Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Partien und Turniere / Games and Tournaments


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #81  
Alt 27.10.2022, 10:05
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

Der Kommentar kann relativ kurz ausfallen: Weil die beiden Novag-Rechner eng miteinander verwandt sind, spielen sie auch ähnliches, taktisch geprägtes Schach. Der jüngere Obsidian gewinnt auch das zweite Spiel gegen Zircon II. Es sieht so aus, als rechne das neuere Gerät immer ein Quäntchen tiefer als sein Gegner. Und so hat man in beiden Partien den Eindruck, dass Zircon II nie wirklich eine echte Chance hat. Sein jüngerer Bruder ist ihm immer einen Schritt voraus.

Nächster Gegner für den Obsidian ist nun der Mephisto Super Mondial II. Das Programm von Ed Schröder ist auf Turnierstufe sicher nicht zu unterschätzen.

[Event "Treppenturnier"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2022.10.25"]
[Round "?"]
[White "Obsidian"]
[Black "Zircon II"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "1967"]
[ECO "B99"]
[WhiteElo "1974"]

1.e4 c5 2.Nf3 d6 3.d4 cxd4 4.Nxd4 Nf6 5.Nc3 a6 6.Bg5 e6 7.f4 Be7 8.Qf3 Qc7
9.O-O-O Nbd7 10.g4 b5 11.Bxf6 Nxf6 12.g5 Nd7 13.f5 Nc5 14.f6 gxf6 15.gxf6 Bf8
16.Rg1 Bd7 17.Rg7 Bxg7 18.fxg7 { Buchende. } 18...Rg8
{ Buchende. Zircon II erwartet den Theoriezug 19. e5. Es entsteht eine
Stellung, in der es beide schwer haben, den Durchblick zu behalten. } 19.Qf6
Qd8 20.Qh6 b4 21.Nce2 Nxe4 $2 22.h4 $2
{ Verpasst es, mit 22. Lg2! den Springer aufzuspießen und in Vorteil zu
kommen. } 22...Rc8 23.Bg2 d5 $2 { Besser: 23....Df6. } 24.Bxe4 dxe4 25.Ng3 f5
26.Qxh7 Kf7 27.Nxe6 Rxc2+ $5
{ Es sieht nicht gut aus für Schwarz. Es wäre wohl auch nicht besser, die
Dame für Springer und Turm zu geben. } 28.Kb1 ( 28.Kxc2 $2 Qc8+ 29.Nc5 Qxc5+
30.Kb1 { ... } ) 28...Rxb2+ 29.Kxb2 Qf6+ 30.Nd4 { Springerrettung. }
30...Rxg7 31.Qh5+ Kf8 32.Nxf5 Rg2+ 33.Kb1 Be8 34.Qh6+ Qxh6 35.Nxh6 Bg6
36.Ne6+ Ke8 37.Nc7+ Ke7 38.Nd5+ Kf8 39.Rf1+
{ Warum nicht einfach 39. Sf4, wegen 39....e3+? } 39...Kg7 40.Nf5+ Bxf5
41.Rxf5 a5 42.Re5 Re2 43.Nf4 Rh2 44.h5 Rf2 45.Rxe4 Kf6 46.Nd5+ Kf5 47.Rc4
{ Oder einfach 47. Tf4+, aber der Gewinn liegt weit hinter Obsidians
Rechenhorizont. } 47...Kg5 48.Rc5 Kxh5 49.Nxb4+ Kg4 50.Rxa5 Rh2 51.Re5 Kf4
52.Nd3+ Kf3 53.a4 Rd2 54.Nc5 Kf4 55.Re1 Kf3 56.a5 Rd5 57.Nb3 Kf2 58.Re7 Rd6
59.Nc5 Rd5 60.Rc7 Ke3 61.a6 Rh5 62.a7 Rh1+ 63.Kb2 Rh2+ 64.Kc3 Rh8 65.Nd7 Ra8
66.Kc4 Ke4 67.Nb6 Rxa7 68.Rxa7
{ Mit diesem Material kann Obsidian natürlich mattsetzen. } 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Mapi (27.10.2022), Mephisto_Risc (31.10.2022), Oberstratege (27.10.2022), Schachcomputerfan (05.11.2022)
  #82  
Alt 31.10.2022, 16:32
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

