Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Schachcomputer / Chess Computer: > Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #21  
Alt 28.05.2022, 10:56
Benutzerbild von Chessagent
Chessagent Chessagent ist offline
Mephisto MM 4 Turbo Kit
 
Registriert seit: 07.04.2022
Ort: Weil im Schönbuch
Land:
Beiträge: 166
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 246 Danke für 90 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
0/20 2/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss166
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

An mir...
__________________
Andreas
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.06.2022, 18:07
Benutzerbild von Schachcomputerfan
Schachcomputerfan Schachcomputerfan ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 464
Erhielt 140 Danke für 80 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 5/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss258
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

 Zitat von Mapi Beitrag anzeigen
Hallo Sascha,

da bist Du aber spät dran
https://www.schachcomputer.info/foru...&postcount=100


viele Grüße
Markus
Hallo Markus

Gibt es die auf auf E-Bay ?
Ich zahle lieber mit PayPal .

LG

Lipo
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.06.2022, 18:50
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 59
Land:
Beiträge: 1.252
Abgegebene Danke: 6.302
Erhielt 2.101 Danke für 722 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 18/20
Heute Beiträge
0/3 sssss1252
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

Hallo Lipo,

Auf Ebay habe ich nur folgende gefunden:
Scheint ähnlich zu sein

https://www.ebay.de/itm/165359844300...QAAOSwKlNiHJcf

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
Schachcomputerfan (17.06.2022)
  #24  
Alt 16.06.2022, 23:25
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 1.163 Danke für 690 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2215
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

Wer Bastelfreudig ist, könnte sich ja auch mittels AGM Akku`s eine stationäre Stromversorgung für einen oder auch mehrere Schachcomputer bauen. Die bekommt man bei Elektronikversendern wie Conrad oder Reichelt recht günstig bis zu 20 Ampere. Aber wahrscheinlich lohnt sich der Aufwand nicht.

Ist eher was für Tüftler, denen kein Kabelsalat in der Wohnung zu viel ist ;-)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.06.2022, 23:51
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.703
Abgegebene Danke: 3.242
Erhielt 3.218 Danke für 1.562 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
6/20 20/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2703
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

 Zitat von udo Beitrag anzeigen
Wer Bastelfreudig ist, könnte sich ja auch mittels AGM Akku`s eine stationäre Stromversorgung für einen oder auch mehrere Schachcomputer bauen. Die bekommt man bei Elektronikversendern wie Conrad oder Reichelt recht günstig bis zu 20 Ampere. Aber wahrscheinlich lohnt sich der Aufwand nicht.

Ist eher was für Tüftler, denen kein Kabelsalat in der Wohnung zu viel ist ;-)
Udo, ich denke der Kabelsalat hält sich bei einer solchen AGM-Variante in Grenzen, wenn man es clever konstruiert. ;-)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Blei_Vlies.jpg
Hits:	159
Größe:	90,6 KB
ID:	5518  

Geändert von Wolfgang2 (17.06.2022 um 00:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 17.06.2022, 00:23
Benutzerbild von udo
udo udo ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 69
Land:
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 1.163 Danke für 690 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
4/20 18/20
Heute Beiträge
1/3 sssss2215
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

Oh, das sieht aber cool aus !
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang2 (17.06.2022)
  #27  
Alt 17.06.2022, 07:30
Benutzerbild von Schachcomputerfan
Schachcomputerfan Schachcomputerfan ist offline
Mephisto Montreux
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: NRW
Land:
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 464
Erhielt 140 Danke für 80 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 5/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss258
Lächeln AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

 Zitat von Mapi Beitrag anzeigen
Hallo Lipo,

Auf Ebay habe ich nur folgende gefunden:
Scheint ähnlich zu sein

https://www.ebay.de/itm/165359844300...QAAOSwKlNiHJcf

viele Grüße
Markus
Hallo Markus

Habe es mir bestellt . Da brauche ich im Sommer , wenn ich mit einen Compis gemütlich auf der Decke spiele nicht immer die passenden Batterien .
Vielen Dank =).

