Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 06.11.2007, 10:52
Tommy Tommy ist offline
Novag Savant
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssssss25
Spielstufen mit Brute Force Modul auf Saitek Renaissance

Hallo,

ich habe einen Saitek Renaissance mit Brute Force Modul.

Nach einsetzen des Moduls hat mein Gerät nicht mehr 32 Spielstufen,
sondern 64.
Leider hab ich keine Ahnung was es mit den zusätzlichen Spielstufen
auf sich hat.

Beim Starte des Geräts will es in der 1. neuen Spielstufe (E1) starten.
Überraschenderweise ist diese viel leichter als die Standartstufe A1.

Wurden die Spiellevel vertauscht?

Wer kann mir möglicherweise eine Zusammenstellung der Spielstufen
geben?

In einem Forumsbeitrag hab ich gelesen, daß das Modul nicht bei
allen Spielstufen eingreift. Wisst Ihr etwas darüber?

Schon im voraus vielen Dank für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Tommy
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.11.2007, 12:23
Stranger Stranger ist offline
Fidelity Prestige
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Kempten
Alter: 50
Land:
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
Activity Longevity
2/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss104
AW: Spielstufen mit Brute Force Modul auf Saitek Renaissance

Hallo Tommy

Auf der Seite http://www.zanchetta.net/echecs/ Kannst du Dir eine Anleitung des BF-Moduls ;in Englisch runterladen.
So wie ich da gelesen habe ist Stufe E1 BruteForce 5s/Zug.
Da kommt er natürlich nicht sehr weit.Mit Stufe F1 Selektiv 5/Zug wirst es schon ein wenig schwieriger für dich.

Tschau Alexander.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.11.2007, 13:40
Tommy Tommy ist offline
Novag Savant
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssssss25
AW: Spielstufen mit Brute Force Modul auf Saitek Renaissance

Hallo Alexander,

vielen Dank für den Tip. Jetzt hab ich alles was ich brauch.

Wobei die Frage jetzt umso interessanter ist, warum ich auf Stufe
E1 mit Bedenkzeit 5s/Zug relativ easy gewinne und auf Stufe A1
mit Bedenkzeit 1s/Zug und noch dazu mit dem schwächeren Programm
mich mehr anstrengen muß um zu gewinnen.

Werde jetzt mal eine Reihe Partien mit verschiedenen Levels spielen,
vielleicht bin ich dann schlauer.

Nochmals vielen Dank für den tollen Hinweis.

Liebe Grüße

Tommy
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Frage zum Saitek Brute Force MaximinusThrax Die ganze Welt der Schachcomputer 4 21.01.2009 23:53
Turnier: Milano Pro (Brute Force)-Star Diamond, 60 Min Match ed209 Partien und Turniere 10 03.11.2004 21:50
Turnier: Mephisto Polgar vs Saitek Brute Force Binder Partien und Turniere 0 19.10.2004 21:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info