Obsidian und Super Mondial II trennen sich in der ersten Partie unentschieden. Bereits im frühen Mittelspiel hätte der Novag seinen Gegner mit dem Läufereinschlag auf e6 auf die Verliererstraße bringen können, aber er findet den Zug dreimal hintereinander nicht. (Menschliche Spieler werden diesen Zug schnell in Erwägung ziehen, aber Schachprogramme scheinen damit Schwierigkeiten zu haben. Welches Bretti-Programm findet diesen Zug?) Danach baut sich das Schröder-Programm sehr schön, ja menschlich auf, vergibt aber schließlich im Endspiel mit gleichfarbigen Läufern seine Gewinnchancen. So endet das Spiel remis.


[Event "Treppenturnier"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2022.10.27"]
[Round "?"]
[White "Obsidian"]
[Black "Super Mondial II"]
[Result "1/2-1/2"]
[BlackElo "1967"]
[ECO "C07"]
[WhiteElo "1984"]

1.e4 e6 2.d4 d5 3.Nd2 c5 4.exd5 Qxd5 5.Ngf3 cxd4 6.Bc4 Qd6 7.O-O Nf6 8.Nb3
Be7 9.Nbxd4 { Buchende. } 9...a6 { Buchende. } 10.Qe2 b5 11.Bd3 Bb7 12.a4 b4
13.Rd1 Nbd7 14.Bc4 Qc7 { Es geht bereits 15. Lxe6! } 15.a5 Ne4
{ Erneut geht der Läufereinschlag. } 16.h3 Nd6 17.Bd3
{ Und noch einmal 17. Le6! } 17...Nc5 18.Bf4 O-O 19.Qe1 Nxd3 20.Rxd3 Bxf3
21.Nxf3 Qc5 22.Qe5 Qxe5 23.Bxe5 Rad8 24.Rd4 f6 25.Bh2 Nf5 26.Re4 e5 27.g4 Nh6
28.Bf4 Nf7 29.Bd2 Rb8 30.Kg2 Rfc8 31.c3 bxc3 32.Bxc3 Nd6 33.Re2 Nb5 34.Be1
Bc5 35.Rd1 Nd4 36.Nxd4 Bxd4
{ Die Spielweise des SuMo II sieht schon sehr humanoid aus,oder? } 37.b4 Rc4
38.Rd3 Kf7 39.h4 Rbc8 40.Kf3 g6 41.h5 gxh5 42.gxh5 Kg7 43.Bd2 f5 44.Kg2 Kf6
45.h6 Ke6 46.Kf1 e4 47.Rg3 Rc2 48.Be3 Rxe2 49.Kxe2 Be5 50.Rg1 Rc2+ 51.Kd1 Rb2
52.Rg8 Rb1+ 53.Kd2 f4 54.Bc5 Kd5 55.Ra8 Rb2+ 56.Kd1 e3
{ Stärker noch: 56....Kc4! } 57.fxe3 f3 58.Rg8 Ke4 59.Rg4+ Kf5 60.Rg1 Rb1+ $2
{ Der Gewinnzug ist 60...f2!. Rest der Partie in 1 Std. } 61.Kd2 Rxg1 62.e4+
Kxe4 63.Bxg1 Bg3 64.Bc5 Bf4+ 65.Ke1 Bxh6 66.b5 Kd5 67.bxa6 Kc6 68.a7 Kb7
69.Bd4 Ka8 70.Kf2 Bf8 71.Kxf3 h5 72.Ke4 Bd6 73.Kf5 Be7 74.Ke4 Bd6 { (0.00) }
75.Kf3 { (+2.50) } 75...Bf8 76.Kf4 Bb4 77.a6 { Remis. } 1/2-1/2
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Hartmut (03.11.2022), Mapi (31.10.2022), Mephisto_Risc (31.10.2022), Paisano (31.10.2022), paulwise3 (31.10.2022)
  #83  
Alt 01.11.2022, 10:34
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