LG

Lipo
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.09.2022, 22:59
kgvetter kgvetter ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 25.10.2004
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 92 Danke für 38 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
2/20 20/20
Heute Beiträge
0/3 ssssss123
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

Hallo,


ich habe mir auch die hier empfohlene USV von Shanqiu zugelegt. Mein Münchenbrett funktioniert einwandfrei damit. Meine Frage ist, ob ich auch meine Fidelity AS, Avantgarde und Prestige damit gefahrlos betreiben kann, obwohl die ja offiziell einen AC-Adapter verlangen. Ich weiss, daß das Thema hier schon ausgiebig diskutiert worden ist, aber ohne klare Aussage. Teilweise wird sogar empfohlen, 12V DC anzulegen. Wer kennt sich aus?


Beste Grüße, Gerhard
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 02.09.2022, 23:11
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.834
Abgegebene Danke: 2.149
Erhielt 4.011 Danke für 1.486 Beiträge
Aktivitäten Langlebigkeit
13/20 19/20
Heute Beiträge
1/3 sssss3834
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

Sommer ? Ist Herbst
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 02.09.2022, 23:20
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 55
Land:
Beiträge: 6.499
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 1.621
Erhielt 4.642 Danke für 1.393 Beiträge
Member Photo Albums
Aktivitäten Langlebigkeit
9/20 20/20
Heute Beiträge
3/3 sssss6499
AW: Der ultimative Akku für jeden Schachcomputer

Hallo Gerhard,

 Zitat von kgvetter Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mir auch die hier empfohlene USV von Shanqiu zugelegt. Mein Münchenbrett funktioniert einwandfrei damit. Meine Frage ist, ob ich auch meine Fidelity AS, Avantgarde und Prestige damit gefahrlos betreiben kann, obwohl die ja offiziell einen AC-Adapter verlangen. Ich weiss, daß das Thema hier schon ausgiebig diskutiert worden ist, aber ohne klare Aussage. Teilweise wird sogar empfohlen, 12V DC anzulegen. Wer kennt sich aus?


Beste Grüße, Gerhard
kein Schachcomputer läuft intern mit Wechselspannung. Wie schon so oft geschrieben, wichtig ist vor allem die Stromaufnahme. Die Fidelity Kisten wie AVG oder Prestige geben eine Stromaufnahme von 1,1A an. Die vorgestellte Mini-USV liefert 2A. Sieht man auf dem 6.Bild (Output: 12V/9V/5V = 2A). Passt also.

Du könntest auch mit 12V in die Kiste gehen, intern wird die Spannung eh auf 5V gezogen. Dann ist einfach die Verlustleistung höher. Aber ich würde es erst einmal mit 9V testen.

Hauptproblem wird wohl mehr der Spannungsanschluss am Fidelity sein. Häufig findet sich doch nur dieses olle Kabel mit dem zweipoligen Anschluss, welches du mit dem Kabel vom Netzteil verbindest.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
kgvetter (02.09.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Du bist nicht berechtigt, neue Themen zu erstellen.
Du bist nicht berechtigt, auf Beiträge zu antworten.
Du bist nicht berechtigt, Anhänge hochzuladen.
Du bist nicht berechtigt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB code ist An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Modular - Akku-Kapazität SkobyMobil Technische Fragen und Probleme / Tuning 45 24.08.2015 19:29
Tipp: Messwerte: Schachcomp. im Akku-/Batteriebetrieb Wolfgang2 Die ganze Welt der Schachcomputer / World of chess computers 8 10.12.2014 19:27
Frage: Akku-Pack Novag Chess Champion Supersystem MKIII EightBitWitch Technische Fragen und Probleme / Tuning 0 25.04.2010 19:21
Das ultimative Oninetreffen... Björn Usertreffen, Veranstaltungen / User Meetings, Events 5 04.08.2004 08:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info