3 Bf5 {Buchende} 3. Bb2 e6
{Buchbewertung Mephisto Genius 68030: +0,40} 4. e3 Nf6 5. c4 {Buchende} Be7
6. cxd5 {Buchbewertung MCGE: -0,34 / lt. Komodo ist die Stellung im Lot}
exd5 7. Be2 O-O 8. a3 a5 9. bxa5 Rxa5 10. O-O Nc6 11. Nh4 Be6 12. Nf3 Qd7
13. Qb3?? {ein Verlustzug, danach ist die Partie bereits klar verloren,
Komodo -2,30 mit der Fortsetzung d4 / den Gewinnweg muss man aber zugegeben
auch erst mal sehen, denn hier gewinnt: d4, Lc4, Lh3 !!!!, also das ist
schon ein Hammerzug, der eigentlich von einem Oldie nicht verlangt werden
kann.} Rfa8? {Genius 68030 lässt man muss aber sagen erwartungsgemäs die
Chance liegen, aber hier kein grosser Vorwurf, dieser Gewinnzug ist
jenseits der Möglichkeiten eines Oldies, nach dem Textzug ist Schwarz noch
etwas im Vorteil mit ca. +0,60} 14. d4 R5a7 15. Rc1 Bd6 16. Bd3 Bg4? {ein
schwacher Zug, der jeglichen Vorteil verspielt, danach ist die Stellung im
Lot mit der Fortsetzung Se5, deutlich stärker ist Sa5 mit ca. +0,80 für
Schwarz} 17. Ne5! {klar} Na5 18. Qc2 Qe6 19. a4 c6 20. Nd2 Bh5 21. Ba3 Bxa3
22. Rxa3 Bg6 23. Nxg6 fxg6? {man schlägt prinzipiell zur Brettmitte, besser
ist natürlich hxg6, Komodo -0,60} 24. Ra2 b6 25. Be2 Nd7 26. h3 Qf6 27. Bg4
Rf8 28. Rf1 Rf7?? {ein Verlustzug, danach ist die Partie bereits klar
verloren, Komodo -1,80 mit der Fortsetzung Tb2 (der Fairness halber sei
gesagt, auch MCGE hatte diesen Zug vorgeschlagen, aber wie immer hilft das
dem Genius 68030 auch nichts, ein schwacher Trost), nötig war c5 mit nur
ca. -0,60} 29. Rb2 c5 {ja da kann man nur sagen, einfach zu spät, jetzt
hilft das leider nichts mehr} 30. Rb5 Nb7 31. Nf3 Ra5 32. Rfb1 Rxb5 33.
Rxb5 Re7? {diese Stellung ist schon hoffnungslos für Schwarz, Komodo -5,00,
deutlich besser war noch h5 mit ca. -3,00} 34. Qb3 Qd6 35. Bxd7 c4 36. Qb2
Qxd7? {auch das ist nochmals klar schwächer als Txd7, Komodo -6,00} 37.
Rxb6 Nd8 38. Ne5 Qxa4 39. Rb8 Re8 40. Qb6 Nf7 41. Qa7 Nxe5 42. Qxa4 {Rest
geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (08.02.2023), Egbert (03.02.2023), Mapi (03.02.2023), marste (03.02.2023), Roberto (04.02.2023)
  #75  
Alt 03.02.2023, 19:37
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.162
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 8.983 Danke für 3.270 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5162
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 27: Englisch, Vierspringer


Eine perfekte Partie beider Geräte, die keinen einzigen Kommentar erforderte und bei der die Stellungsbewertung von Komodo nur im Rahmen von +/- 0,50 war endet mit dem logischen Remis.


Stand: 20,5 : 6,5 für MCGE 300 MJZ (75,93 %)

Staffel 3: 6,0 : 1,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2474 / Mephisto Genius 68030 2201



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.03"]
[Round "27"]
[White "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "2403"]
[WhiteElo "2272"]