In der zweiten Partie steht Super Mondial II völlig neben sich und verliert die Partie in nur 22 Zügen. Kann sein, dass es an Halloween gelegen hat, denn das Schröder-Programm schickt einen seiner Springer wie von Geistern getrieben tief in die gegnerische Stellung und ist danach nur noch damit beschäftigt, diesen aus seinem Dilemma herauszuholen. Obsidian nutzt Mephistos geisterhaftes Auftreten zu einem schnellen und einfachen Sieg.

Super Mondial II ist damit raus aus dem Treppenturnier und der Novag muss sich mit dessen größeren Bruder Mephisto Academy auseinandersetzen.

[Event "Treppenturnier"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2022.10.29"]
[Round "?"]
[White "Super Mondial II"]
[Black "Obsidian"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "1984"]
[ECO "A35"]
[WhiteElo "1967"]

1.c4 c5 2.Nc3 Nc6 3.Nf3 Nf6 4.g3 { Buchende. } 4...e6 5.d3 d5 6.Bg2 Be7
{ Buchende. } 7.Bf4 O-O 8.Nb5 a6 9.Nc7 { Abseits und Eigentor! } 9...Ra7
10.cxd5 exd5 11.e4 dxe4 12.dxe4 Nxe4 13.Nd2 Nxd2 14.Qxd2 Qxd2+ 15.Bxd2 Rd8
16.O-O-O b5 17.Nxb5?
{ SuMo II geht mit diesem Springer sehr leichtfertig um. } 17...axb5 18.Bxc6
Rxa2 19.Kb1 $2 { Und damit ist die Partie verloren. } 19...Ra4 20.f3 Bf5+
21.Be4 { Der einzige Zug. } 21...Rxe4 22.fxe4
{ SuMo II hat keine Lust mehr und gibt an dieser Stelle auf. } ( 22.fxe4 Bxe4+ 23.Kc1 Ra8 24.Bf4 Bxh1
{ usw. } ) 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Mapi (01.11.2022), marste (01.11.2022), Mephisto_Risc (01.11.2022), paulwise3 (01.11.2022), Schachcomputerfan (05.11.2022), Theo (01.11.2022), Thomas J (02.11.2022)
  #84  
Alt 02.11.2022, 12:32
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

Obsidian lässt dem Academy in der ersten Partie keine Chance. Mit den schwarzen Steinen gelingt es dem Mephisto nicht, sämtliche Schwachstellen unter Kontrolle zu halten, der Novag kann permanent Druck ausüben und gewinnt - nach ein paar Umwegen - spielentscheidend Material. Mit etwas mehr Rechenpower auf Seiten des Obsidian, wäre der Sieg noch schneller eingefahren worden. 1:0

[Event "Treppenturnier"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2022.11.01"]
[Round "?"]
[White "Obsidian"]
[Black "Academy"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "1969"]
[ECO "B14"]
[WhiteElo "1994"]

