Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Partien und Turniere > lichess


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 16.11.2009, 15:34
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 62
Land:
Beiträge: 1.203
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 123 Danke für 46 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1203
Centurion 24 MHz - Vancouver 68020

Hallo,

der Centurion geht in die 2. Runde, die erste Partie wird heute Abend um 19.00 Uhr auch Ischach ausgetragen.

Mal schauen, wie er sich gegen den Vancouver aus der Affäre zieht

Grüße
Uwe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.11.2009, 20:06
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 62
Land:
Beiträge: 1.203
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 123 Danke für 46 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1203
AW: Centurion 24 MHz - Vancouver 68020

Hallo,

so, die beiden ersten Partien wurden gestern Abend gespielt, auch wenn die Sensation ausblieb, hatte ich doch den Eindruck, dass der Centurion mit dem Lang Programm wesentlich
besser zurecht kommt, als gegen den Diamond II in den vorangegangenen Partien.

Hier die erste Partie, die ebenso wie das einzige Remis gegen den Diamond auch wieder durch Zugwiederholung zur Punkteteilung führt. Meiner Meinung nach "klebt" der Morsch zu sehr
an seinem eigenen Material und verpasst daurch öfter eine stärkere Fortsetzung.



Partie Nummer 2 gewinnt verdient der Vancouver, unaufffällig, aber in typischer Manier. Wenn man sich die schwarzen Turmzüge im 32. und 33. Zug anschaut, sieht man, wer hier planlos und wer planvoll weitergespielt hat.



Die beiden nächsten Partien werden am Freitag um 18.30 Uhr auf iSchach ausgetragen.

Grüße
Uwe

Geändert von Paisano (18.11.2009 um 13:57 Uhr) Grund: Termin eingefügt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.11.2009, 22:01
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 62
Land:
Beiträge: 1.203
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 123 Danke für 46 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1203
AW: Centurion 24 MHz - Vancouver 68020

Hallo,

nachdem gestern die Partien 3 und 4 gespielt wurden, abschliessend ein kleines Resümee.

Langweilige Partien spielt der beschleunigte Centurion nicht, entweder läuft's oder es geht in die Hose, zähes Rumgeschiebe kennt der Morsch nicht.
Was er nicht kann oder nicht weiß, da helfen die zusätzlichen MHz auch nicht weiter, aber wenn eine Partie mal in den richtigen Bahnen verläuft, dann wird es schwer für seinen Gegner.
Die Aktivschach-Elo aus der Wiki von 2162 (Cosmos 24 MHz) ist mit Sicherheit zu hoch, allerdings basiert sie auch nur auf wenigen Partien, meiner Einschätzung nach dürfte der 24-MHz Morsch
so knapp unter 2100 Computerelo erreichen.

Zu den Partien....

Die dritte Partie begann für mich mit einem kleinen Schock, "Prost-Mahlzeit", dachte ich, muss das Teil mit Weiss unbedingt Königsgambit spielen ???
Aber wieder Erwarten spielt der Centurion die Eröffnung durchaus passabel und greift erst (?) im 25. Zug in bis dahin ausgeglichener Stellung mit Td4 daneben. Mangelndes Positionsverständnis nennt man das wohl...



In der letzten Partie kam dann doch noch der versöhnliche Abschluss für den Centurion, eine scharfe Eröffnung und diesmal verläuft alles nach Plan für den "David"



Nach 20 Zügen steht der Vancouver völlig auf Verlust und da lässt der Centurion auch nicht mehr locker, ein schöner Abschluss einer Reihe von unterhaltsamen Partien, hat doch Spass gemacht, Stefan oder ?

Schönen Sonntag wünscht
Uwe

Geändert von Paisano (21.11.2009 um 22:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.11.2009, 23:25
user204
Gast
 
Beiträge: n/a
Activity Longevity
0/20 0/20
Today Beiträge
sssssssss
AW: Centurion 24 MHz - Vancouver 68020

 Zitat von Paisano Beitrag anzeigen
hat doch Spass gemacht, Stefan oder ?

Ja,war sehr unterhaltsam....Aber die letzte Partie,war der Hammer.So schlecht,
habe ich den Vancouver noch nie aus der Eröffnung kommen sehen.
Gott sei dank kommt so etwas sehr selten vor!!

Dein Turbo-Centurion ist schon ein starkes Teil,schätze ihn auch auf knapp 2100,bin mal auf die WM gespannt,was er da so veranstaltet!!!!

Gruß,
Stefan
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.11.2009, 23:37
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.654
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 928
Erhielt 3.034 Danke für 912 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
7/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5654
AW: Centurion 24 MHz - Vancouver 68020

Danke Jungs, für die unterhaltsamen Partien inkl. Zusammenfassung. Wobei man natürlich anmerken muss, der Vancouver 68020 ist schon ein sehr starker Gegner für die kleine Plastik Kiste. Trotzdem, schon erstaunlich, was man aus dieser Kiste herausholen kann. Ich bin sehr gespannt, wie sich Mystery und Centurion bei der WM schlagen werden.

Gruß,
Micha
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
iSchach: Diamond II - Centurion 24 MHz Paisano lichess 13 16.11.2009 21:59
Frage: Gehäuse vom Centurion achimp Die ganze Welt der Schachcomputer 5 02.05.2009 18:22
Tuning: Centurion - 25 MHz möglich? EberlW Technische Fragen und Probleme / Tuning 8 06.02.2009 22:55
Turnier: Vancouver 68020 - Magellan lexmark_z55 Partien und Turniere 9 17.04.2005 19:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:12 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info