Schachcomputer.info Community
  #1  
Alt 14.11.2019, 09:52
voelkx voelkx ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss333
HGN 5015

Hallo,


standen früher nicht mal im Wiki die Leistungsdaten für o.g. NT?
Hat jemand zufällig die Daten parat?


Danke und Gruß,
Volker
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.11.2019, 10:02
Benutzerbild von Mythbuster
Mythbuster Mythbuster ist offline
Forengrinch
 
Registriert seit: 06.04.2008
Ort: UNESCO Welterbe
Land:
Beiträge: 4.714
Bilder: 167
Abgegebene Danke: 723
Erhielt 1.741 Danke für 693 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 15/20
Today Beiträge
3/3 sssss4714
AW: HGN 5015

Moin,
das Netzteil ist ganz übel ... 12 Volt Wechselspannung ... 6A. Es soll auch welche mit 9 Volt Wechselspannung geben ... ebenso gibt es welche mit internem Lüfter und ohne ...

By the way, die 230 Volt gehen direkt auf den kleinen Ein- / Ausschalter ... grausam! Auch ansonsten ein furchtbares Teil ...

Unterm Strich ist es sinnvoll, wenn man technisch begabt ist oder jemanden kennt, der es ist, die Stromversorgung komplett umzubauen, da die TM intern komplett mit 5 Volt auskommt.

Gruß,
Sascha
__________________
Chess Computer Corner: Die Ergänzung zur Community!

This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2020. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.11.2019, 10:09
voelkx voelkx ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss333
AW: HGN 5015

Hallo Sascha,


Danke für die Info.
Meine TM läuft manchmal auch schlecht an.
Ich werde wohl mal Arno anschreiben.


Danke und Gruß,
Volker
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.11.2019, 13:05
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 51
Land:
Beiträge: 5.150
Abgegebene Danke: 773
Erhielt 2.371 Danke für 716 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
11/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5150
AW: HGN 5015

Hallo,

da ich gerade meine TM Vancouver umbaue, habe ich noch einmal genau nachgesehen und die Daten auch im Wiki hinterlegt.


Originaladapter HGN 5015 für Mephisto TM Vancouver

Technische Einzelheiten:

Ausgangsspannung: 12 V/AC 50 VA 4.16 A (Block VCM 50/1/12 Printtransformator) - Die Platine wird per Spannungsregler (LM323T - 5V/3A) mit 5V versorgt.


Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.11.2019, 15:32
voelkx voelkx ist offline
Mephisto Genius 68030
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 333
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge
Activity Longevity
4/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss333
AW: HGN 5015

Hallo Micha,


vielen Dank.
Auch für das Vervollständigen der Wiki.


Gruß Volker
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:54 Uhr.



Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info