1.e4 c6 2.d4 d5 3.exd5 cxd5 4.c4 Nf6 5.Nc3 e6 6.Nf3 Be7 { Buchende. } 7.cxd5
Nxd5 8.Bd3 Nc6 9.O-O { Buchende. } 9...b6 10.Nxd5 Qxd5 11.Re1 Bb7 12.Bf4 Rd8
{ 12....O-O wäre jetzt wichtig. } 13.Be4 Qd7 14.Rc1 f6 15.Qb3 Na5 16.Qd3
{ Academy ist bereits erheblich unter Druck: nicht rochiert, e6 und h7
schwach, wT droht nach c7 einzudringen ... der Läufertausch auf e4 ist noch
das geringste Übel, aber es kommt: } 16...e5 17.Bd2 { Besser: 17. Lf5! }
17...Qa4 18.Rc7 Bxe4 19.Qxe4 Qxa2 20.dxe5 f5 21.Qxf5 Qf7 22.Qxf7+ Kxf7 23.Bb4
Nc6 24.Bc3 Nb8 25.Ng5+ Kg6 26.Rxe7 Kxg5 27.Rxg7+ Kh6 28.e6 Rhe8 29.Rxa7 Nc6
30.Rc7 Rd6 31.e7 Kg6 32.f4 Kf7 33.f5 Nd4 34.Re5 h6 35.Kf1 h5 36.Ke1 Nc2+
37.Ke2 Nd4+ 38.Ke3 Nc6 39.Re6 Rxe7 40.Rexe7+ Nxe7 41.Bb4 Kf6 42.Rxe7 Kxe7
43.f6+ Ke6 44.f7 Rd8 45.f8=Q Rxf8 46.Bxf8
{ Ich denke, das schafft der Obsidian. } 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
ferribaci (02.11.2022), Hartmut (03.11.2022), Mapi (02.11.2022), Mephisto_Risc (02.11.2022), paulwise3 (02.11.2022), Schachcomputerfan (05.11.2022), Thomas J (02.11.2022)
  #85  
Alt 03.11.2022, 10:00
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen

Und wenn ich irgendwann mal ganz viel Zeit investieren kann, nehme ich mir vor, wenigstens annähernd zu versuchen, so wunderbare Analysen zu erstellen wie die von Kurt (applechess).


Viele Grüße
Roberto
Guten Morgen,

ich nehme meinen eigenen Beitrag von letzter Woche noch einmal kurz auf, weil ich nicht ungerecht wirken will.

Natürlich erstellt Kurt hier für uns wunderbare Analysen. Aber ich möchte hinzufügen, dass es noch so einige andere Schachfreunde hier im Forum gibt, die sich enorme Mühe geben, uns Schachcomputerfans tiefere Einblicke in die (Spiel-) Fähigkeiten unserer lieb gewordenen Compis zu geben.

Bei all denen möchte ich mich hier auch noch einmal bedanken - besonders bei Egbert, dessen fundierte, höchst informative Beiträge uns im Forum, man möchte sagen, rund um die Uhr zufließen.

Und dann gib's da noch Christian, Thorsten, Udo, Udo und ....und einige mehr, die ich nicht alle erwähnen kann ...

Danke, es macht Spaß, mit euch allen zusammen das gleiche Hobby zu haben.

Viele Grüße
Roberto
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 03.11.2022, 10:02
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

Weiter geht's im Treppenhaus:

Der Mephisto Academy schlägt eindrucksvoll zurück. Obsidian macht ausgangs der Eröffnung einen ungenauen Zug (12….c5) und gleich darauf einen offensichtlichen Fehler (14….Lb8). Das reicht dem Schröder-Programm, um einen sehenswerten, starken Königsangriff aufzuziehen, den sein Gegner nur mit Materialverlust übersteht. Der Novag ist auf der Verliererstrasse und Academy kann nun zeigen, dass ihm sein Schöpfer Ed Schröder eine gute Portion Wissen um die Stärke von (Frei-) Bauern mitgegeben hat. So kommt das Ende für Obsidian schnell und er streckt noch vor der Zeitkontrolle die Waffen.