{Analyse -----> Komodo 13.02.} 1. c4 Nf6 2. Nc3 e5 3. Nf3 Nc6 4. g3 Bb4 5.
Bg2 {Buchende} Bxc3 6. bxc3 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030: +0,18} d6
7. O-O Bg4 {Buchbewertung MCGE: -0,51 / lt. Komodo steht Weiss knapp besser
mit ca. +0,30} 8. Rb1 Rb8 9. d3 O-O 10. e4 h6 11. Be3 b6 12. Qb3 Be6 13.
Qb5 Qd7 14. Bd2 a6 15. Qa4 b5 16. cxb5 axb5 17. Rxb5 Ra8 18. Qc2 Rxa2 19.
Rb2 Rxb2 20. Qxb2 Rb8 21. Qa3 d5 22. exd5 Bxd5 23. Qc5 Rb2 24. Bc1 Ra2 25.
Qb5 Rc2 26. Bb2 Ne7 27. Qxd7 Nxd7 28. Ba1 f6 29. Rb1 Kf7 30. d4 exd4 31.
cxd4 Nb6 32. Ne1 Ra2 33. Bf1 Be4 34. Bd3 Bxd3 35. Nxd3 Ra3 36. Nb4 Ke6 37.
Nc2 Ra4 38. Kf1 Nbd5 39. Ke2 h5 40. Kd3 Nf5 41. Bc3 Nxc3 42. Kxc3 Nd6 43.
f3 g5 44. g4 h4 45. Re1+ Kd7 46. f4 Nf7 47. f5 Ra6 48. h3 Rc6+ 49. Kb3 Rd6
50. Ra1 Rb6+ 51. Kc3 Nd6 52. Re1 Rc6+ 53. Kb3 Nb5 54. Re3 Rb6 55. Kc4 Nd6+
56. Kc3 Rb1 57. Nb4 Rc1+ 58. Kb3 Rb1+ 59. Kc3 Nb5+ 60. Kc4 Nd6+ 61. Kc3
{Stellungswiederholung} 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (08.02.2023), Egbert (03.02.2023), Mapi (03.02.2023), marste (04.02.2023), Roberto (04.02.2023)
  #76  
Alt 04.02.2023, 16:17
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.162
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 8.983 Danke für 3.270 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5162
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 28: Giuocco Pianissimo


Man kann eigentlich nichts sinnvolles mehr kommentieren, das Drama nimmt seinen Lauf, auch in dieser Runde ist der Aussenseiter völlig chancenlos.


Stand: 21,5 : 6,5 für MCGE 300 MHZ (76,79 %)

Staffel 3: 7,0 : 1,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2482 / Mephisto Genius 68030 2193



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.04"]
[Round "28"]
[White "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Black "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2272"]
[WhiteElo "2403"]

{Analyse -----> Komodo 13.02.} 1. e4 e5 2. Nf3 Nc6 3. Bc4 Bc5 4. d3 Nf6
{Buchende} 5. Nbd2 O-O {Buchbewertung Mephisto Genius 68030: +0,09} 6. O-O
d6 7. c3 Bb6 8. Bb3 {Buchende} Na5 9. Nc4 {Buchbewertung MCGE: +0,28 lt.
Klomodo ist die Stellung exakt im Lot, 0,00} Nxb3 10. axb3 Be6 11. Bg5 Qe7
12. Nfd2 h6 13. Bh4 Rfd8 14. Qf3 g5 15. Nxb6 axb6 16. Bg3 Kg7 17. Rfe1 Ng4?
{das hat überhaupt keinen Sinn, eindeutig die falsche Figur, sowohl Lg4 als
auch g4 beides mit Ausgleich, sind klar vorzuziehen, nach dem Textzug ist
Weiss etwas im Vorteil, Komodo +0,60} 18. d4 exd4 19. cxd4 Nf6? {ein
