Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Die ganze Welt der Schachcomputer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 23.04.2008, 22:43
Benutzerbild von Rainer
Rainer Rainer ist offline
Sargon
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Activity Longevity
0/20 16/20
Today Beiträge
0/3 sssssss34
Carnelian II besser als sein Ruf?

Hallo Schachcomputergemeinde

Nachdem ich mit meiner Frau, vier Kinder und sonstigem nun auch den Umzug in eine grössere Wohnung hinter mir habe, wende ich mich wieder vergnügt meinen Schachcomputern zu.

Nun eigentlich haben mich der Novag Quarz und der laut Prospekt um 20 Elo stärkere Carnelian II total enttäuscht, die Beiden gewinnen kaum eine Partie gegen Excalibur King Arthur erreichte Carnellian II lausige 2.5 Punkte aus 10 Spielen. Gegen Lexibook ChessMan Pro 3.5 Punkte aus 10. Auch der Quarz holte sich gegen Saitek Sensor XL nur 3.0 Punkte aus 10 Partien. Doch nun die Überraschung gegen My First Mephisto nebst dem Sieg mit 8.0 Punkten aus 10 Partien gelang im in einer Partie ein Sieg in nur 9 Zügen.

Weiss My First Mephisto
Schwarz Carnelian II, beide auf 30 Sek./Zug

1c2-c4
1c7-c6
2d2-d4
2g8-f6
3d1-a4
3e7-e6
4c1-f4
4d8-b6
5f4xb8
5b6xb2
6b8xa7
6b2-c1
7a4-d1
7f8-b4
8b1-c3
8c1xc3
9d1-d2
9c3xa1++


Ok, bei der Darstellung der Tabellen muss ich noch üben aber mich würde interessieren was andere von den 16K Programmen von Novag halten oder sind es am ende doch nur die 4K Programme mit grösserer Bibliothek?

Gruss, Rainer
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2008, 05:37
Benutzerbild von EberlW
EberlW EberlW ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: Leverkusen-Küppersteg
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.111
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 54 Danke für 41 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3111
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

Hallo Rainer,

Ich habe mal zwei Tabellen erzeugt, die in etwa das darstellen dürften, was Du beabsichtigt hast. Die Kurzpartie habe ich allerdings nicht nachgespielt - bin es nur im Kopf durchgegangen und musste grinsen...

Die erste Tabelle ist mit dem Tabellen-Editor erstellt, den Du bereits genutzt hast. Statt 98% habe ich hier 30% Breite angegeben (hoffe, das passt für alle gängigen Auflösungen?). Als Format wählte ich 3 Spalten (statt deiner 2) und 10 Zeilen (statt deiner 18). Die erste Zeile gibt die "Kategorie" an, hier: Zugnummer und Gerätenamen als Überschrift (dafür im Editor die entsprechende Frage mit JA beantworten, Standard ist NEIN). Die darunterfolgenden Zeilen geben jeweils Zugnummer und die Züge an. Das sieht dann wie folgt aus:

ZugMy 1st MephistoCarnelian II
1c2-c4c7-c6
2d2-d4g8-f6
3d1-a4e7-e6
4c1-f4d8-b6
5f4xb8b6xb2
6b8xa7b2-c1
7a4-d1f8-b4
8b1-c3c1xc3
9d1-d2c3xa1++


Die zweite Tabelle wird im Eingabefeld mit (Code) bzw. (/Code) eingeleitet bzw. abgeschlossen. Die runden Klammern musst Du durch eckige ersetzen (wenn Du über die Funktion "mit Zitat antworten" mein dann als Quote im Eingabefeld angezeigtes Posting anschaust, siehst Du was ich meine). Diese Tabelle solltest Du vorzugsweise mit dem Standardeditor von Windows erzeugen, weil Du dann das Ergebnis sofort erkennst. Wichtig ist, dass Du als Leerzeichen "echte" Spaces (also mit der Leertaste) einsetzt und nicht etwa mittels Tab arbeitest. Je nach Browser kann es nämlich sein, dass deine Tabelle sonst nicht lesbar ist. Wenn Du mit Notepad die Tabelle oder Liste erstellt hast, schreibst du (Code) davor und (/Code) dahinter, kopierst alles in das Eingabefeld hier im Forum und schaust via Vorschau, ob alles ok ist.