[Event "Treppenturnier"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2022.11.02"]
[Round "?"]
[White "Academy"]
[Black "Obsidian"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "2003"]
[ECO "D25"]
[WhiteElo "1959"]

1.d4 d5 2.c4 dxc4 3.Nf3 Nf6 4.e3 Bg4 5.Bxc4 e6 6.h3 Bh5 7.O-O Nbd7 8.Nc3 Bd6
9.e4 e5 10.Be2 O-O { Buchende. } 11.dxe5 Nxe5 12.Nd4 { Buchende. } 12...c5
13.Nf5 Bxe2 14.Qxe2 Bb8 $2
{ Dieser Zug kann gar nicht gut sein, Academy muss es nur beweisen. } 15.Bg5
{ Gut. } 15...Ned7
{ Weniger gut, aber Schwarz hat schon jetzt nicht mehr viele gute Züge,
15....Dd3 vielleicht? } 16.Rad1 { Gut. } 16...Qb6 17.f4 { Gut. } 17...Qe6
18.Qf3 Nb6 { Und schon geht: } 19.Bh6 $1 Nxe4 20.Qg4 g6 21.Nxe4 Qxe4 22.Bxf8
Qxf5 23.Qxf5 gxf5 24.Bxc5 Bc7 25.g3 Rd8 26.Rxd8+ Bxd8 27.Rd1 Bc7 28.Re1 Kg7
29.Re7 Na8 30.Bxa7 Kf8 31.Bc5 Bb6 { Eine spießige Stellung! Sehenswert. }
32.Rc7+ Bxc5+ 33.Rxc5 Kg7 34.a4 Nb6 35.a5 Nd7 36.Rc7 Nb8
{ und Obsidian gibt auf. } 1-0
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.11.2022), Mapi (03.11.2022), marste (03.11.2022), paulwise3 (04.11.2022), Schachcomputerfan (05.11.2022)
  #87  
Alt 04.11.2022, 14:07
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

Erneut spielt Academy eine wirklich starke Partie. Dieses Mal erfolgt der Angriff am Damenflügel, eingeleitet durch den Vorstoß des a-Bauern. So etwas sieht man bei unseren betagten und deshalb langsamen Oldies ziemlich selten. Obsidian sieht die Attacke überhaupt nicht voraus und unterschätzt sie völlig. Trotz seiner größeren Rechenpower wird er vom Mephisto in toller Manier überspielt. Eine eindrucksvolle Vorstellung des 8-Bitters im wunderschönen und komfortablen Holzgewand.


[Event "Treppenturnier"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2022.11.03"]
[Round "?"]
[White "Obsidian"]
[Black "Academy"]
[Result "0-1"]
[BlackElo "1970"]
[ECO "D10"]
[WhiteElo "1992"]

1.d4 d5 2.c4 c6 3.Nc3 dxc4 4.e4 e5 5.Nf3 exd4 6.Qxd4 Qxd4 7.Nxd4 Nf6 8.f3 Bc5
9.Be3 { Buchende. } 9...Nbd7 10.Bxc4 O-O { Buchende. } 11.Rd1 Nb6 12.Bb3 Re8
13.O-O a5 $1 14.Bg5 Nfd7 15.f4 $2
{ Kein guter Vorstoß. Besser wäre 14.a4 gewesen, denn jetzt kommt: } 15...a4
$1 16.Bc2 Nc4 17.Rf3 Nxb2 18.Rd2 Nb6 19.Kh1
{ Obsidian wirkt jetzt ziemlich hilflos. Die Partie ist schon aufgabereif.
} 19...N6c4 20.Rdd3 Bg4 21.Rg3 Nxd3 22.Bxd3 Bxd4 23.Bxc4 Bxc3 24.Rxc3 Rxe4
{ Der Pulverdampf hat sich verzogen, Mephisto hat die Qualität, zwei Bauern
und eine Mattdrohung. } 25.h3 Be2 26.Bd3 Bxd3 27.Rxd3 f6 28.Bh4 Rxf4 29.Bg3
Rb4 30.Kh2 Rb2 31.Rd7 { (-7.66) und Obsidian gibt auf. } 0-1
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
Egbert (04.11.2022), Mapi (04.11.2022), marste (04.11.2022), Schachcomputerfan (05.11.2022), Thomas J (04.11.2022)
  #88  
Alt 04.11.2022, 20:45
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

