Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Technische Fragen und Probleme / Tuning


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #11  
Alt 23.03.2021, 12:51
Benutzerbild von Nisse
Nisse Nisse ist offline
Fidelity Elite Avantgarde Version 10
 
Registriert seit: 17.10.2019
Ort: Gallia Celtica
Land:
Beiträge: 215
Abgegebene Danke: 376
Erhielt 159 Danke für 90 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
4/20 2/20
Today Beiträge
1/3 ssssss215
AW: Reperatur mephisto/saitek

Um welchen Prozessor handelt es sich denn genau ?
Der Motorola Typ MC6800L ist noch ausreichender Stückzahl verfügbar.
Auf keinen Fall in CN kaufen (Vorsicht auch in der Bucht) !
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.03.2021, 20:45
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.909
Abgegebene Danke: 1.146
Erhielt 456 Danke für 281 Beiträge
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
2/3 sssss3909
AW: Reperatur mephisto/saitek

 Zitat von Nisse Beitrag anzeigen
Um welchen Prozessor handelt es sich denn genau ?
Der Motorola Typ MC6800L ist noch ausreichender Stückzahl verfügbar.
Auf keinen Fall in CN kaufen (Vorsicht auch in der Bucht) !
Es war nicht die CPU gemeint (beim SuMo ist es eine 65C02), sondern das EPROM (müsste ein 27C256 sein)

Aber es muss gar nicht kaputt sein; bevor man da was austauscht (ein EPROM muss ja auch erst programmiert werden), würde ich erst mal alle gesockelten Bausteine ein wenig in den Fassungen bewegen, das könnte eventuelle Kontaktprobleme beseitigen.

Viele Grüße
Robert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Robert für den nützlichen Beitrag:
Nisse (23.03.2021), Oberstratege (24.03.2021)
  #13  
Alt 24.03.2021, 07:17
Benutzerbild von Oberstratege
Oberstratege Oberstratege ist offline
Fidelity Chess Challenger Sensory 9
 
Registriert seit: 20.11.2016
Ort: Dortmund
Alter: 59
Land:
Beiträge: 55
Abgegebene Danke: 1.150
Erhielt 64 Danke für 38 Beiträge
Activity Longevity
1/20 6/20
Today Beiträge
0/3 sssssss55
AW: Reperatur mephisto/saitek

 Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Es war nicht die CPU gemeint (beim SuMo ist es eine 65C02), sondern das EPROM (müsste ein 27C256 sein)

Aber es muss gar nicht kaputt sein; bevor man da was austauscht (ein EPROM muss ja auch erst programmiert werden), würde ich erst mal alle gesockelten Bausteine ein wenig in den Fassungen bewegen, das könnte eventuelle Kontaktprobleme beseitigen.

Viele Grüße
Robert
Hallo Robert,

danke für den Tipp. Das könnte auch erklären, warum das Gerät zwischendurch eine gesamte Partie auf Turnierstufe durchgehalten hat.

Viele Grüße
Georg
__________________
Schach ist kristallklare Mathematik in Dramenform. (Svenonius)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipp: Reparatur einem TM machine Ruud Martin Technische Fragen und Probleme / Tuning 4 25.07.2016 12:33
Tipp: Reparatur Constellation 3.6 MHz Jo Technische Fragen und Probleme / Tuning 5 10.10.2014 12:28
Frage: Reparatur Monarch José Technische Fragen und Probleme / Tuning 0 06.04.2013 20:53
Frage: MM I-Reparatur. Mephisto67 Technische Fragen und Probleme / Tuning 2 21.01.2007 17:13
Frage: Elite A/S Reparatur ? Underfire Die ganze Welt der Schachcomputer 10 26.05.2005 12:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info