Hier das Beispiel als fertige Tabelle:

Code:
Zug|My 1st Mephisto|Carnelian II
   |               |
 1 |     c2-c4     |    c7-c6
 2 |     d2-d4     |    g8-f6
 3 |     d1-a4     |    e7-e6
 4 |     c1-f4     |    d8-b6
 5 |     f4xb8     |    b6xb2
 6 |     b8xa7     |    b2-c1
 7 |     a4-d1     |    f8-b4
 8 |     b1-c3     |    c1xc3
 9 |     d1-d2     |    c3xa1#
Am einfachsten aber machst Du dir die Sache, wenn Du die Partien deiner Geräte gleich mit dem PC erfasst. Jedes halbwegs vernünftige Schachprogramm erlaubt Dir die Zugeingabe für beide Seiten zugleich und kann die Partie als PGN-File exportieren. Dieses File öffnest Du im Windows-Explorer mit der Option "Öffen mit..." unter Auswahl von "Notepad" (bzw. "Editor", was das gleiche ist). Dann kannst Du die Partie direkt hier ins Forum posten und wer interessiert ist geht den umgekehrten Weg und kann nach wenigen Mausklicks deine Partie(n) direkt innerhalb einer Schach-GUI nachspielen.

Ich hoffe, Dir mit den Beispieltabellen geholfen zu haben?
Zu deinen weiteren Fragen weiß ich leider keine Antwort...
Gruß, Willi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.03.2017, 15:13
Benutzerbild von HAL
HAL HAL ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 05.02.2017
Ort: Frankfurt am Main
Land:
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 89 Danke für 51 Beiträge
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss122
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

 Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
... mich würde interessieren was andere von den 16K Programmen von Novag halten oder sind es am ende doch nur die 4K Programme mit grösserer Bibliothek?

Gruss, Rainer
Tja, gibt es zwei Aussagen, einmal die von Dir,
4K-Programm mit größerer Bibliothek, evtl.die 4K/8MHz software von opal / topaz

die andere Version ist das 16K/8MHz-Programm von Novag VIP (1987), Primo (1988) and Mentor 16 (1989), das abgespeckt wurde um die größere Bibliothek unterzubringen.

Oder komplett neue Programme, um sie den zum jeweiligen Veröffentlichungszeitpunkt gewählten Portfolio von Novag anzupassen.

Am wenigsten Arbeit macht wohl die erste Version

Gibt ja noch die Entwicklung
a: Opal - Topaz
b: Agate - Opal II
c: Agate Plus - Opal Plus - Quartz - Carnelian
d: Star Opal / Carnelian II / Star Aquamarine

Oder??
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.03.2017, 12:13
Benutzerbild von HAL
HAL HAL ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 05.02.2017
Ort: Frankfurt am Main
Land:
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 89 Danke für 51 Beiträge
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss122
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

Wie sich jetzt herausgestellt hat, hat der Opal II eine 4-Bit CPU.
Dann ist die Antwort vielleicht ganz einfach: das 8-Bit-CPU / 16K/8MHz-Programm von Novag VIP (1987), Primo (1988) and Mentor 16 (1989)wurde auf eine Reihe von 4-Bit-CPU-Comnputern übertragen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.03.2017, 21:03
Benutzerbild von HAL
HAL HAL ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 05.02.2017
Ort: Frankfurt am Main
Land:
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 89 Danke für 51 Beiträge
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss122
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

Jetzt war ich natürlich interessiert auf die Innereien meines Carnelian II

Carnelian ist übrigens ein Edelstein, auf Deutsch "Karneol".
Das Gerät ist wirklich schön, auch wenn man weiß das es aus Plastik ist, Die beiliegenden Figuren sind aus Holz. Novag hat alle wichigen Funktionen mitgegeben wie Stellungsaufbau und viele Levels, allerdings hat man wenig Einblicke in die Denkweise oder Bewertung der CPU, das stellt das kleine Display nicht dar. Das Brett ist noch empflndlicher als ein Saitek-Brett, es lässt sich also gut spielen. Die dazugehörige Tasche habe ich leider nicht mitbekommen.

Zur Spielstärke kann ich jetzt noch nicht viel sagen, zu wenig Spiele.

Da der Opal aber so leicht aufzuschrauben war, habe ich mich hier auch rangewagt, es ist auch leicht, alles schöne Gewindeschrauben, keine Schnappverschlüsse oder lose Kleinteile.

Wenn man den Boden abnimmt, sieht man die Platine von unten. Wenn man dann die große Platine löst, ist auf der anderen Seite der schwarze "Blop", wo sich drunter vermutlich die CPU versteckt. Aus der Bezeichnung daneben werde ich auch nicht schlau, falls sie etwas mit der CPU zu tun hat. War etwas enttäuscht, da aber bei Star Opal laut Wiki das selbe zu sehen ist, war eigentlich klar, dass das selbe kommt. Wieso wird die CPU unter einer schwarzen Masse versteckt? Das kenne ich nicht mal aus Handys.
Fotos beiliegend, können in den Wiki wandern.