Ich habe Mephisto Academy für mich neu entdeckt. Das Gerät segelte immer - so mein Eindruck - etwas im Schatten der Schröder-Module MM V und Polgar und erst recht ruhig wurde es, als Milano und Nigel Short im Computerschach ankamen. Auch bei mir lag das schöne Holzgerät lange im Schrank.

Aber was und wie der Academy hier im Treppenturnier aufspielt, ist schon äusserst beeindruckend. Er spielt einfach schönes Schach, baut sein Spiel fast menschlich auf, agiert aktiv und hat offensichtlich eine Menge Schachstrukturen intus. Auch im (Bauern-) Endspiel weiss er zu gefallen. Obendrein werkelt das Programm in einem schönen Holzbrett und die Informationsvielfalt auf dem Punktmatrix-Display ist ebenfalls großartig.

Und das alles hat Ed Schröder aus einer - aus heutiger Sicht - lächerlich schwachen Hardware herausgeholt. Wahnsinn!

Es lohnt sich wirklich, das Gerät mal wieder aus dem Schrank zu holen, denn es macht einfach Freude.

Ich habe auch mal nachgeschaut, welche Programmversion in meinem Compi eingebaut ist: es ist die vom 4.10.1988, sie ist also 34 Jahre alt - und überhaupt nicht veraltet.

Gegen den GK 2000-Clone Mephisto Advanced Travel Chess, der bei mir immerhin mit 1978 Turnier-Elo notiert ist, spielt Academy wieder groß auf und lässt dem schnelleren Morsch-Programm nicht den Hauch einer Chance. Es macht wirklich richtig Spaß, den Mephisto Academy spielen zu sehen.


[Event "Treppenturnier"]
[Site "Turnierstufe"]
[Date "2022.11.04"]
[Round "?"]
[White "Academy"]
[Black "Advanced Travel Chess"]
[Result "1-0"]
[BlackElo "1978"]
[ECO "A43"]
[WhiteElo "1981"]

1.d4 c5 { Buchende. } 2.d5 { Buchende. } 2...g6 3.e4 Bg7 4.Nf3 d6 5.Be2 Nf6
6.Nc3 O-O 7.O-O b6 8.Bf4 Bb7 9.Qd2 Nbd7 10.Rae1 Rc8 11.Bh6 Bxh6 12.Qxh6 a6 $2
{ Oh, der Morschi unterschätzt den Angriff auf dem Königsflügel. 12....Sg4
war angesagt. } 13.Ng5 b5 14.f4 { Academy ist schneller. } 14...b4 15.Nd1
{ An dieser Stelle gehen schon Gewinnvarianten beginnend mit 15. Lg4! Für
unsere Mikros ist das natürlich viel zu tief und für den Bediener auch. }
15...Qc7 16.Ne3 Rfe8 17.Bg4 b3 18.e5 dxe5 19.Bxd7 $1
{ Der Läufereinschlag ging schon im vorherigen Zug. Es ist beeindruckend,
wie Academy sich von der Aktion am Damenflügel nicht vom richtigen Weg
abbringen lässt. } 19...bxa2
{ Nun gibt's bereits ein siebenzügiges Matt, beginnend mit 20.Sg4! } 20.Bxe8
{ Aber der Zug ist auch sehr gut. } 20...Rxe8 21.fxe5 Qxe5 22.Nf5 Qxf5
23.Rxf5 gxf5 24.d6 Bd5 25.dxe7 Rxe7 26.Ra1 Re2 27.Qxf6 Rxg2+ 28.Kf1 Rd2
{ (-8.3) } 29.Nxf7 { (+9.35) } 29...Bxf7 30.Qg5+ { und Aus. } 1-0