schlechter Zug, danach ist Weiss bereits klar im Vorteil, Komodo -1,10,
deutlich besser ist Txa1} 20. d5 Bd7?? {verliert bereits die Partie, Komodo
-2,00 mit der Fortsetzung e5, immer noch war Txa1 klar vorzuziehen} 21. Qc3
{klar schwächer als e5, Komodo +1,20} Bb5? {zum 3x wird das klar stärkere
Txa1 verschmäht, nach dem Textzug ist die Partie klar verloren, Komodo
-2,30 mit der Fortsetzung Tad1 (auch diesen Zug hatte MCGE vorgeschlagen)}
22. f3? {ein schlechter Zug, der den Vorteil von Weiss mehr als halbiert,
Komodo +1,00} Kg8 23. Rec1? {eindeutig der falsche Turm, richtig ist Tac1
mit ca. +1,30, hier zwingt ja praktisch Weiss seinen Gegner fast zu dem
richtigen Folgezug Txa1, mehr als halbiert neuerlich den Vorteil von Weiss,
Komodo nur noch +0,60} Rxa1 {na endlich wie gesagt fast erzwungen} 24. Rxa1
Nh5 25. Ra7? {verspielt jeglichen Vorteil, nach dem Textzug ist die
Stellung bereits im Lot, Komodo 0,00 mit der Fortsetzung La6, besser ist
Sb1 oder auch Sc4} Nxg3? {ein schwacher Zug, nötig war La6 mit Ausgleich,
nach dem Textzug ist Weiss wieder im Vorteil, Komodo +0,80} 26. hxg3 Ba6?
{leider einfach zu spät, jetzt nicht mehr empfehlenswert, deutlich besser
ist Tb8, Komodo -1,40} 27. Nc4? {ein schlechter Zug, der wieder einmal den
Vorteil von Weiss halbiert, Komodo nur noch +0,70, nötig war b4} Rd7???
{doch diese Stellung überfordert offensichtlich beide Geräte, der Textzug
ist ein absoluter Verlustzug, danach ist die Partie sofort verloren, Komodo
-4,00 !! mit der Fortsetzung Se3, nötig war Lxc4} 28. Ne3 Kh7 29. Ra8 Qe5
{Komodo -5,00} 30. Ng4? {ein schlechter Zug, der ganze 2 Bauerneinheiten !!
einbüsst, deutlich stärker ist Dd2, allerdings reicht auch der Textzug zum
Gewinn, Komodo +3,00} Qxc3 31. bxc3 Kg7 32. Ne3 h5 33. Rb8 b5 34. Nf5+ Kh7
35. Rf8 {deutlich schwächer als Ta8, Komodo +2,40} c6 36. Ne3 c5??
{deutlich schwächer als b4 büsst ganze 2 Bauerneinheiten ein, Komodo -4,50}
37. b4 cxb4 38. cxb4 Kg7 39. Rc8 Kh7 40. Nf5 g4 41. f4 f6 42. Re8 Rc7 43.
Nxd6 Rc2 44. Nf5 Rc1+ 45. Kh2 b6 46. Ra8 Bb7 47. Ra7 Rc7 48. Nd6 {Rest
geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Beeco76 (08.02.2023), Egbert (04.02.2023), Mapi (04.02.2023), marste (04.02.2023), Roberto (04.02.2023), Tibono (04.02.2023), Wolfgang2 (05.02.2023)
  #77  
Alt 04.02.2023, 17:26
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.603
Abgegebene Danke: 14.052
Erhielt 16.595 Danke für 6.440 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
1/3 sssss9603
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Hallo Christian,