Kardinalsfrage jetzt 4- oder 8-Bit CPU?!? Kann man das aus den Anschlüssen der CPU auf der Rückseite der Platine ableiten? Vermutlich nicht.
Die Betriebsanweisung, in der die üblichen technischen Daten zu dieser Reihe aufgeführt sind: 16K-Programm, 8 MHz, 768 Byte RAM, schweigt sich auch hier explizit zur CPU aus. Was kann man daraus schließen?

Grüße
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Carnelian II Platine.jpg
Hits:	47
Größe:	79,2 KB
ID:	3112   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Carnelian II CPU.jpg
Hits:	52
Größe:	61,2 KB
ID:	3113  
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu HAL für den nützlichen Beitrag:
Drahti (25.03.2017)
  #6  
Alt 25.03.2017, 21:23
Drahti Drahti ist offline
Revelation
 
Registriert seit: 27.02.2016
Ort: An der Schleuse
Land:
Beiträge: 683
Abgegebene Danke: 578
Erhielt 293 Danke für 202 Beiträge
Activity Longevity
0/20 6/20
Today Beiträge
0/3 ssssss683
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

Der Blob spart einfach Produktionskosten, da man kein Gehäuse fertigen und bonden muss.

Wenn extern RAM/ROM o.ä. zu sehen wäre, könnte man ev. auf die Busbreite schließen. So jedoch nicht. Da kommen einfach ein paar I/O aus dem Blob raus und deren Anzahl ist meist eine 2er Potenz, was aber nicht weiter verwundert (8x8 Felder, 8+8 LED, 8 oder 16 Bedientasten...) und keinen Rückschluss auf die Busbreite erlaubt.

Die Bezeichnung auf der Platine erscheint mir auch nicht hilfreich oder weiterführend.

Da nix beworben wird: vermutlich auch 4 Bit?! Bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass er halb so stark wie ein 8-Bitter wäre

Die Figuren finde ich ganz nett. Sie haben starke Magnete und passen für mich gut auf die Mephisto Laptop-Serie (Berlin, Milano etc.). Manchem sind sie da ev. einen Tick zu klein, aber mir passts

Grüße,
Andreas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.03.2017, 09:50
Benutzerbild von HAL
HAL HAL ist offline
Mephisto Roma
 
Registriert seit: 05.02.2017
Ort: Frankfurt am Main
Land:
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 89 Danke für 51 Beiträge
Activity Longevity
0/20 5/20
Today Beiträge
0/3 ssssss122
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

Habe den Carnelian II auf das Seekadettenmatt angesetzt, große Überraschung!

Bei Durchschnittlicher Bedenkzeit auf Stufe 1 und 2 schlägt er natürlich die Dame, aber bereits auf Stufe 3 = Stufe 35 = WE4 = 10 Sekundent sieht er das Seekadettenmatt und schlägt das Pferd e5 nach 4! Sekunden Bedenkzeit.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu HAL für den nützlichen Beitrag:
Drahti (28.03.2017), paulwise3 (29.03.2017)
  #8  
Alt 23.04.2017, 14:40
user_1186
Gast
 
Beiträge: n/a
Activity Longevity
0/20 0/20
Today Beiträge
sssssssss
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

 Zitat von HAL Beitrag anzeigen
Habe den Carnelian II auf das Seekadettenmatt angesetzt, große Überraschung!

Bei Durchschnittlicher Bedenkzeit auf Stufe 1 und 2 schlägt er natürlich die Dame, aber bereits auf Stufe 3 = Stufe 35 = WE4 = 10 Sekundent sieht er das Seekadettenmatt und schlägt das Pferd e5 nach 4! Sekunden Bedenkzeit.
Phantastisch! Das wird Magnus Carlsen jetzt garantiert schlaflose Nächte bereiten! Dieses grandiose Programm muß unbedingt emuliert werden!

Geändert von user_1186 (23.04.2017 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.04.2017, 15:01
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.467
Bilder: 1
Abgegebene Danke: 850
Erhielt 2.761 Danke für 815 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
10/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5467
AW: Carnelian II besser als sein Ruf?

Was bitte soll dieser blödsinnige Beitrag? Wenn dir dieses Forum nicht zusagt, verschwinde. Erste und letzte Verwarnung.

Micha
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage: Mephisto Mondial 68000XL - Welcher ist besser? spacious_mind Die ganze Welt der Schachcomputer 23 14.10.2008 20:20
Frage: welcher schachcomputer besser ist schachmeister Die ganze Welt der Schachcomputer 16 23.05.2007 22:03
Hilfe: chess explorer oder carnelian II lichterl Die ganze Welt der Schachcomputer 3 10.10.2006 14:50
Partie: Einstellung Normal besser als aktiv (30sek zug) OrinokoRM Partien und Turniere 0 24.04.2005 15:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:55 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info