Geändert von Roberto (04.11.2022 um 21:13 Uhr) Grund: vertippt
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (05.11.2022), Egbert (05.11.2022), ferribaci (05.11.2022), Fluppio (05.11.2022), Mapi (05.11.2022), marste (04.11.2022), Mephisto_Risc (05.11.2022), paulwise3 (04.11.2022), Schachhucky (05.11.2022)
  #89  
Alt 05.11.2022, 11:27
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 7.246
Abgegebene Danke: 9.813
Erhielt 15.040 Danke für 5.363 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
16/20 13/20
Heute Beiträge
1/3 sssss7246
AW: Treppenturnier

 Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
Ich habe Mephisto Academy für mich neu entdeckt. Das Gerät segelte immer - so mein Eindruck - etwas im Schatten der Schröder-Module MM V und Polgar und erst recht ruhig wurde es, als Milano und Nigel Short im Computerschach ankamen. Auch bei mir lag das schöne Holzgerät lange im Schrank.

Aber was und wie der Academy hier im Treppenturnier aufspielt, ist schon äusserst beeindruckend. Er spielt einfach schönes Schach, baut sein Spiel fast menschlich auf, agiert aktiv und hat offensichtlich eine Menge Schachstrukturen intus. Auch im (Bauern-) Endspiel weiss er zu gefallen. Obendrein werkelt das Programm in einem schönen Holzbrett und die Informationsvielfalt auf dem Punktmatrix-Display ist ebenfalls großartig.

Und das alles hat Ed Schröder aus einer - aus heutiger Sicht - lächerlich schwachen Hardware herausgeholt. Wahnsinn!

Es lohnt sich wirklich, das Gerät mal wieder aus dem Schrank zu holen, denn es macht einfach Freude.

Ich habe auch mal nachgeschaut, welche Programmversion in meinem Compi eingebaut ist: es ist die vom 4.10.1988, sie ist also 34 Jahre alt - und überhaupt nicht veraltet.

Gegen den GK 2000-Clone Mephisto Advanced Travel Chess, der bei mir immerhin mit 1978 Turnier-Elo notiert ist, spielt Academy wieder groß auf und lässt dem schnelleren Morsch-Programm nicht den Hauch einer Chance. Es macht wirklich richtig Spaß, den Mephisto Academy spielen zu sehen.
Hallo Roberto
Geniesse das Spiel mit dem schönen Holzgerät. Noch heute bedaure ich,
es seinerzeit weggegeben zu haben.
Gruss
Kurt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Roberto (05.11.2022)
  #90  
Alt 05.11.2022, 13:28
Benutzerbild von Roberto
Roberto Roberto ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 04.01.2009
Ort: Ruhrgebiet
Land:
Beiträge: 916
Abgegebene Danke: 2.469
Erhielt 2.896 Danke für 782 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 16/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss916
AW: Treppenturnier

 Zitat von applechess Beitrag anzeigen
Hallo Roberto
Geniesse das Spiel mit dem schönen Holzgerät. Noch heute bedaure ich,
es seinerzeit weggegeben zu haben.
Gruss
Kurt
Hallo Kurt, einen kleinen Nachteil hat der (nur meiner?) Academy aber: Die Holzfiguren haben derart starke Magneten, dass sie sich auf dem Spielfeld oft gegenseitig anziehen. Und gerade beim schnellen Spiel ist es nicht schön, dass man erst einmal Zeit damit verbringen muss, Fehlregistrierungen auf den Feldern zu beseitigen.

Ist halt nur eine Kleinigkeit und die kann mit dem Einsatz anderer Püppchen einfach beseitigt werden.

Grüße
Roberto

Geändert von Roberto (05.11.2022 um 13:28 Uhr) Grund: Vertippt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Roberto für den nützlichen Beitrag:
applechess (05.11.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info