das Schlachtfest geht weiter.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (04.02.2023)
  #78  
Alt 05.02.2023, 20:13
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.162
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 8.983 Danke für 3.270 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5162
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Runde 29: Bogo Indisch, Nimzowitsch


Mit Sicherheit eine der schlechtesten Partien des Favoriten in diesem Wettkampf und diesmal kann es der Aussenseiter endlich einmal nützen und gewinnt erstmals wieder seit Runde 7, 22 Runden hat es also gedauert bis zum nächsten Sieg, insgesamt erst der 3. in diesem Wettkampf, aber immerhin ein Trostpflaster.


Stand: 21,5 : 7,5 für MCGE 300 MHZ (74,14 %)

Staffel 3: 7,0 : 2,0 für MCGE 300 MHZ

Performance: MCGE 300 MHZ 2457 / Mephisto Genius 68030 2220



[Event "Turnier 40 / 120"]
[Site "Wien"]
[Date "2023.02.05"]
[Round "29"]
[White "Mephisto Genius 68030 - 33 MHZ"]
[Black "MCGE ARM CORTEX M7 - 300 MHZ"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2403"]
[WhiteElo "2272"]

{Analyse -----> Komodo 13.02.} 1. d4 e6 2. c4 Bb4+ 3. Bd2 Qe7 4. Nf3 Nf6 5.
g3 {Buchende} Nc6 6. Bg2 {Buchbewertung Mephisto Genius 68030: +0,18} Bxd2+
7. Nbxd2 d6 8. O-O e5 9. d5 Nb8 {Buchende} 10. Qc2 Bg4 {Buchbewertung MCGE:
-0,23 lt. Komodo steht Weiss knapp besser mit ca. +0,30} 11. Qb3 b6 12. Qc2
O-O 13. Rac1 Qd7 14. a3 Bf5 15. e4 Bg4 16. b4 c5 17. bxc5 bxc5 18. Rb1 Na6
19. Rb5 Rfb8 20. Rfb1 Qc8 21. Bf1 h6 22. Be2 Rxb5? {ein ganz schlechter
Zug, danach ist die Partie praktisch schon verloren, Komodo -1,50, nötig
war Sc7 mit nur sehr geringem Vorteil für Weiss, natürlich muss man
dazusagen verloren aus Sicht der Top-Engine, das muss natürlich erst noch
gewonnen werden, so leicht wird es sicher nicht sein.} 23. cxb5 Nc7 24. Nc4
Qd8 25. b6 {ein schwacher Zug, der den Vorteil von Weiss halbiert, nötig
war Sh4 (das wäre auch der Vorschlage von MCGE gewesen), nach dem Textzug
ist Weiss noch mit ca. +0,70 im Vorteil} axb6 26. Rxb6 Nce8 27. Rb2 Rb8 28.
Rxb8 Qxb8 {Weiss steht klar besser, Komodo +1,00} 29. Ne3 Bh5 30. Kg2 Qa7
31. Nc4 Bg4 32. a4 Qb7?? {ein Verlustzug, danach ist die Partie bereits
klar verloren, Komodo -1,80 mit der Fortsetzung a5, deutlich mehr
Widerstand leistet Ld7 mit ca. -1,00, aber natürlich muss man auch hier
wieder sagen, verloren aus Sicht von Komodo 13.02, die beiden Geräte sehen
die Stellung ausgeglichen, das muss also erst noch gewonnen werden, so
einfach wird es nicht sein} 33. a5 Qd7 34. Kg1 {nicht ideal, besser ist
Ld3, Komodo +1,50} Qa7 35. Kg2 Bc8 36. Qb1 Qc7?? {ein ganz schlechter Zug,
danach ist alles vorbei, Komodo -3,00 mit der Fortsetzung Sb6, deutlich
mehr Widerstand leistet La6} 37. Nfd2 {klar schwächer als Sb6, Weiss steht
aber klar auf Gewinn, Komodo +1,90} Qa7? {MCGE hat völlig den Überblick
verloren und verschäht neuerlich das Nötige La6, nach dem Textzug ist die
Partie wieder ganz klar verloren, Komodo -3,20} 38. Qb6! {richtig} Qa6 39.
Bd3 Qb7 40. Qd8 Qd7 41. Qxd7 Nxd7 42. Nb6 Nxb6 43. axb6 Nf6 44. Bb5 Kf8 45.
Bc6 Ke7 46. b7 Bxb7 47. Bxb7 Kd7 48. f4 exf4 49. gxf4 Kc7 50. Bc6 Ng8 51.
e5 Ne7 52. exd6+ Kxd6 53. Ne4+ Kc7 54. Ba8 Ng6 55. Kg3 c4 56. Kg4 Nf8 57.
d6+ Kd7 58. Bd5 c3 59. Nxc3 Kxd6 60. Bxf7 Ke7 61. Bb3 Ng6 62. Nd5+ Kd6 63.
Kf5 Nh4+ 64. Ke4 Ng6 65. f5 Nf8 66. f6 gxf6 67. Nxf6 Ng6 68. Ba2 Ke7 69.
Ng8+ Kf8 70. Nxh6 {Rest geschenkt} 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
applechess (05.02.2023), Beeco76 (08.02.2023), Egbert (06.02.2023), Mapi (05.02.2023), marste (06.02.2023), Wolfgang2 (05.02.2023)
  #79  
Alt 06.02.2023, 04:36
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 60
Land:
Beiträge: 9.603
Abgegebene Danke: 14.052
Erhielt 16.595 Danke für 6.440 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
14/20 15/20
Heute Beiträge
1/3 sssss9603
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

Guten Morgen Christian,

ein Lebenszeichen, aber wohl kaum mehr.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Mephisto_Risc (06.02.2023)
  #80  
Alt 06.02.2023, 08:43
Mephisto_Risc Mephisto_Risc ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.01.2011
Beiträge: 5.162
Abgegebene Danke: 4.315
Erhielt 8.983 Danke für 3.270 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 14/20
Heute Beiträge
1/3 sssss5162
AW: MCGE 300 MHZ (2403) : Mephisto Genius 68030 (2272)

 Zitat von Egbert Beitrag anzeigen
Guten Morgen Christian,

ein Lebenszeichen, aber wohl kaum mehr.

Gruß
Egbert
Hallo Egbert !

Ja, ich nehme auch nicht an, dass es eine grosse Aufholjagd einleiten wird.

Schönen Gruß
Christian
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mephisto_Risc für den nützlichen Beitrag:
Egbert (06.02.2023)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Turnier: Tasc R30 - Mephisto Genius 68030 Mapi Partien und Turniere / Games and Tournaments 133 30.06.2022 13:56
Tuning: Mephisto Genius 68030 44 MHz Walter Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 3 18.02.2018 14:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:12 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info