Schachcomputer.info Community

Zurück   Schachcomputer.info Community > Bereich Schachcomputer: > Teststellungen und Elo Listen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

  #1  
Alt 07.02.2014, 22:55
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.309
Abgegebene Danke: 2.285
Erhielt 2.417 Danke für 1.232 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2309
Zwischenschachs, Umgehung spät erkannt ?

Inspiriert von einem Endspiel-Fehlgriff zwischen Mephisto Glasgow und Mephisto Mirage, konstruierte ich das Motiv in leicht abgewandelter (zwingenderer) Form, mit einer falschen Verlockung 1. ... g7xf6

[Event "Computer Schach Partie"]
[Site "WOM-I5"]
[Date "2014.02.07"]
[Round "?"]
[White "WOM"]
[Black "WOM"]
[Result "*"]
[BlackElo "2400"]
[Time "17:34:14"]
[WhiteElo "2000"]
[TimeControl "0+120"]
[SetUp "1"]
[FEN "R7/P4kpp/5Pp1/6P1/7P/7P/r7/7K b - - 0 1"]
[Termination "unterminated"]
[PlyCount "2"]
[WhiteType "program"]
[BlackType "human"]
1. ... gxf6? 2. Rh8 {(Ta8-h8 Ta2-a1+ Kh1-g2 Ta1-a2+ Kg2-f3 Ta2-a3+ Kf3-e2 f6xg5 h4xg5 Ta3-a2+ Ke2-d3 Ta2-a3+ Kd3-c4 Kf7-e6 a7-a8D Ta3xa8 Th8xa8 Ke6-f5 Ta8-h8 Kf5xg5 Th8xh7 Kg5-f5 Kc4-d5 Kf5-f6 h3-h4 Kf6-f5 Th7-f7+ Kf5-g4) +5.66/12 3} *



1. ...g7xf6 verworfen nach...:

1. Mephisto Polgar, praktisch sofort (und g7xf6 auch als schlecht erkannt)

2. Saitek Centurion: 1 Stunde !

Geändert von Wolfgang2 (08.02.2014 um 01:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.02.2014, 21:46
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 66
Land:
Beiträge: 1.267
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge
Activity Longevity
3/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1267
AW: Zwischenschachs, Umgehung spät erkannt ?

Wenn ich das richtig sehe kann Schwarz in Deiner konstruierten Stellung ziehen was er will, er verliert sofort. Weiß hat immer die Option mit Th8 und Gewinn. Auch wenn er nicht 1...gxf6 zieht, was soll er ziehen? Was für die Computer schwer ist, das Schwarz noch so viele Schachgebote geben kann mit seinem Turm auf a2. Deshalb wohl die lange Überlegung des Centurion.

Ev. ist die Originalstellung aus der Partie doch besser geeignet zum vergleichen der Endspielkünste.
Welcher Computer zieht nicht 1...g7-g6?




Gruß, Udo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.02.2014, 01:12
Wolfgang2 Wolfgang2 ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 02.02.2005
Ort: Schweinfurt
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.309
Abgegebene Danke: 2.285
Erhielt 2.417 Danke für 1.232 Beiträge
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
1/3 sssss2309
AW: Zwischenschachs, Umgehung spät erkannt ?

Hallo Udo,
Du hast recht, meine konstruierte Stellung ist insofern suboptimal, als dass weiß im Endeffekt immer auf Gewinn steht, wenn auch 1. ... g7xf6 ? am schlechtesten ist.

Die Originalstellung ist aber auch nicht geeignet, da g7-g6 ? keine echte Verführung ist. Der Zug kann, aber muss nicht gespielt werden, unabhängig davon, ob ein schwächeres Gerät die Position begreift oder nicht.

Ich habe nochmals überlegt, die Position abgewandelt:

Das müsste "wasserdicht" sein. Das richtige Abspiel (1. ... g5!) führt zum Remis, die Verlockung 1. ... g7xf6 ? verliert wegen der Umgehung 2. Th8 ! .....Txa7, 3.Th7+ Kg6, 4. Txa7.
Was diese Studie für Computer erschwert, ist, dass es eine Menge Schachgebote für schwarz gibt, die Entscheidung zu verschieben.

[Event "Computer Schach Partie"]
[Site "WOM-I5"]
[Date "2014.02.09"]
[Round "?"]
[White "WOM"]
[Black "WOM"]
[Result "*"]
[BlackElo "2400"]
[Time "00:56:06"]
[WhiteElo "2400"]
[TimeControl "0+120"]
[SetUp "1"]
[FEN "R7/P4kp1/5Pp1/7p/7P/8/r7/7K b - - 0 1"]
[Termination "unterminated"]
[PlyCount "9"]
[WhiteType "human"]
[BlackType "human"]
1. ... g5 2. hxg5 h4 3. Kg1 h3 4. fxg7 Kxg7 5. Kh1 Kh7 *

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.02.2014, 23:13
udo udo ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 66
Land:
Beiträge: 1.267
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge
Activity Longevity
3/20 18/20
Today Beiträge
0/3 sssss1267
AW: Zwischenschachs, Umgehung spät erkannt ?

Ich habe diese Stellung einmal den MMVI gegen Hiarcs spielen lassen. Bei 3Min/Zug verlor der MMVI recht schnell mittels 1....Ta1+ 2. Kh2 g7xf6?


Mit 5min/Zug Bedenkzeit spielte er den direkten Verlustzug zwar nicht, verlor aber trotzdem , wenn auch recht kompliziert.


[Event "?"]
[Site "?"]
[Date "2014.02.09"]
[Round "1"]
[White "Hiarcs 12, 15sek./Zug"]
[Black "MMVI, 3min/Zug"]
[Result "1-0"]
[SetUp "1"]
[FEN "R7/P4kp1/5Pp1/7p/7P/8/r7/7K b - - 0 0"]
[PlyCount "55"]

1... Ra1+ 2. Kg2 Ra2+ 3. Kf3 g5 4. hxg5 Ra3+ 5. Kf4 Ra4+ 6. Ke5 Ra5+ 7. Kd6 h4
8. g6+ Kxg6 9. Ke6 Ra6+ 10. Ke7 h3 11. f7 h2 12. f8=Q h1=Q 13. Qe8+ Kg5 14.
Qb5+ Kg4 15. Qb4+ Kg5 16. Qd2+ Kg4 17. Qd4+ Kg5 18. Qxg7+ Rg6 19. Qe5+ Kg4 20.
Rf8 Qb7+ 21. Ke8 Qa8+ 22. Kf7 Qxa7+ 23. Kxg6 Qb6+ 24. Kg7 Qb7+ 25. Kh8 Qh1+ 26.
Kg8 Qg2 27. Qg7+ Kh3 28. Qxg2+ Kxg2 1-0



Geändert von udo (09.02.2014 um 23:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu udo für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang2 (10.02.2014)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
News: Wer zu spät kommt... FütterMeinEgo Fragen zum Forum + Wiki 0 01.03.2010 20:27
Lieber zu spät als nie! lexmark_z55 Vorstellung 0 02.01.2005 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:37 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info